of 32/32
ERZ E· U G N ISS E BAU WES E N B A mD U S T 0 F F E Oouinkrr::ot' '::1 Cau SPEZIALZIEGEL UND LINKER KATALOG I KI741 0 I EBL I Dm VVB BAU-UND GROBKERAMIK HALLE

UND - bbr-server.de

  • View
    2

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of UND - bbr-server.de

ERZ E· U G N ISS E BAU WES E N
B A
Z~r.tl·{,l(l f'~,-"bib:.o,hak
Dm VVB BAU-UND GROBKERAMIK HALLE
Katologwerk des Bauwesens
Katalogmitteilungen I Änderungsdienst
Mitteilungen über das Katalogwerk des Bauw<?sens enthält die BAUINFORMATION, das Zentrale Informationsbulletin für das Bauwesen in der Deutschen Demokratischen Republik, in der SERIE KATALOGWERK.
In dieser Serie- informiert das Organisationszentrum für das Katalogwerk des Bauwesens über Kataloge, die in das Katalogsystem des Bauwesens eingeordnet sind. In Kurz­ form erscheinen Mitteilungen über in Vorbereitung befind­ liche, herausgegebene und zurückzuziehende Kataloge sowie_erforderliche Änderungen, Ergänzungen und Fehler­ berichtigungen.
Boulnfo~motl.n Z.ntro'. FodIblbls.tW
-Nr. ~l!.~: .. k Dieser Katalog ist Bestandteil des KATALOGWERKES DES BAUWESENS. Seine Herausgabe wurde mit dem Organisationszentrum im Institut für Projektierung und Standardisierung der Bauakademie der DDR, 1026 Berlin, Scharrenstraße 2/3, abgestimmt.
Zuschriften und Anfragen sind zu richten aru Institut für Bau- und Grobkeramik
53 Weimar, Erich-Weinert-Straße 7b
,
Spezialziegel und -klinker
o 'Ergänzungen
m
Durch die Industriepreisänderung ergeben sich ab 1. Januar 1977 neue Preise. Die in der Prei slis te Nr. 1 aufgeführten und mit "Anordnung Nr. Pr. 194 Uber die Preise für
Ziegelei-, St einzeug~ und Kieselgure'rzeugnisse vom 30. März" in Kraft gesetzten Preise sind ab 1. 1. 1911 anzuwenden. Diese Anordnung ist veröffentlicht im Gesetzblatt Sonderdruck Nr. 864 vom 10. März 1976. zu beziehen durch den Zentralversand Erfurt, 501 Erfurt, PSF 696.
Die Änderungsmitteilung besteht aus: Deckblatt ( einschließlich Änderungsanweisung
Blatt Änderungsanweisungen Blatt Anlagen
Diese Änderungsmitteilung tritt ab ,. 1. 1971 in Kraft. - Das Deckblatt der Änderungsmitteilung sowie die Änderungsanweisungen sind in
• dem oben genannten Katalog vorn einzuheften. - Bei Eintragungen von Hand ist auf der betreffenden Seite die Nr. der Änderungs­
mitteilung, das Datum der Eintragung und das Signum des Eintragenden einzutragen. - Im Inhaltsverzeichnis sind auf Blatt " Seite 1, die Angaben bei Blatt '0 zu
streichen und dahinter ist "entfällt" einzutragen. ,,/ / - Blatt 10, Seite 1 und 2, ist ohne Ersatz zu entfernen. ' - Auf Blatt 1, Seite ", ist i n der Tabelle Radialziegel und Klinker handschriftlich
zu korrigieren bei
- Blatt 9, Seite "
...... 0 om
LSHX6111 muß es richtig lauten LSHX6122 / LZBX5211 " "" 11 LZBX5222 LZDX4211 n 11 11 n LZDX4222
Block D, lautet die T~L-Nr. 22823/01.
VVB Bau- und Grobkeramik Iastitut fUr Bau- und Grobkeramik Zentralatelle fUr Standardisierung 53 Weimar, Erlch-Welnert-Straße 7 b
Weimar, September 1976
Ba 'esen
Mitteilungen über das Katalogwerk des Bauwesens enthält die BAU INFORMATION, das Zentrale Informationsbulletin für das Bauwesen in der Deutschen Demokratischen Republik, in der SERIE KATALOGWERK.
In dieser Serie }nformiert das Organisationszentrum für das Katalogwerk des Bauwesens über Kataloge, die in das Katalogsystem des Bauwesens eingeordnet sind. In Kurzform erscheinen Mitteilungen üqer in Vorbereitung befindliche, herausgegebene und zurückzuziehende Kataloge sowie erforderliche Änderungsmitteilungen.
,
Diese Änderungsmitteilung betrifft einen Katalog, der Bestandteil des KATALOGWERKES BAUWESEN ist. Ihre Herausgabe wurde mit dem Organisationszentrum im Institut [ur Projektierung und Standardisierung der Bauakademie der DDR, 1026 Berlin, Scharrenstraße 2/3, abgestimmt.
