klartext 19

  • View
    223

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Newsletter der ebswien-Gruppe

Text of klartext 19

  • Unternehmen, die in der kommunalen Daseinsvor-sorge ttig sind, erfllen fr die Bevlkerung sehr wichtige Aufgaben. Die Be-triebe der ebswien-Gruppe bieten mit der Abwas-serreinigung und ihrem Beitrag zur Stadthygiene ohne Zweifel ein beson-deres Service fr die Wie-

    nerinnen und Wiener. Dafr stehen ab sofort die Buchstaben e-b-s in unseren Firmennamen. Damit drcken wir zum einen unsere berzeugung aus, dass unsere Arbeit ein we-sentlicher Beitrag zur weltweit anerkannten hohen Lebens-qualitt in Wien ist. Zum anderen bedeutet die Betonung des Servicegedankens die Verpflichtung fr uns, auch in Zukunft mit aller Kraft im Dienste der Wiener Bevlkerung zu arbeiten und die besten und effizientesten Lsungen umzusetzen. So gehen die Arbeiten an unserem Projekt EOS Energie Optimierung Schlammbehandlung zgig voran. Durch die Umwandlung des bei der Schlammfaulung entstehenden Klrgases wird die Hauptklranlage Wien ab dem Jahr 2020 energieautark sein. Gemeinsam mit den Experten der TU Wien entwickeln wir dafr eine innovati-ve Verfahrenstechnik, die den hchsten Energiegewinn bei gleichzeitiger Einhaltung der gesetzlich geforderten Reini-gungswerte fr das Wiener Abwasser ermglicht. Eben ein besonderes Service fr Wien.

    Fr die ebswien-Gruppe geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende. Ich wnsche Ihnen eine geruhsame Weihnachtszeit und alles Gute fr 2013!

    Generaldirektor Ing. Christian Gantner

    ein BeSondeReS SeRvice fR Wien

    klar text

    inhaLTEin besonderes Service fr Wien Seite 2

    Neue Lehrlinge in der ebswien Seite 2

    James Bond klrt alles Seite 3

    Kommentar Stadtrtin Ulli Sima Seite 3

    Beste Bakterien fr EOS Seite 3

    Rundum-Service fr trauernde Tierfreunde Seite 3

    Die Welt zu Gast Seite 4

    Meine Tochter Anna ist jetzt gerade zweieinhalb geworden, erzhlt Ale-xander Christian, im Vorjahr hat sie nur an einem Packerl herumgezupft, aber heuer werden es ihre ersten bewussten Weihnachten. Sein Dienst als schichtfhrender Werkmeister startet am 24. Dezember um 18.30 Uhr mit einem bergabegesprch. Also genau dann, wenn viele andere Familien gerade mit der Bescherung beginnen. Dienst ist eben Dienst, nimmt es Christian gelassen, und auch seine Ehefrau habe sich damit abgefunden. Die Lsung der beiden: Fr die kleine Anna ist schon zu Mittag Besche-rung. Da haben die drei Kinder von Robert Wacha ihre Geschenke schon in der Hand, denn er und seine Lebensgefhrtin haben die Bescherung noch weiter nach vorne gelegt. Ab wann Florian (11), Jennifer (10) und Raphael (5) denn schon ungeduldig werden? Wir versuchen, dass so lange wie mglich die Vorhnge zugezogen bleiben, lacht Wacha, aber sptestens um 9 Uhr ist es so weit. Der Labor-Werkmeister sieht dabei durchaus Vorteile: Die Kinder knnen den ganzen Tag mit ihren Geschenken spielen, es gibt nicht diese Hektik wie am Abend. Und so gibt es bei den Wachas auch dann die Bescherung schon in der Frh, wenn der Papa am Heiligen Abend keinen Dienst hat. Der endet fr Wacha heuer am 25. Dezember um 7.30 Uhr Frh. Und wenn er dann heimkommt, warten seine Kinder schon wieder auf ihn. Die neuen Spielsachen mssen natrlich auch am zweiten Weihnachtstag noch intensiv ausprobiert werden. Aber irgendwann, so Robert Wacha, muss ich dann doch auch schauen, dass ich zu meinem Schlaf komme.

