Unser Norden Spezial | Januar 2015

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Unser Norden Spezial | Januar 2015

Text of Unser Norden Spezial | Januar 2015

  • Exklusiv bei 19www.unser-norden.de

    Proviant an BordGerade auf lngeren Ausflgen muss der Energiespeicher zwischendurch wieder aufgeladen werden. Neben gengend zu trinken drfen auch le-cker belegte Brote als Proviant nicht fehlen. Gut verpflegt gehts so zur ersten Rast.

    Auf SchatzsucheMan hrt immer mal wieder von Geo-caching, doch irgendwie ist das ein wenig eine Welt fr sich. Mit unse-rem Tutorial fr Einsteiger knnen auch Sie ganz einfach per Smartphone oder GPS-Gert in die Gemeinschaft der Geocacher einsteigen und Ihren ersten Schatz heben. Seite 22

    Foto

    : Shu

    tter

    stoc

    k

    Es gibt kein schlechtes Wetter,

    nur falsche Kleidung, eine Weis-

    heit, die man ganz besonders beim

    Wandern im Winter bedenken sollte.

    Denn gerade in der kalten Jahres-

    zeit zeigt die Landschaft ein ganz

    anderes Gesicht. Warm eingepackt

    und mit einer Thermoskanne Tee gilt

    es, die verschneite oder einfach nur

    verlassen wirkende Natur auf sich

    wirken zu lassen. Auf Routen an der

    Ostsee bis hin zu Burg Rabenstein

    in Brandenburg, fr Anfnger und

    Profis: Jeder Weg hat seine eigene

    Geschichte zu erzhlen. Steigen Sie

    einfach ein in eine der vorgestellten

    Strecken und starten Sie ihr eigenes

    Erlebnis. Seite 20

    Winter- wandern

    Foto

    : ww

    w.n

    ords

    eeto

    uris

    mus

    .de/

    Tanj

    a W

    eine

    ktt

    er

  • 2120 Exklusiv bei www.unser-norden.de

    3

    www.unser-norden.de

    Ostsee

    RGEN

    Lohme

    Sassnitz

    Wissower Klinken

    Viktoria-Sicht

    Wasserfall

    Foto

    s: S

    hutt

    erst

    ock

    (2),

    coo

    p eG

    (1)

    Ursprngliche Wildnis rund um Travemnde.Lnge: 8 KilometerAn der Strecke: die Viermastbark Passat am Ende der Strecke im Jachthafen kann auch fr maritime Hochzeiten gebucht werden

    Von Travemnde zur Halbinsel Priwall ist es nur eine kurze Fhrfahrt und doch findet man sich zwischen Dnen und Wald, eingerahmt im Norden durch die Ostsee, im Westen von der Trave und im Sden von der Ptenitzer Wiek, mitten in der Natur. Direkt am Anleger geht es nach rechts am Wasser entlang, nach einer Weile durch einen Husertunnel und am Ende des Weges liegt zur Rechten der Wanderweg. Von hier geht es, vorbei an der Trave, zur Priwallspitze im Sden. Spter folgt der Fliegerweg, die ehemalige Landebahn des See- und Landflughafens Lbeck-Travemnde. Auf dem Dnenweg am Strand entlang geht es zurck zur Priwallfhre.

    Auf Rgen ist die Kreidekste natrlich ein Muss, da lohnt sich die Tagestour auf dem Hochuferweg Jasmund. Die Wanderung fhrt vom Parkplatz Wedding in Sassnitz an der Steilkste bis nach Lohme. Es werden die Wissower Klinken und Buchenwlder passiert. Zwischen-durch gibt es drei Treppen, die einen Abstieg zum Kiesstrand ermgli-chen. Die Viktoriasicht bietet den besten Blick auf den berhmten Kreidefelsen, den Knigsstuhl. Direkt dort befindet sich auch das gleichnamige Nationalpark-Zentrum mit 2.000 m2 Ausstellungsflche. Wer will, geht weiter zum Fischerort Lohme oder fhrt direkt mit dem Bus zurck nach Sassnitz.

