Click here to load reader

Kaufbeurer Veranstaltungskalender

  • View
    222

  • Download
    3

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Veranstaltungen in Kaufbeuren und Umgebung im April und Mai 2015

Text of Kaufbeurer Veranstaltungskalender

  • Kaufbeuren

    Veranstaltungen April / Mai 2015

    Kaufbeuren MarketingTourist Information

    Verlags-Anzeigenbeilage der Allguer Zeitung vom 28. 3. 2015, Nr. 73

    Kunst- und Markttageam 16. und 17. Mai

    Daniel Hopfer Erfinder derRadierung im Stadtmuseum

  • Inhaltsverzeichnis | 3

    Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e. V., Kaiser-Max-Strae 3a, Kaufbeuren, Telefon 437-850, [email protected] Detaillierte Infos, aktuellster Stand und weitere Termine erhalten Sie unter www.kaufbeuren-tourismus.de

    Soweit nicht anders vermerkt, gilt bei allen Telefonnummern die Vorwahl 0 83 41.

    Der nchste Veranstaltungskalender erscheint am 30. Mai 2015. Anzeigen- und Redaktionsschluss: 30. April 2015

    Veranstaltungen im April 2015 4 15

    Veranstaltungen im Mai 2015 16 25

    Ausstellungen 26 27

    Mrkte / Messen 28 29

    Regelmige Veranstaltungen 30 35

    ffnungszeiten 35 37 Hhepunkte 2015 38

    IMPRESSUMVerlags-Anzeigenbeilage der Allguer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 28. Mrz 2015

    Geschftsfhrung: Markus Brehm

    PR-Redaktion: Michaela Schmidt

    Grafik/Layout: Julia Enkelmann

    Koordination: Katja Hindelang

    Verantwortlich fr Anzeigenteil und Textteil i. S. d. P.: Hans-Jrgen Fischer, Telefon 0 83 41 / 80 96-20, E-Mail: [email protected]

    Druck und Herstellung: Allguer Zeitungsverlag GmbH, Heisinger Strae 14, 87437 Kempten

    Erdgas // Bio-ErdgasStrom // Bio-Strom

    Geld sparen, Klima schonen unser Mix machts mglich

    Wir sind da, wo unsere Kunden sind

    www.erdgas-schwaben.de

    Der individuellsteEnergiemix

    Manfred Dattler

    ehemaliger Geschftsfhrer

    erdgas schwaben

  • Mittwoch, 1. April 2015

    n 15.00 UhrFhrung durch die Crescentia-GedenksttteInfo: Crescentiakloster, 9070Klosterpforte des Crescentiaklosters

    Samstag, 4. April 2015

    n 10.00 bis 14.00 UhrGroes OsternestKinder sind eingeladen im grten Strohnest des Allgus nach bunten Plastikeiern zu suchen. Eingeteilt in drei Altersgruppen, von zwei bis vier, von fnf bis sie-ben und von acht bis zehn Jahren, drfen sie pro Durchgang ein Ei aus dem Nest ergattern und an der Geschenkausgabe der Aktions- gemeinschaft gegen attraktive Preise eintauschen. Zudem gibts ein Kleintiergehege.Info: Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren, Gert Friedrich, 40344Sparkassenpassage

    Sonntag, 5. April 2015

    n 11.00 UhrStadtfhrung: Crescentia von Kaufbeurenanlsslich des 271. Todestages der Heiligen Crescentia am 5. April 1744Info: Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing, 437-850Tourist Information

    n 14.30 UhrSonntagsstadtfhrungRundgang durch einen ausgewhlten Teil der historischen AltstadtInfo: Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing, 437-850Tourist Information

    Montag, 6. April 2015

    n 11.00 UhrBeira Easter Jazz Zum Osterfrhstck spielen die Profi-Jazzer Alex Eckert (Gitarre) und Sevi Krieger (Klavier) mit Simon Kerler (Schlagzeug) und Tiny Schmauch (Kontrabass) swingende und groovende Stcke aus Jazz und Pop.Karten: Stiftsterrassen, 40242Info: Tiny Schmauch, 7152107Stiftsterrassen

    Mittwoch, 8. April 2015

    n 15.00 UhrFhrung durch die Crescentia-Gedenkstttesiehe Mittwoch, 1. April

    n 19.30 bis 21.30 UhrFackelwanderung fr Kinder Stadtjugendring Kaufbeuren in Zusammenarbeit mit dem Stdtischen Wasserwerk KaufbeurenAnmeldung: www.sjr.kaufbeuren.de oder beim Stdtisches Wasserwerk, 9048-36, Hochbehlter 1

