of 2/2
FREITAG 23 SEPTEMBER 2016 / 20 UHR LOS OTROS UND FREUNDE Nele Gramß (Sopran) – Hille Perl (Viola da Gamba) – Steve Player (Tanz, Gitarre, Laute) – Lee Santana (Laute, Theorben, Cister, Gitarre) – Johannes Gontarski (Lauten und Gitarren) Est-ce Mars? Liebe und Leiden in Zeiten des Krieges – Musik im Umfeld von Peter Paul Rubens Kein Künstler des 17. Jahrhunderts hat sich in seinen Werken so intensiv mit dem Frieden auseinandergesetzt wie Peter Paul Ru- bens (1577-1640). Und tatsächlich hat wohl auch keiner so aktiv für den Frieden gewirkt: Über ein Jahrzehnt, von 1623 bis 1635, war Rubens als Diplomat tätig. Zunächst engagierte er sich un- ter dem Deckmantel seiner Aktivitäten als Maler bei geheimen Friedensverhandlungen, ab 1629 auch als offizieller Gesandter bei Verhandlungen in London, die 1630 zum Friedensvertrag des Englisch-Spanischen Krieges führten. Los Otros mit Hille Perl, Steve Player und Lee Santana haben sich zusammen mit Nele Gramß und Johannes Gontarski auf die Suche begeben nach Musik aus dem Umfeld von Rubens. Also nach Musik, die wie seine Malerei mit dem Zeitgeschehen konfrontiert war. So können wir heute hören, wie sich Lieder und Instrumentalmusik angesichts des aktuellen Kriegs- und Friedensgeschehens entwickelten und wie das tägliche Leben von den europäischen Irrungen und Wirrungen in der Zeit be- einflusst wurde. Musik des frühen 17. Jahrhunderts aus den Niederlanden, Frankreich, Spanien, England und Italien. Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermäßigt 19.30 Uhr Konzerteinführung im Saal Name, Vorname Straße/Nr. PLZ/Ort Telefon (für Rückfragen) E-Mail Absender: Name(n) und Geburtsjahr des Kindes / der Kinder bei „U16“-Karten Die Karten werden mit der Rechnung zugesandt. Ich überweise den Betrag innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungserhalt. Die Abonnementsbedingungen sind mir bekannt. Datum, Unterschrift Verein zur Förderung der Meisterkonzerte e.V. c/o Rothkegel-Hartke Dinklager Str. 33 49393 Lohne Bitte freimachen MEISTER KONZERTE FREITAG 25 NOVEMBER 2016 / 20 UHR LINOS ENSEMBLE Das Linos Ensemble begeisterte bereits 1996 in der ersten Sai- son der Meisterkonzerte das Lohner Publikum. Seitdem hat es hier in verschiedenen Besetzungen mit Streichern, Bläsern und Klavier in nunmehr fünf Konzerten berühmte Kammermusik- werke und kostbare musikalische Raritäten präsentiert. Zum 40-jährigen Ensemble-Jubiläum gibt es eine Premiere: Das Publikum darf sich etwas wünschen. Aus einer Liste von zehn Werken wählen die Besucher vor dem Konzert sechs Werke aus, aus denen das Linos Ensemble dann einzelne Sätze oder Teile zu einem Konzertprogramm zusammenfügt. Besetzt ist das Ensemble an diesem Abend mit 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klarinette, Fagott und Horn. Zu Auswahl stehen: Schubert Oktett D 803 +++ Françaix Oktett +++ Beethoven Septett op. 20 +++ Mozart Klarinettenquintett KV 581 +++ Mozart Hornquintett KV 407 +++ Nielsen Serenata in vano +++ Dvořák Streich- quintett op. 77 +++ Brahms Klarinettenquintett op. 115 +++ Reger Klarinettenquintett op. 146 +++ Penderecki Klarinettenquartett Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermäßigt Ab 19.00 Uhr: 6 aus 10 – das Publikum wählt sein Konzertprogramm. FREITAG 10 FEBRUAR 2017 / 20 UHR BARTHOLDY QUINTETT Die fünf prominenten Musiker Ulf Schneider (Violine), Anke Dill (Violine), Volker Jacobsen (Viola), Barbara West- phal (Viola) und Gustav Rivinius (Violoncello) setzten im Mendelssohnjahr 2009 bei einem gemeinsamen Konzert ihren Wunsch in die Tat um, ein Streichquintett in fester Besetzung zu gründen. Für diese seltene Besetzung gibt es wahre Perlen herausragend schöner Werke, die so gut wie nie in Konzerten zu erleben sind. Dieses zu ändern, haben sich die fünf Künstler, die sich be- reits über viele Jahre kennen, auf die Fahne geschrieben. Und das mit Erfolg: Die langjährige kammermusikalische Erfahrung der einzelnen Mitglieder fließt in die gemein- same, kontinuierliche und intensive Arbeit ein und ermög- licht so international geschätzte Interpretationen größter Homogenität und Virtuosität. Zemlinsky Streichquintett d-Moll +++ Beethoven Streichquintett c-Moll op. 104 +++ Dvořák Streichquintett Es-Dur op. 97 Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermäßigt 19.30 Uhr Konzerteinführung im Saal FREITAG 28 APRIL 2017 / 20 UHR MARIA HILMES, MEZZOSOPRAN ALEXANDER BADER, KLARINETTE GÜNTHER ALBERS, KLAVIER Maria Hilmes zeigt in unterschiedlichsten Rollen im In- und Ausland Präsenz und Stimmkraft. Seit 2012 ist sie freischaffend tätig und u. a. an der Berliner Staatsoper, am Stadttheater Aachen oder an der Deutschen Oper am Rhein zu hören – 2016 verzauberte sie im Neujahrskonzert zum ersten Mal das Lohner Publikum. Alexander Bader begann seine Musikstudien als Pianist. Aber auch die Klarinette faszinierte ihn und so studierte er dieses Instrument zusätzlich zu seinem Hauptfach. Heute ist er Klarinettist der Berliner Philharmoniker und kon- zertiert mit dem Orchester und als Kammermusiker auf den großen Bühnen der Welt. Als Dirigent und als Repetitor arbeite- te Günther Albers u. a. an der Deutschen Oper am Rhein, an der Berliner Staatsoper und bei den Bayreuther Festspielen. Er ist Professor an der Musikhochschule Frankfurt. Solistisch, als Duo und zu dritt präsentieren die Künstler ein abwechslungsreiches Programm: Schumann Fantasiestücke für Klarinette und Klavier op. 73 +++ Schumann Sechs Lieder für Mezzosopran und Klavier +++ Spohr Sechs deutsche Lieder für Gesang, Klarinette und Klavier +++ Liszt Ricordanza (Etüde Nr. 9) für Klavier +++ Rossini Regata Veneziana für Gesang und Klavier +++ Bassi Fantasie über „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi für Klarinette und Klavier +++ Mozart: „Parto, Parto“ aus der Oper „La Clemenza di Tito“ für Mezzosopran, Klarinette und Klavier Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermäßigt 19.30 Uhr Konzerteinführung im Saal Dieses Konzert findet in Kooperation mit dem Landkreis Vechta statt. KÖNNER BRAUCHEN GÖNNER Wir danken: Sowie den Mitgliedern im Verein zur Förderung der Meisterkonzerte e. V. Konzerteinführungen: Rainer Wördemann