Zuschriften und Anfragen sind zu richten an Institut [ur Bau- und Grobkeramik 53 Weimar, Erich-Weinert..:.Straße 7b
• Drucklegung und Vertrieb erfolgen' auf der Grundlage der Informationsordnung des Bauwesens durch die Bauakademie der DDR, Bauinformation, 102 Berlin, Wal1slraß 27
KATALOGWERK BAUWESEN Änderungs- und Ergänzungsdienst
Änderungsmitteilung
10 Änderung zum ltatalog K? 4 1 0 E B L J Spezialziegel und -klinker
Herausgeber des Kataloges: VVB Bau- und Grobkeramik 401 H all e / Saale Burgstraße 38
Bearbeiter der Änderungsmitteilung:

Institut für Bau- und Grobkeramik 53 W e i m a r Erich-Weinert-Straße 7 b
Betr.: Ergänzung des Sortiments I Änderung technischer Parameter
Die Änderungsmitteilung umfaßt:
12 Blatt Anlagen (Katalogblätter)
Diese Änderung tritt ab 1.1.1976 in Kraft.
Das Deckblatt der Änderungsmi tteilung sowie die Änderungsanwei­ sungen sind in den oben genannten Katalog vorn einzuheften.
Halle, den 8.12.1975 Boulnformatron
Mitteilungen uber das Katalogwerk des Bauwesens enthält die BAU INFORMATION, das Zentrale Informationsbulletin für das Bauwesen in der Deutschen Demok!'atischen Republik, in der SERIE KATALOGWERK.
In dieser Serie ,informiert das Organisationszentrum fur das Katalogwerk des Bauwesens über Kataloge, die in d a s Katalogsystem des Ba':!wesens eingeordnet sind. In Kurzform erscheinen Mitteilungen üqer in Vorbereitung befindliche, hera usgegebene und zurückzuziehende Kataloge sowie erforderliche Änderungen, Ergänzungen und Fehlerberichtigungen.
Diese Änderungsmitteilung betrifft einen Katalog , der Bestandteil des KATALOGWERKES BAUWESEN ist. Ihre Herausgabe wurde mit dem Organisationszentrum im Institut fur Projektierung und Standardisierung der Bauakademie der DDR, 1026 BerUn, Scharrenstraße 2 / 3, abgestimmt.
Zuschriften und Anfragen sind zu richten an Institut fur Bau- und Grobkeramik 53 Weimar, Erich-Weinert-Straße 7b
- Drucklegung l;lnd Vertrieb erfolgen auf der Grundlage der Informationsordnung des Bauwesens durch die Bauakademie der DDR, Bauinformation; 102 Berlin, Wallstraße 27
1. Änderung zum Katalog K 7 4 1 0 E B L Seite .3
Betr.s Ergänzung des Sortiments, Änderung technischer Parameter Da ab 1.1.1976 neue Standards verbindlich werden, ist eine Ergän­ zung des Sortiments und der technischen Parameter notwendig.
Änder u ngsan w eisungen
Folgende Berichtigungen sind von Hand durchzuführen: Blatt Seite Kurzb eschreibung der Berichtigun~
1 1;
- Auf der nachgenannten Katalogseite ist die erfolgte "Änderung durch folgende Eintragung oberhalb der Umrandung zu bestätigen: 1. Ändo v. Dezo 76, Datum der Eintragung und Signum des Eintragenden.
- Zeile Bezeichnungsbeispiel: TGL 117-0629 ist zu streichen, dafür "TGL 22821/06" setzen.
- Zeile Bezeichnung: Alphanumerische Kurzbez~ich­ nung ändern in tlLSGF6111 tI /
11. bis 160 Stelle der ARTo-NR. lautet "060008"
FOlgende Seiten sind auszuwechseln: Blatt Seite Kurzbeschreibung der Änderung
1
2
.3
4
5
6
7
8
9
10
2/
- keine Änderung - Ergänzung des Sortiments - Ergänzung des Sortiments - Ergänzung der Maße - Ergänzung technischer Parameter - Eintragung neuer Standards
- keine Änderung
- Block E: Sortiment ergänzt
- Block E: Sortiment ergänzt - Block E: Sortiment ergänzt . - Block E: Sortiment ergänzt
- Block E: Sortiment ergänzt
Block BI So:rtiment und Preise ergänzt
- Block BI Sortiment und Preise ergänzt --
VOR L I E GEN DER KAT A LOG K7410EBL WIRD BESTAETIGT:
VVB Bau- und Grobkeramik 402 Halle (Saale) Burgstr. 38
amt. Generaldirektor
HERAUSGEBER:
BEARBEITER: VEB Ziegelwerke Halle 4012 Halle
BILANZORGAN: VVB Bau- und Grobkeramik 402 Halle (Saale)
',l'.
