Click here to load reader

Opel Meriva opel−infos Opel Meriva sicher sind. Die vielen Sicherheitssysteme im Opel Meriva werden Sie auch dann schätzen, wenn Sie mal ohne Ihre Familie unterwegs sind. Jedes

  • View
    26

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Opel Meriva opel−infos Opel Meriva sicher sind. Die vielen Sicherheitssysteme im Opel Meriva...

  • Opel Meriva

    op el −i nf os .d e

  • op el −i nf os .d e

  • So macht das Leben Spaß.

    Familienleben hat nie so viel Spaß gemacht:

    Das FlexSpace®-Sitzkonzept des Meriva passt sich jeder

    Situation an. Kraftvolles, dynamisches Design,

    intelligente Vielseitigkeit und begeisternder Fahrspaß.

    6FlexSpace®

    12Sicherheit

    10Motoren

    14Ausstattung für den Fahrer

    16Sonderausstattungen

    18Infotainment

    22Modellvarianten

    26Räder

    32Farben & Polster

    28Zubehör

    30OPC Line

    Der Inhalt entspricht dem Stand bei Drucklegung. Bitte informieren Sie sich über die genaue Ausstattung unserer Fahrzeuge bei Ihrem Opel Partner.

    op el −i nf os .d e

  • op el −i nf os .d e

  • Hier kommt Ihr kleiner großer Familien-Van. Er ist kompakt. Er ist komfortabel. Und er macht immer eine Menge Spaß.

    Der Tag, an dem meine Familie es regnen ließ.

    op el −i nf os .d e

  • Der Tag, an dem meine Tante ihren Einkaufsrekord brach.

    op el −i nf os .d e

  • Viele verschiedene Sitzeinstellungen. Viele Möglich- keiten für den Opel Meriva, Ihnen das Leben leichter zu machen. Mit dem genialen FlexSpace®-Konzept lässt sich Ihr Opel Meriva mühelos von einem 5-Sitzer in einen 4-, 3-, 2- oder sogar 1-Sitzer verwandeln – ohne dass Sitze ausgebaut werden müssen. Die äußeren Rücksitze gleiten auf Wunsch nach innen, hinten und vorn.

    op el −i nf os .d e

  • op el −i nf os .d e

  • AUS RESpEKT FüR UnSERE

    WELT. Wir alle leben auf demselben planeten – und haben alle die gleiche Verantwortung für ihn.

    Deswegen tragen ständige Verbesserungen an allen unseren Fahrzeugen wirkungsvoll zur Senkung der Emission von Treibhausgasen bei. Ein Beispiel dafür ist das große Angebot an

    ecoFLEX-Spritsparmodellen, bei denen Sie unter Benzin-, Diesel- und kombiniertem Benzin- und Autogasantrieb wählen können. Und wir arbeiten für die Zukunft:

    Eine ganze palette neuer, sparsamer und sauberer Technologien ist bei Opel in Vorbereitung – vom Elektroantrieb über Hybridkonzepte bis zur gänzlich emissionsfreien Brennstoffzelle.

    Unsere Verantwortung reicht jedoch weiter: Wir haben umweltbelastende Faktoren in der produktion drastisch reduziert und bieten ein flächendeckendes netz von Rücknahmestellen in ganz Europa an.

    Unser Respekt gilt der Umwelt während jeder phase im Lebenszyklus unserer Fahrzeuge.

    Denn schließlich ist Ihre Welt auch unsere Welt.

    Bitte beachten Sie unser ecoFLEX-Angebot unter der Rubrik Motoren.

    op el −i nf os .d e

  • Leistungsstark und sparsam, spritzig und sauber. Egal, ob Sie die Common Rail Turbodiesel oder die TWInpORT®-Technologie für Benzin- und kombinierten Benzin- und Autogasantrieb vorziehen – die Motoren des Opel Meriva begeistern Sie garantiert.

    Easytronic®. Das optionale Easytronic®- Getriebe (verfügbar für 1.6 TWINPORT® und 1.8) bietet Ihnen eine Kombination aus 5-Gang-Schaltgetriebe und Automatik- getriebe. Im Automatikbetrieb haben Sie alle Standard-Automatikfunktionen, inklu- sive Kickdown. Im Schaltbetrieb drücken Sie den Hebel einfach nach vorn oder hinten, um hoch- oder runterzuschalten. Es gibt kein Kupplungspedal, die Gänge werden einfach durch Bewegen des Hebels eingelegt. Im Display wird ange- zeigt, welcher Gang eingelegt ist.

    op el −i nf os .d e

  • 11

    ecoFLEX. Als verantwortungsbewusster Automobilhersteller stellen wir uns den Themen Klimawandel und Umweltschutz – und belassen es nicht bei Worten: Mit aller Energie setzen wir unsere Umweltstrategie unter der Marke ecoFLEX um. Sie umfasst vielseitige Maßnahmen für die Bewahrung der individuellen Automobilität und unserer Umwelt. Ob Sie sich für ein Benzin- oder Dieselfahrzeug oder für kombinierten Benzin- und Autogasantrieb entscheiden: Beim Opel Meriva finden Sie für jede Antriebsart ein besonders sauberes und sparsames ecoFLEX-Spritsparmodell.