41531 Saisonbroschuere 2016 2017 - MEISTERKONZERTE · Felix Mendelssohn Bartholdy Sechs Lieder ohne Worte für Klavier ... Kontrabass, Klarinette, Fagott und Horn. Zu Auswahl stehen:

  • View
    214

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of 41531 Saisonbroschuere 2016 2017 - MEISTERKONZERTE · Felix Mendelssohn Bartholdy Sechs Lieder ohne...

  • FREITAG 23 SEPTEMBER 2016 / 20 UHRLOS OTROS UND FREUNDENele Gram (Sopran) Hille Perl (Viola da Gamba) Steve Player (Tanz, Gitarre, Laute) Lee Santana (Laute, Theorben, Cister, Gitarre) Johannes Gontarski (Lauten und Gitarren)

    Est-ce Mars? Liebe und Leiden in Zeiten des Krieges Musik im Umfeld von Peter Paul RubensKein Knstler des 17. Jahrhunderts hat sich in seinen Werken so intensiv mit dem Frieden auseinandergesetzt wie Peter Paul Ru-bens (1577-1640). Und tatschlich hat wohl auch keiner so aktiv fr den Frieden gewirkt: ber ein Jahrzehnt, von 1623 bis 1635, war Rubens als Diplomat ttig. Zunchst engagierte er sich un-ter dem Deckmantel seiner Aktivitten als Maler bei geheimen Friedensverhandlungen, ab 1629 auch als offizieller Gesandter bei Verhandlungen in London, die 1630 zum Friedensvertrag des Englisch-Spanischen Krieges fhrten.Los Otros mit Hille Perl, Steve Player und Lee Santana haben sich zusammen mit Nele Gram und Johannes Gontarski auf die Suche begeben nach Musik aus dem Umfeld von Rubens. Also nach Musik, die wie seine Malerei mit dem Zeitgeschehen konfrontiert war. So knnen wir heute hren, wie sich Lieder und Instrumentalmusik angesichts des aktuellen Kriegs- und Friedensgeschehens entwickelten und wie das tgliche Leben von den europischen Irrungen und Wirrungen in der Zeit be-einflusst wurde.

