Click here to load reader

Sales Management Gesamtprogramm 2016 17

  • View
    220

  • Download
    4

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Live-Online-Studium & Seminare

Text of Sales Management Gesamtprogramm 2016 17

  • GESAMTPR

    OGRAMM

    2016/17

    Seminare

    und Live-

    Online-Stu

    dium

    Sales Managementflexibel praxisnah zeitsparend

  • Au

    ch a

    ls In

    hou

    se-S

    emin

    ar b

    uch

    bar

    Live-Online-Studium: Sales

    berblick zum Live-Online-Studium ..................................... 25Programm Live-Online-Studium .............................................. 26FAQ .......................................................................................................... 27Kurspaket Digital Sales Manager ............................................. 28Einzelkurs Sales Negotiation Skills ........................................ 30Einzelkurs Neukundenakquise ................................................. 31Einzelkurs Vertriebsteams erfolgreich fhren .................. 32

    Live-Online-Studium: Weitere Angebote

    Kurspaket Leadership Expert .................................................... 34

    Quadriga Tagungen & Kongresse ............................................ 36MBA Leadership & Sales Management ................................ 37 Service .................................................................................................. 38

    Unser Team ............................................................................................4Individuelle Weiterbildung durch Inhouse-Seminare .....5

    Sales Seminare

    berblick Seminare ............................................................................7Challenger Sales .................................................................................8Social Selling ........................................................................................9Vertrieb und Recht ......................................................................... 10Neu in der Vertriebsverantwortung ....................................... 11CRM im digitalen Zeitalter .......................................................... 12Marketing- und Vertriebscontrolling ..................................... 13Persnlich wirken im Vertrieb ................................................... 14Pricing ist Managementaufgabe .............................................. 15Preisverhandlungen mit dem Einkauf gewinnen ............ 16

    Leadership Seminare

    Leadership im Vertrieb ................................................................. 17Digital Leadership ........................................................................... 18Agile Leadership .............................................................................. 19Leading Design Thinking ............................................................. 20Lean Management .......................................................................... 21Neuroleadership .............................................................................. 22Mindful Self-Leadership .............................................................. 23

    Inhaltsverzeichnis

    Live-Online-StudiumSeminare

    Sale

    sLe

    ader

    ship

    www.quadriga.eu 5

  • SEMINARE

    TAGUNGEN UND KONGRESSE

    David NitschkeLeiter [email protected] +49 (0) 30/44 72 94 26

    Katharina [email protected] Tel +49 (0)30/44 72 91 64

    ONLINE-STUDIUM

    Belinda ThmmlerLeiterin [email protected] +49 (0)30/44 72 95 14

    Mario RapschKoordination [email protected] Tel +49 (0)30/44 72 95 15

    Sebastian LangLeiter [email protected] Tel +49 (0)30/84 85 91 31

    Laura Kohlstetter [email protected] Tel +49 (0)30/84 85 91 39

    Unser Team

    www.quadriga.eu6

  • www.quadriga.eu 7

    Inhouse-ManagementDavid [email protected] +49 (0)30/44 72 94 26

    IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

    Zustzlich zu den offenen Seminaren und Live-Online-Kursen bieten wir Ihnen mageschneiderte Inhouse-Seminare mit unseren fhrenden Sales Management Experten. Das Angebot orientiert sich dabei an Ihren firmenspezifischen Bedrfnissen.

    HochschulzertifikatAlle Teilnehmer erhalten ein offizielles Zertifikat mit allen Inhalten der Weiterbildung von der Quadriga Hochschule Berlin.

    KosteneffizientSie sparen nicht nur wertvolle Zeit, sondern erhalten eine individuelle Schulung, passend zu Ihrem Budget. Die Weiterbil-dung kann direkt an Ihrem Standort durchgefhrt werden. Sie sparen Reise- und bernachtungskosten fr Ihre Mitarbeiter.

    Flexibel vor OrtOb bei Ihnen im Unternehmen, im Tagungshotel oder in unserem Studienzentrum in Berlin gerne kmmern wir uns um einen passenden Veranstaltungsort in Ihrer Nhe. In unserem Studienzentrum in Berlin bieten wir Ihnen exklusive Sonder-konditionen.

    MageschneidertDas Schulungs-Konzept orientiert sich an dem Kenntnisstand der Teilnehmer. Ob interaktiver Workshop, Impulsvortrag oder Sales Management-Beratung, wir bieten Ihnen individuelle Lsungen.

    Kompetenter PartnerMit unserem groen Netzwerk an Sales Management Experten verfgen wir nicht nur ber ein breites Spektrum an aktuellen und klassischen Sales-Themen, sondern vermitteln Experten aus der Praxis. Wir beraten Sie gerne und finden den idealen Referenten fr Ihre Weiterbildung.

    Lernen Sie von den ProfisUnsere renommierten Experten kommen aus Unternehmen, Agenturen und Hochschulen und verfgen ber umfassende didaktische Erfahrungen.

    Individuelle Weiterbildung durch Inhouse-Seminare

  • SEMINARE fhrende sales management & leadership experten 11 sales seminare 7 leadership seminare

  • berblick Seminare

    www.quadriga.eu/sales 9

    Als fhrendes Weiterbildungs-Forum fr Sales Manager bieten wir mit unseren Seminaren passgenaue Weiterbildungen. Unsere Seminare bereiten Sie optimal auf die Herausforderungen der digitalen Transformationen vor und bieten Ihnen die Mglichkeit, mit fhrenden Referenten gezielt Ihre Sales-Kompetenzen zu erweitern. Die Seminare richten sich sowohl an Berufseinsteiger als auch an erfahrene Sales Manager und orientieren sich konsequent an den Bedrfnissen der Teilnehmer. Unsere Referenten gehren zu den fhrenden Sales Experten im deutsch-sprachigen Raum. Sie vermitteln ihr Wissen praxisnah und interaktiv. Kleine Seminargruppen garantieren einen regen Austausch und ein intensives Lernen.

    SEMINARE KONZIPIERT FR SALES MANAGER

    ABLAUF

    PRAXISNAHTop-Referenten aus der Praxis geben Ihnen Expertentipps aus erster Hand und vermitteln Best Cases in modernen Lernformaten.

    INTENSIVKleine Gruppen gewhrleisten einen intensiven Austausch, Zeit fr praktische bungen und Diskussionen.

    ZERTIFIZIERTAlle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars ein offizielles Zertifikat der Quadriga Hochschule Berlin.

    1. Melden Sie sich an: online oder per Telefon.

    2. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Besttigung per E-Mail.

    3. Teilen Sie uns Ihre Erwartungen an das Seminar mit.

    6. Nach dem Seminar stehen wir Ihnen fr Fragen und Feedback zur Verfgung.

    5. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat und einen Evaluationsbogen.

    4. Zwei Wochen vor Seminar beginn erhalten Sie von uns einen Reminder mit allen Eckdaten.

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 18.11.20163.4.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTDie Welt des B2B-Verkaufs hat sich gendert. Die Ergebnisse zahlreicher Untersuchungen zeigen grundlegende nderungen in der Art und Weise auf, wie Organisationen heutzutage einkaufen: 1. Kunden sind besser informiert als jemals zuvor2. Kunden sind komplizierter als jemals zuvor3. Kunden sind verschlossener als jemals zuvor4. Beziehungspfleger tun sich schwerer In dem eintgigen Seminar lernen Sie, wie agile Vertriebsorganisationen systematisch auf diese Entwicklungen reagieren und mit welchen Initiativen es gelingt, frh Einfluss auf die Einkaufskriterien Ihrer Kunden zu nehmen und wieder groartige Vertriebsgesprche zu fhren, die sich nicht um den Preis sondern um den Wert Ihrer Leistungen drehen.

    PROGRAMMLernen Sie, erfolgreich auf diese Anforderungen zu reagieren und gewinnen Sie einen berblick ber pragmatische Prozesse und Werkzeuge sowie zahlreiche Best Practices: Zum Formulieren von Vertriebsbotschaften, die Ihre Kunden zum Nachdenken bringen, bestehende Einstellungen verndern und frh Einfluss auf die Einkaufskriterien nehmen Zur Einfhrung von Einkaufs- und Marketingprozessen, die sich am Lern- und Einkaufs verhalten Ihrer Kunden orientieren Zur Etablierung eines Contentmanagements und zur Konzeption von Vertriebsplay books die Ihren Vertriebsmitarbeitern auf jeder Stufe des Prozesses die Botschaften, Argumente und Tools an die Hand geben um so erfolgreich zu sein, wie Ihre Star-Verkufer Zum Aufbau eines Talentmanagements, dass von der Rekrutierung ber das Onboarding bis zum Coaching die Verankerung der neuen, tatschlich kritischen Vertriebskompe- tenzen in Ihren Mrkten verfolgt

    NUTZENSie lernen, die eigenen Vertriebsmethoden und Prozesse hinsichtlich des neuen Einkaufs-verhaltens kritisch zu hinterfragen und die Initiativen zu skizzieren, die in Ihrer Organisa-tion notwendig sind, um auch in Zukunft produktiver und wettbewerbsfhiger verkaufen zu knnen.

    LOTHAR SOMMERverfgt ber 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb, Marketing und Be-ratung bei amerikanischen und deutschen Unternehmen. Er war Inhaber und Geschftsfhrer der Baumgartner&Partner Unter-nehmensberatung. Als Managing Director Sales war er bei CEB unter anderem verantwortlich fr den Aufbau und die Fhrung von agilen Vertriebs- und Accountma-nagement-Teams. 2016 grndete er das Start-up scribt consulting GmbH, mit dem Ziel, Vertriebsma-nager bei der Transformation ihrer Organisation, ihres Talentmanage-ments und ihrer Methoden und Prozesse zu untersttzen. ZIELGRUPPE

    Vertriebs- und Marketingmanager, Leiter Sales Excellence, Geschftsfhrer mittel-stndischer und groer Unternehmen.

    METHODIK Einleitende Impulsvortrge Best Practices Vorstellung von praktischen Vorgehensweisen und Werkzeugen Kurze Gruppenarbeiten

    Challenger Sales Antworten auf das neue Einkaufsverhalten in B2B-Mrkten

    www.quadriga.eu/sales

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    10

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar*

    zzgl

    . Meh

    rwer

    tste

    uer

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 24.10.201624.4.2017

    MIKE HAHMist seit 2013 Leiter des Business Development fr die Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH. Zudem leitet er die Fachgruppe Digitaler Vertrieb, Mobile und Social Media im BDVM. Seine ersten beruflichen Erfahrungen im Bereich Vertrieb und Marketing sammelte er bei der Ricoh Deutschland GmbH als Leiter der Abteilung Managed Document Services Development fr den Auf- und Ausbau des Professional Services Geschfts. Bei Konica Minolta ist er fr die Identifizierung, Entwicklung und Realisierung neuer Geschftsmg-lichkeiten in Europa verantwortlich.

