Fetal Simulator - .Der PS320 Fetal Simulator (nachstehend als â€‍Simulator“ bezeichnet) ist ein

  • View
    216

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Fetal Simulator - .Der PS320 Fetal Simulator (nachstehend als...

  • PS320 Fetal Simulator

    Bedienungshandbuch

    PN 2631693 April 2006, rev. 1, 12/07 (German) 2006, 2007 Fluke Corporation, All rights reserved. Specifications subject to change without notice. Printed in USA. All product names are trademarks of their respective companies.

  • Garantie und Produktuntersttzung

    Fluke Biomedical gewhrleistet, dass dieses Gert fr den Zeitraum von einem Jahr ab ursprnglichem Kaufdatum frei von Material- und Fertigungsdefekten sein wird. Whrend des Garantiezeitraums werden wir nach eigenem Ermessen ein Produkt kostenlos reparieren oder ersetzen, sollte es sich als defekt erweisen, sofern Sie das Produkt mit im Voraus bezahlten Versandkosten an Fluke Biomedical zurcksenden. Diese Garantie erstreckt sich auf keine Produkte, die einer unsachgemen oder fahrlssigen Behandlung unterlagen oder von anderem als Fluke Biomedical-Personal gewartet oder modifiziert wurden. IN KEINEM FALL HAFTET FLUKE BIOMEDICAL FR FOLGESCHDEN.

    Nur mit Seriennummern versehene Produkte und Zubehr (Produkte und Teile mit Seriennummernetikett) werden von dieser einjhrigen Garantie abgedeckt. DURCH UNSACHGEMSSE HANDHABUNG ODER UNFLLE VERURSACHTE BESCHDIGUNGEN SIND NICHT IN DIESER GARANTIE INBEGRIFFEN. Komponenten wie Kabel und nicht mit Seriennummern gekennzeichnete Module werden von dieser Garantie nicht abgedeckt.

    Die Neukalibrierung von Instrumenten fllt nicht unter diese Garantie.

    Diese Garantie gibt dem Eigentmer bestimmte Rechte sowie mglicherweise andere Rechte, die von Land zu Land verschieden sind. Diese Garantie beschrnkt sich auf die Reparatur der Gerte entsprechend der Fluke Biomedical-Spezifikationen.

    Garantieausschluss

    Falls Sie Ihre Gerte von einer anderen Firma als Fluke Biomedical warten und/oder kalibrieren lassen, ist zu beachten, dass die ursprngliche Produktgarantie erlischt, wenn der Qualittssiegel ohne entsprechende Genehmigung von Fluke Biomedical entfernt oder geffnet wird. Wir empfehlen daher, dass Sie das Gert zwecks Wartung und Kalibrierung insbesondere whrend des Garantiezeitraums an Fluke Biomedical einsenden.

  • Hinweise

    Alle Rechte vorbehalten Copyright 2007, Fluke Biomedical. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch Fluke Biomedical darf diese Publikation weder ganz noch teilweise reproduziert, bertragen, transkribiert, in einem Archivsystem gespeichert oder in andere Sprachen bersetzt werden.

    Copyright-Freigabe Fluke Biomedical genehmigt eine beschrnkte Copyright-Freigabe fr die Reproduzierung der Betriebsanleitungen und andere gedruckte Unterlagen, falls diese in Wartungsschulungsprogrammen und sonstigen technischen Publikationen verwendet werden. Falls sonstige Reproduktionen oder Verffentlichungen vorgesehen sind, ist eine schriftliche Anfrage bei Fluke Biomedical erforderlich.

    Auspacken und Untersuchung Die standardmigen bernahmeschritte nach Empfang des Instruments befolgen. Die Versandschachtel auf Beschdigung prfen. Falls eine Beschdigung festgestellt wird, das Instrument nicht weiter auspacken. Den Befrderer verstndigen und einen Vertreter anfordern, der beim Auspacken des Instruments anwesend ist. Es gibt keine speziellen Anweisungen zum Auspacken, es muss aber sorgfltig darauf geachtet werden, dass das Instrument beim Auspacken nicht beschdigt wird. Das Instrument auf physische Schden wie verbogene oder gebrochene Teile, Beulen oder Kratzer untersuchen.

    Technischer Kundendienst Support zu Anwendungen oder Antworten auf technische Fragen knenn per E-Mail-Nachricht an techservices@flukebiomedical.com oder telefonisch unter 1-800- 648-7942 oder 1-425-446-6945 angefordert werden.

    Reklamationen Unsere bliche Versandmethode ist allgemeine Frachtbefrderung, FOB Ursprung. Falls bei der bernahme physische Beschdigungen festgestellt werden, das gesamte Verpackungsmaterial im Originalzustand aufbewahren und sofort den Frachtfhrer verstndigen, um eine Reklamation einzureichen. Falls das Instrument in gutem physischen Zustand geliefert wurde, aber nicht innerhalb der Spezifikationen betrieben werden kann, oder bei anderen Problemen, die nicht durch Versandbeschdigung verursacht werden, ist Fluke Biomedical oder der lokale Hndler zu verstndigen.