    Musik des frhen 17. Jahrhunderts aus den Niederlanden, Frankreich, Spanien, England und Italien.

    Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermigt19.30 Uhr Konzerteinfhrung im Saal

    Schon die Namen der jungen Streicher des Nairi Quartetts of-fenbaren russische und armenische Wurzeln: Narine Nanayan, Natalia Zhdanova, Goar Mkhitarian, Vladislav Kozin. Das En-semble wurde in Jekaterinburg (Ural) gegrndet und studierte dort bis 2012. Bereits bald nach seiner Grndung machte das Nairi Quartett durch mitreiende Auffhrungen international auf sich aufmerksam.

    Die Pianistin Silke Avenhaus ist regelmig in der Londoner Wigmore Hall, im Concertgebouw Amsterdam und im Wiener Konzerthaus zu Gast, sie trat im Salle Gaveau in Paris, in Kln, Mnchen, Berlin und in der Carnegie Recital Hall New York auf und begeisterte bereits im Oktober 2006 auch das Lohner Meisterkonzert-Publikum mit einem Soloabend.

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Das Ensemble Stile Antico besteht aus zwlf Sngerinnen und Sngern. Dank der Erfolge seiner Konzerte in der ganzen Welt hat sich Stile Antico als eines der wichtigsten Vokalensembles Grobritanniens etabliert. Das Debtalbum Music for Com-pline war fr den Grammy Award nominiert. Die folgenden CDs wurden mehrfach mit bedeutenden Preisen wie dem Diapason dOr de lAnne, dem Preis der deutschen Schall-plattenkritik und dem Gramophone Award ausgezeichnet.

    Der Name Stile Antico ist Programm: Die im alten Stil kompo-nierte Vokalmusik der englischen, flmischen und spanischen Komponisten der Renaissance ist Kern der Arbeit. Aber es gibt auch Ausnahmen: Mit Sting und seinem Projekt Songs from the Labyrinth war Stile Antico in Europa, Australien und dem Fernen Osten zu erleben.

    breSLauer KaMMerOrcheSTerLeOPOLDInuM - LeITunG harTMuT rOhDe

    SILKe aVenhauS, KLaVIernaIrI QuarTeTT

    Fr 27 Februar 2015 / 20 uhrauLa GYMnaSIuM LOhne

    Fr 24 aPrIL 2015 / 20 uhrauLa GYMnaSIuM LOhne

    Karten zu euro 25,- bzw. 13,- ermigt Karten zu euro 22,- bzw. 11,- ermigt19.30 uhr Konzerteinfhrung im Saal

    Nam

    e, V

    orna

    me

    Stra

    e/N

    r.

    PLZ/

    Ort

    Tele

    fon

    (fr

    Rck

    frag

    en)

    E-

    Mai

    l

    abs

    ende

    r:

    Nam

    e(n)

    und

    Geb

    urts

    jahr

    des

    Kin

    des /

    der

    Kin

    der b

    ei U

    16-

    Kart

    en

    Die

    Kar

    ten

    wer

    den

    mit

    der

    Rech

    nung

    zug

    esan

    dt. I

    ch

    berw

    eise

    den

    Bet

    rag

    inne

    rhal

    b vo

    n 7

    Tage

    n na

    ch R

    echn

    ungs

    erha

    lt. D

    ie A

    bonn

    emen

    tsbe

    ding

    unge

    n si

    nd m

    ir b

    ekan

    nt.

    Dat

    um, U

    nter

    schr

    ift

    Vere

    in z

    ur F

    rde

    rung

    de

    r M

    eist

    erko

    nzer

    te e

    .V.

    c/o

    roth

    kege

    l-har

    tke

    Din

    klag

    er S

    tr. 3

    3

    4939

    3 Lo

    hne

    Bitt

    e fre

    imac

    hen

    ME

    ISTE

    RK

    ON

    ZER

    TE

    Midori Seiler unternimmt als Solistin und als Konzertmeiste-rin mit den besten Barock-Ensembles der Welt umfangreiche Tourneen durch Europa, Sdamerika, Asien und die USA. Mit ihren zahlreichen mit Preisen ausgezeichneten CDs hat sie sich einen ausgezeichneten Ruf als Barockgeigerin erwor-ben. Zustzlich zu einer umfangreichen Konzertttigkeit ist Christian Rieger seit 2004 Professor fr historische Tastenin-strumente und Ensembleleitung an der Folkwang Universitt Essen. Midori Seiler und Christian Rieger arbeiten regelmig fr Konzerte und Aufnahmen zusammen.