    Donnerstag, 9. April 2015, und Freitag, 10. April 2015

    n 14.00 bis 16.00 UhrNeuland Digitale Kunst Kleinstadt-HappeningZweitgiger Workshop mit Tatjana Nocker fr medienkompetente Kin-der ab 10 Jahren inspiriert durch die Ausstellung werden Ideen fr ein Happening in Kaufbeuren ent-wickelt. Am Ende steht eine kurze, witzige Dokumentation aus Bild, Text oder Film ber das Kunst-Hap-pening. Bitte Digitalkameras, Handy oder Videokamera mitbringen. Anmeldung und Info: Kunsthaus Kaufbeuren, 8644Kunsthaus Kaufbeuren

    4 | Veranstaltungen im April 2015Von der Waffenschmiede

    zur Druckkunst

    Erfinder der Radierung

    28 . Mrz - 02 . August 2015Di - So, 10 - 17 Uhr

    www.stadtmuseum-kaufbeuren.de

  • 6 |

    eingerahmt ist das populre Klavier-konzert Nr. 3 in C-Dur von Sergej Prokofieff, mit dem sich der in Paris studierende Kaufbeurer Solist Yi Lin Jiang prsentiert.Karten: Stadtmuseum, 9668390Info: Kulturring Kaufbeuren, 96683966Stadtsaal

    n 20.00 bis 22.00 UhrTheater: Boeing Boeingsiehe Freitag, 10. April

    Sonntag, 12. April 2015

    n 11.00 bis 12.00 UhrFhrung zur Sonderausstellung Daniel Hopfer Erfinder der RadierungAnmeldung und Info: Stadtmuseum Kaufbeuren, 9668390, [email protected]

    n 14.00 bis 15.00 UhrKuratorenfhrungdurch die Ausstellung Neuland Digitale Kunst"Anmeldung und Info: Kunsthaus Kaufbeuren 8644Kunsthaus Kaufbeuren

    n 14.30 UhrSonntagsstadtfhrungsiehe Sonntag, 5. April

    n 15.00 bis 16.00 UhrDie Musenwunder musikalisch-literarischer Rundgang durch die Sonderausstellung Daniel Hopfer Erfinder der RadierungAnmeldung und Info: Stadtmuseum Kaufbeuren, 9668390Stadtmuseum

    n 19.00 UhrJazz SessionSchlagzeug, Bass und Gitarre sind immer vertreten und warten auf Mitmusiker. Mal schaut eine junge

    Freitag, 10. April 2015, bisSonntag, 12. April 2015

    n Festival Tonspuren10. April, 21 Uhr: Premiere Komitas Erffnung des Festivals11. April, 11 Uhr: Tonspuren im Dialog11. April, 15 Uhr: Spurenelemente11. April, 21 Uhr: Loungekonzert12. April, 10 Uhr: Familienbrunch12. April, 14 Uhr: Kinderspuren12. April, 16 Uhr: Spurensuche12. April, 20 Uhr: Tonspuren-FinaleKarten: [email protected], 906666Info: Schwbisches Tagungs- und Bildungszentrum, Kloster Irsee, 906-00, Kloster Irsee

    Freitag, 10. April 2015

    n 20.00 bis 22.00 UhrTheater: Boeing Boeingvon Marc CamolettiKarten: Buchhandlung Menzel, 98244Info: Theater im Turm/Stromlos, 13025Pfarrsaal Herz-Jesu

    Samstag, 11. April 2015

    n 20.00 bis 22.00 UhrSchwbisches JugendsinfonieorchesterGanz von russischer Musik geprgt ist das Programm der diesjhrigen Arbeitsphase: Von den beiden gro-en sinfonischen Dichtungen Eine Nacht auf dem kahlen Berge von Modest Mussorgksi und Schehera-zade von Nikolai Rimsky-Korsakow

    Kulturring Kaufbeuren e.V.KONZERTE AUSSTELLUNGEN THEATERAUSSER DER REIHE JUNGES PUBLIKUM

