Click here to load reader

OSMO Terrassenpflege

  • View
    214

  • Download
    1

Embed Size (px)

DESCRIPTION

OSMO Pflege und Oberflächenbehandlung für Ihre Holzterrasse

Text of OSMO Terrassenpflege

  • IHRE HOLZTERRASSE

    PFLEGE & OBERFLCHENBEHANDLUNG

  • 2 3

    GUT ZU WISSEN: TERRASSENDIELEN PFLEGE

    Terrassendielen aus Holz sind strapazierfhig und pflege- leicht doch dafr bedarf es einer gewissen Pflege. Um die Terrasse zu pflegen und zu schtzen, kann diese mit speziellen Terrassen-len von Osmo behandelt werden. Die Terrassen-le weisen Schmutz ab und schtzen das Holz, gleichzeitig lassen sie das Holz atmen. Die Pflege ist einfach. Bei Bedarf knnen Sie die Terrassendielen ohne Abschleifen nachlen und auch partiell ausbessern.

    > ERSTPFLEGE Nach der fachgerechten Montage der Terrassendielen kann nach einer gewissen Zeit des Abwitterns die Ober-flche behandelt werden. Abhngig vom Holz whlen Sie ein entsprechendes Osmo Terrassen-l im gewnschten Farbton.

    > FRHJAHRSPUTZ Nach dem Winter kann die Terrasse wieder "aufgefrischt" werden. Die Dielen mssen grndlich vom Schmutz befreit werden, z. B. mit dem Osmo Holzterrassen-Reiniger, und bei Bedarf erneuern Sie den Anstrich mit einem der Osmo Terrassen-le.

    > UNTERHALTSPFLEGE Grillen, Rasen mhen, Sand aus der Sandkiste all das hinterlsst Verschmutzungen und Rckstnde auf Ihrer Terrasse. Entfernen Sie diese regelmig mit dem Osmo Holzterrassen-Reiniger und Ihre Terrassendielen werden es Ihnen danken.

    > INTENSIV REINIGEN UND AUFFRISCHEN Ihre Terrassendielen sind bereits vergraut und Sie wollen den ursprnglichen Farbton Ihrer Terrassendielen wieder herstellen? Kein Problem mit dem Holz-Entgrauer Kraft-Gel von Osmo wird dieser wieder aufgefrischt.

    Ich geniee die frische Luft, den Blick ins Grne und das natrliche Holz.

    PFLEGE & OBERFLCHENBEHANDLUNG

  • 4 5

    NORMALE CHARAKTEREIGENSCHAFTEN EINER HOLZTERRASSE

    HOLZINHALTSSTOFFE

    Holzinhaltsstoffe dienen dem Holz dazu, dauerhafter zu sein. Je nach Holzart kann es sich hierbei um Harze (Nadelholz), Gerbsure (einige Hartholzarten) oder andere Inhaltsstoffe handeln. Treten diese natrlichen Inhaltsstoffe aus, kann man diesen unterschiedlich begegnen. Austretende Harze knnen mechanisch oder mit unserem "Spezial Harz-Entferner" beseitigt werden. Bei gerbstoffhaltigen Holzarten sollte ein Kontakt mit Metall- oxiden vermieden werden, da es ansonsten zu schwarzen Verfrbungen kommen kann. Durch Regen gelste Holz- inhaltsstoffe sollten kontrolliert abgeleitet werden, um ein Verfrben von angrenzenden Bauteilen zu vermeiden.Auch bei kesseldruckimprgnierten Hlzern treten verein- zelt Ausblhungen an der Oberflche auf. Diese Salzaus- blhungen wittern mit der Zeit ab. RISSBILDUNG

    Natrliche Witterungseinflsse wirken sich je nach Holzart unterschiedlich auf das Holz aus. So knnen sich z. B. Risse bilden, die aber keinen Einfluss auf die Haltbarkeit des Holzes haben. Rissbildung ist eine natrliche Holz- eigenschaft und nicht vermeidbar, kann aber z. B. mit dem Osmo Hirnholz-Wachs vermindert werden.