    INHALTDigitale Transformation, Big Data, Social Media und Mobilitt all dies sind Faktoren, die grundlegende Vernderungen im Vertrieb mit sich bringen. Welche Trends bestimmen den Online-Dialog mit Kunden? Welche Dialogform schafft Vertrauen? Wie lsst sich das Zusam-menspiel der Kanle orchestrieren und im Vertriebsgefge implementieren? Wie wirkt sich das vernderte Nutzerverhalten der Kunden auf den Vertrieb aus? Wie lassen sich gerte-bergreifende Messtools einsetzen? In diesem Seminar erhalten Sie antworten auf alle diese Fragen. Sie lernen, wie Sie in Social Media Netzwerken erfolgreich Neukunden gewinnen und bestehende Kundenkontakte pflegen knnen.

    PROGRAMM Grundlagen: Was ist Social Media Vertrieb? Relevanz: Wie knnen Sie Social Media Vertrieb in Ihrem Unternehmen nutzen? berblick: Was sind die wichtigsten Social Media Netzwerke im Business Umfeld? Anwendung: Wie knnen Sie Social Media fr die Kundengewinnung effektiv einsetzen? Exkurs: Rechtliche und ethische Grenzen Ausblick: Was sind die neuesten Social Selling-Entwicklungen und -Trends

    NUTZENAls Teilnehmer in diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Social Media Netz-werken neue Kunden finden und gewinnen sowie bestehende Kundenkontakte fr den Vertriebserfolg pflegen knnen. Sie lernen darber hinaus, was fr den Vertriebserfolg zu beachten ist und welche Fehler Sie strickt vermeiden sollten.

    ZIELGRUPPEVertriebsmitarbeiter, Vertriebsleiter, Geschftsfhrer und alle, die vertrieblich aktiv und auf der Suche nach neuen Mglichkeiten fr die Kundenakquise und -pflege sind.

    METHODIK Einfhrung in die theoretischen Grundlagen Diskussion aktueller Trends Kleingruppenbungen Best Practices & Case Studies Ausblick auf zuknftige Entwicklungen

    Social SellingSo gelingt Kundenakquise mit Social Media

    Challenger Sales Antworten auf das neue Einkaufsverhalten in B2B-Mrkten

    www.quadriga.eu/sales 11

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar*

    zzgl

    . Meh

    rwer

    tste

    uer

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 6.10.201628.4.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTEin erfolgreicher Vertrieb kennt die rechtlichen Stolperfallen und gesetzlichen Rahmenbe-dingungen. Dies gilt umso mehr in Zeiten, in denen Big Data, Compliance und verschrfte Regulierung zustzliche Herausforderungen mit sich bringen. In diesem Seminar erhalten Sie das Toolkit, um Ihren Vertrieb auch aus rechtlicher Sicht optimal aufzustellen und zwischen Wesentlichem und weniger Bedeutsamen zu unterscheiden. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird aufgezeigt, wie mit rechtlichen Themen effizient umgangen werden kann bei der Vertragsgestaltung oder im Konfliktfall. Das Seminar wird ergnzt durch die Expertise und Erfahrung von Jrg Dierig (Geschftsfhrer der Oettinger Brauerei), der sein Wissen und Praxisbeispiele im Seminar teilt.

    PROGRAMM Dos & Donts bei der Zusammenarbeit mit Geschftspartnern Welches Vertriebsmodell passt optimal zu meinem Unternehmen? Pros & Cons von Vertriebssystemen Auf welche Klauseln kommt es an? Keine Fehler bei Vertragsverhandlungen machen Compliance und kein Ende? Sinnvolles rechtliches Risikomanagement und Compliance mit Augenma Drohende Insolvenz Was tun, wenn der Kunde nicht mehr zahlen kann? Big Data neue Chancen und rechtliche Rahmenbedingungen Mediation, Gericht oder Schiedsverfahren Wie lse ich Konflikte am effektivsten?

    NUTZENDie Teilnehmer lernen wichtige vertriebsrechtliche Grundstze aus Sicht von erfahrenen Vertriebsjuristen kennen, die mit der Praxis bestens vertraut sind und komplexe rechtliche Regelungen anhand von lebensnahen Beispielen einfach darstellen. Das Seminar verschafft den Teilnehmern einerseits ein klares Bewusstsein fr rechtliche Red Flags und Fallstricke, um Risiken zu vermeiden. Andererseits werden die Teilnehmer mit den erlangten Kenntnis-sen und rechtlichen Tricks neue erfolgreiche unternehmerische Wege bestreiten knnen.

    DR. TOBIAS TEICKEbert als Rechtsanwalt bei CMS Hasche Sigle seit 2008 nationale sowie internationale Unternehmen unterschiedlicher Branchen im Handels- und Vertriebsrecht.

    DR. FELIX MUHList Rechtsanwalt bei CMS Hasche Sigle im Bereich Vertriebsrecht mit Fokus auf Handelsvertreter-, Vertragshndler- und Lieferver-trgen sowie insolvenzrechtliche Fragestellungen.

    ZIELGRUPPEManagerinnen und Manager im Vertrieb unabhngig von Unternehmensgre und Branche. Mitglieder der Unternehmenslei-tung mittelstndischer Unternehmen.

    METHODIK Impulsvortrag von erfahrenem Vertriebsmanager Case Studies anhand von realen Beispielen Lebendig gestaltete Kurzvortrge mit zwei Referenten Diskussion und Austausch Gruppenarbeiten

    Vertrieb und RechtMehr Erfolg im Vertrieb durch optimale Nutzung rechtlicher Mglichkeiten und effektives Risikomanagement

    www.quadriga.eu/sales

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENTEN

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    12

  • PREIS: 1.190 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    DSSELDORF: 22.-23.9.2016FRANKFURT AM MAIN:1.-2.6.2017

    DR. HARALD MITTERLEHNERverfgt ber mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen in Marketing und Vertrieb, unter anderem als Sales Director. Be- rufliche Stationen beinhalten mittelstndische als auch inter-nationale Unternehmen (Henkel Austria, Bacardi DACH & Nordics) und umfassen internationale Verantwortungsbereiche.

    INHALTDie Teilnehmer erhalten in diesem Seminar das methodische, inhaltliche und praktische Rstzeug fr die Leitung des Gesamtvertriebs. Sie setzen sich mit den Kernelementen des strategischen und operativen Vertriebsplanes auseinander und erfahren, welche Parameter zur Effizienzsteigerung im Vertrieb existieren sowie optimal genutzt werden. Darber bietet Ihnen das praxisnahe Seminar Lsungen fr aktuelle Herausforderungen und beantwortet Ihnen diese drei Kernfragen:1. Was ist die optimale Vertriebsorganisation fr mein Unternehmen?2. Wie steuere ich den Vertrieb zielorientiert mit Kennzahlen?3. Wie bringe ich mich als (neuer) Vertriebsleiter optimal in die Geschftsfhrung ein?

    PROGRAMM Einfhrung in die Elemente einer erfolgreichen Vertriebsstrategie Verknpfung von Unternehmens- und -Vertriebsstrategie Wie organisiere ich meinen Marktzugang (Route to market) effektiv und effizient? Wie stelle ich sicher, dass die Vertriebsstrategie operativ umgesetzt wird? Welche Kennzahlen nutze ich fr die erfolgreiche Steuerung des Vertriebs? Wie kann Revenue Growth Management (RGM) zur Ergebnisoptimierung genutzt werden? Wie arbeite ich ergebnisorientiert mit der P&L?

    NUTZENSie sind nach dem Seminar in der Lage, eine professionelle und an den konkreten betrieb-lichen Erfordernissen ausgerichtete Vertriebsstrategie eigenstndig zu entwickeln, intern vorzustellen und in der eigenen Organisation durchzusetzen. Sie haben ein Verstndnis fr den Einsatz von Stellhebeln zur internen Effizienzoptimierung und knnen diese ergebnis- orientiert anwenden.

    ZIELGRUPPEVertriebsmanager, die sich auf die Leitung des Vertriebs vorbereiten (High Potentials) oder vor kurzem die Verantwortung fr den Vertrieb bernommen haben.

    METHODIK Interaktive Gestaltung mit

    Impulsvortrgen Case Studies Gruppen- und Einzelarbeit

    Neu in der VertriebsverantwortungSo steuern Sie wirksam und effizient

    Vertrieb und RechtMehr Erfolg im Vertrieb durch optimale Nutzung rechtlicher Mglichkeiten und effektives Risikomanagement

    www.quadriga.eu/sales 13

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 28.10.201623.6.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTCustomer Relationship Management an sich ist nichts Neues. Trotz oder gerade wegen vermeintlich neuer Instrumente wie Big Data, E- oder Social-CRM und Customer Journey Management ist es fr den Erfolg von CRM besonders wichtig, sich bewusst zu machen, was erfolgsentscheidend ist und was nicht. In diesem Seminar lernen Sie, was ein erfolgreiches CRM in der digitalen Welt ausmacht. Sie verstehen Customer Relationship Management als Denkhaltung und nicht als Software. Sie werden Instrumente erlernen, durch die Sie erkennen, was fr Ihren Vertrieb wichtig und richtig ist und worauf Sie verzichten sollten.

    PROGRAMM Instrumente des CRM in der digitalen Welt verstehen und sinnvoll implementieren CRM im Vertrieb: Erfolgsentscheidende Faktoren erkennen und CRM Nutzung danach ausrichten Best-in-Class: Erfahrungen austauschen und gute Beispiele auf die eigene Umwelt bertragen CRM als Support fr die Kundenbeziehungen neu definieren und anwenden Initiatoren, Zielsetzungen und Implementierungspfade eines erfolgreichen CRM erarbeiten

    NUTZENSie lernen CRM aus neutraler Sicht eines Vertriebsexperten kennen, der sowohl die Indus-trie- als auch die angewandte wissenschaftliche Seite kennt. Es geht in diesem Seminar nicht um irgendeine Softwareanwendung, sondern um das effektive und effiziente Management von Kundenbeziehung. CRM darf nicht Mittel zum Zweck sein, sondern die Instrumente mssen den Vertrieb bei der Kundenbetreuung und entwicklung untersttzen.

    PROF. DR. RAINER ELSTEverfgt ber 20 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen in Ver- trieb und Marketing, sowohl in der Industrie als auch in der vertriebsorientierten Unterneh-mensberatung. Er ist Professor fr Vertrieb und Marketing an der Hochschule Esslingen sowie Grnder und Leiter des Steinbeis Beratungszentrums Vertriebs- und Marketinginstitut (VMI). Prof. Elste ist Autor des Herausgebewerks Digitalisierung im Vertrieb diverser Fachartikel u.a. in der FAZ und im Harvard Business Manager sowie einer Gastkolumne zum Thema Vertrieb bei springerprofessional.de.

    ZIELGRUPPEManagerinnen und Manager im Vertrieb, sowohl im Innen- als auch im Auendienst und im Key Account Management unab-hngig von Unternehmensgre und Branche. Mitglieder der Unternehmens-leitung kleinerer und mittelstndischer Unternehmen.

