Click here to load reader

Auswahlverfahren am Institut für Journalismus & Medienmanagement

  • View
    133

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Auswahlverfahren am Institut für Journalismus & Medienmanagement

  1. 1. Herzlich Willkommen!
  2. 2. INFORMATION ZUM AUSWAHLVERFAHREN INSTITUT FR JOURNALISMUS & MEDIENMANAGEMENT
  3. 3. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 1. Schritt: Bewerbung ber www.fh-wien.ac.at/bewerben und Einsendung der erforderlichen Dokumente 2. Schritt: EDV-gesttzter Test 3. Schritt: Assessment inklusive Hearing, Video & Kommentar Danach folgen: Information zu Studienpltzen Inskriptionsphase 3
  4. 4. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 1. Schritt: Bewerbung ber www.fh-wien.ac.at/bewerben und Einsendung der erforderlichen Dokumente 2. Schritt: EDV-gesttzter Test 3. Schritt: Assessment inklusive Hearing, Video & Kommentar Danach folgen: Information zu Studienpltzen Inskriptionsphase Bitte beachten Sie: Aktuelle Termine jeweils ab Bewerbungsstart sukzessive verfgbar! 4
  5. 5. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 1. Schritt: Bewerbung ber www.fh-wien.ac.at/bewerben und Einsendung der erforderlichen Dokumente 2. Schritt: EDV-gesttzter Test Diese beiden Schritte werden durch das Studienzentrum durchgefhrt. Fragen dazu richten Sie bitte daher dorthin. 5
  6. 6. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 3. Schritt: Assessment inklusive Hearing, Video & Kommentar Dieser Schritt wird vom Institut durchgefhrt. Wir stehen Ihnen daher auch gerne als Ansprechpartner zur Verfgung. 6
  7. 7. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 1. Schritt: Bewerbung ber www.fh-wien.ac.at/bewerben und Einsendung der erforderlichen Dokumente - Empfehlung des Instituts zur Vorbereitung: Schlieen Sie mglichst frh Ihre Registrierung ab Sie erhalten dann frher Termine fr den 2. Schritt 7
  8. 8. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 2. Schritt: EDV-gesttzter Test Unterschiedliche Tests im Bachelor- und Master-Verfahren: - Bachelor: Mathematisch-logisches Verstndnis Verbale Intelligenz/Kreativitt Englisch 8
  9. 9. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 2. Schritt: EDV-gesttzter Test Unterschiedliche Tests im Bachelor- und Master-Verfahren: - Master: Eignungstest Common Body of Competencies / BWL-Test: Der Common Body of Competencies umfasst Lehrinhalte, welche in allen Master-Studiengngen der FH Wien der WKW enthalten sind (etwa: Betriebswirtschaft, Social Skills, Kommunikation) Empfehlung des Instituts: Vorbereitung mit der auf der Webseite angegebenen Literatur Test zu Medienwissen Empfehlung des Instituts: Vorbereitung durch das Verfolgen des aktuellen Medien-Geschehens; keine Literatur angegeben 9
  10. 10. AUSWAHLVERFAHREN Auswahlverfahren gliedert sich in 3 Schritte: 3. Schritt: Assessment inklusive Hearing, Video & Kommentar - Hearing: Sie diskutieren und arbeiten in einer Gruppe vor einer Kommission aus Institutsangehrigen und JournalistInnen - Kommentar: Sie verfassen einen Kommentar zu einem aktuellen Thema - Video: Sie drehen ein Video, in welchem Sie Ihre Motivation, bei uns zu studieren, darstellen quasi ein Bewerbungsvideo - Empfehlungen des Instituts zur Vorbereitung: Verfolgen Sie das Nachrichtengeschehen Verfolgen Sie unsere Social-Media-Kanle wir posten immer wieder Informationen und Tipps (wie beispielsweise die Mitglieder der Kommission im Hearing) 1 0