    Hochuferweg Jasmund am Rgener Kreidefelsen.Lnge: 12,5 KilometerAn der Strecke: beim Wasserfall am Kieler Ufer den Abstieg an den Strand wagen und fr eine Rast nutzen

    Winter-Wanderland.

    Brotzeit!Auf einer lngeren Wanderung darf die passende Stulle nicht fehlen. Einfach ein paar Scheiben Salami auf das herzhafte Schwarzbrot Heidekorn von Unser Norden legen und schon kann es mit neuer Energie weitergehen.

    im Jachthafen kann auch fr maritime Hochzeiten gebucht werden

    Von Travemnde zur Halbinsel Priwall ist es nur eine kurze Fhrfahrt und doch findet man sich zwischen Dnen und Wald, eingerahmt im Norden durch die Ostsee, im Westen von der Trave und im Sden von der Ptenitzer Wiek, mitten in der Natur. Direkt am Anleger geht es nach rechts am Wasser entlang, nach einer Weile durch einen Husertunnel und am Ende des Weges liegt zur Rechten der Wanderweg. Von hier geht es, vorbei an der Trave, zur Priwallspitze im Sden. Spter folgt der Fliegerweg, die ehemalige Landebahn des See- und Landflughafens Lbeck-Travemnde. Auf dem Dnenweg am Strand entlang geht es zurck zur Priwallfhre.

    2120 Exklusiv bei www.unser-norden.de

    Kiel

    Schwerin

    1Fo

    tos:

    Shu

    tter

    stoc

    k (2

    ), c

    oop

    eG (1

    )

    Nur wo du zu Fu warst, bist du auch wirklich gewesen wusste schon Goethe und Wanderer knnen das nur besttigen.

    Immer mehr sind dann mal weg und merken, dass dieser Trend ganz nebenbei auch auerordentlich gesund ist. Und das Ganze auch oder gerade in der kalten Jahreszeit, denn frische Luft und regelmige Bewegung sind wichtig, um Erkltungen vorzu-beugen und das Herz-Kreislauf-System auf Trab zu halten!

    Neben gestrkten Abwehrkrften erfhrt auch die Seele Genugtuung und man kann beim Marsch durch die Heimat beim Anblick der win-terlichen Landschaft abschalten. Unsere Routen eignen sich, gutes Schuhwerk und die richtige (Zwiebel-)Kleidung vorausgesetzt, na-trlich auch im Sommer. and

    Winter-Wanderland.

    Von Glckstadt nach Itzehoe.Lnge: 30 KilometerAn der Strecke: Hoflden und gemtliche Cafs

    Es stimmt: Auch Schleswig-Holstein hat seinen Jakobsweg, vielmehr einen Teil der popul-ren Pilgerstrecke: die Via Jut-landica. Dieser Abschnitt verluft vom Marktplatz in Glckstadt nach Itzehoe. Zu-nchst gilt es, den kleinen blauen Tafeln mit der Ja-kobsmuschel zum Elbdeich zu folgen. Nach dem Anblick der groen Schiffe fhrt der Weg an der Strmndung ins Landesinne-re durch Marsch und Geest. Kurz vor Itzehoe wartet dann die wohl lteste Kirche Schleswig-Holsteins, die Marienkir-che zu Heiligenstedten. Bis nach Itzehoe fehlt nur noch ein Kilometer und im Stadtkern empfngt die Pilger mit St. Laurentii das grte sakrale Bauwerk der Stadt.

    PRIWALL

    OstseeTrave

    Ptenitzer Wiek

    Hoflden und

    Es stimmt: Auch Schleswig-Holstein hat seinen Jakobsweg, Holstein hat seinen Jakobsweg, vielmehr einen Teil der popul-ren Pilgerstrecke: die Via Jut-

    Itzehoe

    Heiligen-stedten

    Elbe

    Glckstadt 2

  • 2120 Exklusiv bei www.unser-norden.de

    3

    www.unser-norden.de

    Ostsee

    RGEN

    Lohme

    Sassnitz

    Wissower Klinken

    Viktoria-Sicht

    Wasserfall

    Foto

    s: S

    hutt

    erst

    ock

    (2),

    coo

    p eG

    (1)