    METHODIK Einleitende Impulsvortrge Case Studies anhand von realen Beispielen Diskussion und Austausch Gruppenarbeiten

    CRM im digitalen Zeitalter Mehr Erfolg im Vertrieb durch einen Wandel des Managements der Kundenbeziehungen

    www.quadriga.eu/sales

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    14

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 8.11.201625.4.2017

    CLEMENS MLLERist seit 15 Jahren in verschiedenen Positionen und Branchen im Ver- trieb ttig und hat dabei fast 10 Jahre Fhrungserfahrung. Er kann im Strukturvertrieb der Fitness- branche ebenso Erfolge nachwei-sen wie im Key Account Manage-ment im Grokonzern und als Vertriebsleiter eines Freizeitparks. Als Fachgruppenleiter fr Kunden-beziehungsmanagement im BDVM ist er Mitglied im Gesamtvorstand des Verbands.

    INHALTIst das Vertriebscontrolling notwendiges bel, oder motivierende Chance? Was kann ich durch gutes Controlling lernen ber Markt, Kunden, Wettbewerber sowie die eigene Orga-nisation und das eigene Team? Wie funktioniert konstruktive Zusammenarbeit zwischen Vertriebscontrolling und den Verkufern? Wie untersttzt Marketingcontrolling die tgliche Vertriebsarbeit? In diesem Seminar erhalten Sie antworten auf all diese Fragen. Sie lernen, wie Sie ein erfolgreiches Vertriebscontrolling auch in der eigenen Organisation umsetzen knnen und wie Sie aus Kennzahlen die richten Handlungen folgen lassen.

    PROGRAMM Grundlagen: Wie Controlling Ihre Erfolge sichtbar macht Positive Analytics: Wie lsst sich Controlling als Motivationsfaktor nutzen? Das Einmaleins der KPIs: Lernen Sie die Arbeit mit Kennzahlen durch Praxisbeispiele Wie ziehen Sie die richtigen Schlsse und nutzen die Kennzahlen? Die Charakterfrage: Was ist der Unterschied zwischen Controller und Verkufer? Lieferant und Dienstleister: Was kann das Marketing leisten?

    NUTZENAls Teilnehmer lernen Sie Controlling als ntzliches Tool zu erkennen und die richtigen Vertriebs-Manahmen aus verschiedenen Kennzahlen abzuleiten. Zudem erfahren Sie auch, wie effektives Marketingcontrolling dem Vertrieb durch relevante Kunden- und Marktinformationen entscheidend untersttzen kann.

    ZIELGRUPPEVertriebsmanager, sowohl im Innen- als auch im Auendienst und im Key Account Management unabhngig von Unterneh-mensgre und Branche. Mitglieder der Unternehmensleitung kleinerer und mittel-stndischer Unternehmen.

    METHODIK Impulsvortrag Gruppenarbeit Best Cases Diskussionsrunden

    Marketing- und VertriebscontrollingErfolge sichtbar machen

    CRM im digitalen Zeitalter Mehr Erfolg im Vertrieb durch einen Wandel des Managements der Kundenbeziehungen

    www.quadriga.eu/sales 15

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 2.12.201626.6.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTIn diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Wirkung auf andere bewusst steuern knnen und wie auf Signale und Krpersprache Ihres Gesprchspartners achten und diese deuten knnen. Neben der Fhigkeit Zuhren aber richtig werden Sie mit den unterschiedlichen Fragetechniken vertraut gemacht. Sie ben an Fallbeispielen aus der Praxis erfolgreiche Gesprche zu fhren. Sie lernen wie Sie entspannter und zugleich erfolgreicher prsentie-ren. Beispiele aus der Praxis und ein Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmer runden das Seminar ab. Diverse Checklisten untersttzen Sie dabei, das Gelernte zu vertiefen.

    PROGRAMM Grundlagen der Kommunikation: Empathie im Geschftsleben richtig einsetzen Wirkungsvoller Auftritt: Den Zuhrer erreichen, die eigene Persnlichkeit nutzen, Leistungen berzeugend verkaufen Vorbereitung von Prsentation und Vortrgen: Motivation, Einstimmung und Kern- botschaft Antriebsfaktoren: Was sind die entscheidenden personal drivers? Ziele und Zielgruppen klar definieren Fragetechniken und Gesprchsfhrung Rhetorische Mittel nutzen: Atem, Stimme, Gestik, Mimik, und Krpersprache Umgang mit Prsentationsmedien

    NUTZENSie werden selbstsicherer im Auftritt sein, erfolgreich Prsentationen und Verkaufsge-sprche fhren knnen. Durch verbesserte Kommunikationsfhigkeiten und bewussterem Auftritt werden Sie berzeugender. Ihre Prsentationen und Vortrge kommen an. So werden Sie selbstbewusster und fhlen sich sicher in Verhandlungen und Vortrgen.

    MICHAEL BETHGEist seit ber 20 Jahren mit Lei-denschaft im Verkauf ttig. Er ist in leitender Funktion fr den globalen Vertrieb von beratungs- intensiven B2B-Produkten bei Sappi Europe verantwortlich. Weltweit betreut er globale Key Accounts und fhrt internatio-nale Sales Teams mit ber 60 Mitarbeitern. Seine Arbeitgeber waren mittelstndische Fami-lienbetriebe, vor allem aber internationale, global agierende Konzerne. Michael Bethge verfgt ber Ausbildungen zum Indus-triekaufmann, Fachkaufmann Materialwirtschaft & Logistik sowie Marketing-Betriebswirt, hat vielfltige Fortbildungen besucht und ist nebenberuflich als Coach und Berater ttig.

    ZIELGRUPPESales und Key Account Manager, Produkt und Marketing Manager, die am Beginn ihrer Karriere stehen sowie Quereinstei-ger, die in den Vertrieb aus den Bereichen Technik oder Finanzen kommen. Experten, Projektleiter und alle, die ihre Ideen und Angebote professionell und erfolgreich prsentieren wollen.

    METHODIK Impulsvortrag Gruppenarbeit Einzelarbeit bungen Fallstudien Praxisbeispiele

    Persnlich wirken im Vertrieb Erfolgreich prsentieren, Ziele erreichen

    www.quadriga.eu/sales

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    16

  • PREIS: 990 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 21.11.201628.4.2017

    DR. NIKOLAS BEUTINleitet die Customer Practice bei PwC in Deutschland. Zuvor war er viele Jahre Partner und Managing Partner in renom-mierten Beratungsgesellschaften, immer mit dem Schwerpunkt Markt- & Kundenstrategie, Pricing, Marketing, Service und Vertrieb. Dr. Beutin hat in den vergangenen 20 Jahren in ber 30 Lndern sowohl groe Publikumsgesell-schaften als auch viele Familien-unternehmen unterschiedlicher Grenordnung beraten. Er lehrt Marketing & Vertrieb an verschie-denen fhrenden Universitten und blickt auf mehr als 150 Verffentlichungen in seinem Themenbereich zurck.

    INHALTDie Auswirkungen eines professionellen Preismanagement werden heute immer noch unterschtzt. Dabei nimmt der Preisdruck durch erhhte Transparenz, Internationalisierung, Fusionen und immer professionellere Einkufer deutlich zu. Vielfach fehlt ein vom Manage-ment vorgegebener Standard fr Preispolitik, ein im Unternehmen transparenter Prozess der Preisbildung, Verantwortlichkeiten fr Preismanagement, ein margenorientiertes Anreizsy-stem fr Mitarbeiter zur Preisdurchsetzung und ein effektives Preiscontrolling. Unser Seminar gibt Ihnen einen an der bewhrten Praxis orientierten Leitfaden an die Hand, wie Sie ber den Preis Ihr Ergebnis sichern und steigern knnen.

    PROGRAMMKonkret erfahren Sie, welche Instrumente der Preispolitik sich in der Praxis bewhrt haben, wie Sie den optimalen Preis fr Produkte und Dienstleistungen finden, wie Sie den Prozess der Preisfindung in Ihrem Unternehmen gestalten, wie ein Anreizsystem zur Preis- und Rabattoptimierung funktioniert und wie Sie in der Verhandlung Ihren Preis durchsetzen!

    NUTZENDer seit 20 Jahren im Pricing erfahrene Experte Dr. Nikolas Beutin vermittelt Ihnen das Handwerkszeug einer optimalen Preispolitik und gibt Ihnen eine Anleitung an die Hand, wie Sie Preise in schwierigen Situationen durchsetzen.

    ZIELGRUPPEVorstnde, Geschftsfhrer, COO, CSO, CMO, Vertriebsleiter sowie Fhrungskrfte und Experten, die im Unternehmen mit Pricing-Fragen konfrontiert sind und die ei-nen Weg suchen, um Preisentscheidungen in eine langfristige Preisstrategie einzu-betten und dadurch die Wertschpfung zu erhhen.

    METHODIK Kurze Lehrvortrge bungen fr die optimale Preisfindung Feedback und Tipps durch den Refe- renten

    Pricing ist ManagementaufgabeProfessionelles Preismanagement effektiv einsetzen

    Persnlich wirken im Vertrieb Erfolgreich prsentieren, Ziele erreichen

    www.quadriga.eu/sales 17

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 1.390 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    FRANKFURT AM MAIN: 3.-4.11.201618.-19.5.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTDer Einkauf scheint immer machtvoller, immer professioneller zu werden. Geht es um Top Deals wird die Verhandlung nicht nur komplex, sondern auch fast immer zweistufig gefhrt. Whrend Sie an den Fachspezialisten verkaufen, verhandeln Sie mit dem Einkufer und sitzen somit einem starken Gespann gegenber, von denen jeder sein Spezialgebiet aus dem Effeff beherrscht. Das bedeutet: Sie mssen auf allen Gebieten Spitzenklasse sein. Damit Sie wissen, wie Ihr Verhandlungspartner tickt und sich somit besser auf diese entscheidende Begegnung vorbereiten knnen, arbeiten wir in diesem Seminar mit einem Einkufer als Sparringspartner. Danach werden Sie in Zukunft sicherer und damit professio-neller Ihren Verhandlungspartnern gegenbertreten und erfolgreicher verhandeln.

    PROGRAMMIn diesem Seminar lernen Sie: Die Prinzipien und Phasen einer erfolgreichen Preisverhandlung fr Ihren Gewinn nutzen Die Besonderheiten des Einkufersystem besser verstehen Die systematische Sichtweise auf die Arbeit der Einkufer verbessern Systematische und strategische Verhandlungsvorbereitung Den Denkweisen, Taktiken und Strategien der Einkufer souverner begegnen Rollenverteilung in der Verhandlung zu durchschauen Die eigenen Verhandlungsstrategien optimieren Die Einflussfaktoren auf eine Verhandlung besser analysieren und bewusster steuern Die eigenen Preise besser durchsetzen, Preissenkungen erfolgreicher abwehren Situativ richtiges Verhalten in der Verhandlung

    NUTZENSie erzielen garantiert bessere Verhandlungsergebnisse. Die Verkufer-Perspektive wird um die Einkufer-Perspektive erweitert und die eigene Verhandlungsfhrung und jene des Verhandlungspartners wird bewusst und erfahrbar. Reale Praxisflle knnen mit direktem Experten-Feedback und Einkufer-Perspektive trainiert werden.