    Karten zu euro 20,- bzw. 10,- ermigt

    Aus den Mysteriensonaten (1670) von Heinrich Ignaz Franz BiberDie Verkndigung Mariae Mariae Besuch bei Elisabeth Mariae Himmelfahrt Die Krnung der Jungfrau Maria Passacaglia +++Johann Sebastian Bach Sonate c-Moll BWV 1017 und Sonate A-Dur BWV 1015

    Dieses Konzert findet in Kooperation mit dem Landkreis Vechta statt.

    Das Programm Es ist ein Ros entsprungen prsentiert eine Mischung von formstrenger und leichter, beschwingter Musik. Neben einer herrlichen Weihnachtsmesse des flmischen Kom-ponisten Clemens non Papa (1510-1557) erklingen alte deutsche Weihnachtslieder, von denen viele auch heute noch bekannt sind.

    Carl Philipp Emanuel Bach Streichersinfonie G-Dur Wq 182/1 und Streichersinfonie C-Dur Wq 182/3 +++ Franz Schubert Rondo A-Dur D 438 fr Violine und Streichorchester (Solist: Christian Danowicz) +++ Peter I. Tschaikowsky Souvenir de Florence

    Die Aula des Gymnasiums Lohne wird von Juli Dezember 2014 umfangreich renoviert. Darum werden die Meisterkonzerte in dieser Zeit sonntags um 16 Uhr in der Kirche St. Josef stattfinden. Mit Werken, die im Kirchenraum zuhause sind. Der Kirchen-gemeinde und Herrn Pfarrer Bscher danken wir fr die freundliche Aufnahme und gute Zusammenarbeit.Wir bitten um Verstndnis, dass bei den Konzerten in der Kirche St. Josef keine Konzerteinfhrungen angeboten werden knnen. Abonnements-Pltze werden auf die Bankreihen der Kirche bertragen.

    Felix Mendelssohn Bartholdy Sechs Lieder ohne Worte fr Klavier solo +++ Ludwig van Beethoven Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95 +++ Johannes Brahms Quintett fr Klavier und Streichquartettf- Moll op. 34

    Das Breslauer Kammerorchester ist einer der profiliertesten Klangkrper Polens und war musikalischer Botschafter seines Heimatlandes bei der Europalia in Belgien (2001 und 2007), beim polnischen Kulturjahr in Frankreich (2004), beim deutsch-polnischen Kulturjahr (2005) und im norwegischen Trondheim (2006). Eine weit gefcherte Diskografie zeugt von der groen knstlerischen Qualitt des Ensembles.

    Der renommierte Bratscher Hartmut Rohde fhrt ein interna-tionales Konzertleben. Auerdem lehrt er seit 1993 als Profes-sor fr Viola an der Universitt der Knste Berlin und ist Ehren-mitglied der Royal Academy of Music London. Ab der Saison 2014/15 ist Hartmut Rohde zum knstlerischen Leiter des Kammerorchesters Leopoldinum berufen.

    Karten zu euro 27,- bzw. 14,- ermigt19.30 uhr Konzerteinfhrung im Saal

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    SO 19 OKTOber 2014 / 16 uhrKIrche ST JOSeF

    MIDOrI SeILer, barOcKVIOLInechrISTIan rIeGer, ceMbaLO

    SO 07 DeZeMber 2014 / 16 uhrKIrche ST JOSeF

    STILe anTIcO

    FREITAG 25 NOVEMBER 2016 / 20 UHRLINOS ENSEMBLE

    Das Linos Ensemble begeisterte bereits 1996 in der ersten Sai-son der Meisterkonzerte das Lohner Publikum. Seitdem hat es hier in verschiedenen Besetzungen mit Streichern, Blsern und Klavier in nunmehr fnf Konzerten berhmte Kammermusik-werke und kostbare musikalische Raritten prsentiert.

    Zum 40-jhrigen Ensemble-Jubilum gibt es eine Premiere: Das Publikum darf sich etwas wnschen. Aus einer Liste von zehn Werken whlen die Besucher vor dem Konzert sechs Werke aus, aus denen das Linos Ensemble dann einzelne Stze oder Teilezu einem Konzertprogramm zusammenfgt. Besetzt ist das Ensemble an diesem Abend mit 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klarinette, Fagott und Horn.

