Click here to load reader

Vorschau Herbstprogramm 2015

  • View
    217

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Peter Hammer Verlag

Text of Vorschau Herbstprogramm 2015

  • Herbst 2015

    Mot

    iv: V

    itali

    Kons

    tant

    inov

    Peter Hammer Verlag

  • 2 18, auch als E-BookISBN 978-3-7795-0271-5

    29,90ISBN 978-3-7795-0000-1

    19,90 ISBN 978-3-87294-842-7

    22,ISBN 978-3-7795-0027-8

    24,- ISBN 978-3-7795-0435-1

    Ich schreibe fr die, die seit Jahrhunderten Schlange stehen.

    Eduardo GaleanoWir trauern um einen Autor der ersten Stunde

    des Peter Hammer Verlages.

    Galeano spielt sich nicht als Schpfer auf, wo er Zeugnis ablegen kann (), ihm zerfllt die Gegenwart

    in Geschichten, die alles enthalten, was man sagen kann. J r G D r e w S , S D D e u t S c h e Z e i t u n G

    Eduardo Galeano starb am 13. April 2015 im Alter von 74 Jahren in Montevideo.

    Y

    abec

    k

  • 3

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    p

    hoto

    prop

    , Ker

    stin

    Fal

    be

    wir sind entflammt! Und dies fr ein Thema, das jeden unglubig die Stirn runzeln lsst, der das Profil des Verlages kennt: Chemie. Ein Chemiebuch im Peter Hammer Verlag?

    Jawohl, und was fr eins! Es hat nichts zu tun mit blitzblank geputzten Laboren, feingeblasenen Gefen und rtselhaften Formeln. Dieses Chemiebuch sucht andere Schaupltze auf: Feuerstellen in den Wldern Amazoniens und Afrikas, den Bergen Sdchinas und in den mittelalterlichen Klstern Europas. Denn der Urgrund der Chemie, die wir kennen, sind Trume, die die Menschen am Feuer trumten. Und so alt wie das Feuer, lernen wir, ist die Verwandlung von Stoffen in den Flammen.

    Jens Soentgen, der Chemiker und Philosoph, der uns mehr als einmal mit seinen Buchprojekten ganz wunder-bar berrascht hat zuletzt mit Von den Sternen bis zum Tau hat einen neuen Coup gelandet! Wie man mit dem Feuer philosophiert. Chemie und Alchemie fr Furchtlose erzhlt gelehrt und humorvoll zahllose Geschichten aus der unglaublichen Historie einer Wissenschaft.

    Tatschlich leistet Chemie, wie Soentgen sie zeigt, nicht weniger als dies: Sie verbindet uns mit der Natur und mit den Menschen in aller Welt, statt sie von uns zu tren-nen. Ein allerfeinstes Peter Hammer Buch also, das die groartigen Illustrationen von Vitali Konstantinov und seine bibliophile Ausstattung verdient hat!

    Mit herzlichen GrenIhre

    Monika Bilstein

  • 4 a k t i o n

    Chemie und Alchemie fr Furchtlose!StreifenplakatWie man mit dem Feuer philosophiert

    Chemie und Alchemie fr

    Furchtlose

    Streichholzheftchen

  • 5a k t i o n

    Chemie und Alchemie fr Furchtlose! Reise durch die abenteuerliche

    Geschichte der Chemie enthusiastisch und humorvoll fr Jugendliche und Erwachsene mit neuen Experimenten

    zum Nachmachen grandios illustriert von

    Vitali Konstantinov bibliophile Ausstattung

    aktionspaket mit 45% RabattEk netto ca. 66,82 (D) / Best.-nr. 96230

    Paketinhalt5 Ex. Wie man mit dem Feuer philosophiert 26,- (Vk)Werbemittel gratis1 Streifenplakat

    25 Streichholzheftchen

    auslieferung august

  • 6 S a c h B u c h

    Der Autor

    Jens Soentgen, 1967 in Bensberg geboren, studierte Chemie und

    Philosophie und lehrte an Universitten in Deutschland und Brasilien.

