Das Buch zu Skype

  • View
    2.931

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Der Ansturm auf den Telefonie-Dienst Skype war noch nie so groß: Zurzeit hat er weltweit 663 Mill. registrierte User, Tendenz weiter steigend. Höchste Zeit für Das Buch zu Skype, das den Leser systematisch über die vielfältigen Funktionen informiert – ähnlich wie die beliebten Titel Das Twitter-Buch und Das Facebook-Buch. Es beginnt mit den grundlegenden Telefonie- und Chatfunktionen, behandelt aber auch viele Details, die längst nicht jedem Anwender bekannt sind, z.B.: Mit welcher Hardware lässt sich das Angebot optimal nutzen? Was ist auf dem Smartphone möglich? Wie lässt sich der Skype-Account mit Facebook oder Xing integrieren? U.v.m.

Text of Das Buch zu Skype

  • 1. KAPITEL 1 | Skypen Sie los!Das Wort skypen findet sich mittlerweile sogar im Duden. Wer skypt, der telefoniert ber das Internetanstatt ber eine Telefonleitung. Als Skype an den Start ging, konnte man nur via PC mit anderen tele-fonieren. Mittlerweile ist Skype zu einer mchtigen Kommunikationssoftware herangewachsen, mit derman auch ins Festnetz telefonieren, chatten sowie videotelefonieren kann.In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Skype auf Ihrem PC oder Notebook installieren, wie Sie IhrSkype-Profil einrichten und welche Grundeinstellungen Sie vornehmen sollten, um sicher mit Skype tele-fonieren zu knnen. Und Ihnen wird gezeigt, wie Sie Hilfe bekommen, wenn Skype mal nicht so will,wie Sie mchten.9 Dies ist ein Auszug aus "Das Buch zu Skype", ISBN 978 3 86899 103 3,und unterliegt dem Urheberrecht (c) OReilly Verlag, 2011.