    Zu Auswahl stehen: Schubert Oktett D 803 +++ Franaix Oktett +++ Beethoven Septett op. 20 +++ Mozart Klarinetten quintett KV 581 +++ Mozart Hornquintett KV 407 +++ Nielsen Serenata in vano +++ Dvok Streich-quintett op. 77 +++ Brahms Klarinettenquintett op. 115 +++ Reger Klarinettenquintett op. 146 +++ Penderecki Klarinettenquartett

    Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermigtAb 19.00 Uhr: 6 aus 10 das Publikum whlt sein Konzertprogramm.

    FREITAG 10 FEBRUAR 2017 / 20 UHRBARTHOLDY QUINTETT

    Die fnf prominenten Musiker Ulf Schneider (Violine), Anke Dill (Violine), Volker Jacobsen (Viola), Barbara West-phal (Viola) und Gustav Rivinius (Violoncello) setzten im Mendelssohnjahr 2009 bei einem gemeinsamen Konzert ihren Wunsch in die Tat um, ein Streichquintett in fester Besetzung zu grnden. Fr diese seltene Besetzung gibt es wahre Perlen herausragend schner Werke, die so gut wie nie in Konzerten zu erleben sind.Dieses zu ndern, haben sich die fnf Knstler, die sich be-reits ber viele Jahre kennen, auf die Fahne geschrieben. Und das mit Erfolg: Die langjhrige kammermusikalische Erfahrung der einzelnen Mitglieder fliet in die gemein-same, kontinuierliche und intensive Arbeit ein und ermg-licht so international geschtzte Interpretationen grter Homogenitt und Virtuositt.

    Zemlinsky Streichquintett d-Moll +++ Beethoven Streichquintett c-Moll op. 104 +++ Dvok Streichquintett Es-Dur op. 97

    Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermigt19.30 Uhr Konzerteinfhrung im Saal

    FREITAG 28 APRIL 2017 / 20 UHRMARIA HILMES, MEZZOSOPRANALEXANDER BADER, KLARINETTEGNTHER ALBERS, KLAVIER

    Maria Hilmes zeigt in unterschiedlichsten Rollen im In- und Ausland Prsenz und Stimmkraft. Seit 2012 ist sie freischaffend ttig und u. a. an der Berliner Staatsoper, am Stadttheater Aachen oder an der Deutschen Oper am Rhein zu hren 2016 verzauberte sie im Neujahrskonzert zum ersten Mal das Lohner Publikum. Alexander Bader begann seine Musik studien als Pianist. Aber auch die Klarinette faszinierte ihn und so studierte er dieses Instrument zustzlich zu seinem Hauptfach. Heute ist er Klarinettist der Berliner Philharmoniker und kon-zertiert mit dem Orchester und als Kammermusiker auf den groen Bhnen der Welt. Als Dirigent und als Repetitor arbeite-te Gnther Albers u. a. an der Deutschen Oper am Rhein, an der Berliner Staatsoper und bei den Bayreuther Festspielen. Er ist Professor an der Musikhochschule Frankfurt. Solistisch, als Duo und zu dritt prsentieren die Knstler ein abwechslungsreiches Programm:

    Schumann Fantasiestcke fr Klarinette und Klavier op. 73+++ Schumann Sechs Lieder fr Mezzosopran und Klavier+++ Spohr Sechs deutsche Lieder fr Gesang, Klarinetteund Klavier +++ Liszt Ricordanza (Etde Nr. 9) fr Klavier +++ Rossini Regata Veneziana fr Gesang und Klavier +++ Bassi Fantasie ber Rigoletto von Giuseppe Verdi frKlarinette und Klavier +++ Mozart: Parto, Parto aus der Oper La Clemenza di Tito fr Mezzosopran, Klarinette und Klavier

    Karten zu Euro 25,- bzw. 13,- ermigt19.30 Uhr Konzerteinfhrung im Saal

    Dieses Konzert findet in Kooperation mit dem Landkreis Vechta statt.

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

    Knner brauchen GnnerWir danken:

    Sowie den Mitgliedern im Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.

    Konzerteinfhrungen:Rainer Wrdemann

  • Die Konzertsaison 2016/2017wird gefrdert durch die

    SAISON 2016 / 2017

    VERANSTALTER:Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.c/o Cornelia Rothkegel-Hartke, Dinklager Str. 3349393 Lohne Tel. 0 44 42 / 7 33 67 Fax 0 44 42 / 7 31 74E-Mail: [email protected]ingetragener Verein beim Amtsgericht Oldenburg, VR 110437

    VORSTAND:Cornelia Rothkegel-Hartke (1. Vorsitzende)Ferdinand HartkeDr. Karlheinz Keppler

    DAS 16. NEUJAHRSKONZERT DER STADT LOHNEmit knstlerischer Beratung der Meisterkonzerte e. V.