REDAKTIONELLE UND GESTALTERISCHE BEARBEITUNG: VEB Ziegelwerke Halle 4012 Halle
DRUCK UND VERrRIEB I Bauakademie der DDR Bauinfonnation 102 Berlin Wallstr. 27
DRUCKGENEHMIGUNG: Ag 513/218/75
INHALTSVERZEICHNIS
Herausgab.datum Sept. 1974
Blatt 1
Blatt Seite
1 I n f 0 r m a t ion s b 1 a t t
2
6-7 Bildungsprinzip der Artikelnummer 8-9
10-11
12-13
1-4
1
Sortimentsuebersicht Hauptparameter Allgemeine Informationen - Anwendungsbereiche und Funktionen - Gesetzliche Vorschriften fuer Herstellung,
Pruefung und Transport - Bezeichnungsbeispiel - Herstellerverzeichnis
Dar s tel 1 u n g e b 1 a t t
Ausfuehrungsformen
D a t e n b 1 a e t t e r
Verblend-Radialklinker Konstruktione-Radialklinker Verblend-Radialhartbrandziegel Konstruktione-Radi8lhartbrandziegel Konstruktions-Radialziegel Kanalklinker und -ziegel Deckenziegel
Alphanum~rlsch. Kurzb~z~lchnung Katalog K7410EBL Blatt 1 S~lte 2 H~raus!lab~datum Sept. 1974
BILDUNGSPRINZIP DER ALPHANUMERISCHEN KURZBEZEICHNUNG
I I I I I I
I I [] I I I I I
I I I l I I I I
I I I I I I I I
1. Stelle .. Gruppe
Spezialziegel und -klinker
2. Stelle • Untergruppe
A ~ Vrzh Verblend-Radialhartbrandziegel B m Krzh Konstruktions-Radialhartbrandziegel
C .. Vrz D = Krz E .. Vrkh F .. Krkh G .. Vrk H .. Krk
4. Stelle
Verbl~nd-Radialziegel
Konstruktions-Radialziegel Verblend-Radialhartklinker Konstruktions-Radialhartklinker Verblend-Radialklinker Konstruktions-Radialklinker
" v .. 1153 D .. 1751 E .. 1752 F .. 2401 G .. 2402
H .. 3001 J .. 3002
5. Stelle ~ Druckfestigkeit (Mittelwert)
111119 11 I
6. Stelle _ Scherbanrohdichte
1 1 1 1 1 I D. - Frostbelltaendigkeit L-L.....JL......JL......I--'--I.,..'t_~~_ 1 • frolltbeBtaendig
2 _ nicht frostbestaendig
I 1 1 1 1 1 n -Oberflaechenbeschaffenheit ~ 1 _ verblendfaebig .
2 _ nicht verblendtaebig
Btatt 1 SeIte 4 Herausgobedotum Sept. 1974
Kanalziegel und -klinker
IKI I I I I I I
I I l I I I I
I [ I ISI I I I I
[ I I I I I I
I I I I I Q 1:1
( J f I I I [CO
1. Stelle ... Gruppe
3. Stelle
- Sortiment A = Form A B Form B C = Form C D Form D
4. Stelle
5. Stelle Druckfestigkeit 5 = 250 kp/cm
2 (mind.) t Kanelziegel
6. Stelle
'" Sorte Kanalklinker
2 = Kanalziegel
8. Stelle
Il....-lt--l...l-J....1 -,-I ~I .L-I ~..... = "Ja sserauf'nah!Ile
(.
Deckenz~egel
11 Q 1I11I
I I I I I I [ ] LJ
1. Stelle
2. Stelle Untergruppe Deckenziegel
und Stahlsteindecken a Spannkeramikdeckenziegel
B Deckenziebel B
C Deckenziegel C
12 Sz 120 - 65 14 A 140
17 = A. 170 18 B 180
19 "190 30 SDz 300 - 160
90 = C 90
SDz
15 _ Druckfestigke't 150 ~~/cm2 40 • Druckfestigkeit 400 kp/cm2
22 • Bruchlast 220 kp/Ziegel
BILDUNGSPRINZIP DER ARTlKELNUMMER
SchluesseJnummer der ELN:
1. - bis 3. Stelle
111s11! 1 1 1 1 I 1 1 I I 1 1 1 1 _ Erzeugnisse der Baustoffinduatrie
4. und 5. Stelle
I I 1 Bis. 1 1 I I I , , I , I .. Sp~zialziegel und -klinker
6. Stelle
1 I 1 I 1 ~L,_I_r _'_1_'--,-' _'_'_1_' _- Sortiment 1 _ Radialziegel
2 = Radialklinker
I I I I 1 I lllllllill
1 I I I I 1 II 1 11 1 1 I 1 1
3 • Kanalziegel und -klinker 4 .. Deckenziegel 9 • sonstige Spezialziegel und -klinker
7. Stelle fuer ELN-Nr. 151 45 100 bis 151 45 300:
• Druckfestigkeit 4 .. 150 kp/cm2
= Ziegel fuer Stahl at ein- und Stahlbetonrippendecken
2 ~ Ziegel fuer Spannkeramikdecken
8. Stelle fuer ELN-Nr. 151 45 100 bis 151 45 200:
I I , 1 I 1 In, 1 I I I 1 I I .. Oberflaechenbeachaffenhei t I...-l--L.....L.....J..... .......... L.....I.,.."C_~:::==~:::=__ 3 '"' verblendfaehig
I 1 I I , I I lDl I I I I I I I I
5 .. nicht verblendfaehig
fuer ELN-Nr. 151 45 4001
I I I , , , ! ~L __ I _' _' _' '_'_1_1_- Fonn _ Spann ziegel 2 _ Spannkeramikdeckenziegel
9. und 10. Stelle
I I I , , , I I I , I , I I I I I • Fuell- und Pruefziffer der ELN-Nr.
Alphanumerische Kunbu .. lchnung Katalog K7410EBL Blatt 1 Seite 7
I I I t I I I 1 I I I I I I
I I I I I I I I l I I I I
I I I I I I I I I I [ ] I I I I lJ
I I I I I I I I I I I I 1010101
Herausgab .. datum Sept. 1974
GrundspezifikationsnummerI
11. und 12. Stelle fuer ELN-Nr. 151 45 100 und 151 45 200:
• Nenngroesse 01 _ 1151
02 • 1152 03.1153 04 • 1751 05 .. 1752 06 • 2401 07 .. 2402 08 .. 3001 09 .. 3002
fuer ELN-Nr. 151 45 300: _ Fonn
30 • Fonn A 31 .. Fonn B 32 .. Fonn C 33 .. Fonn D
fuer ELN-Nr. 151 45 400: ... Abmessungen
40 .. A 140 41 • A 170
42 D A 190 43 .. B 180 44 ... C 90 50 • Spannziegel Sz 120 - 65 51 .. Spannkeramikdeckenziegel SDz 300 - 160
13. bis 15. Stelle .. nicht belegt
16. Stelle
I 1 I I I I I I I I I 1 I I I t:l .. Pruefziffer der GS-Nr.