    Aus neun Mitarbeitern besteht eine Schicht in der ebswien haupt-klranlage. Der schichtfhrende Werkmeister hat das Sagen und ist fr Elektro- und Maschinentechnik zustndig. Sein Stellvertreter kmmert sich als Labor-Werkmeister schwerpunktmig um die fr die Betriebsfhrung notwendigen Messungen. Gemeinsam lenken sie von der Schaltwarte aus die gesamte Anlage. Untersttzung erhalten die beiden Werkmeister von einem Laboranten, der die Online-Messgerte berwacht und, wenn ntig, kalibriert, Abwas-serproben zieht, Vergleichsmessungen und Plausibilittsberpr-fungen vornimmt. Der Schichtelektriker und der Schichtschlosser beheben allfllige Strungen und erledigen anfallende Reparaturen. Vier Kanalarbeiter sorgen unter anderem fr den Transport des in der mechanischen Reinigung anfallenden Rechenguts, kmmern sich um den Schlammabzug und fhren Kontrollttigkeiten und Rei-nigungsarbeiten durch. Gemeinsam sorgen alle Neune dafr, dass die Abwasserreinigung in Wien auch an Feiertagen, an Wochenen-den und Nacht fr Nacht in bester Qualitt funktioniert. 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr.

    WeihnachTen in deR kLRanLaGeabwasserreinigung kennt keine Pause, auch nicht zu Weihnachten. 24 Stunden tglich und 365 Tage im Jahr heit es in der ebswien hauptklranlage: Wir klren alles. die mitarbeiter, die am heiligen abend zum dienst eingeteilt sind, haben ihre eigenen Strategien entwickelt, wie auch sie mit ihren familien Weihnachten feiern knnen.

    sie verbringen den Heiligen Abend im Dienst: Alexander Christian (li.) und robert Wacha in der schaltwarte.

    Aktuelle InformAtIonen AuS der ebSwIen-Gruppe / AuSGAbe 19

    ruND um DIe uHr

    C

    hris

    tian

    Houd

    ek

  • ein BeSondeReS SeRvice fR Wien

    er hats erfunden: siegfried Kampl, Lkw-Fahrer bei der ebswien tierkrperbeseitigung, die ab 1. Jnner 2013 ebswien tierservice heit, kreierte den slogan ein besonderes service.

    dass die Betriebe der ebswien-Gruppe ein besonderes Service fr Wien und seine einwohnerinnen und einwohner bieten, steht auer Zweifel. diese Serviceorientierung spiegelt die neue auflsung der Buchstaben e-b-s in den firmennamen mit ein besonderes service wider. erfunden hat den neuen Slogan der dachmarke Siegfried kampl. der mitarbeiter der ebswien tierkrperbeseitigung hat sich aber auch Gedanken ber seine firma gemacht.

    Und das gemeinsam mit all seinen Kollegen. Das zwlfkpfige Team der ebswien tierkrperbeseitigung traf sich nach eingehender Vorbereitung zu zwei moderierten Workshops, um ber die Marke und ihre Zukunft zu diskutieren. Gleich zu Beginn der Veranstaltung schttelte Siegfried Kampl dabei die Idee aus dem rmel, dass e-b-s eigentlich fr ein besonders service stehen sollte. Denn schlielich sei es genau das, was die ebswien-Betriebe bieten wrden, sowohl bei der Abwasserrei-nigung in der ebswien hauptklranlage, als auch bei der Beseitigung toter Tiere und Schlachtabflle in der ebswien tierkrperbeseitigung. Ein genialer Gedanke, der sofort auf groe Zustimmung stie. Und gleich-zeitig die Diskussion ber den Namen Tierkrperbeseitigung in eine neue Richtung lenkte. In einem intensiven Prozess wurden zahlreiche