    Seit 2002 ist er Leiter des Wissenschaftszentrums Umwelt der Uni Augs-

    burg. Im Peter Hammer Verlag erschienen u.a. Selbstdenken und Von

    den Sternen bis zum Tau (mit Illustr. von Vitali Konstantinov), das fr den

    Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde.

    Der Illustrator

    Vitali Konstantinov, 1963 in Bessarabien geboren, studierte Kunst

    und Architektur in Russland, Grafik, Malerei und Byzantinische Kunst-

    geschichte in Deutschland. Er unterrichtet Buchillustration u.a. an

    der Hochschule fr Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seine

    Bcher erhielten viele Preise, zuletzt wurde Seltsame Seiten (Text: Daniil

    Charms, Bloomsbury) von der Stiftung Buchkunst zum Schnsten

    deutschen Buch gewhlt. www.pittore.de

    Wenn wir an Chemie denken, sehen wir Wissenschaftler in weien Kitteln, die im Labor mit Erlenmeyerkolben und reinen Chemikalien ber Bunsen-brennern hantieren. Oder an komplizierte Formeln, die wir schon in der Schule nicht verstanden haben.

    Wer wei schon, dass die heutige Weikittel-Chemie eine wunderbare wild-abenteuerliche Geschichte hat, die weit zurckreicht in die Wlder Amazoni-ens, in die Klster und Schlsser Europas! Hier wurden schon vor Jahrhun-derten ber dem Feuer Stoffe verwandelt: die Rinde von Lianen in tdliches Gift, Salpeter in Schiepulver, (groe Mengen) Kinderpippi in (winzige Mengen) Phosphor. Hier investierten Generationen kreativer Alchemisten die Energie ihres Lebens vergeblich in die Herstellung von Gold und entdeckten stattdessen das Porzellan und vieles mehr, ohne das unsere Welt heute nicht mehr vorstellbar wre.

    Jens Soentgen, Naturwissenschaftler und Philosoph, zieht von Feuerstelle zu Feuerstelle und erzhlt mit Begeisterung die verrckten und spannenden Geschichten von Stoffen, Alchemisten und Chemikern. Die oft fatale Verquickung von Chemie und Macht spart er dabei nicht aus.

    Im zweiten Teil des Buches gibt es viele neue Experimente, mit denen Furcht-lose die eigene Leidenschaft fr die Verwandlung von Stoffen entfachen knnen!

    Fo

    to: J

    ianw

    ei G

    u

    priv

    at

    Chemie und Alchemie fr Furchtlose!

    Eine Reise durch die abenteuerliche Geschichte der Chemie mit Experimenten zum Nachmachen

    15.000 verkaufte Exemplare

    24,90ISBN 978-3-7795-0291-3

  • 7S a c h B u c h

    Jens SoentgenWie man mit dem Feuer philosophiertChemie und Alchemie fr FurchtloseMit Illustrationen von Vitali Konstantinov

    Mit Experimenten zum Nachmachenca. 320 Seiten, gebunden, zweifarbiger Druckca. 26,- (D), 26,80 (A)ISBN 978-3-7795-0526-6Foreign rights available

    Auslieferung AugustWG 1 982

    Vitali Konstantinovs temperamentvolle, schwarz- rote Illustrationen greifen das Komische und Skurrile vieler Szenarien auf und tragen erheblich zum Lesevergngen bei!

    Der Autor steht fr Veranstaltungen zur Verfgung fragen Sie ihren Vertreter!

    ,!7ID7H9-fafcgg!

  • 8 S a c h B u c h

    Afrika mit 54 Staaten, ber 1000 Sprachen und der jngsten Bevlkerung der Welt ist bunt und vielfltig, uralt und modern. In Europas Erzhlung vom schwarzen Kontinent klingt diese Vielfalt selten an. Mit erstaunlicher Hartnckigkeit hlt sie fest an der Mr von Afrikas Geschichtslosigkeit und politischer Bedeutungslosigkeit, die aktuellen Medienbilder bleiben verkrzt auf politische Schreckensszenarien und exotische Folkore.