Alphanumerische Kurzbezeichnung Katalog K7410EBL
Sorti mentsübersicht
Bezeichnung Kurzzeichen Kurzcharakteristik Alphanum. Artikelnummer Blatt Kurzbez.
Verblend- Vrk 1151 frostbestaendig LSGA6111 151 45 26 308 010000 3 Radialklinker Vrk 1152 frostbestaendig LSGB6111 151 45 26 30B 020006
Vrk 1153 frostbestaendig LSGC6111 151 45 26 30B 030001 Vrk 1751 frostbestaendig LSGD6111 15] 45 26 30B 040007 Vrk 1752 frostbestaendig LSGE6111 151 45 26 30B 050002 Vrk 2401 frostbestaendig LSGF6111 151 45 26 308 060El08 Vrk 2402 frostbestaendig LSGG6111 151 45 26 308 070003 Vrk 3001 frostbestaendig LSGH6111 151 45 26 308 080009 Vrk 3002 frostbestaendig LSGJ6111 151 45 26 308 090004
Konstruktions- Krk 1151 nicht frostbest. LSHA6122 151 45 26 500 010000 4 . Radialklillker Krk 1152 nicht frostbest • LSHB6122 151 45 26 500 020006
Krk 1153 nicht frostbest • LSHC6122 151 45 26 500 030001 Krk 1751 nicht frostbest. LSHD6122 151 45 26 500 040007 Krk 1752 nicht frostbest. LSHE6122 151 45 26 500 050002 Krk 2401 nicht frostbest • LSHF6122 151 45 26 500 060008 Xrk 2402 nicht frostbest. LSHG6122 151 45 26 500 070003 Krk 3001 nicht frostbest. LSHH6122 151 45 26 500 080009 Krk 3002 nicht frostbest. LSHJ6122 ' 151 45 26 500 090004
Verblend-Radial_ Vrzh 1151 1'rostbestaendig LZAA5211 151 45 15 318 010000 5 hartbrandziegel Vrzh 1152 frostbestaendig LZAB5211 151 45 15 318 020006
Vrzh 1153 1'rostbestaendig LZAC5211 151 45 15 318 030001 Vrzh 1751 frostbestaendig LZAD5211 151 45 15 318 040007 Vrzh 1752 frostbestaendig LZAE5211 151 45 15 318 050002 Vrzh 2401 frostbestaendig LZAF5211 151- 45 15 31B 06000B Vrzh 2402 frostbestaendig LZAG5211 151 45 15 318 070003 Vrzh 3001 !rostbestaendig LZAH5211 151 45 15 318 080009 Vrzh 3002 !rostbeetaendig LZAJ5211 151 45 15 318 090004
Konstruktions- Krzh 1151 lnicht froetbeet. LZBA5222 151 45 15 502 010000 6 Radlalhar't- Krzh 1152 Inicht frostbeet. LZBB5222 151 45 15 502 020006 brandziegel Krzh 1153 Inicht froetbest. LZBC5222 151 45 15 502 030001
Krzh 1751 Inicht frostbest. LZBD5222 151 45 15 502 040007 Krzh 1752 Inicht frostbest. LZBE5222 151 45 15 502 050002 Krzh 2401 ~cht !roetbest. LZBF5222 151 45 15 502 060008 Krzh 2402 Inicht .f'rostbest. LZBG5222 151 45 15 502 010003 Krzh 3001 Inicht .f'roetbest. LZBH5222 151 45 15 502 080009 Krzh 3002 Inicht .f'roetbeet. LZBJ5222 151 45 15 502 090004
Katalog K7410EBL
Bezeichnung Kurzzeichen Kurzcharakteristik AlphanUJI Artikelnummer Blatt Kurzbez.
