Beccaria - Quali¯¬¾ zierungsprogramm Qualit£¤t durch Kompetenz ¢â‚¬â€Besser ist es, den Verbrechen vorzubeugen,
Beccaria - Quali¯¬¾ zierungsprogramm Qualit£¤t durch Kompetenz ¢â‚¬â€Besser ist es, den Verbrechen vorzubeugen,

Beccaria - Quali¯¬¾ zierungsprogramm Qualit£¤t durch Kompetenz ¢â‚¬â€Besser ist es, den Verbrechen vorzubeugen,

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Beccaria - Quali¯¬¾ zierungsprogramm Qualit£¤t durch Kompetenz...

  • Qualitt durch Kompetenz

    Besser ist es, den Verbrechen vorzubeugen, als sie zu bestrafen.

    Cesare Beccaria (1764)

    Beccaria - Qualifi zierungsprogramm

    Kriminalprvention 2013/2014

    KontaktLandesprventionsrat im Freistaat SachsenWilhelm-Buck-Strae 401097 Dresden

    E-Mail: landespraeventionsrat@smi.sachsen.deTelefon: 0351 564 3090Fax: 0351 564 3099

    AnsprechpartnerinAnja Herold-Beckmann

    E-Mail: anja.herold-beckmann@smi.sachsen.deTelefon: 0351 564 3097

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

    Weitere Informationen erhalten Sie unterwww.lpr.sachsen.de und auf den Seiten desLandesprventionsrates Niedersachsen unterwww.lpr.niedersachsen.de oder www.beccaria.de

    LandesprventionsratNiedersachsen

  • Dauer und UmfangDie Module knnen entweder einzeln oder als Gesamtpaketgebucht werden. Jedes Modul umfasst zwei Wochenenden.Das Angebot ist berufsbegleitend konzipiert. Beginn der Weiterbildung ist jeweils freitags um 13:30 Uhr. Sie endet samstags um 16:30 Uhr. Neben den Prsenzveranstaltungen sind Stunden fr Vor- und Nachbereitung einzukalkulieren.Die Weiterbildung ist auf max. 25 Teilnehmer ausgerichtet.

    Zertifi katNach Absolvierung aller vier Module erhalten Teilnehmerin-nen und Teilnehmer das Zertifi kat Fachkraft fr Kriminalpr-vention. Bei Belegung einzelner Module wird die Teilnahme bescheinigt.

    VeranstaltungsortDie Fortbildung fi ndet im Tagungs- und Erholungsheim Herrnhut der Evangelischen Brder-Unitt - Herrnhuter Brdergemeinde - statt. Die Reservierung der Zimmer erfolgt ber die Geschftsstelle des Landesprventionsrates Sach-sen.

    Teilnahmegebhren130,- Euro Tagungsgebhren pro Modul fr Verpfl egung und Unterkunft sowie Seminarunterlagen.

    Dozenten Modul Kriminologie

    Nicole Ansorge Bildungsinstitut des niederschsischen Justizvollzuges, Kriminologischer Dienst

    Modul Kriminalprvention

    Thomas Mller Dezernatsleiter bei der Polizeidirektion Osnabrck

    Modul Projektmanagement & Projektbegleitung

    Gnter Schroven Leiter des Bildungsinstituts des nds. Justizvollzuges, Fhrungsakademie

    Das Beccaria-Qualifi zierungsprogramm Kriminalprvention wird seit 2008 vom Landesprventionsrates Niedersachsen angeboten. Anlass fr die Implementierung im Freistaat Sachsen war die steigende Nachfrage nach einer interdiszip-linren ganzheitlichen Prventionsausbildung.

    Die modulare Qualifi zierung Fachkraft fr Kriminalprven-tion richtet sich an all diejenigen, die im kriminalprventi-ven Bereich ttig sind und ihre Kenntnisse in Kriminologie, Kriminalprvention sowie in Projektmanagement erweitern mchten.

    KompetenzzieleDie Teilnehmenden sind qualifi ziert,

    kriminologische Theorien und empirische Untersuchungen kritisch zu bewerten. Prventionsprojekte unter Hinzuziehung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und Daten zu entwickeln sowie umzusetzen. Methoden des Projektmanagements anzuwenden. das gewonnene (kriminologische, kriminalprventive) Wissen praktisch einzusetzen.

    Module 1. Modul Kriminologie

    20.-21. September und 18.-19. Oktober 2013

    2. Modul Kriminalprvention

    10.-11. Januar und 07.-08. Februar 2014

    3. Modul Projektmanagement

    21.-22. Mrz und 02.-03. Mai 2014

    4. Modul Projektbegleitung

    13.-14. Juni und 18.-19. Juli 2014

    /ColorImageDict > /JPEG2000ColorACSImageDict > /JPEG2000ColorImageDict > /AntiAliasGrayImages false /CropGrayImages true /GrayImageMinResolution 300 /GrayImageMinResolutionPolicy /OK /DownsampleGrayImages true /GrayImageDownsampleType /Bicubic /GrayImageResolution 144 /GrayImageDepth -1 /GrayImageMinDownsampleDepth 2 /GrayImageDownsampleThreshold 1.00000 /EncodeGrayImages true /GrayImageFilter /DCTEncode /AutoFilterGrayImages true /GrayImageAutoFilterStrategy /JPEG /GrayACSImageDict > /GrayImageDict > /JPEG2000GrayACSImageDict > /JPEG2000GrayImageDict > /AntiAliasMonoImages false /CropMonoImages true /MonoImageMinResolution 1200 /MonoImageMinResolutionPolicy /OK /DownsampleMonoImages true /MonoImageDownsampleType /Bicubic /MonoImageResolution 144 /MonoImageDepth -1 /MonoImageDownsampleThreshold 1.00000 /EncodeMonoImages true /MonoImageFilter /CCITTFaxEncode /MonoImageDict > /AllowPSXObjects false /CheckCompliance [ /None ] /PDFX1aCheck true /PDFX3Check false /PDFXCompliantPDFOnly true /PDFXNoTrimBoxError false /PDFXTrimBoxToMediaBoxOffset [ 0.00000 0.00000 0.00000 0.00000 ] /PDFXSetBleedBoxToMediaBox true /PDFXBleedBoxToTrimBoxOffset [ 0.00000 0.00000 0.00000 0.00000 ] /PDFXOutputIntentProfile (None) /PDFXOutputConditionIdentifier () /PDFXOutputCondition () /PDFXRegistryName () /PDFXTrapped /False /CreateJDFFile false /Description