    Lutz van Dijks spannende Geschichte Afrikas die er vor allem fr junge LeserInnen geschrieben hat will es anders und beleuchtet unzhlige Fa-cetten des Kontinents. Sie beginnt bei der Entstehung des Erdteils und den ersten Menschen, die von hier aus in alle Welt wanderten. Sie erzhlt von den frhen Hochkulturen im islamischen Norden und den christlichen und traditionell-afrikanisch geprgten Kulturen im Sden, vom Leben in der Step-pe und in den modernen Grostdten. Der Autor berichtet von den Jahrhun-derten europischer Kolonialisierung und der Befreiung und macht schlie-lich hochaktuelle Themen wie Aids und Ebola, die neue Rolle Chinas, den arabischen Frhling, Boko Haram, Flucht und Vertreibung verstndlicher.

    Die grte Strke dieses Werks aber liegt darin, dass Afrikanerinnen und Afrikaner immer wieder selbst zu Wort kommen: Sie erzhlen von ihrem Leben und ihren Hoffnungen und machen das Bild von Afrika endlich menschlich und lebendig das nachhaltigste Mittel gegen das Klischee vom schwarzen Kontinent!

    Die Geschichte Afrikas endlich neu erzhlt

    Fr junge Leser und als Einstieg fr Erwachsene

    Der Autor

    Lutz van Dijk, Dr. phil., geboren 1955 in Berlin, lebt als Mitbegrn-

    der der Stiftung HOKISA (Homes for Kids in South Africa) seit 2001 in

    Kapstadt. Er ist Autor vieler Romane und Sachbcher fr Jugendliche.

    1997 erhielt er den Jugendliteraturpreis von Namibia, 2001 den Gustav-

    Heinemann-Friedenspreis, 2009 die Poetik-Ehrenprofessur der Uni

    Oldenburg. Zum Thema Afrika sind von Lutz van Dijk u.a. erschienen:

    Township Blues und Themba (cbt) sowie Romeo und Jabulile und African

    Kids (Peter Hammer Verlag). Zuletzt bersetzte er Niemand wird mich

    tten von Mbu Maloni und Nanas Liebe von Sonwabiso Ngcowa (Peter

    Hammer Verlag). www.lutzvandijk.com

    p

    rivat

    22,-ISBN 978-3-7795-0423-8

    12,90ISBN 978-3-7795-0281-4

  • 9S a c h B u c h

    Lutz van Dijkafrika Geschichte eines bunten kontinentsNeu erzhlt mit afrikanischen Stimmen

    ca. 320 Seiten, gebundenmit vielen Abbildungen und Karten, durchgehend vierfarbigca. 22,- (D), 22,70 (A)ISBN 978-3-7795-0527-3Foreign rights available

    Auslieferung JuliWG 1 280

    Die Geschichte Afrikas endlich neu erzhlt

    von der Entstehung des Kontinents bis heute

    Vorwort von Friedens-nobelpreistrger Desmond Tutu

    viele Abbildungen und Karten

    groe Lesereise August/September

    Lutz van Dijk gibt vielen Menschen Afrikas eine Stimme, ffnet die herzen der Leser und schafft ungeahnte nhe. ein leidenschaftliches, fesselndes Buch, dem ich viele Leser wnsche!K A t r i n r G e r , B u c h p A L A S t

    M n c h e n

    ,!7ID7H9-fafchd!

  • 10 a k t i o n

    Aktion Vom kleinen Maulwurf

    aktionspaket mit 45% RabattEk netto ca. 98,- (D) / Best.-nr. 96253

    Paketinhalt5 Ex. Meine kindergartenfreunde5 Ex. Pappausgabe5 Ex. Miniausgabe3 Ex. originalausgabe1 Ex. Maxi-Pappausgabe

    Werbemittel gratisLuftballons VE (25 Stck)Auslieferung Juli

    originalausgabe 13,90 (D) ISBN 978-3-87294-407-8

    Miniausgabe 15,5 x 11 cm 5,- (D)ISBN 978-3-87294-779-6

    Mei