    SONNTAG 15 JANUAR 2017 / 17 UHRAula Gymnasium Lohne

    Philharmonie SdwestfalenLandesorchester Nordrhein-WestfalenJeannette Wernecke, SopranLeitung: Chefdirigent Charles Olivieri-Munroe

    Walzer, Tango, Polka und Opernmelodien

    Schwungvoll begrt die Philharmonie Sdwestfalen das Lohner Konzertpublikum zum neuen Jahr. Berhmte Werke von Johann Strauss, Johannes Brahms, Nikolai Rimsky-Korssakoff und Leonard Bernstein garantieren einen mitreienden musikalischen Jahresauftakt.

    Veranstalter: Stadt LohneKartenpreise: Euro 25,- bzw. 15,- ermigtKartenvorverkauf: Piano Hartz, Tel. 04442/921316.Kartenreservierungen sind ab 1. September 2016 bei Piano Hartz mglich.

    VEREIN ZUR FRDERUNG DER MEISTERKONZERTE E.V. Der Verein ist als Veranstalter die tragende Sule der Konzertreihe. Mitglieder leisten einen entscheidenden Beitrag, diesem auergewhnlichen Kulturangebot vor der eigenen Haustr eine Zukunft zu geben. Mitglie-der erhalten frher das Gesamtprogramm, ihre Karten- reservierungen und Platzwnsche werden vorrangig behandelt. Der Verein ist als gemeinntzig anerkannt. Fr weitere Informationen steht der Vorstand gerne zur Verfgung.

    SpendenkontoLzO Lohne, IBAN DE97 2805 0100 0072 1785 28Volksbank Lohne-Mhlen eG, IBAN DE33 2806 2560 0052 0314 00

    Landwehrstrae

    Lindenstrae

    VogtstraeBahnhofstrae

    An der KirchenziegeleiNele Gram

    & Los Otros

    Linos Ensemble

    Liederabend Maria Hilmes

    BartholdyQuintett

    KOnZerTe In LOhnemit knstlerischer Beratung der Meisterkonzerte e. V.

    SO FInDen SIe unS

    Konzert der Internationalen Sommerakademiefr Kammermusik Niedersachsen 2014Piano Hartz im alten Bahnhof, Lohne

    Jenaer PhilharmonieLeitung: chefdirigent Marc TardueVive la France! Schwungvoll in das neue Jahr mit berhmten Walzern und Melodien aus Opern, Operetten aus Wien und aus Frankreich.

    Veranstalter: Stadt LohneKartenpreise: euro 25,- bzw. 15,- ermigtKartenvorverkauf: Piano hartz, Tel. 04442/921316.Kartenreservierungen sind ab 1. September 2014 bei Piano hartz mglich.

    Es ist schon zur guten Tradition geworden, dass Stu-dierende der Internationalen Sommerakademie fr Kammermusik Niedersachsen ein Konzert im Lohner Bahnhof im Pianohaus Hartz geben. Jedes Jahr im Som-mer treff en sich im Kloster Frenswegen bei Nordhorn junge Musiker aus aller Welt, um unter Anleitung interna-tional renommierter Professoren an musikalischer Reife zu arbeiten. Ein Teil der Ergebnisse wird in Lohne zu hren sein. Wie in den vergangenen Jahren darf man sich auf ein anspruchsvolles Programm freuen.

    An der Kirche St. Josef gibt es nur begrenzten Parkraum. Bitte nutzen Sie auch die Parkpltze an der Von-Galen-Schule (Josefstr. 22) und beim Ludgerus-Werk (Mhlenstr. 2, 150 m Fuweg durch den Stadtpark).

    SO 11 Januar 2015 / 17 uhr14. neuJahrSKOnZerT Der STaDT LOhneAula Gymnasium Lohne VeranSTaLTer

    Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.c/o Cornelia Rothkegel-Hartke, Dinklager Str. 33, 49393 Lohne Tel. 0 44 42 / 7 33 67 Fax 0 44 42 / 7 31 74E-Mail: [email protected]ingetragener Verein beim Amtsgericht Oldenburg, VR 110437

    Der VOrSTanD:Cornelia Rothkegel-Hartke (1. Vorsitzende)Ferdinand HartkeDr. Karlheinz Keppler

    SO 21 SePTeMber 2014 / 11 uhr

    Veranstalter: Piano hartzKartenpreise: euro 12,- bzw. euro 8,- ermigt Kartenvorverkauf: ab sofort bei Piano hartz, Tel. 04442/921316 Christian