    STE, MASERUNG

    Je nach Holzart kann die Anzahl und Gre der ste vari-ieren. Diese geben dem Holz ein lebendiges, individuelles Erscheinungsbild und sind kein Mangel. Vereinzelt ausge-schlagene Kantenste und Ausrisse im Astbereich lassen sich nicht immer vermeiden und haben keinen Einfluss auf die Haltbarkeit des Holzes.

    ABWITTERUNGSERSCHEINUNGEN EINER HOLZTERRASSE

    PFLEGE & OBERFLCHENBEHANDLUNG

    URSACHEN FR ABWITTERUNGSERSCHEINUNGEN:

    > Holzinhaltsstoffe nicht abgewittert. Das Holz war gesttigt, die le konnten nicht ausreichend ein- dringen und sich von innen mit dem Holz vernetzen.

    > Trennfilm auf der Oberflche. Ein Trennfilm (z. B. Harze und Verschmutzungen) haben die notwendige Penetration verhindert und die Haftung stark herabgesetzt.

    > bermige Feuchtigkeitsaufnahme. Durch mangelhaften konstruktiven Holzschutz (z. B. Staunsse, Schraublcher im Riffeltal, ungeschtzte Schnittkanten) wird Nsse kapillar aufgesogen und unterwandert das behandelte Holz.

    > Holzfeuchte zum Zeitpunkt des Anstrichs zu hoch. Die le knnen nicht ausreichend in feuchtes Holz eindringen und sich somit nicht von innen mit dem Holz vernetzen.

    > Wird zu viel l aufgetragen werden die Poren verschlossen und eine Schicht baut sich auf. Die Folge knnen Ablse- erscheinungen sein. le daher immer dnn und gleich- mig verarbeiten.

    ABBLTTERN DES ANSTRICHS ALS FOLGE UNSACHGEMSSER BEHANDLUNG

  • 6 7

    PFLEGE & OBERFLCHENBEHANDLUNG

    Holz- Entgrauer Kraft-Gel

    Terrassen-le Anti-Rutsch Terrassen-l

    > ERSTPFLEGE

    Sie haben sich aus gutem Grund fr eine hochwertige Holz-terrasse entschieden. Um diese lange mit Freude genieen zu knnen, ist es wichtig diese sorgfltig zu konstruieren. Bei einer Holzterrasse knnen Sie sich entscheiden, ob die Oberflche durch Witterungseinflsse eine natrliche Patina erhalten soll und nur farblos gepflegt wird, oder ob der ursprngliche Farbton mit Hilfe von pigmentierten und abgestimmten len lange erhalten bleiben soll.

    Haben Sie sich fr einen pigmentierten Anstrich entschieden, sollte folgendes beachtet werden:

    Hlzer mit einem besonders hohen Gehalt an Holzinhalts-stoffen vor der Erstbehandlung individuell abwittern lassen.

    Vor Einsetzen der Holzvergrauung sollten bei trockenem Wetter zwei Anstriche aufgebracht werden. Hierfr kann das der Holzart entsprechende Osmo Terrassen-l ein- gesetzt werden. Bei abweichendem Farbtonwunsch lassen Sie sich von Ihrem Osmo Fachhndler beraten. Beachten Sie, das l immer dnn und entlang der Holz- maserrichtung gleichmig aufzutragen. Hierfr eignet sich die Osmo Fubodenstreichbrste 150 mm fr ein schnelles und rckenschonendes Arbeiten im Stehen.

    Als Endanstrich auf einer bereits farbig behandelten Terrasse ermglichen die farblosen le von Osmo (Teak-l, Anti- Rutsch Terrassen-l) eine weniger starke Pigmentierung. Das Anti-Rutsch Terrassen-l wirkt zudem rutschhemmend und beugt Grnbelag an der Oberflche vor.

    Ein alleiniger Anstrich mit dem farblosen Teak-l oder Anti- Rutsch Terrassen-l bietet bei der hohen Beanspruchung einer Holzterrasse im stark bewitterten Auenbereich keinen UV-Schutz.

    > Bereits vergrautes Holz vor der Behandlung mit dem Osmo Terrassen-l mit Osmo Holz-Entgrauer Kraft-Gel entgrauen.

    > Die Holzoberflche muss sauber, trocken und frostfrei sein (max. Holzfeuchte 20%).