    ZIELGRUPPEVerkufer, Key Account Manager, Nach-wuchsfhrungskrfte im Verkauf und Vertrieb sowie alle Mitarbeiter im Vertrieb mit Verhandlungsaufgaben.

    METHODIK Kurze Lehrvortrge Intensive bungen Rollenspielen Wir bearbeiten Ihre aktuell anstehen- den Praxisflle Durch den Wechsel von Trainerinput, eigenem Erleben und Reflektion wird der Lerntransfer in die Praxis untersttzt

    Preisverhandlungen mit dem Einkauf gewinnenProfessionell verhandeln mit Strategie und System

    www.quadriga.eu/sales

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENTEN

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    HEIKO VAN ECKERTverhandelt seit 30 Jahren mit Leiden-denschaft und hat im B2B-Vertrieb zahlreiche Big Deals gewonnen. Heutebegleitet er Organisationen in komple-xen Verhandlungsprozessen von der Vorbereitung bis in die Verhandlung.

    KLAUS PAUSEverfgt ber die Erfahrung von 20 Jahren im Vertrieb, 10 Jahren im Einkauf, davon 4 Jahre als stell-vertretender Einkaufsleiter eines Deutschen DAX 30 Konzerns.

    18

  • PREIS: 790 EURO*

    DAUER: 1 TAG

    FRANKFURT AM MAIN: 18.11.201631.3.2017

    CAROLYN WAGNERverfgt ber 20 Jahre Erfahrung in diversen leitenden Positionen in Industrieunternehmen, vom Key Account Management ber die Vertriebsleitung bis hin zur Geschftsfhrung. Aktuell ist sie Head of Business Unit Packaging & Labels bei Treofan Germany GmbH & Co. KG. Sie ist aktiv als Rednerin mit Beitrgen zum BDVM Kongress, zu Veranstaltungen des Quadriga Forums Berlin sowie zum Thema Change-Beratung an der EBS Oestrich-Winkel.

    INHALTWirksame Fhrung entscheidet ber den Erfolg. Doch wie lsst sich die Fhrungsleistung messen? Vertriebsmanager und angehende Fhrungskrfte stehen vor der Herausforderung, Ihre Teams zu motivieren und Rahmenbedingungen zu etablieren, die eine High Performance Kultur im Team entstehen lassen. In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Vertriebsmannschaft realistisch einzuschtzen und die Effizienz Ihres Teams gezielt zu steigern. Sie erhalten etablierte Methoden zur Gestaltung Ihrer Vertriebsstruktur, die Ihnen helfen werden, diese besser auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens auszurichten. Sie lernen Strategien und Mechanismen zur Gestaltung von Entlohnungssystemen kennen, die das Team motivieren und erfolgreich machen.

    PROGRAMM Was zeichnet einen hervorragenden Vertrieb aus? Wie knnen Sie Ihre Vertriebsmannschaft so aufbauen und ausbauen, dass Sie optimale Ergebnisse erzielen? Wie finden, halten und entwickeln Sie die besten Vertriebsmitarbeiter und High Potentials? Wie entwickeln Sie eine Gewinnerkultur im Vertrieb? Wie untersttzen leistungsorientierte Entlohnungssysteme den Vertriebserfolg?

    NUTZENTeilnehmer lernen praxisnahe Methoden kennen, die sie direkt umsetzen knnen, um ihren Vertrieb effizienter und erfolgreicher zu machen. Die Teilnehmer erarbeiten Konzepte, wie sie ihr Vertriebsteam besser strukturieren, motivieren und fhren knnen.

    ZIELGRUPPESenior Sales Executives, Vertriebsleiter, die Teams von mehr als fnf Mitarbeitern fhren und bereits Erfahrung in dieser Ttigkeit verfgen.

    METHODIK Vortrag Diskussion Fallbeispiele Gruppenarbeit

    Leadership im VertriebFhren Sie Ihr Team zu Hchstleistungen mit Motivation und System

    www.quadriga.eu/sales 19

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENTIN

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 1.490 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    BERLIN: 7.-8.11.20168.-9.5.2017

    * zzgl. MwSt.

    PROF. SABINE REMDISCHist Professorin fr Personal- und Organisationspsychologie und Leiterin des Instituts fr Perfor- mance Management an der Leuphana Universitt Lneburg. Ihr aktueller Arbeitsschwerpunkt ist Arbeiten und Fhren in der digitalisierten Welt. Als Gastwis-senschaftlerin am H-STAR Institute der Universitt Stanford im Silicon Valley forscht sie zum Thema Successful Leadership in the Digital World.

    www.quadriga.eu/leadership

    INHALTSie erlernen in diesem Seminar den zweckmigen Einsatz digitaler Medien in der Fhrung, beispielsweise wie die Kommunikation im Team gelingen kann, wenn die Mitglieder auf Distanz zusammenarbeiten. Gelernt werden Methoden zur Frderung des offenen Dialogs mit den Mitarbeitenden sowie zur Untersttzung des Wissensaustauschs zum gezielten Aufbau von Netzwerken. Zudem wird gezeigt, wie Fhrungskrfte gezielt Einfluss im Netz-werk ausben knnen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Steuerung von digital-vernetzten Prozessen, so dass Sie kreative Energien freisetzen und eine disruptive Innovationskultur begrnden knnen. Zudem lernen Sie Anstze der gesunden Fhrung, die sensibilisieren fr die besonderen Anforderungen eines digitalen Arbeitsplatzes, der leicht auch zu einer Belastung fr die Mitarbeiter werden kann.

    PROGRAMM Digital Preparedness durch Leadership Self Assessment "Are you fit for the digital age?" als Prfung fr die Teilnehmer, wie gut sie auf moderne Fhrung und Anforderungen in der digitalen Welt vorbereitet sind Zweckmiger Einsatz digitaler Medien in der Kommunikation und Fhrung (virtueller) Teams Aufbau und Nutzung von Netzwerken fr Fhrungskrfte Steuerung von digital vernetzten Prozessen zur Freisetzung kreativer Energien und Begnstigung einer disruptiven Innovationskultur Nutzung digitaler Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Kollaboration auf Distanz in virtuellen Teams

    NUTZENSie erkennen, wie Sie als Fhrungsperson am effektivsten in einer modernen, digital vernetzten Arbeitsumgebung agieren knnen und erhalten neue Impulse zur Entwicklung wirksamer Fhrungs- und Innovationsinstrumente.

    METHODIK Interaktiver Vortrag Self Assessment Gruppenarbeit Gruppendiskussionen Persnliche Reflexionsaufgaben

    ZIELGRUPPEFach- und Fhrungskrfte, die in digital vernetzte, globale Arbeitsstrukturen eingebunden sind und dort Menschen und Prozesse erfolgreich steuern mssen.

    Digital Leadership Erfolgreich Fhren in der digitalen Welt

    REFERENT

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar*

    zzgl

    . Meh

    rwer

    tste

    uer

    20

  • PREIS: 1.390 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    BERLIN: 8.-9.9.2016 | 1.-2.12. 201627.-28.3.2017

    STEFAN HAAS Stefan Haas ist Co-Founder des #PoDojo, dem erfolgreichsten offenen Training fr Produktma-nager in Berlin, Wien und Zrich. Als Mentor und Coach im Tech-nologie- und Startup-Umfeld hilft Stefan Haas Fhrungskrften und Teams in Unternehmen wie Zalan-do, Lotto24 oder TUI die extreme Unsicherheit, Komplexitt und Dynamik digitaler Wertschpfung besser zu beherrschen. Stefan Haas ist Experte in agiler Methodik und Denkweisen, wie z.B. Scrum, Lean Startup, Business Model Generation, Kanban und Design Thinking.

    www.quadriga.eu/leadership

    INHALTDie Digitalisierung der Arbeit fhrt zu einer exponentiell zunehmenden technischen und sozi-alen Komplexitt der Arbeitswelt in Unternehmen. Die gesteigerte Komplexitt ist nur noch in cross-funktionalen, autonomen Teams zu bewltigen und hat damit eine starke Auswirkung auf die Organisationsentwicklung, die Zusammenarbeit und die Unternehmenskultur. Ausge-hend von Prozessinnovationen in den 80er Jahren mit Scrum in der Produktentwicklung und Kanban in der Produktion, hat sich in den Bereichen der agilen Softwareentwicklung, Unternehmensgrndung und Design in dem letzten Jahrzehnt eine Denkweise und Fhrung-spraxis etabliert, die diesen Herausforderungen besser gerecht wird, als der herkmmliche hierarchische Fhrungsstil.

    PROGRAMM Agile Fhrung als Beeinflussung komplexer Systeme Anwendung von Komplexittsdenken auf praktische Probleme Mitarbeitermotivation im dynamischen Wandel Situatives Fhren zur Frderung der verteilten Entscheidungsfindung und Verantwortung Ziele und Erfolgsmessung in agilen Organisationen Organisationsdesign als lebendes Netzwerk Agile Kultur und Change Management 3.0

    NUTZENDie Teilnehmer erhalten einen berblick der Faktoren und Herausforderungen agiler Organisationsentwicklung und welche Rolle agile Fhrung zur Frderung von Schnelligkeit und Flexibilitt spielt. Die verwendeten Simulationen und Spiele knnen direkt im eige-nen Arbeitskontext angewendet werden. Konkrete Beispiele aus der Praxis zeigen, wie der Transfer in den eigenen Arbeitsalltag gelingt.

    METHODIK Das Seminar hat Workshop-Charakter und verwendet agile Simulationen und Spiele, um Konzepte erfahrbar zu machen. Hinzu kommen Kurzvortrge zur Klrung von Begriffen und Fallbeispiele aus dem Technologie- und Innovationsumfeld.

    ZIELGRUPPEDas Seminar richtet sich an Fhrungs-krfte, Entre- und Intrapreneurs aus den Bereichen Marketing, Produkt, Technologie und Innovation.

    21

    Agile Leadership Fhrung in der Organisationsform der Zukunft

    Digital Leadership Erfolgreich Fhren in der digitalen Welt

    REFERENT

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar*

    zzgl

    . Meh

    rwer

    tste

    uer

  • PREIS: 1.390 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    BERLIN: 8.-9.12.20166.-7.4.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTDie zunehmende Komplexitt und technologische Umbrche fordern Innovation auf allen Ebenen. Um diese Herausforderungen zu bewltigen, bietet Design Thinking ein effek-tives Framework fr kundenzentrierte Innovation durch multi-funktionale Teams. Dieses Seminar vermittelt Fhrungskrften die wichtigsten Grundlagen von Design Thinking. ber die Arbeit an einer konkreten Aufgabenstellung erleben Sie den Design Thinking-Prozess unmittelbar. Sie lernen, die Welt aus den Augen Ihrer Zielgruppe zu betrachten und entwi-ckeln passgenaue, konkrete Lsungen. Mit Teamarbeit und Prototyping erzielen Sie rasche Lernfortschritte und minimieren das Risiko von Fehlentwicklungen. Sie erfahren, wie Design Thinking auf Fhrungsstil und Unternehmenskultur einwirkt.

