Wir backen

  • View
    234

  • Download
    7

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Auszug aus dem Backheft der Märkischen Oderzeitung

Text of Wir backen

  • Wir backen

    2,90 Euro

    Unsere Lieblingsrezepte

    Mehr als 80 Backideen

    Vorschlge aus Brandenburg

    Tipps fr Anfnger und Profis

    Kuchen, Torten und Pltzchen

  • wir backen! Die Mrkische Oderzei-

    tung hat ihre Leser gebeten, die liebs-

    ten Backrezepte zu schicken. Aus der

    Flle der Einsendungen haben wir

    gut 80 in diesem Heft zusammenge-

    stellt. Entstanden ist eine Rezept-

    sammlung aus der Region zwischen

    Berlin und der Oder, die viele berra-

    schungen enthlt. Die Redaktion hat

    die vielen Anregungen und Backtipps

    angenommen und zusammen mit

    dem berbetrieblichen Ausbildungs-

    zentrum (AZ) in Frankfurt (Oder)

    auch ausprobiert.

    Obwohl im Oktober eigentlich noch

    keiner an die Weihnachtspltzchen

    denkt, war es fr uns auch ein Vergn-

    gen, Ihre Lieblingspltzchen zu pro-

    bieren. Das gilt natrlich auch fr die

    leckeren Kuchen und Torten, die das

    AZ anhand Ihrer Rezepte gebacken

    hat. Der Duft von Vanille und Zimt,

    von Schokolade und Teig hat uns ber

    viele Tage begleitet. Auch, weil ei-

    nige Mitarbeiter der Mrkischen

    Oderzeitung Spa an der Idee hatten

    und sich an den Backofen stellten.

    Deshalb sind wir uns sicher, dass es

    Ihnen genauso gehen wird, wenn Sie

    das Rhrgert zur Hand nehmen, um

    die Rezepte selbst auszuprobieren. Es

    wird Ihnen Spa machen und auch

    all denen, die dann von den sen

    Kstlichkeiten kosten werden.

    Die Mrkische Oderzeitung wnscht Ihnen guten Appetit!

    Vorwort

    Liebe Leserinnen und Leser,

  • Inhalt Wir backen!