  • Allgemeine Geschftsbedingungen Rckvergtungen und Gutschrift

    Es ist zu beachten, dass nur Produkte mit Seriennummer und ihre Zubehrteile (d. h. Produkte, die mit einen eigenen Seriennummernaufkleber tragen) fr eine teilweise Rckvergtung und/oder Gutschrift in Frage kommen. Ersatzteile und Zubehr ohne Seriennummer (d. h. Kabel, Tragetaschen, Zusatzmodule usw.) knnen nicht zurckgesandt oder rckvergtet werden. Produkte mssen innerhalb von 90 Tagen ab dem ur-sprnglichen Kaufdatum zurckgesandt werden, um fr eine Rckvergtung/Gutschrift in Frage zu kommen. Um eine teilweise Rckver-gtung/Gutschrift des Produktkaufpreises fr ein Produkt mit Seriennummer zu erhalten, darf das Produkt keine Beschdigungen durch den Kunden oder den vom Kunden fr die Rcksendung gewhlten Transporteur aufweisen. Das Produkt muss vollstndig (mit allen Handbchern, Kabeln, Zubehrteilen usw.) zurckgesandt werden und, wie neuen und verkaufsfhigen Zustand aufweisen. Produkte, die nicht innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf oder nicht im wie neuen und verkaufsfhigen Zustand zurckgesandt werden, sind nicht zur Zurcksendung zwecks Rckvergtung berechtigt und werden zum Kunden zurckgesandt. Das Rcksendeverfahren (siehe unten) muss eingehalten werden, um die prompte Rckvergtung/Gutschrift zu gewhrleisten.

    Wiedereinlagerungsgebhren Fr Produkte, die innerhalb von 30 Tagen nach dem ursprnglichen Kaufdatum zurckgesandt werden, fllt eine Wiedereinlagerungsgebhr von 15 % an. Fr Produkte, die nach mehr als 30 Tagen, jedoch weniger als 90 Tagen nach dem Kaufdatum zurckgesandt werden, fllt eine Wiedereinlagerungsgebhr von 20 % an. Zustzliche Gebhren fr Beschdigungen und/oder fehlende Teile und Zubehr werden bei Bedarf bei allen Rcksendungen berechnet.

    Rcksendeverfahren Alle zurckgesandten Gegenstnde (einschlielich Sendungen unter Garantie) mssen mit vorausbezahlter Fracht an unser Werk gesendet werden. Fr die Rcksendung von Instrumenten an Fluke Biomedical empfehlen wir United Parcel Service, Federal Express oder Paketluftpost. Wir empfehlen auch, die Sendung in der Hhe der tatschlichen Ersatzkosten zu versichern. Fluke Biomedical haftet nicht fr verloren gegangene Sendungen oder Instrumente, die aufgrund unsachgemer Verpackung oder Handhabung in beschdigtem Zustand ankommen. Die ursprnglichen Versandkartons und Verpackungsmaterialien verwenden. Bei Nichtvorhandsein sind folgende Richtlinien fr die Neuverpackung empfohlen:

    Doppelwandigen Karton verwenden, dessen Strke fr das Gewicht des versandten Gegenstands ausreicht. Alle Oberflchen des Instruments mit dickem Papier oder Karton schtzen. Im Bereich herausstehender Teile nicht scheuerndes

    Material verwenden. Mindestens 10 cm dick gepacktes, fr industrielle Zwecke zugelassenes, stodmpfendes Material rund um das Instrument anbringen.

  • Rcksendungen fr teilweise Rckvergtung/Gutschrift: Alle Produkte, die fr Rckvergtungen/Gutschriften eingesandt werden, bentigen eine Rcksendenummer, als RMA-Nummer (Return Material Authorization) bezeichnet, die von unserer Order Entry Group unter 1-800-648-7952 oder 1-425-446-6945 ausgegeben wird. Reparatur und Kalibrierung: Das nchstgelegene Service Center kann unter www.flukebiomedical.com/service abgerufen werden. Bzw. In den USA.: Cleveland Calibration Lab Tel.: 1-800-850-4606 E-Mail: globalcal@flukebiomedical.com Everett Calibration Lab Tel.: 1-800-850-4606 E-Mail: service.status@fluke.com In Europa, Naher Osten und Afrika: Eindhoven Calibration Lab Tel.: +31-402-675300 E-Mail: ServiceDesk@fluke.com In Asien: Everett Calibration Lab Tel.: +425-446-6945 E-Mail: service.international@fluke.com

    Zertifizierung Das Instrument wurde grndlich getestet und untersucht. Es wurde festgestellt, dass es beim werkseitigen Versand den technischen Herstellungsdaten von Fluke Biomedical entsprochen hat. Die Kalibrierungsmessungen sind zum National Institute of Standards and Technology (NIST) rckverfolgbar. Gerte ohne NIST-Kalibrierungsstandard werden mit betriebseigenen Leistungsstandards verglichen, die aus akzeptierten Testverfahren stammen.

    WARNUNG Unautorisierte nderungen oder Anwendung auerhalb der angegebenen technischen Daten kann zu Stromschlag oder Betriebsfehlern fhren. Fluke Biomedical haftet nicht fr Verletztungen, die durch unautorisierte Gertemodifizierungen verursacht werden.

  • Beschrnkungen und Haftung Die Informationen dieses Dokuments knnen sich ndern und sind fr Fluke Biomedical nicht bindend. nderungen der Informationen in diesem Dokument werden in neue Ausgaben dieser Publikation bernommen. Fluke Biomedical bernimmt keine Verantwortung fr die Nutzung oder Verlsslichkeit von Software oder Gerten, die nicht von Fluke Biomedical oder seinen angeschlossenen Hndlern bereitgestellt wurden.

    Ort der Herstellung

    Der PS320 Fetal Simulator wird von Fluke Biomedical, Everett WA, USA hergestellt.

  • i

    Inhalt

    Titel Seite Einleitung ....................................................................................................................... 1 Sicherheit ....................................................................................................................... 2 Technische Daten .......................................................................................................... 3

    Allgemeines ............................................................................................................... 3 Zubehr ..................................................................................................................... 4 Fetales EKG .......................................................