    PROGRAMM Die 5 Phasen des Stanford d.school Design Thinking-Prozess erleben Erfolgsfaktoren von Design Thinking: People, Place, Process Design Thinking als Denkhaltung (Mindset) Design Thinking-Projekte starten Design Thinking-Teams aufstellen und fhren Beispiele zur Anwendung von Design Thinking in Organisationen Erfolgsfaktoren und Stolpersteine Einfluss des Design Thinking-Mindset auf Organisation, Leadership und Arbeitskultur

    NUTZENSie erkennen Kundenbedrfnisse und knnen diese gezielt aufgreifen. Sie lernen, innova-tive Lsungen schnell und nutzerzentriert zu konzipieren. Sie erfahren, wie Sie Zusammen-arbeit von Fachexperten und Abteilungen verbessern und kreative Potentiale von Mitarbei-tern vernetzen und nutzbar machen. Zudem lernen Sie, Innovationsteams zu fhren und Kreativprozesse anzuleiten.

    JENS OTTO LANGEist Design Thinking Coach fr digitale Innovation und Partner des #PoDojo, einer Lernplattform fr agile Entwicklung von digitalen Produkten, die Kunden und Nutzer begeistern. Seit mehr als 20 Jahren befasst sich der Konzept-designer und Kommunikationswirt mit Design als Prozesswerkzeug, seit 2011 gibt er sein Wissen als Design Thinking Coach an Teams und Fhrungskrfte weiter.

    22

    METHODIK Methoden und Denkwerkzeuge werden im Verlauf des Seminars vorgestellt, in Teilbungen ausprobiert und reflektiert Ergnzende Sessions zur Anwendung und Einordnung von Design Thinking in der eigenen Organisation.

    ZIELGRUPPEZielgruppe sind Entscheider aller Fachbe-reiche, die Innovation und Vernderungen in ihrer Organisation vorantreiben mchten. Das Programm wendet sich an Fhrungs-krfte, die ein grndliches Verstndnis dieser kundenzentrierten Methodik entwi-ckeln und mit ihren Teams umsetzen wollen.

    www.quadriga.eu/leadership

    Leading Design Thinking

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 1.390 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    BERLIN: 10.-11.11.201618.-19.5.2017

    PROF. DR. CLAUS W. GERBERICHstudierte in Karlsruhe, Mannheim und am MIT Cambridge Boston Maschinenbau und Betriebs- wirtschaft. Er greift auf 25 Jahre Fhrungserfahrung in der Indus-trie zurck, wovon er alleine 18 Jahre in Vorstandsfunktionen verbrachte. Stationen seiner Karriere sind unter anderen BASF SE, SCA, Schller Mvenpick und Adidas.

    INHALTSie erfahren wie die Lean Philosophie in einem Unternehmen eingefhrt wird und wie alle Betroffenen zu Beteiligten werden. Das Seminar basiert auf der Trilogie: Vermitteln des Metho-denwissens, lernen aus Best Practice Beispielen und Umsetzung im eigenen Unternehmen. In diesem Seminar lernen Sie die Philosophie des Lean Managements kennen und erfahren, welche Instrumente erfolgreich eingesetzt werden. Das Seminar beinhaltet den Change Management Prozess, um Lean Management einzufhren. Sie lernen wie Lean Management in den Funktionen Produktion, Beschaffung, F+E, Vertrieb und Administration umgesetzt wird, wie das Vorgehensmodell funktioniert und auf was zu achten ist.

    PROGRAMM Merkmale des schlanken und flexiblen Unternehmens Philosophie des Ziehens, Fliessens, Taktens und Null Fehler Die Toolbox des Lean Managements Instrumente und Methoden des Lean Managements Die Prozesslandschaft des Unternehmens Die 12 Bausteine des Prozessmanagements Value Stream Mapping der Einsatz der Wertstromanalyse Zeit- Kosten- und Qualittsanalyse Die Philosophie des KAIZEN Vorbereitung und Durchfhrung von KAIZEN Workshops KAIZEN Zeitung Der Weg von Lean Production zu Lean Management

    NUTZENSie erlernen die Instrumente und Methoden des Lean Managements und erhalten das Werk-zeug, Lean Management auch in Ihrem Unternehmen einzufhren. Zudem erhalten Sie eine Toolbox an Lean Management Praktiken und Vorgehensmodellen fr die verschiedenen Funktionsbereiche in Organisationen und erfahren die Vorteile durch die Anwendung eines KAIZEN Workshops.

    METHODIK Impulsvortrag Fallstudien Best Practice Gruppenarbeiten Diskussionsrunden Erfahrungsaustausch

    23

    ZIELGRUPPEGeschftsfhrer, Geschftsbereichsleiter, Bereichs- und Abteilungsleiter, Stabsstellen der Geschftsleitung und alle Fhrungs-krfte, die sich mit Lean Management befassen.

    www.quadriga.eu/leadership

    Lean ManagementFhren nach den Lean Prinzipien

    Leading Design Thinking A

    uch

    als

    Inho

    use-

    Sem

    inar

    buc

    hbar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • PREIS: 1.390 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    BERLIN: 6.-7.10.201612.-13.6.2017

    * zzgl. MwSt.

    INHALTUnternehmen sind einer hohen Marktdynamik unterworfen und einem stetigen Wandel ausgesetzt. Innovation und Verbesserungen sind zentrale berlebensfaktoren. Daher sind die Unternehmen gefordert, in der Anpassung an neue Ziele auch neue Wege zu gehen. Um die Vernderungen erfolgreich zu bewltigen, sind das Verstehen einer vernderten Rolle der Fhrungskraft sowie die Notwendigkeit der zielgerichteten Vernderung der Unter-nehmenskultur von groer Bedeutung. Neurowissenschaftliche Erkenntnisse geben dabei hilfreiche Hinweise, wie die Fhrungskraft agieren sollte und wie die Mitarbeiter aktiv in dieses Betriebsgeschehen integriert werden knnen und somit die Vernderungsprozesse nicht als Betroffene, sondern vielmehr als Beteiligte erleben.

    PROGRAMM Neurowissenschaftliche Grundlagen Neuroleadership als Ansatzpunkt neuer Unternehmensfhrung Neuroleadership fr die Mitarbeiterebene Nachhaltige Produktivitt des Mitarbeiters Bedeutung der Emotionen und Emotionen in Unternehmen Neuroleadership fr die Unternehmensebene Neurowissenschaftliche Grundbedrfnisse Umsetzung in die Unternehmenspraxis AKTIV-Modell Anforderungen an den Neuroleader Etablierung von Change-Prozessen

    NUTZENSie lernen die zentralen Faktoren der exzellenten Unternehmensfhrung kennen. Sie erhalten konkrete Umsetzungshinweise fr die Mitarbeiterfhrung und knnen diese auch in eigenen Projekten durchfhren. Sie erfahren, wie Sie organisatorische Vernderungen vor dem Hintergrund neurowissenschaftlicher Erkenntnisse neu bewerten und andere Handlungsoptionen als die bisher bekannten verwenden knnen. Zudem lernen Sie, Ihre eigenen Fhrungskompetenzen zu reflektieren und neue persnliche Entwicklungsschritte als Fhrungskraft gehen zu knnen.

    PROF. DR. THEO PETERSgehrt zu den renommiertesten Experten zum Thema Neuro-leadership in Deutschland. Bevor er den Ruf an die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften annahm, arbeitete er als Unter-nehmensberater bei der Gesell-schaft fr Betriebsorganisation und Rationalisierung im Bereich des Geschftsprozessmanage-ments sowie der Personal- und Organisationsentwicklung.

    METHODIK Vortrag und Diskussion Interaktive und dialogorientierte Wissenserarbeitung Vermittlung von Techniken und Metho- den zur Umsetzung und Anwendung in der eigenen Organisation

    ZIELGRUPPEFhrungskrfte und Nachwuchskrfte aller Branchen, die an einer fundierten und zugleich praxisorientierten Weiterbildung im Bereich Leadership interessiert sind und sich auf den nchsten Karrieresprung vorbereiten mchten bzw. ihre Fhrungs-qualitten und Managementkompetenzen weiterentwickeln und strken wollen.

    www.quadriga.eu/leadership

    Neuroleadership Intelligenter Fhren - Mehr erreichen

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    24

  • PREIS: 1.290 EURO*

    DAUER: 2 TAGE

    BERLIN: 14.-15.11.201630.-31.3.2017

    JAN VON BIBRA ACHENBACHist Diplom-Wirtschaftsingenieur, hat lange Jahre international in klassischen Strategieberatungen gearbeitet und dabei die Position eines Geschftsfhrers mit dem Verantwortungsbereich HR innegehabt. Zu seinen Kunden zhlen Automobilkonzerne, Versicherungskonzerne, groe Internet-Unternehmen sowie zahlreiche Einzelpersonen in Fhrungspositionen. Er ist zertifizierter systemischer Coach (DGSF), Aktiver im Netzwerk Achtsame Wirtschaft und Zen-Praktizierender.

    INHALTOnly few managers accept, that they can only manage one person, themselves. Peter F. Drucker

    Dieses Seminar macht Sie vertraut mit den Methoden des Mindful Self-Leadership. Es bietet Anleitungen im Bereich der Selbstwahrnehmung sowie dem hilfreichen Umgang mit Emotionen, Gefhlen und Sinneswahrnehmungen. Das Seminar zeigt damit einen Weg auf, wie diese Einsichten kultiviert werden knnen, um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen, wie zum Beispiel dem Fhren und Entscheiden in volatilen, unsicheren, komple-xen und uneindeutigen VUCA-Umfeldern mit den Treibern Digitalisierung, Globalisierung und Vernetzung oder gestiegene Anforderungen an die soziale Kompetenz authentischer Fhrungspersnlichkeiten.

    PROGRAMM Das Was, Warum und Wie: Begriffsklrung Mindfulness und Self-Leadership. Die Wirkungen und Effekte von Mindful Self-Leadership. Das Spektrum praktischer Methoden auf individueller und organisationaler Ebene Plastische und praktische Beispiele von bekannten Persnlichkeiten der Wirtschaft bis hin zu Unternehmen wie Google oder SAP, die diese Methoden integrieren Aufzeigen der Verbindungen zum systemischen Management komplexer Systeme und den Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung Aktuelle Erkenntnisse der (Neuro-)Wissenschaften wie sich Achtsamkeitsbungen positiv auf das Gehirn auswirken und warum Selbstwahrnehmung eine der wichtigsten Fhrungsqualitten ist

    NUTZENSie verschaffen sich einen kompakten berblick ber das Themenfeld Mindfulness und machen erste eigene Erfahrungen. Dabei lernen Sie Methoden, die es Ihnen ermglichen Ihre Selbstwahrnehmung als Schlssel zu emotionaler Intelligenz zu strken sowie Gelas-senheit, Klarheit und Prsenz zu kultivieren.