    RiegerStile Antico

    Breslauer Kammerorchester Leopoldinum

    MidoriSeiler

    SilkeAvenhaus

    Nairi Quartett

    SaISOn 2014 / 2015

    Meisterkonzerte:Kirche St. JosefJosefstr. 3Gymnasium LohneAn der Kirchenziegelei 1249393 Lohne

    Vorverkauf:Piano Hartz im alten Bahnhof, Bahnhofstr. 28, 49393 Lohne

    Die Konzertsaison 2014/2015 wird gefrdert durch die

    ST. JOSeFKIrche

    ST. JOSeF ST. JOSeFKIrcheKIrche

    Landwehrstrae

    Lindenstrae

    VogtstraeBahnhofstrae

    An der Kirchenziegelei

    1 Kirche St. Josef, Josefstrae 32 Aula Gymnasium Lohne, An der Kirchenziegelei 123 Piano Hartz im alten Bahnhof, Bahnhofstrae 28

    KOnZerTe In LOhnemit knstlerischer Beratung der Meisterkonzerte e. V.

    SO FInDen SIe unS

    Konzert der Internationalen Sommerakademiefr Kammermusik Niedersachsen 2014Piano Hartz im alten Bahnhof, Lohne

    Jenaer PhilharmonieLeitung: chefdirigent Marc TardueVive la France! Schwungvoll in das neue Jahr mit berhmten Walzern und Melodien aus Opern, Operetten aus Wien und aus Frankreich.

    Veranstalter: Stadt LohneKartenpreise: euro 25,- bzw. 15,- ermigtKartenvorverkauf: Piano hartz, Tel. 04442/921316.Kartenreservierungen sind ab 1. September 2014 bei Piano hartz mglich.

    Es ist schon zur guten Tradition geworden, dass Stu-dierende der Internationalen Sommerakademie fr Kammermusik Niedersachsen ein Konzert im Lohner Bahnhof im Pianohaus Hartz geben. Jedes Jahr im Som-mer treff en sich im Kloster Frenswegen bei Nordhorn junge Musiker aus aller Welt, um unter Anleitung interna-tional renommierter Professoren an musikalischer Reife zu arbeiten. Ein Teil der Ergebnisse wird in Lohne zu hren sein. Wie in den vergangenen Jahren darf man sich auf ein anspruchsvolles Programm freuen.

    An der Kirche St. Josef gibt es nur begrenzten Parkraum. Bitte nutzen Sie auch die Parkpltze an der Von-Galen-Schule (Josefstr. 22) und beim Ludgerus-Werk (Mhlenstr. 2, 150 m Fuweg durch den Stadtpark).

    SO 11 Januar 2015 / 17 uhr14. neuJahrSKOnZerT Der STaDT LOhneAula Gymnasium Lohne VeranSTaLTer

    Verein zur Frderung der Meisterkonzerte e. V.c/o Cornelia Rothkegel-Hartke, Dinklager Str. 33, 49393 Lohne Tel. 0 44 42 / 7 33 67 Fax 0 44 42 / 7 31 74E-Mail: [email protected]ingetragener Verein beim Amtsgericht Oldenburg, VR 110437

    Der VOrSTanD:Cornelia Rothkegel-Hartke (1. Vorsitzende)Ferdinand HartkeDr. Karlheinz Keppler

    SO 21 SePTeMber 2014 / 11 uhr

    Veranstalter: Piano hartzKartenpreise: euro 12,- bzw. euro 8,- ermigt Kartenvorverkauf: ab sofort bei Piano hartz, Tel. 04442/921316 Christian

    RiegerStile Antico

    Breslauer Kammerorchester Leopoldinum

    MidoriSeiler

    SilkeAvenhaus

    Nairi Quartett

    SaISOn 2014 / 2015

    Meisterkonzerte:Kirche St. JosefJosefstr. 3Gymnasium LohneAn der Kirchenziegelei 1249393 Lohne

    Vorverkauf:Piano Hartz im alten Bahnhof, Bahnhofstr. 28, 49393 Lohne

    Die Konzertsaison 2014/2015 wird gefrdert durch die

    ST. JOSeFKIrche

    ST. JOSeF ST. JOSeFKIrcheKIrche

    Landwehrstrae

    Lindenstrae

    VogtstraeBahnhofstrae

    An der Kirchenziegelei

    1 Kirche St. Josef, Josefstrae 32 Aula Gymnasium Lohne, An der Kirchenziegelei 123 Piano Hartz im alten Bahnhof, Bahnhofstrae 28

    Meisterkonzerte:

    Gymnasium Lohne An der Kirchenziegelei 12 49393 Lohne

    Vorverkauf:

    Piano Hartz im alten Bahnhof Bahnhofstr. 28 49393 Lohne

    SO FINDEN SIE UNSTIPPS ZUM KARTENVORVERKAUF

    VORVERKAUFPiano Hartz im alten Bahnhof, Bahnhofstr. 28, 49393 LohneTel. 0 44 42 / 92 13 16, E-Mail: [email protected] [email protected]

    MIT DEM ANGEHNGTEN BESTELLSCHEINDie Abonnements und / oder Einzel-Karten werden mit Rechnung zugesandt.

