(Wie) Funktioniert Cloud-basiertes Wissensmanagement?

  • View
    102

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of (Wie) Funktioniert Cloud-basiertes Wissensmanagement?

  • RESSOURCEN NUTZEN WERTE SCHAFFEN RESSOURCEN NUTZEN WERTE SCHAFFEN

    Von der Unternehmenslsung

    in die Cloud

    (Wie) Funktioniert Cloud-basiertes

    Wissensmanagement?

  • 2

    Wissensmanagement in der Cloud Warum eigentlich?

    Wie wird Wissen

    vor Unbefugten

    geschtzt?

    Wer kann auf

    mein Wissen

    zugreifen?

    Wie zuverlssig

    ist der Cloud-

    Anbieter?

    Einfach &

    schnell

    verfgbar

    Zugriff von

    berall her

    Keine Instal-

    lation, kein

    Betriebs-

    aufwand

    Vielfltige

    Systeme

  • 4

    Software im Wissensmanagement

    Software-Landkarte

    17.02.2015

    Details: Bredehorst; Gross; Frost; Spier: Wissensmanagement-Trends 2014-2023: Was Anwender nutzen und Visionre erwarten, Berlin, 2013 (Abruf ber www.pumacy.de/publikationen)

  • 5

    Klassische Wissensmanagement-Software (1/3) In-house-Lsungen

    Wissen im Unternehmen

    wird intern beschafft, entwickelt und angewendet

    wird nicht an Externe oder Unberechtigte herausgegeben (Kronjuwelen)

    kann in der eigenen IT-Umgebung am einfachsten geschtzt werden

    Verbreitete In-house-Lsungen

    Interne Enterprise-Wikis

    Collaboration / Groupware

    Enterprise Search

    Wissensdatenbank

    17.02.2015

  • 6

    Klassische Wissensmanagement-Software (2/3) Vergleich gngiger Werkzeugtypen

    17.02.2015

    Quelle: Gross; Kind; Langenberg: Software fr Wissensmanagement Vergleich von Wikis, Wissens-datenbanken, Groupware und Suchmaschinen (Abruf ber www.pumacy.de/publikationen)

  • 7

    Klassische Wissensmanagement-Software (3/3) Vergleich gngiger Werkzeugtypen

    17.02.2015

  • 8

    Wissensmanagement in der Cloud

    a) Bestehende Lsungen auslagern (SaaS)

    Wissen in vernetzten Organisationen

    wird geteilt, auch auerhalb des Unternehmens, mit Partnern, Lieferanten & Kunden

    wird zunehmend extern beschafft

    muss von berall her leicht zugnglich sein

    kann auch bei IT-Dienstleistern wirkungsvoll gesichert werden

    Software-as-a-Service

    Enterprise-Wikis

    Collaboration / Groupware

    Wissensdatenbank

    17.02.2015

  • 9

    Wissensmanagement in der Cloud

    b) Vielfltige Cloud Services nutzen (1/2)

    Wissen im Team / im Netzwerk

    ist verteilt ber soziale Netzwerke, Portale, Cloud-Dienste etc.

    ist schnell vernderlich, auch befristet

    soll geteilt werden

    ist vielfltig und mit einer einzigen Plattform/Software nicht zu erfassen

    Cloud-Lsungen mit WiMa-Potenzial

    1. Social (Business) Networks

    2. Cloud Storage

    3. Aufgaben- und Planungssysteme

    4. Lehr- und Lernplattformen

    17.02.2015

  • 10

    Wissensmanagement in der Cloud

    b) Vielfltige Cloud Services nutzen (2/2)

    Beispiel F&E-Netzwerk

    ca. 10 Partner (Institute + Unternehmen) kooperieren fr eine befristetet Zeit

    (Zwischen-)Ergebnisse werden regelmig ausgetauscht, diskutiert und ergnzt

    Fachexperten & interessierte Anwender werden einbezogen

    17.02.2015

    Socal (Business) Networks Cloud Infrastruktur Anbieter

    Virtuelle Arbeitsumgebung

    Interessierte Anwender

    Fachexperten

    Virtuelles

    Team

    Dokumenten-

    ablage

    Networking, Austausch

    mit Externen

    Direkter

    Email-Austausch

  • 11

    Von der In-house-Lsung in die Cloud

    Fallbeispiel KMmaster

    1. KMmaster in-house-Lsung

    Bildet die unternehmensinternen Prozesse & Strukturen ab

    Rollen- und Rechtevergabe

    Balance zwischen Wissens- austausch und Wissensschutz

    Integriert in die betriebliche IT

    17.02.2015

    Individual tasks, latest changes

    or search/browse results

    Browse Lesson Learned and

    Read Across by categories

    Create a Lesson Learned or

    Read Across document

    Search Lesson Learned, Read

    Across, attachments, projects

    and categories for keywords

    TE connectivity (Logo) ist eine Marke

  • 12

    Von der In-house-Lsung in die Cloud

    Fallbeispiel KMmaster as a Service

    1. KMmaster in-house-Lsung

    2. KMmaster-as-a-service

    Bietet den vollen Funktionsumfang der in-house-Lsung

    Basiert auf bewhrten Vorlagen, Strukturen und Prozessen

    Individuelle Konfiguration weiterhin mglich, aber Fokus auf schnelle

    Bereitstellung & Zusammenarbeit

    Erfllt hohe Anforderungen an Informationssicherheit

    17.02.2015

  • 13

    Von der In-house-Lsung in die Cloud

    KMcloud als Missing Link

    1. KMmaster in-house-Lsung

    2. KMmaster-as-a-service

    3. KMcloud

    Fokus auf schnelle Zusammenarbeit

    Keine WiMa-Kenntnisse erforderlich

    Sehr hohe Usability-Anforderungen

    Auf Kernfunktionen reduziert

    Stattdessen Integration mit bestehenden Cloud-Services Missing Link

    17.02.2015

  • 14

    Fazit

    Wissensmanagement in der Cloud findet bereits statt, z.B. beim Austausch ber Firmengrenzen, Teams in Forschung und Lehre, Vereine/Verbnde usw.

    Auch Organisationen mit bestehenden WiMa-Systemen sollten sich mit Cloud-Lsungen auseinandersetzen

    Kostenlose Tools bieten oft nur einen niedrigen Sicherheitsstandard

    Spezialisierte Anbieter greifen das Thema Sicherheit auf und bieten mit in-house vergleichbare Sicherheitslevel

    Die Vielzahl an konkurrierenden Plattformen erschwert die System-

    auswahl und das Wiederfinden

    Integration und Zusammenarbeit anstelle Insellsungen

    17.02.2015

    www.kmcloud.de

    1

    2

    3

  • VIELEN DANK FR IHRE AUFMERKSAMKEIT

    Pumacy Technologies AG

    Bartningallee 27

    10557 Berlin

    Deutschland

    +49 30 2216128-0

    +49 30 2216128-9

    info@pumacy.de

    www.pumacy.de

    Dr. Lars Langenberg

    Vorstand / CTO

    Haben Sie Fragen?

    Kontaktieren Sie uns, gern helfen wir Ihnen weiter!

    Der komplette Fachartikel unter:

    www.pumacy.de/aktuelles/fachblog/funktioniert-cloudbasiertes-wissensmanagement