Konstruktions- Krz 1151 nicht 1'rostbest. LZDA4222 151 45 14 518 010000 7
Radialziegel Krz 1152 - nicht 1'rostbest. LZDB4222 151 45 14 518 020006 Krz 1153 nicht f'rostbest. LZDC4222 151 45 14 518 030001 Krz 1751 nicht f'rostbest. LZDD4222 151 45 1'4 518 040007 Krz 1752 nicht f'rostbeat. LZDE4222 151 45 14 518 050002 Krz 2401 nicht f'roatbest. LZDF4222 151 45 14 518 060008 Krz 2402 nicht 1'roatbeat. LZDG4222 151 45 14 518 070003 Krz 3001 nicht f'roatbeat. LZDH4222 151 45 14 518 080009 Krz 3002 nicht f'roatbeat. LZDJ4222 151 45 14 518 090004
Kanalklin1cer C f'roatbeataendig LKCS6111 151 45 36 004 320009 8 Kanalziegel C 1'roatbeataendig LKCS5211 151 45 36 001 320009
Deckenziegel A 140 nicht f'roatbeat. LDRA1422 151 45 41 006 400009 9 Deckenzie~el A 170 nicht f'roatbeat. LDRA1722 151 45 41 006 410004 Deckenziegel A 190 nicht f'roatbest. LDRA1922 151 45 41 006 420018 Deckenziegel B 180 nicht 1'rostbest. LDRB1822 151 45 41 006 430005 Deckenziegel C 90 nicht f'roatbest. LDRC9015 151 45 41 006 440000 Spannkeramik- SDz 300-160 nicht f'roatbest. LDSFJ015 . 151 45 42 201 510005 deckenziegel Spannziegel Sz 120- 65 nicht f'rostbest. LDSS1240 151 45 42 105 500018
[email protected]@ [email protected]@lchnung Katalog K7410EBL Blatt 1 [email protected]@ 10 Hera usga tadat um Okt. 1975 ·
Hauptparameter LXXCOOOO Radialziegel ~xxooooo-
und -klinker ,. LXXJOOOO b
Abmessungen
Benennung Nenngroesse Alpha- Breite Laenge Hoehe Radius numero a b 1 h r Kurzbez. mm mm mm mm mm
Radial ziegel 1151 LXXAOOOO 320 289 115 71 1220 ... Radialklinker 1152 LIXBOOOO 320 266 115 71 675
1153 LXXCOOOO 320 242 115 71 476 1751 LXXDOOOO 160 136 175 71 1180 1752 LXXEOOOO 160 112 175 71 580 2401 . LXXFOOOO 160 133 240 71 1390 2402 LXXGOOOO 160 108 240 71 740 3001 LlXHOOOO ·160 130 300 71 1630 3002 LlXJOOOO 160 103 300 71 835
Xanalklillker C LKCs6111 115 77 240 71 - Kanal zi egel C LKCS5211 115 77 240 71 -
Alphanumerische Kurzbez"ichnung Katalog K7410EBL
Blatt 1 Seite 11 Herausgobedolum Okt. 1975
Benennung Kurzzeichen Alpha- Breite La eng e Boehe numero b 1 h Kurzbez. mm mm mm
Deckenziegel A 140 LDRA1422 290 240 140 A 170 LDRA1722 290 240 170 A 190 LDRA1922 290 240 190 B 180 LDRB1822 245 240 180
C 90 LDRC9015 190 240 90 SDz 300_160 LDSFJ015 240 250 160 Sz 120_65 LDSS1240 120 250 65
Eigenschaften
Alpha- Kurzzeich6n Druckfestigkeit Scherbenrohdichte Prostbestaendigkeit numero Mittelwert mind. Mittelwert mind. Kurzbez. kp/qcm kg/cbdm
LSGX61lJ., Vrk 350 1,90 vorhanden LSHX6111 Krk 350 1,90 nicht vorhanden LZAX5211 Vrzh 250 1,80 vorhanden LZBX5222. Krzh 250 1,80 nicht vorhanden LZDX421! Krz 150 1,80 nicht vorhanden
Kanalziegel und _klinker
mind. Einzelw. hoechst. lust % lust % kp/qcm kg/cbdm cbcm/50qcII % Masse hoechst. hoechst.
LKCS6111 C 350 1,80 20 10 2,00 6,00 vorhand. LKCS5211 C 250 1,80 30 12 2,00 6,00 vorhand.
Deckenziegel, Spannkeramikdeckenzi~gel, Spannziegel ,
Alpha- Kurzzeichen Masse je Ziegel Bruchlast Druckfestigkeit numero kg kp/Ziegel kp/qcm Kurzbez. hoechstens mindestens mindestens
Mittelw. Einzelw. Mittelw. Einzelw. Mittelw. I Einzelw.
LDRA1422 A 140 6,00 6,40 220 200 nicht gefordert . LDRA1722 A 170 6,80 - 7,10 220 200 nicht gefordert LDRA1922 A 190 7,00 7,20 220 200 nicht gefordert LDRB1822 B 180 7,30 7,70 220 200 nicht gefordert LDRC9015 C 90 3,80 4,10 nicht gefordert 150 120 LDSFJ015 SDz 300_160 6,00 1,50 250 200 150 \ 120 L0031240 sz 120-65 nicht gefordert nicht gefordert 400 350
Katalog K7410EBL
ALLGEMEnn: mpORMATIONEN
Spezialziegel- und -klinker sind aus tonigen Gesteinen mit oder ohne Zusatz von an­ deren Rohstoffen geformte nnd (Spezialklink$r, Kanelklinker bis zur Sinterung) ge­ brannte Ziegel, die in Abhaengigkeit v:on der Formgebung fuer den Induetrleschorn­ steinbau bzw. zum Bau von Kaneelen und Schaechten oder zur Herstellung von Stahl­ stein-, Rippen- und Spennkeramikdecken verwendet werden. Deckenziegel, Spannkeramik­ deckenzlegel und Spannziegel dienen zur Aufnahme von Druckkreeften in Stahlst ein­ und Rippendecken und verursachen infolge ihrer relativ geringen Rohdichte nur uner­ hebliche Eigenlasten. Stehlstein- und Rippendecken werden in den Pae11en eingesetzt, in denen der Waermeschutz von Deckenkonstruktionen eine Rolle spielt. In Stah1beton­ rlppendecken werden die Druckkraefte durch den Ziegel querschnitt aufgenommen. Man unterscheidet Stahlbetonrippendecken mit und ohne statische Mitwirkung d~r Decken­ ziegel. Bei Stehlsteindecken erfolgt eine statische M~twirkung der Deckenziegel in
Form einer Uebernehme von Druck- und Schubspsnnungen, sie sind in der Lege, gleich­ maessig verteilte Lasten aufzunehmen. Spannkeramikdecken bestehen aus Spannkeramik­ brettern, Puel1ziegeln sowie aue Rippen- und Aufbeton • Der Haftverbund zwi1'lchen Spannkeremikbrett und Betonrippe "wird durch Schubsicherungsbuegel gewaehr1eistet.