    Kuchen & mehr

    Apfelcremekuchen 06

    Quark-Napfkuchen 06

    Kalter Hund 07

    Streuselkuchen mit ser Sahne 07

    Frankfurter Kranz 08

    Mohn-Quark-Torte 08

    Backen leicht gemacht 09

    Apfelkuchen auf dem Kopf 10

    Kleckskuchen vom Blech 10

    Mamas Ksetorte 11

    Mohnkuchen mit Haube 11

    Mooskuchen 12

    Kokos-Buttermilch-Kuchen 12

    PROFIREZEPT Zuckerkuchen 13

    Mohnkuchen mit Rosinen 14

    Zebratorte 14

    Sektkuchen 15

    Kirsch-Ananas-Kokos-Kuchen 15

    PROFIREZEPT Gefllter Streuselkuchen 16

    Mandarinen-Kokos-Kuchen 17

    Schmand-Mandarinen-Torte 17

    Teig ... und alles, was man darber wissen muss 18

    Schwedenkuchen 20

    Apfel-Zimt-Kuchen mit Schokostreusel 20

    Teufelskuchen 21

    Donauwelle 21

    Quarktorte ohne Boden 22

    Walnuss-Schnitten 22

    PROFIREZEPT Ksetorte Hawaii 23

    Schwedischer Apfelkuchen 24

    Hefekuchen mit Sauerkirschen und Streusel 24

    Schoko-Kokos-Kuchen 25

    Kiwi-Kuchen 25

    Spiegeleikuchen 26

    Multivitamin-Blechkuchen 26

    PROFIREZEPT Apfelstrudel 27

    MOZ-Backaktion 28

    Tipps aus der Praxis 29

    Biskuitrolle 30

    Gefllte Brandteig-Teilchen 30

    So wird das Backwerk perfekt 31

    Rotkppchen-Torte 32

    Butterkekskuchen mit Stachelbeeren 32

    Blaubeermuffins 33

    Hefeteig - mal s, mal fruchtig 33

    Eierlikr-Kuchen 34

    Marzipankuchen 34

    Mohn-Pudding-Mandel-Kuchen 35

    Schnelle Schokotorte 35

    PROFIREZEPT Msli-Cookies 36

    PROFIREZEPT Brownies 36

    Pltzchen & mehr

    Eierpltzchen 38

    Luisenkekse 38

    Zuckertrume 38

    Mandel-Nuss-Pltzchen 39

    Butterhupferl 39

    Makronenpltzchen 39

    Walnusspltzchen 40

    Klppelspitze 40

    Frsterknpfe 40

    PROFIREZEPT Kokosmakronen 41

    Bunte Pltzchen 41

    Krbiskern-Ecken 42

    Champagnerpltzchen 42

    Gefllte Caff-Latte-Blten 43

    Orangenkekse mit Nougatfllung 43

    PROFIREZEPT Haferlinge 44

    Haselnuss-Streifen 45

    Double-Chocolate-Cookies 45

    Cookies mit Biss 45

    Schokolade, s gesund und unverzichtbar 46

    Margarethenpltzchen 47

    Kokosscheiben 47

    Heidesand 48

    Liebesgrbchen 48

    Zimtsterne 48

    PROFIREZEPT Schweizer Konfekt 49

    Gromutters Nrnbergpltzchen 51

    Zarte Vanillekipferl 51

    Dinkelkekse mit Macadamianssen 51

    PROFIREZEPT Melonen 52

    Spezialitten & mehr

    Weie Pfeffernsse 54

    Advents-Muffins 54

    Weihnachtskuchen 55

    Pfefferkuchen-Kuchen 55

    Pfefferkuchen-Huschen 56

    Bethmnnchen 56

    PROFIREZEPT Eberswalder Spritzkuchen 57

    Nussecken 58

    Frchtebrot 58

    Tipps zum Verzieren 59

    Baiser-Sahne-Kirsch-Torte 60

    Bio-Dinkel-Waffeln 60

    Nougat-Mtzchen 61

    Macadamia-Hauben 61

    Gewrzlexikon 62

    Pischottentorte 63

    Klassisches Weihnachtsgebck 63

    Zitronen-Orangen-Kuchen 64

    Wrzige Cookies 64

    Mandelhrnchen 65

    Rumkugeln 65

    Impressum / Stichwortverzeichnis 66

  • Kuchen & mehr

  • 6Kuchen & mehr Wir backen!

    ZUBEREITUNG

    Die Margarine mit dem Zu-cker schaumig rh-ren. Dann die Eier dazugeben. Mehl und Backpulver sieben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. In eine ge-fettete Springform geben.

    Die pfel raspeln, mit dem Zimt mi-schen und vorsichtig oben auf den Teig fllen. Den Kuchen backen. Den Pud-ding mit dem Apfelsaft kochen und et-was abkhlen lassen.

    Die Butter in Flckchen schneiden und im noch warmen Pudding schmel-zen lassen. Auf den abgekhlten Ku-chen geben.

    ZUTATEN

    Fr den Boden

    180 g Margarine150 g Zucker3 Eier180 g Mehl Pckchen Backpulver

    Fr den Belag

    1 TL Zimt5 pfel

    Fr die Creme

    500ml Apfelsaft1 Pckchen Vanillepudding-Pulver200 g ButterSchokolade, geraspelt

    TEMPERATUR / BACKZEIT

    175C, ca. 20-30 Minuten

    Ein Rezept von Irmtraud Khl aus Booen

    Apfelcremekuchen

    ZUBEREITUNG

    Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rhren. Dann die Eier dazugeben.

    Das Mehl mit dem Backpulver sieben und mit den brigen Zutaten zu der But-ter-Ei Masse geben. Alles zu einem glat-ten Rhrteig verarbeiten und in eine ge-fettete Napfkuchenform fllen.

    Den erkalteten Kuchen mit Puderzu-cker bestuben.

    ZUTATEN

    125 g Butter200 g Zucker2 Pckchen Vanillezucker2 Eier1 Pckchen Backpulver300 g Mehl200 g Magerquark125 g RosinenPuderzucker

    TEMPERATUR / BACKZEIT

    170 C, ca. 40-60 Minuten

    Ein Rezept von Kathrin Thiel aus Frankfurt (Oder)

    Quark-Napfkuchen

    Je nach Geschmack kann der fertige Kuchen noch mit geraspelter Schoko-lade verziert werden.

