of 15/15
Begrüßung der Erstsemester-Studierenden im Bachelor-Studiengang Technische Kybernetik 18. Oktober 2016

Bachelor-Studiengang Technische Kybernetik · 2016-10-18 · Sem. m. Bachelor-Studium Grundstudium Fachstudium ten om-eur-k ... • PL = Prüfungsleistung (1 bis maximal 2 Wiederholungen

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Bachelor-Studiengang Technische Kybernetik · 2016-10-18 · Sem. m. Bachelor-Studium Grundstudium...

  • Begrüßung der Erstsemester-Studierenden im

    Bachelor-Studiengang Technische Kybernetik

    18. Oktober 2016

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Ein herzliches Willkommen im Bachelor-Studiengang

    Technische Kybernetik!Prof. Dr.-Ing. Christian Ebenbauer

    Institut für Systemtheorie und

    Regelungstechnik (IST)

    www.ist.uni-stuttgart.de

    [email protected]

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Aufbau Bachelor-Studiengang Technische Kybernetik

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Struktur Bachelor- und Master Studiengang Technische Kybernetik

    Master-Studium

    4 S

    em

    .

    Bachelor-Studium

    6 S

    em

    .

    Re

    ge

    lstu

    die

    nze

    it: 1

    0 S

    em

    .

    Grundstudium

    Fachstudium

    Ents

    pric

    ht z

    usam

    men d

    em

    alte

    n

    Dip

    lom

    -Ingenie

    ur-S

    tud

    ium

    Technis

    che K

    ybern

    etik

    Abschluss: B.Sc.

    Abschluss: M.Sc.

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Beispiel: Aufbau Regelungstechnik

    4 S

    em

    .6 S

    em

    .

    Re

    ge

    lstu

    die

    nze

    it: 1

    0 S

    em

    .

    (Mehrgrößenregelung)

    Einführung in die Regelungstechnik

    Systemdynamik

    Ents

    pric

    ht z

    usam

    men d

    em

    alte

    n

    Dip

    lom

    -Ingenie

    ur-S

    tud

    ium

    Technis

    che K

    ybern

    etik

    Abschluss: B.Sc.

    Abschluss: M.Sc.Prädiktive Regelung Multiagentensysteme

    Optimale Regelung

    Robuste Regelung

    Nichtlineare Regelung

    Konzepte der Regelungstechnik

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Bachelor-Studium Technische Kybernetik

    • Grundlagenstudium von 3 Semestern mit Mathematik,

    Informatik, Physik und allgemeinen Ingenieurgrundlagen

    • Fachstudium von 3 Semestern zu eigentlichen Kybernetik-

    Inhalten, insbesondere Systemdynamik, Regelungs- und

    Simulationstechnik

    • Anwendungsbereich nach Wahl (derzeit 18 zur Auswahl)

    • Bachelor-Arbeit als Abschluss

    • (noch) kein Industriepraktikum

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Bachelor-Studium Technische Kybernetik

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Bachelor-Studium Technische Kybernetik

    *Grundlagen der Programmierung

    *

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Bachelor-Studium Technische Kybernetik

    Prüfungen

    • PL = Prüfungsleistung (1 bis maximal 2 Wiederholungen (Letztere nur 2 Mal))

    • gegebenenfalls Vorleistungen V

    • BSL = benotete Studienleistungen („beliebig viele“ Wiederholungen)

    Scheine

    • USL = unbenotete Studienleistungen („beliebig viele“ Wiederholungen)

    Orientierungsprüfung

    • normale Prüfung mit nur 1 Wiederholungsmöglichkeit, zu bestehen bis zum

    Beginn des 4. Semesters

    • konkret: „Technische Mechanik 1“ und „Höhere Mathematik 1+2“

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Bachelor-Studium Technische Kybernetik

    Noten

    • sehr gut = (bei Durchschnitt) bis 1,5

    • gut = (bei Durchschnitt) von 1,6 bis 2,5

    • befriedigend = (bei Durchschnitt) von 2,6 bis 3,5

    • ausreichend = (bei Durchschnitt) von 3,6 bis 4,0

    • nicht ausreichend = (bei Durchschnitt) über 4,0

    Gesamtnote

    • Durchschnitt der mit jeweiliger LP-Zahl gewichteten Modulnoten

    • Gesamtnote bis 1,2 = Prädikat „sehr gut mit Auszeichnung“

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Bachelor-Studium Technische Kybernetik

    Alternative zur „Höheren Mathematik 1-3“ für besonders Interessierte

    Semester Höhere Mathematik Analysis und Lineare Algebra

    1 Höhere Mathematik 1 (9

    LP)

    Analysis 1 (9 LP)

    Lineare Algebra und Analytische

    Geometrie 1 (9 LP)

    2 Höhere Mathematik 2 (9

    LP)

    Analysis 2 (9 LP)

    3 Höhere Mathematik 3 (9

    LP)

    Analysis 3 (9 LP)

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Wir freuen uns sehr auf Sie als unsere Studierenden !

    Prof.Dr.N.Radde (IST) Prof.Dr.C.Tarin (ISYS) Prof.Dr.M.Tilebein (IDS)

    Prof.Dr.F.Allgöwer (IST) Prof.Dr.C.Ebenbauer (IST) Dr.M.Müller (IST) Prof.Dr.O.Sawodny (ISYS) Dr.E.Arnold (ISYS)

    Prof.Dr.P.Eberhard (ITM) Prof.Dr.M.Hanss (ITM) Jun.-Prof.Dr.J.Fehr (ITM) Prof.Dr.R.Leine (INM)

    http://www.ist.uni-stuttgart.de/allgower/Frank_Allgower-large.jpghttp://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.mpi-magdeburg.mpg.de/people/gilles/gilles1.jpg&imgrefurl=http://www.mpi-magdeburg.mpg.de/people/gilles/gilles_g.html&usg=__Ndt3FdpLyATfEkGqZE7ORfQAuR0=&h=312&w=234&sz=23&hl=de&start=2&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=30aYdfC1inE89M:&tbnh=117&tbnw=88&prev=/images?q%3DErnst%2BDieter%2BGilles%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26rls%3Dcom.microsoft:en-US%26tbs%3Disch:1http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.mpi-magdeburg.mpg.de/people/gilles/gilles1.jpg&imgrefurl=http://www.mpi-magdeburg.mpg.de/people/gilles/gilles_g.html&usg=__Ndt3FdpLyATfEkGqZE7ORfQAuR0=&h=312&w=234&sz=23&hl=de&start=2&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=30aYdfC1inE89M:&tbnh=117&tbnw=88&prev=/images?q%3DErnst%2BDieter%2BGilles%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26rls%3Dcom.microsoft:en-US%26tbs%3Disch:1

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    MentorING WS 2016/17

    Technische Kybernetik

    Zeit und Ort 1. MentorING-Treffen im WS 2016/17

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Fragen ?

  • Universität Stuttgart, Lehreinheit Technische Kybernetik

    Meine Fragen konnten nicht alle beantwortet, was nun?

    Steffen Linsenmayer (IST)

    -Studiengangsmanager-

    Prof. Ebenbauer (IST)-Prüfungsausschussvorsitzender-

    Prof. Allgöwer (IST)-Studiendekan-

    htt

    p:/

    /ww

    w.t

    ech

    kyb

    .de

    Es lohnt auch immer ein Blick in die Prüfungsordnung ;-)