Gesetzliche Vorschriften fuer Herstellung, Pruefung und Transport
Entsprechend den Herstellungsvorschriften duerfen die verwendeten Rohstoffe, Zu­ saetze, Brennstoffe und Anmachewasser keine Bestandteile enthalten, die beim ge­ brennten Erzeugnis zu Schaeden fuahren oder an den daraus hergestellten Mauerwerk vom Ziegel her eine Beeintraechtigung der Sichtflaechen hervorrufen. Innerhalb einer Lieferung werden Arten und Groessen getrennt gehalten. Die Lieferung erfolgt lose bzw. paketiert oder pa1ettiert. Abkippen der Ladung ist unzulaessig. Die Lage­ rung hat so zu erfolgen, dass schaedliche Salze nicht mit den Erzeugnissen in Be­ ruehrung kommen koennen.
Fuer die Herste11ung,Pruefung, Lagerung und Transport gelten folgende technischen
Vorschriften:
steindecken Pruefung von ~uerziegeln TGL 10 149
Kleinformatige Wandbaustoffe, Mauerziegel, La- TGL 22 821/08 deei heiten tuer uervoll-, Hochloch-, Radial_ zie el, auer_, Radia1-, Kanalklinker Pruefung keramischer Roh- und Werkstoffe, Be- TGL 9358/01 stimmung der Wasseraufnahme, Rohdlchte, orfane
Porositaet, Gesamtporositaet Qua itaetesicherung in den Betrieben der bau- DAMW_VW 1083/01 und robkere.mischen Industrie bis 06
Ausg. 3.75 Ausg. 3.75 Ausg. 3.75 Ausg. 9.67
Ausg. 3.62 Ausg. 12.73
Alphanumerls<:he Kurzbezeichnung Katalog K7410EBL Blatt 1 Seite 13 Herausgabedatum Sept. 1974
Bei der Verwendung von De~kenziegeln sind u. a. folgende gesetzliche Bestimmungen zu berueoksiohtigen:
Spanndraehte Betonstaehle Bauwerke aus Stahlbeton
TGL 101 - 036 TGL 101 - 054 TGL 0 - 1045
Ausg. Ausg. Ausg. 4.7)
Verblend - Radialklinker Vrk 2401 WQ~ 117 0629
IbJ. Jl '11/ t I; VERBLEND-RADIALKLINXER LSGF -621-1- (,, -111 ART.-NR. 151 45 26 308 66088- 0(.,,,,0
Herstellerverzeiohnis
VEB Klinker- und Ziegel werke Malliss 2806 Malliss Kreis Ludwigslust
VEB Klinker- und Ziegelwerke Gro ssräschen 7805 Grossräschen Strasse der Jugend
VEB Stadt ziegelei Jessen 794 Jessen
VEB Ziegelwerke Olvenstedt 3214 Rogätz
VEB Ziegelwerke Halle 402 Halle Leipziger Chaussee
VEB Ziegelkombinat Erfurt 501 Erfurt Samuel-Beck-Weg
VEB Ziegelwerk Gers Sitz Caaschwitz 6501 Caaschwitz Köstritzer Str. 8
VEB Hohlateinwerk Kaltwa8ser 8921 Kaltw8sser über Nie Sky
Betriebs-Nr.
Q
81att 2 S"I\~ 2
Radialziegel L ZXHOOOO Radialklinker L S X HOOOO
Herausgabedatum Sept. 1974
Blatt 2 S~lt~ 4
Decken ziegel A 140 LORA1422
Herousgobl!dotum Okt. 1975
Spannziegel 120-65 LOSS
It It I~
Katalog K7410EBL
Verblend - Radialklinker
LSGx611 Verblend-Radialklinker
B ANWENDUNGSBESCHREIBUNG
BeschreibUDg des Erzeugnisses und der Anwendungsmoeglichkeiten
Radialklinker sind aus tonigen Gestein~n mit oder ohne Zusatz von an­
deren Rohstoffen geformte und bis zur SinterUDg gebrannte Ziegel fUer den Industrieschornsteinbau. Sie sind senkrecht zur Lagerflaeche gelocht hergestellt. Der Gesamtquerschnitt der Loecher darf hoechstens 15 % der Lagerflaeche betragen. Sie dienen zur HerstellUDg verblendfaehiger Sicht_ flaechen mit hohen Druckfestigkeiten.
C LIEFERHINWEISE LeiteinrichtUDg des Er_ Bilanzorgan zeugnisgruppenverbandes
Schl.Nr.Lieferb.Lieferb. Leitein.von bis
D BEDINGUNGEN FUER TRANSPORT, LAGERUNG UND VERPACKUNG Lieferform
Lose oder in Ladeeinheiten
Lagerungsart
Die Lagerung hat so zu erfolgen, dasz eine schaedlichen Salze eindringen oennen.
Standard
E TECHIfISCHE WERTE
Alpha.. numero Kurzbez.a
240 240 740 300 1630 300 83?