    METHODIK Das Seminar besteht aus einer bewhrten Mischung aus inhaltlichen Impulsen praktischen bungen Erfahrungsaustausch in der Gruppe bungen mit meditativen Charakter

    25

    ZIELGRUPPEFhrungskrfte und Entscheider, die das Potenzial des Mindful Self-Leadership fr sich selber erkunden wollen. Wertvolle Impulse bietet es Fhrungskrften, die sich ein Bild zur Eignung der Anstze im Rahmen der Fhrungskrfte- beziehungs-weise Mitarbeiterentwicklung machen wollen.

    www.quadriga.eu/leadership

    Mindful Self-LeadershipEin Weg zu Klarheit, Gelassenheit und Prsenz

    Neuroleadership Intelligenter Fhren - Mehr erreichen

    Auc

    h al

    s In

    hous

    e-Se

    min

    ar b

    uchb

    ar

    REFERENT

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • praxisnah flexibel interaktiv

    LIVE-ONLINE-STUDIUM

  • Wie bilden Sie sich im Zeitalter der Digitalisierung weiter? Die Quadriga Hochschule Berlin bietet Ihnen flexible und interaktive Weiterbildungsangebote, die sich ideal in Ihren Arbeitsalltag integrieren lassen. Darum mchten wir Sie mit dem Angebot an Live-Online-Kursen der Quadriga Hochschule Berlin vertraut machen.

    Alle Live-Online-Kurse knnen Sie mit einem Teilnahmezertifikat der Quadriga Hochschule Berlin abschlieen. Bei Buchung eines themenspezifischen Kurspaketes knnen Sie ein Abschlusszertifikat der Quadriga Hochschule Berlin erhalten.

    IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

    ONLINE-KURSE MIT HOCHSCHULZERTIFIKAT

    1. Melden Sie sich online an und Sie erhalten Anmeldebesttigung und Rechnung.

    2. Zwei Wochen vor Kursstart erhalten Sie

    die Zugangsdaten und

    knnen Ihre individuellen

    Erwartungen abgegeben.

    Einen Werktag vor dem

    ersten Webinar bieten

    wir einen Techniktest

    von 10-12 Uhr an.

    3. Die Webinare finden live im Adobe Connect Trainings-Center statt.

    Dort knnen Sie per Chat direkt Fragen

    an den Referenten und andere Teilnehmer

    richten.

    4. Im Lernportal finden Sie die aufgezeichneten Webinare, die

    Prsentationen der Referenten,

    die Lehraufgabe sowie ein Forum

    zum Austauschen.

    6. Nach erfolgreicher Bearbeitung der

    ge stellten Aufgabe

    erhalten Sie ein

    Zertifikat der Quadriga

    Hochschule Berlin.

    5. Um am Ende des Online-Studiums ein Zertifikat zu erhalten, mssen Sie die nach

    Kursende gestellte Lehraufgabe bearbeiten

    und im Lernportal hochladen. Sie haben

    dafr vier Wochen Zeit.

    berblick zum Live-Online-Studium

    27www.quadriga.eu/onlinestudium

    PRAXISNAHReferenten aus der Praxis geben Ihnen Expertentipps und vermitteln Best Practice.

    FLEXIBELSie bilden sich unabhngig von Zeit und Ort via PC, Tablet oder Smartphone weiter.

    INTERAKTIVSie tauschen sich im Chat und ber das Lernportal mit unseren Referenten und anderen Teilnehmern aus.

  • PROGRAMM Live-Online-Studium

    Kurspaket Digital Sales Manager

    Sales Einzelkurse

    Vertrie

    b 4.0

    Chance

    n &

    Heraus

    forderu

    ngen

    der dig

    italen

    Transf

    ormatio

    n

    Sales IntelligenceDatenmanagement

    im Vertrieb

    Podcas

    t

    Erfolg

    reich

    verkau

    fen

    und ve

    rhande

    ln

    Kurspaket Leadership Expert

    Sales NegotiationSkills

    Neukunden-akquise

    Vertriebsteams erfolgreich fhren

    Leader

    ship

    Digital

    Leader

    ship

    Fhrungs- und Selbst-kompetenz

  • WIE LUFT EIN WEBINAR AB?Die Webinare finden live in unserem virtuellen Klassenzimmer, dem Adobe Connect-Trainingscenter, statt. Dort sehen Sie die Prsentation und das Chatfenster. Der Referent ist live per Webcam und Headset zugeschaltet. Via Chat knnen Sie Fragen an den Referenten richten und mit den anderen Teilnehmern kommunizieren. Zudem hat der Referent die Mglichkeit, ber verschiedene Funktionen wie Umfragen, Video oder Desktop teilen, den Vortrag interaktiv zu gestalten.

    WAS PASSIERT, WENN ICH EIN WEBINAR VERPASSE? Alle Webinare werden von uns aufgezeichnet und Ihnen zum Nach- und Wiederholen der Inhalte im Lernportal als Stream zur Verfgung gestellt.

    WIE VIEL ZAHLEN GRUPPEN UND STUDENTEN?Wir bieten Gruppen- und Studentenrabatte gern auf Anfrage an.

    WAS IST EINE LEHRAUFGABE? Am Ende eines Live-Online-Kurses erhalten Sie eine praxisorientierte Lehraufgabe. Um ein Zertifikat zu erhalten, mssen Sie diese schriftlich bearbeiten und fristgerecht im Lernportal hochladen. Je nach Kursum-fang ist die Lehraufgabe auf drei bis fnf DIN A4-Seiten zu lsen. Auf Ihre Bearbeitung erhalten Sie ein individuelles Feedback.

    WIE VIEL ZEIT MUSS ICH FR EIN E-LEARNING-STUDIUM EINPLANEN? Fr ein Live-Online-Studium sollten Sie pro Woche mit einem Aufwand von 90 Minuten fr das Webinar bzw. die Aufzeichnung rechnen. Zeit fr die Vor- oder Nachbereitung mssen Sie nicht einplanen. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit der Lehraufgabe betrgt je nach Kursumfang ca. 2 bis 4 Stunden.

    WAS IST EIN KURSPAKET? Ein Kurspaket besteht aus mehreren aufeinander abgestimmten Live-Online-Kursen, die Sie zu einem Spezialisten auf einem bestimmten Gebiet ausbilden.

    www.quadriga.eu/onlinestudium 29

    FAQ

  • Modul 1 Digitale Transformation im Vertrieb 26. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Sales & Marketing Alignment 10. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 IT & Vertrieb 17. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 4 Bedarfsgerechter Vertrieb 24. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 5 Digitale Tools im Vertrieb 7. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Martin BuchmannAdobe Systems GmbH

    Mike HahmKonica Minolta BusinessSolutions Europe GmbH

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 5 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG) START 26. SEPTEMBER

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter und

    Marketingverantwortliche in

    Unternehmen, Institutionen

    und NGOs

    PreisFrhbucherpreis: 490 Euro*

    (gltig bis 2. September 2016)

    Normalpreis: 690 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahme-

    zertifikat.

    Vertrieb 4.0 - Chancen & Herausforderungen der digitalen Transformation

    Wohin entwickelt sich der Vertrieb im Zuge der digitalen Trans-formation? Wie knnen Sie aus der Flut an Daten jene heraus-filtern, die Ihren Verkaufsprozess nachhaltig verbessern? Diese Fragen beantworten unsere Referenten anhand von Best Cases aus der Praxis. Optimieren Sie Ihren Vertrieb unter Berck-sichtigung von Online Marketing Manahmen und dem Einsatz eines effizienten Datenmanagements, um Ihre Zielgruppe noch besser kennenzulernen und das optimale Setting fr die Trans-aktion herbeizufhren.

    Zeitraum 26. September bis 12. Dezember einmal wchentlich von 17:00 bis 18:30 Uhr live und im Anschluss auch als Aufzeichnung

    Zielgruppe Vertriebsmitarbeiter, Controller und Marketingverant-wortliche in Unternehmen, Institutionen und NGOs

    Preis Frhbucherpreis: 990 Euro* (gltig bis 2. September 2016) Normalpreis: 1.190 Euro*

    KURSPAKET Digital Sales Manager

    START 26. SEPTEMBER

    www.quadriga.eu/onlinestudium

    KU

    RS

    KU

    RS

    KU

    RS

    ABSCHLUSSDIGITAL SALES MANAGER

    VERTRIEB 4.0 - CHANCEN UND HERAUSFORDE-RUNGEN DER DIGITALEN TRANSFORMATION

    SALES INTELLIGENCE: DATENMANAGEMENT IM VERTRIEB

    PODCAST

    BES

    ON

    DER

    ES E

    XTR

    A

    1 2 3

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    Alle Kurse auch einzeln buchbar

    30

  • www.quadriga.eu/onlinestudium 31

    Mike HahmKonica Minolta BusinessSolutions Europe GmbH

    Andreas FrsterHOLISTIC counseling & coaching

    Europe GmbH

    Rainer TolksdorfOctopoda Consulting GmbH

    Modul 1 Systematische Datenerhebung & Analyse 14. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Sales Intelligence Tools: Ein Praxis-Check 21. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Anwendungsfokus: Marktanalyse 28. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 4 Anwendungsfokus: Kundenanalyse 5. Dezember 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 5 Die Bedeutung des Datenschutzes 12. Dezember 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Neben dem fachlichen Know-how ber die zu verkaufende Dienstleitung oder das zu verkaufende Produkt ist im Vertrieb vor allem die persnliche Kompetenz entscheidend. Mit rhetorischen Mitteln und einem sicheren Auftreten aus Interessenten Kunden machen sowie durch eine zielgerichtete Gesprchsfh-rung und kundenorientierten Argumentation, Win-win-Situationen schaffen - das sind die Kernkompetenzen eines erfolgreichen Vertriebsmanagers.

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 5 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG)

    REFERENT

    START 14. NOVEMBER

    JEDERZEIT BUCHBAR

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter, Controller

    und Marketingverantwortliche

    in Unternehmen, Institutionen

    und NGOs

    PreisFrhbucherpreis: 490 Euro*

    (gltig bis 21. Oktober 2016)

    Normalpreis: 690 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahme-

    zertifikat.

    Dauer90 Minuten

    Preis90 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahme-

    zertifikat.

    KURSPAKET Digital Sales Manager

    Podcast "Erfolgreich Verkaufen und Verhandeln"

    Sales Intelligence: Datenmanagement im Vertrieb

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

  • Expertenstimme

    EINZELKURS Sales Negotiation Skills

    www.quadriga.eu/onlinestudium

    Heiko van EckertTop Deal Consulting

    Ruven WiljanInstitut fr professionelle

    Gesprchsfhrung

    Modul 1 Theorie & Praxis abschlussorientierter Gesprchsfhrung 30. August 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Strategien & Techniken 6. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Praxis-Check: Preisverhandlungen 13. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 4 Praxis-Check: Reklamations- und Beschwerdemanagement 20. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 5 Praxis-Check: Jahresgesprche 26. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 5 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG)

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter und

    Marketingverantwortliche

    in Agenturen, Unternehmen,

    Institutionen und NGOs

    PreisFrhbucherpreis: 490 Euro*

    (gltig bis 5. August 2016)

    Normalpreis: 690 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie

    ein Teilnahmezertifikat.