  11. 11. Weitere Informationen zum Video Aufgabenstellung Erstellen Sie ein persnliches Motivations- bzw. Bewerbungsvideo. Prsentieren Sie dabei sich selbst. Erlutern Sie: Wer Sie sind. Warum Sie sich fr Journalismus/Medien interessieren. Warum Sie am Institut fr Journalismus & Medienmanagement studieren mchten. Tipp: Aufsager vor Ort Sie sollten gut erkennbar sein. Der Ton sollte verstndlich sein. Sprechen Sie direkt in die Kamera. Kreativitt ist erlaubt (Wir gehen nicht davon aus, dass Sie Schnitt o.. bereits beherrschen.) Technische Vorgaben Lnge: 45 bis 75 Sekunden. Aufnahme mit Handy oder Videokamera. Auflsung und Format sind frei whlbar, solange die Videodatei mit der aktuellen Version von VLC (gratis verfgbar auf: www.videolan.org/) abspielbar ist. F A C H H O C H S C H U L E F R M A N A G E M E N T & K O M M U N I K A T I O N1 1 Detailinformationen zur Abgabe auf fh-wien.ac.at/jour AUSWAHLVERFAHREN
  12. 12. Weitere Informationen sind je nach Schritt im Auswahlverfahren online zu finden: Unter dem Punkt Bewerben auf der Website der FHWien der WKW finden Sie allgemeine Informationen rund um die Bewerbung Antworten auf hufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren finden Sie dort in den FAQs Institutsspezifische Informationen zum Bewerbungslauf finden Sie auf der Website des Instituts F A C H H O C H S C H U L E F R M A N A G E M E N T & K O M M U N I K A T I O N1 2 AUSWAHLVERFAHREN
  13. 13. Wie knnen Sie sich weiter informieren? Informationsabende zu den Studiengngen Besuch von Veranstaltungen des Instituts Informationen zu diesen Punkten auf der Webseite des Instituts Updates auf der Webseite der FH Wien der WKW (im Bereich Studienzentrum) Social-Media-Kanle des Instituts Persnlicher Kontakt: Sprechstunden von Studiengangsleiter Nikolaus Koller F A C H H O C H S C H U L E F R M A N A G E M E N T & K O M M U N I K A T I O N1 3 AUSWAHLVERFAHREN
  14. 14. Institut fr Journalismus & Medienmanagement @JOURInstitut Institut fr Journalismus & Medienmanagement Institut fr Journalismus & Medienmanagement Institut fr Journalismus & Medienmanagement F A C H H O C H S C H U L E F R M A N A G E M E N T & K O M M U N I K A T I O N1 4 Social-Media-Kanle des Instituts: AUSWAHLVERFAHREN
  15. 15. F A C H H O C H S C H U L E F R M A N A G E M E N T & K O M M U N I K A T I O N1 5 Fr Rckfragen: Mag. Nikolaus Koller, M.A. Leiter des Instituts fr Journalismus & Medienmanagement @NikolausKoller Mail: [email protected] Sprechstunden (Raum B339; bitte um Voranmeldung): Donnerstag 17.00 18.00 Uhr Freitag 09.00 10.00 Uhr Detailinformationen auf fh-wien.ac.at/jour AUSWAHLVERFAHREN
  16. 16. WEITERE PRSENTATIONEN: * LANGPRSENTATION ZU ALLEN STUDIENGNGEN (BIETEN EINEN ERSTEN BERBLICK) * KURZPRSENTATIONEN ZU AUSGEWHLTEN THEMEN WIE INTENSIVWOCHEN ODER PRSENZZEITEN (ALS WEITERFHRENDE INFORMATION)
  17. 17. VIELEN DANK FR IHRE AUFMERKSAMKEIT! MAG. NIKOLAUS KOLLER, M.A. Institut fr Journalismus & Medienmanagement Institutsleiter Studiengangsleiter BA Content-Produktion & Digitales Medienmanagement & MA Journalismus & Neue Medien [email protected]

Search related