Standar tikelnummer
Dltl~ Katalogort Kataloggruppe
Benennung Internationaler des Erzeugnisses Klasslflkator
Konstruktione­ Radialklinker
Konstruktions - Radialklinker A BENENNUNG Alpha- Verbale Kurzbezeichnung numero Kurzbez.
ME ~aszeinheit ~rtikelnummer
B ANWENDUNGSBESCHREIBUNG Beschreibung des Erzeugnisses und der Anwendungsmoegllcbkeiten
Konstruktions-Radialklinker sind aus tonigen Gesteinen mit oder ohne Zusatz von anderen Rohstoffen geformte und bis zur Sinterung gebrannte Ziegel fuer den Induetrieschornsteinbau. Sie sind senkrecht zur Lager­ flaeche gelocht hergestellt. Der Gessmtquerschnitt der Loecher darf hoechstens 15 % betragen. Sie finden Verwendung fuer nicht verblendfae­ higes Mauerwerk mit hohen Druckfestigkeiten.
C LIEFERHIlfflEISE Leiteinrichtung des Er­ zeugnisgruppenverbandes
VEB Klinker- und Ziegel werke,7805 Grossraesch
Bau- und Grobkerami Halle, Burgstr. 38
D BEDINGUNGEN FUER TRANSPORT, LAGERUNG UND VERPACKUNG Lieferform
Lose oder in Ladeeinheiten
agerungsart
e Lagerung hat so zu erfolgen, dasz eine echaedl1chen Salze eindringen
E TECHNISCHE WER!' E
Katalogarl
Kataloggruppe
Katalog
Herausgab~datum Okt. 1975 Blatt 5 Seite 1
Verblend - Radialhartbrandziegel
. ME !Maszeinhei t Artikelnummer Schl Nr.
LZAX5211Verblend-Radialhartbrandziegel 0811000 st. NF 1514515318000005
B ANWENDUNGSBESCHREIBUNG Beschreibung des Erzeugnisses und der Anwendungsmoeglichkeiten
Verblend-Radialhartbrandziegel sind aus tonigen Gesteinen mit oder ohne Zusatz von anderen Rohstoffen geformte und gebrannte Ziegel fuer den In­
dustrieschornsteinbau. Sie sind senkrecht zur Lagerflaeche gelocht her_ gestellt. Der Gesamtquerschnitt der Loecher darf hoechstens 15 % der La­ gerflaeche betragen. Sie dienen zur Herstellung verblendfaehiger Sicht­ flaechen mit geringeren Druckfestigkeiten.
C LIEFERHINWEISE Leiteinrichtung des il anz organ ieferb. zeugnisgruppenverbandes is
VEB Klinker_ und Ziegel B Bau- und Grobkerami werke.7805 Grossraesche 02Halle. Burgstr. 38
D BEDINGUNGEN FUER TRANSPORT, LAGERUNG UND VERPACKUNG Lieferform
Lose oder in Ladeeinheiten
Lagerungsart
Die Lagerung hat so zu erfolgen. dasz keine schaedlichen Salze eindringen koennen.
E TECHNISCHE WERTE
Alpha.. Standard1- Artikelnummer nUlller. Kurzbez.
LZAA5211 LZA.B5211 LZAC5211 LZAD5211 LZAE5211 LZAP5211 LZAG5211 LZAH5211 LZAJ5211
rzh rzh rzh rzh
1514515.318010000 1514515318020006 1514515.318030001 1514515318040007 1514515.318050002 1514515318060008
Baustoffe Alphanumerische Kurzb"z,,,chnung Katalogort
Kata log ELNNummer 151 45 15 5
Benennung des Erzeugn i sses Konetrukt10ns_Rad1alhart_ brandziegel
Herausgabedatum Okt. 1975 Blatt 6 SeIte
Konstruktions-Radialhartbrandziegel
ME ~szeinheit Artikelnummer Schl
B ANWENDUNGSMOEGLICHKEITEN Beschreibung des Erzeugnisses und der AnNendungsmoeglichkeiten
Konstruktionsradialhartbrandziegel sind aus tonigen Gesteinen mit oder ohne Zusatz von anderen Rohstoffen geformte und gebrannte Ziegel fUer den Indust rleschornsteinbau. Sie sind senkrecht zur Lagerflaeche gelocht hergestellt. Der Gesamtquerschnitt darf hoechstens 15 % der Lagerflaeche betragen. Sie finden Verwendung fuer nicht verblendfaehiges Mauerwerk mit geringerea Druckfestigkeiten.
C LIEFERHINWEISE Leiteinrichtung des ilanzorgan chl.Nr.Lieferb.Lieferb. zeugnisgruppenverbandes on bis
VEB Klinker_ und Ziegel B Bau- und Grobkerami 01097 werke,7805 Grossraesche 02Halle, Burgstr. 38
D BEDINGUNGEN FUER TRANSPORT, LAGERUNG UND VERPACKUNG Lieferform
Lose oder in Ladeeinheiten
Lagerungsart
Die Lagerung hat so zu erfolgen, dasz keine schaedlichen Salze eindringen koennen.
E TECHNISCHE WERTE Alpha- numero Kurzbez.
