Technikcamp f¼r M¤dchen November 2005

  • View
    60

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Technikcamp für Mädchen November 2005. Lisa Becker, 9c Susanne Krügl, 10c Sonja Schindler, 10b Michaela Wichmann, 10c. Der Plan:. Wir bauen ein Auto. Wir starten durch. 31.10.2005. Vor dem Werkstor. Das Ausbildungsteam stellt sich vor. Vortrag: So baut man ein Auto. Alles klar !. - PowerPoint PPT Presentation

Text of Technikcamp f¼r M¤dchen November 2005

  • Technikcamp fr Mdchen November 2005Lisa Becker, 9cSusanne Krgl, 10c Sonja Schindler, 10bMichaela Wichmann, 10c

  • Der Plan:Wir bauen ein Auto.

  • Wir starten durch

    31.10.2005

  • Vor dem Werkstor

  • Das Ausbildungsteam stellt sich vor

  • Vortrag: So baut man ein Auto

  • Alles klar !

  • LisaAuf gehts: Kittel austeilenMichaela

  • Kittel, Kappen, Brillen, alles completti

  • So soll es aussehen, wenns fertig ist ! Oder so hnlich ...

  • Die Drehbank wird erklrt

  • Sieht nicht schwer aus, er hats ja auch kapiert

  • Sicher ist sicher: Schutzbrillen!

  • Nur noch die Mae durchgeben

  • Bei den anderen siehts immer so leicht aus ...also wo war der Einschaltknopf ??

  • Maschine bedienen, 1. Versuch

  • Susi in Aktion

  • Maschine bedienen: noch ein Versuch

  • Jetzt klappt es. Hier drehen, fertig.

  • Kreative Pause zwischendurch

  • Die Achse wird zugesgt, auf den mm genau

  • Die Stange wackelt, egal

  • Hier ist Przision gefragt. Nur die Nerven ...

  • Susi an der Bohrmaschine

  • Michaela an der Bohrmaschine

  • Die Arbeit geht voran02.11.2005

  • Teambesprechung: alles paletti

  • Das Logo entsteht da hinten

  • Arbeit am Logo

  • Jetzt wirds echt ernst: Schweimasken auf!

  • Kneifen die Dinger ?

  • Sonja oder Michaela oder Susi oder Lisa beim Schweien

  • Dagegen ist der Schraubstock ja harmlos !!

  • Was gibts denn da zu sehen ??

  • Immer dabei: die BMW-Crew

  • Das Logo. Der arme Bruno war auch da.

  • Bei den Mechatronikern: Wie funktioniert die Bremse?

  • Ganz einfach!

  • Was macht die Susi da ?

  • Arbeit an der Bremse

  • Jede kommt einmal dran .......

  • ...... an der Bremse

  • Die Mechatroniker sagen bye-bye

  • Wieder zurck: Schnellkurs im Blechverbiegen

  • Lcher entgraten vor dem Feierabend

  • Das Auto entsteht03.11.2005

  • Dieses ist: ein Bremslicht

  • und kommt hintendrauf

  • So was heit Karosserie

  • Lcher bohren

  • Susi mit der Flex

  • Frage: wie kommt die Achse ins Auto ???

  • Harte Arbeit

  • Intensive Arbeitsbesprechungen

  • Rder dran

  • Gruppenbild mit Auto

  • Es kann schon fahren !!

  • Ohne Licht kriegt man nen Strafzettel ...

  • .... wir jetzt schon nicht mehr !!!

  • Elchtest fr die Fingerngel

  • Sonja mit Betreuer

  • Jetzt wird ordentlich Druck gemacht: Dalli dalli !

  • Vor Staubsaugern kann man sich nirgendwo sicher fhlen

  • Elektroniker zu Besuch

  • Kabelsalat statt Gurkensalat

  • Kabel lten

  • ... und lten ....

  • ... und rein damit in den Kofferraum -Feierabend!

  • Die Vollendung04.11.2006

  • Karosserie vernieten

  • Abkleben vor dem Aufsprhen

  • Jetzt nur noch Farbe drauf

  • Mal wieder Przisionsarbeit

  • Jetzt blo nicht verschreiben

  • FERTIG !!! Und Licht geht auch !

  • Quiz: Lieblingstier von Lisa = ??

  • Das war der Bruno! Ehrlich!

  • und hinten: AUCH FERTIG !!

  • Und das Logo ist auch perfekt !!

  • Der Beweis: alle leben noch

  • Zurck im Konferenzraum( Manche wirken leicht geschafft ...)

  • Jetzt wirds feierlich: Schlussveranstaltung mit allen

  • Begrung der Gste

  • Jede Gruppe muss ihre Arbeit prsentieren.( Die Michaela hat die Kappe noch nicht zurckgegeben. )

  • Susi mit Spickzettel

  • Was denn: Kino ???

  • Kino !!! In Mnchen!

  • Unser nchstes Projekt hngt schon drber!

  • Lisa bekommt ihr Zertifikat

  • Susanne bekommt gleich mehrere ?

  • Hier ist die Sonja dran

  • und hier die Michaela !

  • Das Kart wird der ffentlichkeit prsentiert

  • Die Eltern drfen die Karts auch anschauen

  • Abschied

  • Whos that guy ???

  • Franz ? Oder Daniel ?Das kriegen wir noch raus.

  • Schn wars, schluchz !

  • Unser Kartkeine Rennen fahrennicht auf der Strae fahrennicht bergab fahren