Click here to load reader

AL-KO AUFLAUFEINRICHTUNG · PDF file AK 270 AKS 3004 alle Aufsteckzugösen AK 301 AKS 3004 alle Aufsteckzugösen Optional verwendbare Kugelkupplungen und Aufsteckzugösen (Montage

  • View
    2

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of AL-KO AUFLAUFEINRICHTUNG · PDF file AK 270 AKS 3004 alle Aufsteckzugösen AK 301 AKS 3004...

  • PLUS

    ���

    AL-KO AUFLAUFEINRICHTUNG V 251S UND 251G – NEUE GENERATION

  • www.alko-tech.com 2 I

    100mm

    AKS 3004AK 270 alle Aufsteckzugösen alle AufsteckzugösenAKS 3004AK 301

    Optional verwendbare Kugelkupplungen und Aufsteckzugösen (Montage außen am Zugrohr) Bei der AE 251S 1.500 – 2.700 kg können alle Zugösen für die Zugstange Ø 50 mm verwendet werden.

    Bei der AE 251G 1.550 – 3.000 kg dürfen keine Aufsteckzugösen (Montage außen am Zugrohr) eingesetzt werden! Hier empfehlen wir bei Bedarf die Auflaufeinrichtung „Profi“ 3.000 kg einzusetzen.

    Ihre bestehenden Anhängergutacht

    en müssen nicht a ngepasst

    werden! AL-KO ko nnte die Verbesse

    rungen über Nach träge an

    den bereits beste henden Gutachten

    umsetzen.

    Anbau an das Fahrgestell Die Zuggabelholme können oben und unten eingebaut werden.

    AUFLAUFEINRICHTUNG V 1.500 bis 3.000 kg

    I Bei Unteneinbau beträgt die maximal zulässige Holmhöhe 100 mm.

    I Der im Gehäuse der Zugeinrichtung inte grierte Abstützbügel verhindert ein Aufsetzen des Handbremshebels und der Kupplung / Zugöse im Notfall.

    I Damit das Abreißseil im Notfall den Handbremshebel aktivieren kann, ist eine Seilführung im Abstützbügel serienmäßig integriert.

    Umlenkhebel

    Faltenbalg Zugrohrlagerung

    Der Umlenkhebel kann bei Bedarf einfach durch bereits vorhandene Bohrungen umgesteckt werden. I 90:27 = 1636G, 1637, 2051 I 90:30 = 2361 I 90:33,5 = 3062, 3081

    I Durch die optimierte Lagerbuchsen-Geometrie (Krone in der vorderen Lagerbuchse mit Vorspannung) und das geänderte Bearbeitungs verfahren, konnte das Lagerspiel verringert werden.

    I Der Faltenbalg ist für alle Kugelkupplungen und Zug ösen geeignet, die an dieser neuen Auflaufeinrichtung verwendet werden dürfen.

    I Das Einlegeteil unten an der Zugstange sichert den Falten- balg gegen Zurückrutschen.

    Altes LagerEinlegeteil Neues Lager

    Obeneinbau Unteneinbau Seilführung

    Krone

    Abstützbügel

  • 32 I

    360°

    1. 2.

    PLUS

    ���

    Serienmäßig mit Aufnahmebohrungen für die Klemmschelle Ø 48 mm

    Optional mit angeschweißtem Klemm- schellenunterteil für Stützrad Ø 48 mm

    Optional mit angeschweißtem Stützradmittenflansch

    Ihre bestehenden Anhängergutacht

    en müssen nicht a ngepasst

    werden! AL-KO ko nnte die Verbesse

    rungen über Nach träge an

    den bereits beste henden Gutachten

    umsetzen.

    Feststellbremse / Handbremse

    Handbremse nicht aktiv: In dieser Position ist der Handbremshebel sehr flach. Bei PKWs und Kastenwagen kann dadurch die Ladetür meist geöffnet werden.

    Handbremse aktiv: Trotz aktiver Handbremse kann die Stützradkurbel frei bewegt werden. 1. Standbremse vorwärts 2. Standbremse rückwärts

    Durch die Druckfeder-Totpunktmechanik können Zahnsgement und Druckknopf entfallen. Dadurch ist ein feinfühliges Dosieren beim Ankupplen des Anhängers möglich z. B. bei Gefälle.

    I Ergonomischer, verlängerter Handgriff mit weicher Oberfläche.

    I Stabiler Rohrhandbremshebel, verzinkt. I Durch die flache Anordnung kann der

    Bediener beim Lösen der Handbremse sein Körpergewicht über den Handhebel legen.

    Zahnsegment

    Druckknopf

  • www.alko-tech.com 4 IM1 01

    2 0

    316

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    690

    804

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    M 1

    0

    1 2

    0

    316

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø13

    690

    804

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    M 1

    0

    1 2

    0

    316

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø13

    690

    804

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    M 1

    01 2

    0

    316

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    690

    804

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    PLUS

    ���

    SAP: AE KPL V 251S TOTP AK270

    SAP: AE KPL V 251S TOTP AK270

    AE V 251S Totpunkt HBH mit AK 270, ohne Klemmschelle

    Bestell-Nr.