LZBA522 LZBB522 LZBC522 LZBD522 LZBE522 LZBF522 LZBG522 LZBH522 LZBJ522 300
zh 1151 zh 1152 zh 1153 zh 1751 zh 1752 zh 2401 zh 2402 zh 3001 zh 3002
Standard
ArtikelnWDlller
Alphanum.rosch" Kurzb.z.ichnung
Katalog K7410EBL
Konstruktions - Radialziegel
ME ~szeinheit Artikelnummer Schl
B ABWENDUNGSBESCHREIBUNG Beschreibung des Erzeugnisses und der Anwendungsmoeglichkeiten
Konstruktions-Radialziegel sind aus tonigen Geste1nen mit oder ohne Zu­ satz von anderen Rohstoffen geformte und gebrannte Z1egel fUer den In­
dustr1eschornsteinbau. Sie sind senkrecht zur Lagerflaeche gelocht her_ gestellt. Der Gesamtquerschnitt der Loecher darf hoechstens 15 % der La­
gerflaeche betragen. Sie finden Verwendung fuer nicht verblendfaehiges Mauerwerk mit ganz geringen Druckfestigkeiten.
C LIEFERHINWEISE Leiteinrichtung des zeugniegruppenverbandes
VEB Klinker_ und Z1egel werke,7805 Groesraesche
Bau- und Grobkerami 38
Lose oder in Ladeeinhe1ten
Lagerungsart
Die Lagerung hat so zu erfolgen, dasz eine scbaedlichen Salze eindringen oennen.
E TECHNISCHE WERTE Alpha-
LZDH422 LZDJ422
z 1151 z 1152 z 1153 z 1751 z 1752 z 2401 z 2402
3001 z 3002
Artikelnummer
ELNNumrqer 151 45 30 0
Benennung Internationaler des Erzeugnisses Klasslflkator
Kanalklinker und -ziegel
Kanalklinker und -ziegel A BENENNUNG Alpha- ~erbale Kurzbezeichnung numero Kurzbez
LKXXoooclKanalklinker und -ziegel
0811000 St. HF 1514530008000005
Beschreibung des Erzeugnisses und der Anwendungsmoeglichkeiten
Kanalklinker und -ziegel sind aus tonigen Gesteinen mit und ohne Zusatz von anderen Stoffen geformte und bis zur Sinterung gebr~te Ziegel, die zum Bau von Kanaelen verwendet werden.
C LIEFERHINWEISE Leiteinrichttmg des Er- !Bllanzorgan zeugniegruppenverbandes
~chl.Nr ~ieferb.~ieferb.
~eitein.~on ~is
'VEB Ziegelwerke Halle \VVB Bau- und Grobkeramil P4' 0700: 01 097 ~ 4012 Halle 402 Halle, Burgstr. 38
D BEDINGUNGEN FUER TRANSPORT, LAGERUNG UND VERPACKUNG Lieferform
Lose oder in Ladeeinheiten
Lagerungeart
Die Lagerung hat so zu erfolgen, dasz keine schaedlichen Salze eindringen koennen.
E TroHNISCHE WERTE
Alpha- Druckfe..~oh- Abnutz­ numero stigkei1~ichte ~arkeit
Kurzbez.Kittelw.~leinst.hoechstens
Standar_lArtikelnu.aer
350 250
ELN Numl1lu 151 45 40 0
Benennung Internationaler des Erzeugnisses Klasslflkator
Deckenziegel Herausgabedatum Okt. 1975 Blatt 9 Seit.
Deckenziegel A BENENNUNG Alpha- Verbale Kurzbezeichnung numero
ME ~asze1nheit ArtikelnUIllller Sch
B ANWENDUNGSBESCHREIBUNG Beschreibung des Erzeugnisses und der Anwendungsmoeglichkeiten
Deckenziegel sind aus tonigen Gesteinen mit oder ohne Zusatz von anderen Stoffen geformte und gebrannte Ziegel, die zur Herstellung von Stahl­ steindecken verwendet werden.
C LIEFERHINWEISE Leiteinrichtung des Er­
zeugnisgruppenverbandes
Bau- und Grobkerami 402 Halle, Burgstr. 38
D BEDINGUNGEN FUER TRANSPORr, LAGERUNG UND VERPACKUNG
Lieferform agerungsart
Lose oder in Ladeeinheiten
e Lagerung hat so zu erfolgen, dasz eine schaedlichen Salze eindringen
E TEClDJISCHE WERTE
Alpha- tandardi-
nuaer. Kurzbez
ttelwert oeohstens
LDRA142 140 LDRA172 170 LDRA192 190 LDRB182 180 LDRC901 90 LDSP)01 LDSS124 z 120-65
tendard
tikelnUBllller
00007-0032-k7410ebl-001
00007-0032-k7410ebl-002
00007-0032-k7410ebl-003
00007-0032-k7410ebl-004
00007-0032-k7410ebl-005
00007-0032-k7410ebl-006
00007-0032-k7410ebl-007
00007-0032-k7410ebl-008
00007-0032-k7410ebl-009
00007-0032-k7410ebl-010
00007-0032-k7410ebl-011
00007-0032-k7410ebl-012
00007-0032-k7410ebl-013
00007-0032-k7410ebl-014
00007-0032-k7410ebl-015
00007-0032-k7410ebl-016
00007-0032-k7410ebl-017
00007-0032-k7410ebl-018
00007-0032-k7410ebl-019
00007-0032-k7410ebl-020
00007-0032-k7410ebl-021
00007-0032-k7410ebl-022
00007-0032-k7410ebl-023
00007-0032-k7410ebl-024
00007-0032-k7410ebl-025
00007-0032-k7410ebl-026
00007-0032-k7410ebl-027
00007-0032-k7410ebl-028
00007-0032-k7410ebl-029
00007-0032-k7410ebl-030
00007-0032-k7410ebl-031
00007-0032-k7410ebl-032