2. 10 3. Was Sie bentigen, um Skype zu nutzenWenden wir uns zunchst der grundlegenden Ausstattung frs Skypen zu. Damit Skype auf Ihrem PCoder Notebook luft, bentigen Sie:1. einen PC oder ein Notebook mit Windows XP, Vista oder 7, sofern Sie ein Windows-Betriebs- system auf Ihrem Rechner laufen haben. Sollten Sie einen Mac-Rechner verwenden, dann bentigen Sie mindestens Mac OS X ab Version 10.5.8. Und wenn Sie Skype unter Linux laufen lassen, dann wird Ihnen die aktuelle Ubuntu-Distribution empfohlen.2. einen Internetanschluss, am besten einen sogenannten Breitbandanschluss. Skype empfiehlt eine Datenrate von 100 Kbit/s. Sollten Sie einen DSL-Internetanschluss haben, dann sind Sie damit auf der sicheren Seite. Ansonsten werden Sie zumindest mit der Bildtelefonie via Skype Pro- bleme bekommen.3. einen Lautsprecher (oder Kopfhrer) und ein Mikrofon. Die meisten PCs haben eingebaute Lautsprecher, dagegen mssen Sie hufig ein externes Mikrofon dazu kaufen. Die meisten Note- books haben sowohl eingebaute Lautsprecher als auch ein eingebautes Mikrofon. Sie knnen sich auch ein Headset kaufen, das Kopfhrer und Mikrofon miteinander verbindet.4. optional eine Webcam. Mchten Sie auf Ihrem PC auch Bildtelefonie via Skype betreiben, dann bentigen Sie eine sogenannte Webcam, also eine Videokamera fr den PC. Auch hier ist es so, dass in viele Notebooks bereits eine Webcam eingebaut ist.Weitere Informationen zu empfehlenswerter Hardware finden Sie in Kapitel 3. 11 4. 12 5. Erster Schritt: Bei Skype registrierenBevor Sie Ihren ersten Anruf mit Skype ttigen knnen, mssen Sie sich bei Skype registrieren. Dazumssen Sie in Ihrem Browser die Webseite http://www.skype.com/ aufsuchen und auf der Begr-ungsseite den Button Bei Skype registieren anklicken. Anschlieend erscheint ein Online-Formular,das Sie mit Ihren persnlichen Daten fllen sollen. Felder, die mit einem * markiert sind, mssen dabeiausgefllt werden. Diese Pflichtfelder sind: Ihr Name, eine aktive E-Mail-Adresse, Ihre bevorzugte Spra-che, ein Skype-Name und ein Kennwort, mit dem Sie sich zuknftig bei Skype anmelden. Alle anderenFelder sind optional, mssen also nicht, knnen aber ausgefllt werden. Es ist problemlos mglich,zunchst nur die Pflichtfelder auszufllen und dann spter weitere Eintrge zu ergnzen.Bitte machen Sie sich ausreichend Gedanken ber den Namen, den Sie bei Skype fhren mchten.Ausgefallene Namen sind bestimmt im engen Freundeskreis lustig, aber bedenken Sie, dass Sie Skypevielleicht auch einmal beruflich nutzen mchten. Der Skype-Name ist ffentlich und kann spter nichtmehr gendert werden. Achten Sie deshalb auch auf mgliche Tippfehler. Im Online-Anmeldeformularmacht Ihnen Skype drei Vorschlge, wie Ihr Skype-Name lauten knnte.Sie sollten zunchst das Feld Per E-Mail am Ende des Online-Formulars deaktivieren. Auf dieseWeise vermeiden Sie, dass Sie Werbung von Skype per E-Mail zugestellt bekommen. Ihnen gehendabei keine unbedingt fr den Betrieb von Skype wichtigen Informationen verloren.brigens: Am Ende des Formulars werden Sie aufgefordert, zwei Wrter, die in einer krakeligen Schriftabgebildet sind, in einem Eingabefeld zu wiederholen. Dabei handelt es sich um sogenannte Captchas,die gewhrleisten, dass Menschen dieses Formular ausfllen und nicht Maschinen, die Spam verbrei-ten sollen. 13 6. 14 7. Installieren Sie Skype auf Ihrem PCIhre Registrierung bei Skype erledigen Sie zwar auf der Skype-Website ber Ihren Browser, der Betriebdes Programms selbst erfolgt aber auf Ihrem Computer. Dafr laden Sie sich von der Skype-Seite einInstallationsprogramm herunter, das Sie dann auf Ihrem PC fest installieren. Anschlieend mssen Sieimmer zunchst dieses Programm starten, um ber Skype anzurufen oder Anrufe zu erhalten.Um das Skype-Installationsprogramm herunterzuladen, gehen Sie auf die Skype-Webseite. Dortfinden Sie auf der Willkommensseite den Link Skype herunterladen. Wenn Sie mit Ihrem Maus-zeiger ber diesen Link fahren, ffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Betriebssystem (Windows, Macoder Linux) auswhlen knnen. Sie gelangen dann zu einer weiteren Seite, auf der Sie erneut einenButton Skype herunterladen anklicken mssen. Anschlieend ffnet sich wie auf dem Screen-shot auf der linken Seite gezeigt ein kleines Fenster, und Sie beginnen den Download des Installa-tionspaketes via Datei speichern.Nach dem vollstndigen Herunterladen dieser Datei starten Sie das Programm. Es erscheint einFenster, in dem Sie die Sprache einstellen knnen, in der Sie mit Skype arbeiten mchten.Anschlieend besttigen Sie Ihre Sprachauswahl, indem Sie den Button Stimme zu Installierenanklicken. Nun beginnt die vollstndige Installation von Skype auf Ihrem Computer oder Notebook.Ihre Installation ist abgeschlossen, wenn ein neues Fenster auf Ihrem Bildschirm erscheint: Will-kommen bei Skype. Tragen Sie hier Ihren Skype-Namen ein, sofern er nicht bereits automatisch ein-getragen wurde, sowie das Kennwort, das Sie bei Ihrer Registrierung angegeben hatten.Herzlichen Glckwunsch, Sie haben die Installation damit abgeschlossen!15 8. 