    AN DER ABENDKASSEDie Abendkasse ffnet 60 Minuten vor Beginn der Veranstaltung. Reservierte Karten sind bis sptestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abzuholen.

    ERMSSIGUNGEN werden gewhrt fr Schler, Studen-ten, Auszubildende, Zivildienstleistende und Wehrpflich-tige. Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern haben frei-en Eintritt. INHABER DER KULTURKARTE erhalten im Vorverkauf und an der Abendkasse eine Preis er m i-gung von 10 %. GRUPPEN erhalten im Vorverkauf eine Preisermigung von 10 % beim Kauf ab 10 Karten fr ein Konzert (U16-Karten nicht mitgezhlt).FREIKARTE / FREIABONNEMENT U16 Schler unter 16 Jahren erhalten eine kostenfreie Karte / ein kosten-freies Abonnement, wenn diese(s) zusammen mit einer Erwachsenen-Karte / -Abonnement erworben wird.

    KARTENRCKGABE Leider knnen wir bereits verkauf-te Karten nicht zurcknehmen. Dies gilt auch fr Pro-gramm- und Besetzungsnderungen.

    ABONNEMENTSBEDINGUNGEN1. Ihr Abonnement verlngert sich automatisch, falls Sie es nicht bis zum 1. August des laufenden Jahres kndigen.

    2. Sie knnen Ihre Abonnements-Karten weitergeben an Freunde, Verwandte, Kollegen etc. Kartenrckgaben sind grundstzlich nicht mglich.

    3. Termin-, Programm- und Besetzungsnderungen sind nicht beabsichtigt, dennoch knnen sie durch hhere Gewalt notwendig werden.be

    STeL

    LKa

    rTe

    KOn

    ZerT

    SaIS

    On

    201

    5/20

    16

    Abon

    nem

    ent

    Geb

    urts

    jahr

    des

    Kin

    des

    / der

    Kin

    der

    fr

    U16

    - K

    arte

    n bi

    tte

    umse

    itig

    ange

    ben.

    Beim

    Kau

    f ab

    10 K

    arte

    n ei

    nes

    Konz

    erte

    s (

    U16

    -Ka

    rten

    nic

    ht m

    itgez

    hlt)

    red

    uzie

    rt s

    ich

    der

    Rech

    nung

    sbet

    rag

    um 1

    0%.

    Ich

    mc

    hte

    mit

    dies

    er B

    este

    llung

    Mitg

    lied

    im

    Vere

    in z

    ur F

    rde

    rung

    der

    Mei

    ster

    konz

    erte

    e. V

    . w

    erde

    n un

    d bi

    tte

    um Z

    usen

    dung

    des

    Auf

    nahm

    e-Fo

    rmul

    ares

    .

    D

    er Ja

    hres

    beitr

    ag b

    etr

    gt 5

    0,-

    .

    Pre

    is*

    A

    nzah

    l

    Erm

    . Pre

    is*

    A

    nzah

    l

    Anz

    ahl U

    16

    G

    esam

    t

    * Im

    Kar

    tenp

    reis

    ist d

    ie g

    eset

    zlic

    he M

    ehrw

    erts

    teue

    r in

    Hh

    e vo

    n 7%

    ent

    halte

    n.

    BEST

    ELLK

    ART

    E KO

    NZE

    RTSA

    ISO

    N 2

    016/

    2017

    80,0

    0

    42

    ,00

    23.0

    9.20

    16

    Los

    Otr

    os u

    nd F

    reun

    de

    25,0

    0

    13

    ,00

    25.1

    1.20

    16

    Lino

    s En

    sem

    ble

    25,0

    0

    13

    ,00

    10.0

    2.20

    17

    Bart

    hold

    y Q

    uint

    ett

    25,0

    0

    13

    ,00

    28.0

    4.20

    17

    Lied

    erab

    end

    Mar

    ia H

    ilmes

    25

    ,00

    13,0

    0

    Ges

    amts

    umm

    e