    START 30. AUGUST

    In diesem Kurs lernen Sie anhand von Best Cases die theoretischen Grundlagen sowie erfolgreiche Anstze fr abschlussorientierte Verhandlungsfhrung im Vertrieb. Top-Referenten zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal auf Verhandlungen vorbereiten, welche Fehler es zu vermeiden gilt und welche Strategien und Taktiken zum Erfolg fhren.

    Die Kunst der Verhandlungsfhrung heit: Top vorbereitet auf Augenhhe verhan-deln. Nur so knnen Sie in Preisverhandlungen mit dem Einkauf Auftrag und Marge gewinnen. Heiko van EckertTop Deal Consulting

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    32

  • Expertenstimme

    EINZELKURS Neukundenakquise

    Neukunden sind gerade deshalb eine spannende Herausforderung im Vertrieb, weil wir mit ihrer Hilfe den Wert unserer Produkte und Dienstleistungen immer wieder neu entdecken knnen. Raoul WintjesPanalpina Welttransport Deutschland GmbH

    www.depak.de/elearning 33

    Manuel Willertdigital media center GmbH

    Raoul WintjesPanalpina Welttransport

    Deutschland GmbH

    Modul 1 Erfolgsfaktoren in der Kundenakquise 29. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Instrumente & Methoden 6. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Potenzielle Kunden berzeugen 13. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 4 Fokus: Telefonakquise 20. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 5 Fokus: Akquise mit Social Media 27. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 5 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG)

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter und Marke-

    tingverantwortliche in Agenturen,

    Unternehmen, Institutionen und

    NGOs

    PreisFrhbucherpreis: 490 Euro*

    (gltig bis 2. September 2016)

    Normalpreis: 690 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat.

    START 29. SEPTEMBER

    Die Akquisition von Neukunden ist eine der zentralen und erfolgskritischen Aufgaben fr jedes Unternehmen. In diesem Online-Studium vermitteln Ihnen praxiserfahrene Experten die Erfolgsfaktoren fr gelingende Kundengewinnung: Von der Auswahl passender Instrumente und Methoden ber eine zielgruppengerechte Ansprache bis hin zum Abschluss.

    www.quadriga.eu/onlinestudium

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    33

  • ONLINE MARKETING

    SOCIAL MEDIA

    Expertenstimme

    EINZELKURS Vertriebsteams erfolgreich fhren

    www.quadriga.eu/onlinestudium

    Veronika VehrVeronika Vehr Consulting

    Gabriele SchneckSdwestbank AG

    Modul 1 Persnliches Fhrungsverhalten 5. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Instrumente & Strategien erfolgreicher Fhrung im Vertrieb 12. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Der Blick in die Praxis: Erfolgreiche Fhrung von Vertriebsteams 19. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 3 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG)

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter und

    angehende Vertriebsleiter

    PreisFrhbucherpreis: 290 Euro*

    (gltig bis 12. August 2016)

    Normalpreis: 390 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie

    ein Teilnahmezertifikat.

    START 5. SEPTEMBER

    Sie setzen sich mit den Rollen und Aufgaben einer Fhrungskraft auseinander, lernen mgliche Fhrungsstile fr Vertriebsteams kennen und beschftigen sich mit der Entwicklung eigener Fhrungsqualitten.

    Besonderes Extra: Am Ende erhalten Sie alternativ zur schriftlichen Lehraufgabe eine audiovisuelle Trainingseinheit. Hierfr bentigen Sie zustzlich eine Webcam und ein Headset.

    Fhrungskrfte wollen ihren Mitarbeitern hufig um jeden Preis helfen. Die Kunst ist dabei, die Verantwortung fr das Tun beim Mitarbeiter zu belassen."

    Gabriele SchneckSdwestbank AG

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    34

  • ONLINE MARKETING

    INTERNAL COMMUNICATION

    SOCIAL MEDIA

    CONN

    ECT WI

    TH

    INTERN

    ATION

    AL

    EXPERT

    S

    WE GO

    CORPORATE VIDEO

    LIVE IN

    TERAC

    TIVE W

    EBINA

    RSON

    DEMA

    ND

    TREN

    DS 20

    17

    INTERNATIONAL

  • KURSPAKET Leadership Expert

    *zzg

    l. ge

    setz

    l. M

    wSt

    .

    www.quadriga.eu/onlinestudium36

    KU

    RS

    KU

    RS

    KU

    RS

    DIGITAL LEADERSHIP ABSCHLUSSLEADERSHIP EXPERT

    LEADERSHIP FHRUNGS- UND SELBSTKOMPETENZ

    Zeitraum 15. September bis 15. Dezember einmal wchentlich von 17:00 bis 18:30 Uhr live und im Anschluss auch als Aufzeichnung

    Zielgruppe Kommunikations- und Marketingverantwortliche in Agenturen, Unternehmen, Institutionen und NGOs

    Preis Frhbucherpreis: 1.190 Euro* (gltig bis 19. August 2016) Normalpreis: 1.490 Euro*

    START 15. SEPTEMBER

    Leadership

    Christina Pallmann Swiss Engineering Institute GmbH

    Dr. Ina FliegenCoach fr Fach- und

    Fhrungskrfte

    Modul 1 Rolle & Aufgaben der Fhrungskraft 15. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Fhrungsstile 29. September 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Fhrungstechniken & -instrumente 6. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 4 Mitarbeiter kennen & leiten 13. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 5 Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team 20. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 5 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG) START 15. SEPTEMBER

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter mit

    Personalverantwortung sowie

    angehende Vertriebsleiter

    PreisFrhbucherpreis: 490 Euro*

    (gltig bis 19. August 2016)

    Normalpreis: 690 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahme-

    zertifikat.

    Im Online-Studium zum Leadership Expert lernen Sie, was es bedeutet, situationsgerecht und mitarbeiterorientiert zu handeln und wie Sie Ihre Fhrungs- und Selbstkompetenzen weiter ausbauen. Darber hinaus erfahren Sie von Experten, wie sich die Digitalisierung auf das Fhrungsverstndnis und -handeln auswirkt und lernen Erfolgsfaktoren und Umsetzungs-mglichkeiten fr erfolgreiches Fhren im digitalen Zeitalter kennen.

    1 2 3

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    Alle Kurse auch einzeln buchbar

  • www.quadriga.eu/onlinestudium 37

    Viola PirwitzDiehl Comfort Modules GmbH

    Markus JungerInstitute fr professionelle

    Gesprchsfhrung

    Modul 1 Stress- & Selbstmanagement 27. Oktober 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Fhrungskompetenzen 3. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Fhrungskommunikation 10. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 4 Mitarbeitergesprche 17. November 2016, 18:00 - 19:30 Uhr

    Modul 5 Konfliktmanagement 23. November 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 5 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG) START 27. OKTOBER

    Fhrungs- und Selbstkompetenz

    Catrin AdamsDB Vertrieb GmbH

    Harald SmolakAtreus Interim Management

    Modul 1 Fhrung in der digitalen Arbeitswelt 1. Dezember 2016 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 2 Strategien digitaler Fhrung 8. Dezember 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    Modul 3 Toolbox digitale Fhrung 15. Dezember 2016, 17:00 - 18:30 Uhr

    LIVE-ONLINE-STUDIUM IN 3 MODULEN REFERENTEN (AUSZUG) START 1. DEZEMBER

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter mit Personal-

    verantwortung sowie angehende

    Vertriebsleiter

    PreisFrhbucherpreis: 490 Euro*

    (gltig bis 30. September 2016)

    Normalpreis: 690 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahme-

    zertifikat.

    ZielgruppeVertriebsmitarbeiter mit Personal-

    verantwortung sowie angehende

    Vertriebsleiter

    PreisFrhbucherpreis: 390 Euro*

    (gltig bis 4. November 2016)

    Normalpreis: 490 Euro*

    AbschlussNach erfolgreichem Abschluss

    erhalten Sie ein Teilnahme-

    zertifikat.

    Digital Leadership

    KURSPAKET Leadership Expert*

    zzgl

    . Meh

    rwer

    tste

    uer

  • Tagungen 2016In Kooperation mit dem BdVM und Vertriebs-manager Magazin finden in diesem Jahr folgende Tagungen statt: vertriebsmanager.de/conferences

    Verhandeln im Vertrieb 6.10.2016Integrating Sales and Marketing 20.10.2016Internationaler Vertrieb 23.11.2016Branding & Pricing 6.12.2016Sales Intelligence Days Anfang 2017

    In den letzten Jahren hat sich der Vertriebsmanagement kongress zur zentralen Plattform fr Vertriebsmanager aus der DACH Region etabliert. Auch 2017 wird der Kongress Entscheider aller Branchen zusammenbringen und sich mit der Entwicklung unserer Profession auseinandersetzen. vertriebsmanagementkongress.de

    Tagungen & Kongresse der Quadriga Hochschule

  • Im MBA Leadership & Sales Management verbinden Branchenexperten neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung mit bewhrten Praxisfllen. In 18 Monaten erlangen die Studierenden durch konsequent anwendungsorientierte Lehre umfangreiche Fhrungskompetenzen und profitieren von einem exzel-lenten Branchennetzwerk. Diese Einbindung renommierter Experten aus der Praxis sichert eine kontinuierliche Orientierung an aktuellen Trends.

    Fabian KleinStudienberatung MBAQuadriga Hochschule Berlin [email protected] +49 (0)30/44 72 94 41

    Dr. Nikolas BeutinPartner, Customer Practice Leader, PwC Management Consulting, MBA Leadership & Sales ManagementQuadriga Hochschule Berlin

    MBA Leadership & Sales Management

    ANSPRECHPARTNER:

    39

  • www.quadriga.eu40

    Mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn reisen Sie deutschlandweit entspannt und komfortabel zu unseren Studiengngen, Seminaren und Tagungen. Ihre An- und Abreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungsti-cket wird zudem mit 100% kostrom durchgefhrt.

    Nutzen Sie Ihren Preisvorteil und buchen Sie Ihre Hin- und Rckfahrt fr 99 Euro* in der 2. Klasse oder 159 Euro* in der 1. Klasse.

    Ticketpreise fr internationale Verbindungen auf Anfrage bei der Service-Hotline der Deutschen Bahn unter: +49(0)1806/31 11 53**. Den Buchungscode erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebesttigung.