    > Das Anstrichergebnis ist u.a. abhngig von der Holz- beschaffenheit. Daher ist grundstzlich insbesondere bei unbekannten Untergrnden ein Probeanstrich vorzunehmen.

    > Wird ein zustzlicher vorbeugender Schutz gegen Fulnis, Blue und Insektenbefall gewnscht, das Holz vorher mglichst allseitig mit Osmo Holz-Imprgnierung WR* streichen.

    * Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

  • 8 9

    PFLEGE & OBERFLCHENBEHANDLUNG

    Holzterrassen- Reiniger

    Terrassen-le Anti-Rutsch Terrassen-l

    > UNTERHALTSREINIGUNG

    Da die Oberflche im ungeschtzten Auenbereich einer hohen Belastung ausgesetzt ist, sollten Sie diese regel- mig pflegen. Verschmutzungen und hartnckige Flecken knnen mit Wasser und dem Osmo Holzterrassen-Reiniger entfernt werden. Beschdigungen der gelten Oberflchen (z. B. durch kleine Steine) sollten grndlich gereinigt und nachgelt werden. Dies kann ganz einfach partiell erfolgen ein Abschleifen der Oberflche ist nicht erforderlich. Eine vollflchige Auffrischung ist somit erst nach Monaten ntig.

    > Osmo Holzterrassen-Reiniger ist ein Konzentrat und kann je nach Verschmutzung im Verhltnis 1:1 bis 1:25 verdnnt werden.

    > Die Terrasse in Maserrichtung mit dem Gemisch und einer Wurzelbrste oder einem Schrubber reinigen. Anschlieend mit klarem Wasser absplen.

    > Fr grere Flchen empfehlen wir den Einsatz des Osmo FloorXcenters mit Brstenring.

    > FRHJAHRSPUTZ

    Von Zeit zu Zeit bentigt Ihre gelte Holzterrasse eine Auf- frischung, denn Terrassen-le unterliegen der natrlichen Abwitterung und werden mechanisch "abgelaufen". Dieser "Frhjahrsputz" ist mit den Osmo Terrassen-len sehr einfach. Die Holzterrasse kann einfach gesubert und nachgelt werden, bevor eine Vergrauung einsetzt. Hierfr die gesamte Oberflche grndlich mit einem Schrubber und einer Mischung aus Wasser und dem Osmo Holzterrassen- Reiniger reinigen. Grnbelag kann mit Osmo Gard Clean entfernt werden. Nach grndlicher Trocknung sollte der zuletzt verwendete Anstrich 1x nachgestrichen werden, wobei nicht bewitterte Flchen mit miger mechanischer Belastung seltener nachbehandelt werden mssen.Sollte Ihnen die Oberflche Ihrer Terrasse als zu glatt er- scheinen, knnen Sie nach Trocknung des pigmentierten Terrassen-ls noch eine dnne Schicht Osmo Anti-Rutsch Terrassen-l auftragen.

    > Osmo Terrassen-le ohne Anschleifen neuer Schutz > Osmo Anti-Rutsch Terrassen-l fr zustzliche

    Sicherheit > Osmo Fubodenstreichbrste mit Handgriff 150 mm,

    ideal fr Terrassendielen > Sehr ergiebig nur dnn auftragen > 1 Liter reicht bei 1 Anstrich fr ca. 24 m.

  • 10 11

    > INTENSIV REINIGEN UND AUFFRISCHEN

    Ihre Holzterrasse ist bereits einige Jahre alt, bisher nicht behandelt und hat durch natrliche Umwelteinflsse wie Regen und UV-Strahlung eine natrlich graue Patina an- genommen? Dann kann die Holzterrasse auf leichte Art und Weise Ihren natrlichen Farbton zurckbekommen. Eine Reinigung und Auffrischung ist mit dem speziellen Osmo Holz-Entgrauer Kraft-Gel sehr einfach. Hierzu wird die gesamte Terrasse mit klarem Wasser angefeuchtet. Anschlieend wird das Osmo Holz-Entgrauer Kraft-Gel mit einer Wurzelbrste satt in Maserrichtung aufgetragen. Nach ca. 20 Minuten mit einer harten Brste reinigen und mit viel Wasser nachsplen. Noch einfacher geht es mit der Osmo Terrassen- und Fubodenreinigungsmaschine. Die gegenlufigen Brste