  • 7Wir backen! Kuchen & mehr

    ZUBEREITUNG

    Eine Kastenform mit Backpapier aus-legen. Das Kokosfett in einem Topf schmelzen. Whrenddessen den Puder-zucker mit den Eiern und dem Kakao verrhren. Das Salz und den Kaffee hin-zufgen und alles gut mischen.

    Dann das etwas abgekhlte Kokos-fett dazugeben. Eine erste Schicht die-ser Masse in die Kuchenform strei-chen. Darauf eine Schicht Kekse legen. Dann im Wechsel Schokomasse und Kekse schichten, bis die Masse aufge-braucht ist.

    TEMPERATUR / BACKZEIT

    Fr einige Stunden in den Khlschrank stellen.

    Ein Rezept von Torsten Daun aus Strausberg

    Kalter Hund

    ZUTATEN

    250 g Kokosfett250 g Puderzucker2 Eier50 g Kakaopulver2 EL flssiger Kaffee1 Prise Salz300 g Butterkekse

    ZUBEREITUNG

    Die Margarine und den Zu-cker in eine Schs-sel geben und mit dem Handmixer schaumig schla-gen. Die Eier dazugeben. Dann nach und nach das mit dem Backpul-ver gesiebte Mehl unterrhren. Den Teig auf ein Backblech geben.

    Die Zutaten fr die Streusel mischen und von Hand verkneten. Die fertigen Streusel auf dem Boden verteilen.

    Nach dem Backen die flssige Sahne ber den noch heien Kuchen geben.

    TEMPERATUR / BACKZEIT

    150 C, ca. 30 Minuten

    Ein Rezept von Simone Ziemann aus Schwedt

    Streuselkuchen mit ser Sahne

    ZUTATEN

    Fr den Boden

    250 g Margarine250 g Mehl250 g Zucker4 Eier1 TL Backpulver

    Fr die Streusel

    250 g Butter250 g Zucker400 g Mehl

    1 Becher Sahne

    REDO Lindencaf Potsdam 14482 Potsdam-BabelsbergRudolf-Breitscheid-Strae 47/48 Tel.: (0331) 740 008 84www.redo-lindencafe.de

    In gemtlicher Atmosphreund geschmackvollemAmbiente erwarten Sie

    vielfltige Kaffeespezialitten frisch zubereitete Torten und

    Kuchen hausgemachtes italienisches Eis ausgesuchte Weine

    und vieles mehr!

    Weitere Filialen fi nden Sieunter www.redo.de

    ANZEIGE

  • 8Kuchen & mehr Wir backen!

    Mit Margarine statt Buttercreme und gersteten Haferflocken statt Man-deln, war dies der Lieblingskuchen der SPD-Politikerin Regine Hildebrandt.

    ZUTATEN

    Fr den Teig

    4 Eier250 g Zucker Pckchen Backpulver200 g Speisestrke (Weizenstrke)

    50 g Maisstrke

    Fr die Creme

    500 ml Milch3 Pckchen Vanillesaucenpulver(zum Kochen) Paket grobe Haferflocken 250 g Margarine etwas Zucker

    Der Lieblingskuchen der Familie Hildebrandt

    Frankfurter Kranz

    ZUBEREITUNG

    Fr den Teig den Back-ofen vorheizen. In einer Schssel die Eier verrhren, den Zucker dazu-geben und schaumig quirlen, bis sich der Zucker aufgelst hat. Dann Backpulver, Weizen- und Mais-strke untermischen, eventuell 2-3 Ess-lffel Wasser zugeben, wenn der Teig nicht weich genug ist. Eine Frankfurter-Kranz-Form ausfetten, Teig einfllen und backen. Dann vollstndig abkh-len lassen.

    Fr die Creme die Milch erhitzen, das Vanillesaucenpulver anrhren und in die kochende Milch geben, mit Zucker sen. Zu einer dickflssigen Sauce einkochen und abkhlen lassen. Die weiche Margarine in einer Schssel schaumig rhren und die Vanillesauce unterziehen.

    Fr den Krokant in einer Pfanne et-was Margarine erhitzen, die Haferflo-cken anrsten, bis sie leicht gebrunt

    sind. Dann ei-nen Lffel Zu-

    cker dar-ber streuen und rhren, bis die Ha-ferflocken vom Kara-

    mel ber-zogen sind.

    Dann sofort die Pfan