    Ursprngliche Wildnis rund um Travemnde.Lnge: 8 KilometerAn der Strecke: die Viermastbark Passat am Ende der Strecke im Jachthafen kann auch fr maritime Hochzeiten gebucht werden

    Von Travemnde zur Halbinsel Priwall ist es nur eine kurze Fhrfahrt und doch findet man sich zwischen Dnen und Wald, eingerahmt im Norden durch die Ostsee, im Westen von der Trave und im Sden von der Ptenitzer Wiek, mitten in der Natur. Direkt am Anleger geht es nach rechts am Wasser entlang, nach einer Weile durch einen Husertunnel und am Ende des Weges liegt zur Rechten der Wanderweg. Von hier geht es, vorbei an der Trave, zur Priwallspitze im Sden. Spter folgt der Fliegerweg, die ehemalige Landebahn des See- und Landflughafens Lbeck-Travemnde. Auf dem Dnenweg am Strand entlang geht es zurck zur Priwallfhre.

    Auf Rgen ist die Kreidekste natrlich ein Muss, da lohnt sich die Tagestour auf dem Hochuferweg Jasmund. Die Wanderung fhrt vom Parkplatz Wedding in Sassnitz an der Steilkste bis nach Lohme. Es werden die Wissower Klinken und Buchenwlder passiert. Zwischen-durch gibt es drei Treppen, die einen Abstieg zum Kiesstrand ermgli-chen. Die Viktoriasicht bietet den besten Blick auf den berhmten Kreidefelsen, den Knigsstuhl. Direkt dort befindet sich auch das gleichnamige Nationalpark-Zentrum mit 2.000 m2 Ausstellungsflche. Wer will, geht weiter zum Fischerort Lohme oder fhrt direkt mit dem Bus zurck nach Sassnitz.

    Hochuferweg Jasmund am Rgener Kreidefelsen.Lnge: 12,5 KilometerAn der Strecke: beim Wasserfall am Kieler Ufer den Abstieg an den Strand wagen und fr eine Rast nutzen

    Winter-Wanderland.

    Brotzeit!Auf einer lngeren Wanderung darf die passende Stulle nicht fehlen. Einfach ein paar Scheiben Salami auf das herzhafte Schwarzbrot Heidekorn von Unser Norden legen und schon kann es mit neuer Energie weitergehen.

    im Jachthafen kann auch fr maritime Hochzeiten gebucht werden

    Von Travemnde zur Halbinsel Priwall ist es nur eine kurze Fhrfahrt und doch findet man sich zwischen Dnen und Wald, eingerahmt im Norden durch die Ostsee, im Westen von der Trave und im Sden von der Ptenitzer Wiek, mitten in der Natur. Direkt am Anleger geht es nach rechts am Wasser entlang, nach einer Weile durch einen Husertunnel und am Ende des Weges liegt zur Rechten der Wanderweg. Von hier geht es, vorbei an der Trave, zur Priwallspitze im Sden. Spter folgt der Fliegerweg, die ehemalige Landebahn des See- und Landflughafens Lbeck-Travemnde. Auf dem Dnenweg am Strand entlang geht es zurck zur Priwallfhre.

    2120 Exklusiv bei www.unser-norden.de

    Kiel

    Schwerin

    1

    Foto

    s: S

    hutt

    erst

    ock

    (2),

    coo

    p eG

    (1)

    Nur wo du zu Fu warst, bist du auch wirklich gewesen wusste schon Goethe und Wanderer knnen das nur besttigen.

    Immer mehr sind dann mal weg und merken, dass dieser Trend ganz nebenbei auch auerordentlich gesund ist. Und das Ganze auch oder gerade in der kalten Jahreszeit, denn frische Luft und regelmige Bewegung sind wichtig, um Erkltungen vorzu-beugen und das Herz-Kreislauf-System auf Trab zu halten!

    Neben gestrkten Abwehrkrften erfhrt auch die Seele Genugtuung und man kann beim Marsch durch die Heimat beim Anblick der win-terlichen Landschaft abschalten. Unsere Routen eignen sich, gutes Schuhwerk und die richtige (Zwiebel-)Kleidung vorausgesetzt