    Diskussionsbeitrge und Vorschlge auf ihr Fr und Wider abgeklopft. Dabei kristallisierte sich deutlich das Selbstverstndnis der Mitarbeiter als Teil einer wichtigen Einrichtung im Dienste der Sauberkeit und der Hygiene in der Stadt Wien heraus.

    ebswien tierservice startet mit 1. Jnner 2013

    Eine unverzichtbare Service-Einrichtung fr Wien also. Und nach Zu-stimmung der Eigentmer war damit auch der Weg frei fr die Namens-nderung: Ab 1. Jnner 2013 firmiert die bisherige ebswien tierkr-perbeseitigung unter dem neuen Namen ebswien tierservice. Ich bin sehr beeindruckt vom Engagement der Mitarbeiter in diesem Prozess,

    sagt ebswien-Chef Christian Gantner, nur dadurch konnte er mit einem berzeugenden Ergebnis abgeschlossen werden. Der neue Name, so Gantner, verdeutliche einerseits den Dienstleistungscharakter der T-tigkeit, die die Mitarbeiter im Dienste der Gesundheit von Mensch und Tier, von Stadthygiene und Seuchenprvention erbringen. Andererseits sei der neue Name aber auch ein Auftrag, so Gantner: Wir wollen den Service-Charakter unserer Ttigkeit in Zukunft noch deutlicher als bis-her hervorstreichen und auch strker im Bewusstsein der Wienerinnen und Wiener verankern.

    Tierisch verlsslich ...

    Klar ist, dass die neue ebswien tierservice auch weiterhin eines bleibt, nmlich tierisch verlsslich. Das gilt fr die Abholung toter Tiere im Gemeindegebiet von Wien, die das Unternehmen als Wasenmeiste-rei fr die Stadt bernommen hat. Und das gilt auch fr das zweite Standbein des Unternehmens, die Abholung von Schlachtabfllen und tierischen Nebenprodukten von Fleisch verarbeitenden Betrieben. Mehr als 17.000 Einstze sind dafr insgesamt pro Jahr notwendig. Die Ver-wertung der in Wien bernommenen tierischen Produkte wird in der Burgenlndischen Tierkrperverwertung in einer modernen Anlage un-ter Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Vorschriften mittels Druck-sterilisationsverfahren durchgefhrt.

    Gesundheitsschutz fr Tier und mensch

    Nur so kann garantiert werden, dass bedenkliche Tiermaterialien nicht in die tierische Nahrungskette kommen, wo sie Tierseuchen ausl-sen knnen, die Stichwort BSE auch zu schwersten Folgen fr Menschen fhren knnen. Somit leisten die Mitarbeiter der ebswien tierservice einen unverzichtbaren Beitrag zum Gesundheitsschutz von Tier und Mensch. Ganz eindeutig ein besonderes service fr alle Wie-nerinnen und Wiener.

    Das Projekt EOS - Energie Optimierung Schlammbehandlung (siehe Bericht Seite 3) hat auch Einfluss auf die von der ebswien angebotenen Lehrstellen: Am 1. September haben neben der angehenden Brokauf-frau Joyce Hanzl (17) mit Julia Purkhart (18), Maximilian Drucker (18) und Matthias Kern (15) gleich drei junge Menschen ihre Ausbildung im Doppel-Beruf Chemielabor-/-verfahrenstechnik begonnen. Die Fachleute von morgen, die fr den Betrieb der Schlammfaulung bentigt werden, werden im Unternehmen selbst ausgebildet. Insgesamt absolvieren der-zeit neun junge Frauen und Mnner ihre Lehre in der ebswien, neben den genannten Berufen auch als Elektroanlagentechnikerin und Maschinen-techniker. Damit hlt das Unternehmen an seiner 2009 gestarteten Lehr-lingsoffensive fest: Unsere Lehrlingsquote liegt deutlich ber dem Schnitt sterreichischer Industriebetriebe, ist ebswien-Generaldirektor Christian Gantner stolz, wir bernehmen gesellschaftliche Verantwortung, indem wir jungen Menschen eine solide Basis fr ihre Karriere bieten.

    STaRT fRei fR unSeRe neuen LehRLinG