    ERREICHEN SIE UNS KOMFORTABEL, GNSTIG UND UMWELTBEWUSST

    BERNACHTEN IM HERZEN BERLINS IN UNSEREN PARTNERHOTELS AB 99 EURO***

    HRS Das HotelportalIn Zusammenarbeit mit unserem Partner HRS bieten wir unseren Gsten exklusive Raten fr bernachtungen in einer Vielzahl von Hotels. Nutzen Sie die Vorteile der Onli-nereservierung unter www.quadriga.eu/service

    ARCOTEL John F.Das 4-Sterne-Komforthotel ARCOTEL John F. liegt unmit-telbar neben dem Studienzentrum und bietet insgesamt 190 komfortable Zimmer.Reservierung unter: +49(0)30 40 50 46 0

    * Dieses Angebot gilt fr alle Seminare und Tagungen der Quadriga Akademie GmbH im Jahr 2016. Vorausbuchungsfrist mindestens 3 Tage. Mit Zugbindung und Verkauf, solange der

    Vorrat reicht. Umtausch und Erstattung vor dem 1. Geltungstag 17,50 Euro, ab dem 1. Geltungstag ausgeschlossen. Gegen einen Aufpreis von 40 Euro sind innerhalb Deutschlands

    auch vollflexible Fahrkarten (ohne Zugbindung) erhltlich. Es gilt die Erhebung eines Zahlungsmittelentgelts fr innerdeutsche Fernverkehrstickets bei Zahlung mit Kreditkarte. Weitere

    Informationen unter: www.bahn.de/zahlungsmittelentgelt. Preis nderungen vorbehalten. Angaben ohne Gewhr.

    ** Die Hotline ist Montag bis Samstag von 7:00 - 22:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen pro Anruf 20 Cent aus dem deutschen Festnetz und maximal 60 Cent aus dem Mobilfunknetz.

    * zz

    gl. M

    ehrw

    erts

    teue

    r

    Hotelempfehlungen & Anreise

  • Allgemeine Geschftsbedingungen

    Allgemeine Geschftsbedingungen fr Seminare, Quadriga Akademie Berlin GmbH, im Folgenden Quadriga

    Allgemeine Geschftsbedingungen fr Live-Online-Kurse, Quadriga Akademie Berlin GmbH, im Folgenden Quadriga

    PreiseAlle Preise verstehen sich zuzglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Rechnung erhalten Sie nach verbindlicher Buchung per E-Mail und muss zwei Wochen nach Rechnungsstellung beglichen wer-den. Die Preise gelten ab dem 15. Juni 2016.

    UmbuchungJede Festbuchung kann bis einschlielich 40 Kalen-dertage vor Seminarbeginn einmal kostenfrei zeitlich umgebucht werden. Eine Umbuchung darber hinaus wird mit einer Bearbeitungspauschale von 150 Euro zzgl. MwSt. berechnet. Fr jede zweite zeitliche Um-buchung fallen Bearbeitungsgebhren in Hhe von 150 Euro zzgl. MwSt. an. Die Bereitstellung eines Er-satzteilnehmers ist in jedem Fall kostenfrei.

    StornierungEine Stornierung hat schriftlich zu erfolgen.Die Bereitstellung eines Ersatzteilnehmers ist in jedem Fall kostenfrei. Wird eine Festbuchung stor-niert, fallen folgende Stornierungsgebhren an, wenn fr das betreffende Seminar kein Ersatzteil-nehmer gestellt wird:

    ` Storno bis zu 56 Kalendertage vor Seminarbe-ginn: keine Kosten

    ` Storno bis zu 28 Kalendertage vor Seminarbe-ginn: 50 Prozent des Seminarpreises

    ` Storno weniger als 28 Kalendertage vor Semin-arbeginn: voller Seminarpreis.

    ` Der Teilnehmer erklrt sein Einverstndnis, dass die Quadriga grundstzlich berechtigt ist, von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen und damit der eventuellen Abbildung seiner Person, um dieses als Referenzmaterial zu verffentlichen.

    Absagen und nderungenDie Quadriga behlt sich vor, Seminare rumlich und/oder zeitlich zu verlegen oder abzusagen oder einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen, wenn dies aufgrund einer Teilnehmerzahl von unter sechs Teilnehmern, einer Verhinderung des Referenten oder anderen nicht unmittelbar von der Quadriga zu vertre-tenden Grnden sachlich gerechtfertigt ist. Zu einem Ersatz von Reise- und bernachtungskosten, Arbeits-ausfall oder anderen Schden ist die Quadriga in die-sen Fllen nicht verpflichtet und in anderen Fllen nur

    dann, sofern ein grobes Verschulden vorliegt. Ist eine Verlegung fr den Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzglich kostenfrei zu stornieren.

    Bild- und FilmmaterialDer Teilnehmer erklrt sein Einverstndnis, dass die Quadriga grundstzlich berechtigt ist, von Veran-staltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen und damit der eventuellen Abbildung seiner Person, um dieses als Referenzmaterial zu verffentlichen.

    GerichtsstandGerichtsstand ist Berlin.

    Stand: Mai 2016.

    PreiseAlle Preise verstehen sich zuzglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Rechnung erhalten Sie ca. eine Woche vor Veranstaltungsbeginn und muss zwei Wochen nach Rechnungsstellung beglichen werden. Die Preise gelten ab dem 1. Juni 2016.

    UmbuchungJede Festbuchung kann bis einschlielich 28 Kalen-dertage vor Veranstaltungsbeginn einmal kostenfrei umgebucht werden. Eine Umbuchung darber hinaus wird mit einer Bearbeitungspauschale von 50 Euro zzgl. MwSt. berechnet. Fr jede zweite zeitliche Um-buchung fallen Bearbeitungsgebhren in Hhe von 50 Euro zzgl. MwSt. an. Die Bereitstellung eines Er-satzteilnehmers ist in jedem Fall kostenfrei.

    StornierungWird eine Festbuchung storniert, fallen folgende Stornierungsgebhren an, wenn fr den betref-fenden Studiengang kein Ersatzteilnehmer gestellt wird:

    ` Storno bis zu 28 Kalendertage vor Kursbeginn: keine Kosten

    ` Storno bis zu 14 Kalendertage vor Kursbeginn: 50 Prozent des Kurspreises

    ` Storno weniger als 14 Kalendertage vor Kursbe-ginn: voller Kurspreis.

    Absagen und nderungenDie Quadriga Akademie Berlin GmbH behlt sich vor, die Studiengnge zeitlich zu verlegen oder ab-zusagen oder einen anderen Referenten ersatzwei-se einzusetzen, wenn dies aufgrund einer geringen Teilnehmerzahl, einer Verhinderung des Referenten oder anderen nicht unmittelbar von der Quadriga Akademie Berlin GmbH zu vertretenden Grnden sachlich gerechtfertigt ist. Zu einem Ersatz von Ko-sten ist die Quadriga Akademie Berlin GmbH in die-sen Fllen nicht verpflichtet und in anderen Fllen nur dann, sofern ein grobes Verschulden vorliegt. Ist eine Verlegung fr den Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzglich ko-stenfrei zu stornieren.

    Technische VoraussetzungenDer Teilnehmer ist dafr verantwortlich, dass sein System die Mindestvoraussetzungen zur Nutzung des Services erfllt. Empfohlene Mindestvoraus-setzungen sind:

    ` Ein DSL-Internetanschluss (Breitband), Ge-schwindigkeit ab 2.000 DSL, keine UMTS-Ver-bindung, keine getunnelten/VPN-Verbindungen

    ` PC oder Apple mit Betriebssystem Windows (ab XP) oder MacOS (ab 10.5) mit Soundkarte und Lautsprecher oder Kopfhrer

    ` Aktueller Internetbrowser, z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, Opera oder Chrome Zusatzsoftware (kostenlos)

    ` Installierte Zusatzsoftware Adobe Flash ab Version 10.1, aktuellste Version empfohlen (http://www.adobe.com/support/flashplayer/downloads.html)

    ` PDF-Betrachter, z.B. Adobe Reader oder Foxit Reader

    ` Eine kostenlose Adobe Connect App fr iOS zur Nutzung auf iPhones und iPads erhalten Sie im Appstore:

    ` http://itunes.apple.com/de/app/adobe-con-nect-mobile-for-ios/id430437503?mt=8

    ` Eine App fr Android basierte Endgerten knnen Sie sich kostenlos im Google Play Store herunterladen: play.google.com/store/apps/de-tails?id=air.com.adobe.connectpro&hl=de

    ` Ein Test der technischen Voraussetzungen ist auf folgender Seite mglich:

    ` http://arcps.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

    Fr technische Strungen seitens der Teilnehmer bernimmt die Quadriga keinerlei Verantwortung.

    NutzungsrechteDie angebotenen Inhalte drfen, gleich ob es sich um Nutzerinhalte oder Bildungsinhalte handelt, von den angemeldeten Teilnehmern ausschlie-lich zu eigenen Zwecken verwendet und angese-hen werden. Ein Download auerhalb der von der

    Quadriga angebotenen Wege, die Weitergabe von Inhalten und Unterrichtsmaterialien oder gar das Abfilmen der Webinare ist unzulssig, gleich zu welchen Zwecken.

    NutzungsprflichtenSie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten zum Lern-portal und zu Adobe Connect (Nutzername, Pass-wort) geheim zu halten und Dritten keinen Zugang zu Ihrem Mitgliedskonto zu ermglichen. Ihr Mit-gliedskonto kann nicht auf Dritte bertragen wer-den. Insbesondere ist es Ihnen untersagt, Dritten ber Ihr Mitgliedskonto Zugang zu den Diensten der Quadriga zu verschaffen, um hierdurch ggf. an-fallende Studien- und Nutzungsgebhren zu umge-hen. Sie sind verpflichtet, die Quadriga umgehend zu informieren, wenn es Anhaltspunkte fr den Missbrauch Ihres Mitgliedskontos gibt bzw. wenn Sie Kenntnis davon erlangt haben, dass ein Dritter unbefugt von Ihren Zugangsdaten Kenntnis genom-men hat.

    Weitere Informationen und WiderrufshinweisFr den Newsletterversand speichern wir Ihre E-Mailadresse, sowie Ihren Vor- und Nachnamen, die wir fr die persnliche Ansprache bentigen. Weitere Daten erheben bzw. speichern wir fr den Versand des Newsletters nicht. Diese Daten wer-den nur fr den Versand der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mailadresse, Ihres Namens sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters knnen Sie jederzeit ohne Angabe von Grnden rechtlich verbindlich mit einer E-Mail an [email protected] widerrufen. Ihren Wunsch werden wir selbstverstndlich be-rcksichtigen. Kosten oder sonstige Nachteile ent-stehen Ihnen dadurch nicht.

    GerichtsstandGerichtsstand ist Berlin.

    Stand: Juni 2016.

    www.quadriga.eu 43

  • Quadriga Hochschule Berlin GmbH

    Werderscher Markt 13

    10117 Berlin

    Tel.: +49 (0)30/44 72 95 00

    Fax: +49 (0)30/44 72 93 00

    E-Mail: [email protected]

    Internet: www.quadriga.eu