    MEISTERwERKESJSO | Yi Lin Jiang, KLaVier

    Sa, 11.4. um 20 UhrStadtsaal Kaufbeuren

    DER GUTE MENScHvON SEZUAN

    Mi, 22.4. um 20 UhrStadtsaal Kaufbeuren

    www.kulturring-kaufbeuren.de

    ZERBOMBTFr, 8.5. um 20 Uhr

    Pfarrsaal Herz Jesu

  • 8 |

    Wie wir die Erde verndern der bekannte Reise-, Natur- und Wissenschaftsmoderator nimmt die Zuhrer im Vortrag mit zu seinen Lieblingsorten, erzhlt von der Schnheit, aber auch von der Ver-letzlichkeit des blauen Planeten. Der Living Planet Report ist eine Liebes-erklrung an die Erde und zugleich seine Krankenakte. Der Globetrotter und Wissenschaftsjournalist vermit-telt seinen Zuhrern einen umfas-senden Eindruck davon, wie sehr die menschliche Zivilisation das Gesicht der Erde bereits verndert hat und wie die Natur darauf reagiert.Anmeldung:Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren, 808-0Sparkasse Kaufbeuren

    n 20.00 bis 21.30 UhrDer Stinker bleibt daheimKombinierte Touren mit Carsharing und E-Bike im AllguLeiter der Gesprchsrunde: Schorsch PoppInfo: Carsharing Kaufbeuren, Ruth Weismann, 12804Generationenhaus im Baumgrtle

    Dienstag, 14. April 2015

    n 14.30 bis 16.00 UhrBewegtes Wohnzimmer 2Mit Liedern, Fingerspielen und Bewegungsgeschichten sowie Frdern der motorischen Grundttigkeiten Steigen, Klettern, Hpfen und Springen gibt es neuen Schwung im Wohnzimmer. Referent: Manfred Odendahl Zielgruppe: Kinder ab 1,5 Jahren (mit Begleitperson) Anmeldung bis sptestens eine Woche vor der Veranstaltung: Amt fr Ernhrung, Landwirtschaft und Forsten, 9002-0Hebammenpraxis Kaufbeuren

    Sngerin vorbei, mal die alten Jazz-Hasen mit Blues, Harp und Saxophon.Geboten wird swingender Jazz, Latin Groves und gefhlvolle Balladen. Blues und Funk fehlen sel-ten. So gibt es die ganze Bandbreite des Jazz an einem Abend zu hren.Info: Tiny Schmauch, 7152107Stiftsterrassen

    Montag, 13. April 2015

    n 14.00 bis 16.00 UhrHoigata des VdK Ortsverbandes KaufbeurenInfo: VdK Sozialverband Kaufbeuren, 96624-14Seniorentreff Baumgrtle

    n 15.00 UhrFrhlingserwachenmit den Geschwistern Jngling (Jugendkulturpreistrger 2014 der Stadt Kaufbeuren)Info: Karin Stauder, 81185 und Katharina Wittmer, 73390Matthias-Lauber-Haus

    n 17.00 bis 17.30 UhrDie bersetzung des Neuen Testaments ins DeutscheMartin Luther war der erste ber-setzer, der das Neue Testament komplett in die deutsche Sprache bertrug. Seine Ausdrcke, Rede-wendungen und sein Stil beein-flussen bis heute unser Wort- und Schriftdeutsch. Referent: Carlo van Eckendonk, Historiker und Literaturwissen-schaftlerAnmeldung und Info: Vhs Kaufbeuren, 999690Volkshochschule

    n 19.00 bis 20.30 UhrS-Forum Zukunft: Klima, Wasser, EnergieDirk Steffens: Zurck in die Zukunft Unser Planet im globalen WandelKatastrophe Mensch?

    S t a d t k u l t u rK a u f b e u r e n

  • 10 | | 11

    n 14.00 bis 15.00 UhrSchne Dinge des LebensFhrungAnmeldung und Info: Stadtmuseum, 9668390Stadtmuseum

    n 15.00 UhrFhrung durch die Crescentia-Gedenkstttesiehe Mittwoch, 1. April

    n 19.30 bis 21.00 UhrDie Brder Lwenherz 8+ ein Familienstck von Astrid LindgrenRegie: Thomas Garmatsch, Nadja Ostertag und Franzi SchmidKarten und Info: Stadtmuseum Kaufbeuren, 9668390Info: Kulturwerkstatt, 81848Theater Schauburg

    n 19.30 bis 22.00 UhrMission MusicianDie wunderbaren Wege der Dorabella XEin Parforceritt durch die Welt der Oper und der Operette mit vielen bekannten Melodien. Fnf Stu