    Typ

    Gesamt- gewicht in kg

    Stütz- last in kg

    Einbau

    Umlenk- hebel umsteckbar?

    Kombinierbar mit AL-KO Radbremse

    Kupplung montiert

    1 731 104 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 1637 / 2051 AK 270 13 – 24 2

    1 731 336 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 2361 AK 270 13 – 24 20

    1 731 337 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 3062 / 3081 AK 270 13 – 24 20

    AE V 251S Totpunkt HBH mit AK 270, mit Klemmschellenunterteil

    Bestell-Nr.

    Typ

    Gesamt- gewicht in kg

    Stütz- last in kg

    Einbau

    Umlenk- hebel umsteckbar?

    Kombinierbar mit AL-KO Radbremse

    Kupplung montiert

    1 731 762 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 1637 / 2051 AK 270 13 – 21 20

    1 731 763 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 2361 AK 270 13 – 21 20

    1 731 764 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 3062 / 3081 AK 270 13 – 21 20

    ECE-Prüfprotokoll-Nr.

    Auflaufeinrichtung: 361-0044-97

    ECE-Prüfprotokoll-Nr.

    Auflaufeinrichtung: 361-0044-97

    ECE-Typgenehmigungs-Nr.

    Zugeinrichtung: E1 55R-01 0227

    ECE-Typgenehmigungs-Nr.

    Zugeinrichtung: E1 55R-01 0227

    AUFLAUFEINRICHTUNG V 1.500 bis 2.700 kg

    Lieferbar ab Mai 2018

    Lieferbar ab Mai 2018

  • 54 I

    M 1

    01 2

    0

    316

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    690

    804

    1 7

    0

    1 2

    4

    3 2

    6

    717

    1 4

    4

    M 1

    01 2

    0

    202

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    576

    690

    1 7

    0

    1 2

    4

    3 2

    6

    603

    1 4

    4

    M 1

    01 2

    0

    316

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    690

    804

    1 7

    0

    1 2

    4

    3 2

    6

    717

    1 4

    4

    M 1

    01 2

    0

    202

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    576

    690

    1 7

    0

    1 2

    4

    3 2

    6

    603

    1 4

    4

    PLUS

    ���

    SAP: AE KPL V 251S TOTP

    SAP: AE KPL V 251S TOTP AK270

    AE V 251S Totpunkt HBH ohne Kugelkupplung, mit erhöhtem Stützradflansch

    Bestell-Nr.

    Typ

    Gesamt- gewicht in kg

    Stütz- last in kg

    Einbau

    Umlenk- hebel umsteckbar?

    Kombinierbar mit AL-KO Radbremse

    Kupplung montiert

    1 731 724 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 1637 / 2051 ohne 16 – 19 2

    1 731 725 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 2361 ohne 16 – 19 20

    1 731 726 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 3062 / 3081 ohne 16 – 19 20

    AE V 251S Totpunkt HBH mit AK 270, mit erhöhtem Stützradflansch

    Bestell-Nr.

    Typ

    Gesamt- gewicht in kg

    Stütz- last in kg

    Einbau

    Umlenk- hebel umsteckbar?

    Kombinierbar mit AL-KO Radbremse

    Kupplung montiert

    1 731 720 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 1637 / 2051 AK 270 18 – 19 2

    1 731 721 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 2361 AK 270 18 – 19 20

    1 731 722 251 S 1.500 – 2.700 120 oben + unten ja 3062 / 3081 AK 270 18 – 19 20

    ECE-Prüfprotokoll-Nr.

    Auflaufeinrichtung: 361-0044-97

    ECE-Prüfprotokoll-Nr.

    Auflaufeinrichtung: 361-0044-97

    ECE-Typgenehmigungs-Nr.

    Zugeinrichtung: E1 55R-01 0227

    ECE-Typgenehmigungs-Nr.

    Zugeinrichtung: E1 55R-01 0227

    AUFLAUFEINRICHTUNG V 1.500 bis 2.700 kg

    Lieferbar ab August 2018

    Lieferbar ab August 2018

  • www.alko-tech.com 6 I

    M 1

    2

    1 2

    0

    320

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø13

    694

    808

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    M 1

    2

    1 2

    0

    320

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø13

    694

    808

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    M 1

    21 2

    0

    320

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    694

    808

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    M 1

    21 2

    0

    320

    8 °-

    1 7 °

    159

    166

    Ø 13

    694

    808

    1 7

    0 1

    2 4

    3 2

    6

    PLUS

    ���

    SAP: AE KPL V 251G TOTP AK301

    SAP: AE KPL V 251G TOTP AK301

    AUFLAUFEINRICHTUNG V 1.550 bis 3.000 kg

    AE V 251G Totpunkt HBH mit AK 301, ohne Klemmschelle

    Bestell-Nr.

    Typ

    Gesamt- gewicht in kg

    Stütz- last in kg

    Einbau

    Umlenk- hebel umsteckbar?

    Kombinierbar mit AL-KO Radbremse

    Kupplung montiert

    1

Search related