16 9. Der WillkommensbildschirmZuerst haben Sie sich auf Skype.com registriert, dann das Skype-Programm fest auf Ihrem Computerinstalliert und nun das Programm das erste Mal gestartet. Es erscheint ein Willkommensbildschirm, wieauf der linken Seite gezeigt. Skype bemht sich, gerade den Einsteig mglichst einfach zu gestalten. DerWillkommensbildschirm kann Ihnen dabei helfen, deshalb sollten Sie sich gerade beim ersten Starteinige Minuten damit beschftigen.Wenn Sie das Telefonsymbol mit Ihrer Maus anklicken, kommen Sie auf eine Informationsseite, auf derSie darber informiert werden, was bei Skype kostenlos ist und welche Anwendungen Geld kosten.Links unten auf dieser Informationsseite befindet sich ein Pfeil, den Sie anklicken knnen. Dann kommenSie wieder zurck zum Willkommensbildschirm.Klicken Sie auf das Symbol mit dem Mikrofon und dem Kopfhrer. Dann werden Sie auf eine Testseitegeleitet, auf der Sie prfen knnen, ob alle Gerte, die Sie fr das Skypen bentigen, auch einwandfreifunktionieren und miteinander harmonieren. Die folgenden Seiten gehen ausfhrlicher auf das TestenIhrer Gerte ein.Wenn Sie das Lupensymbol anklicken, dann werden Sie auf eine Seite geleitet, auf der Skype Ihnenanbietet, E-Mail-Adressen zu importieren, sofern Sie ein E-Mail-Konto bei einem der aufgelisteten E-Mail-Provider haben. Sie mssen dazu Ihre vollstndige E-Mail-Adresse sowie das Kennwort eingeben, mitdem Sie sich sonst bei Ihrem E-Mail-Provider anmelden. Skype ldt dann anschlieend alle Kontakte inIhr Skype-Verzeichnis, unabhngig davon, ob diese bei Skype berhaupt registriert sind. Da Sie in derRegel nicht wissen, ob Ihre Kontakte berhaupt damit einverstanden sind, ist diese Mglichkeit, Kon-takte hinzuzufgen, nicht empfehlenswert.17 10. 18 11. Ein erster Test funktioniert alles?Auf den vorigen Seiten wurde der Willkommensbildschirm vorgestellt, der immer erscheint, wenn SieSkype starten. (brigens: Sie knnen das automatische Starten abschalten, indem Sie unten das Hk-chen bei Willkommensbildschirm beim Start anzeigen deaktivieren.) Wenn Sie das Symbol mit demMikrofon und dem Kopfhrer anklicken, gelangen Sie zu einer Testseite, die Ihre Lautsprecher (oderKopfhrer), Ihr Mikrofon und Ihre Webcam testet. Weitere Informationen zu Webcams finden Sie inKapitel 3.Audioausgabe testen: Gehen Sie mit Ihrem Mauszeiger auf den grnen Button Hier klicken. WennSie anschlieend eine Melodie ber Ihre Lautsprecher oder Kopfhrer hren, dann funktioniert IhreAudioausgabe. Besttigen Sie in diesem Fall durch Anklicken des Buttons Ja, dass alles okay ist. SolltenSie nichts hren, dann klicken Sie bitte auf Nein. Ihnen wird daraufhin eine Checkliste gezeigt, die Siegewissenhaft abarbeiten sollten. Holen Sie sich gegebenenfalls fachkundige Hilfe, wenn Ihre Lautspre-cher oder Kopfhrer nicht vom Computer identifiziert werden.Audioaufnahme testen: Als nchstes wird das Mikrofon getestet, das in Ihrem Computer einge-baut, an ihn angesteckt oder Bestandteil Ihres Headsets ist. Wenn Sie den Button Audioaufnahme testenaktivieren, dann erscheint eine Anzeige, die Ihre akkustische Eingabe visualisiert. Je lauter Sie in IhrMikrofon sprechen, umso mehr wchst der grne Balken an. Korrespondiert dieser Balken mit IhrerAudioeingabe, dann ist alles prima. Ihr Mikrofon funktioniert.Video testen: Klicken Sie auf Video testen, dann erscheint nach kurzer Zeit das Videobild, das IhreWebcam produziert. Skype zeigt Ihnen dann an, ob alles okay ist. Sollte Ihr Videobild nicht erscheinen,dann berprfen Sie bitte, ob Ihre Webcam angeschlossen ist und von Ihrem Rechner erkannt wird.Holen Sie sich fachkundigen Rat, wenn die Webcam kein Videobild hervorbringt. 19 12. Men-Leiste Kontaktfenster Kontextfenster20 13. So finden Sie sich im Skype-Programm zurechtIhre Tests waren erfolgreich, alle Gerte wurden erkannt? Prima! Nachdem Sie die Audio- und Video-Tests erfolgreich durchlaufen und den Willkommensbildschirm verlassen haben, indem Sie das rechteSymbol Den Willkommensbildschirm schlieen und Skype verwenden angeklickt haben, kommen Siezum Skype-Programm, mit dem Sie zuknftig immer arbeiten. Wenn