    3 Antriebskonzepte – ein Ziel: weniger Verbrauch. Bei den ecoFLEX-Spritsparmodellen des Opel Meriva haben Sie die Möglichkeit, unter 3 Antriebskonzepten zu wählen, die jeweils Ihren individuellen Anforderungen und Präferenzen entsprechen:

    ecoFLEX-Spritsparmodell mit Benzinmotor. Die ideale Wahl, wenn Sie überwiegend Kurzstrecken fahren. Ein spezielles Motormanagement, verschiedene Maßnahmen zur Reduzierung der inneren Reibung und optimierte Getriebeabstimmung sorgen beim Opel Meriva 1.4 TWINPORT® ecoFLEX für höchste Effizienz und niedrigen Verbrauch.

    ecoFLEX-Spritsparmodell mit Dieselmotor. Durchzugsstark, sparsam und sauber durch Turbo-Aufladung, modernste Common Rail Technologie und serienmäßigen Diesel- partikelfilter. Der Opel Meriva 1.3 CDTI ecoFLEX bietet hohes Sparpotenzial für Viel- fahrer mit hoher Kilometerleistung.

    ecoFLEX-Spritsparmodell mit kombiniertem Benzin- und Autogasantrieb. Der Meriva 1.4 LPG ecoFLEX ist ein Benziner ohne Einschränkung, erweitert um die Autogasanlage. Er bietet deshalb hohes Sparpotenzial für Viel- und Wenigfahrer, da Autogas staatlich begünstigt ist und „Tanken für die Hälfte“ ermöglicht. Zudem profitieren Sie von einer erhöhten Reichweite.

    M oto

    ren

    Kraftstoffverbrauch

    Benzin Autogas Diesel Diesel Diesel Benzin Benzin Benzin

    Motoren 1.4 LpG ecoFLEX 1.3 CDTI ecoFLEX mit DpF

    (55 kW/75 pS)

    1.7 CDTI ECOTEC®

    mit DpF (74 kW/100 pS)

    1.7 CDTI ECOTEC®

    mit DpF (92 kW/125 pS)

    1.4 TWInpORT®

    ecoFLEX (66 kW/90 pS)

    1.6 TWInpORT®

    ECOTEC®

    (77 kW/105 pS)

    1.8 ECOTEC®

    (92 kW/125 pS)(66 kW/90 pS) (64 kW/87 pS)

    Abgasnorm Euro 4 Euro 4 Euro 4 Euro 4 Euro 4 Euro 4 Euro 4 Euro 4

    Getriebe MT-5 MT-5 MT-5 MT-6 MT-6 MT-5 MT-5/MTA-5 MT-5/MTA-5

    Innerstädtisch1 8,1 10,7 6,2 6,8 6,8 8,1 8,9/8,9 10,3/10,1

    Außerstädtisch1 5,1 6,6 4,3 4,6 4,6 5,1 5,4/5,4 5,6/5,7

    Gesamt1 6,2 8,1 5,0 5,4 5,4 6,2 6,7/6,7 7,3/7,3

    CO2-Emission in g/km 148 129 134 146 146 148 159/159 174/174

    1In Litern nach 1999/100/EG. MT-5 = 5-Gang-Schaltgetriebe MT-6 = 6-Gang-Schaltgetriebe MTA-5 = 5-Gang-Easytronic®-Getriebe

    Alle Werte beziehen sich auf das EU-Basismodell mit serienmäßiger Ausstattung. Die Verbrauchsermittlung nach Richtlinie 1999/100/EG berücksichtigt das in Übereinstimmung mit dieser Vorschrift festgelegte Fahrzeugleergewicht. Zusätzliche Ausstat- tungen können zu geringfügig höheren als den angegebenen Verbrauchs- sowie CO2-Werten führen. Sie können außerdem das Leergewicht und in manchen Fällen auch die zulässigen Achslasten sowie das zulässige Gesamtgewicht erhöhen bzw. die zulässige Anhängelast reduzieren. Folglich können sie die Höchstgeschwindigkeit vermindern und die Beschleunigungszeit erhöhen. Die angegebenen Fahrleistungen sind erreichbar bei Leergewicht (ohne Fahrer) plus 200 kg Zuladung.

    op el −i nf os .d e

  • Sicherheit für die ganze Familie. Wo Sie auch hinfahren, ob bei Tag oder nacht – es ist gut zu wissen, dass Sie in Ihrem Opel Meriva sicher sind.

    Die vielen Sicherheitssysteme im Opel Meriva werden Sie auch dann schätzen, wenn Sie mal ohne Ihre Familie unterwegs sind. Jedes einzelne Modell bietet die umfassende passive und aktive Sicherheitsausstattung, die Sie von einem Opel erwarten – inklusive vieler Systeme, die normalerweise nur in höheren Fahrzeugklassen zu finden sind.

    ISOFIX-Kindersitzbefestigung. Für die kleinsten Familienmitglieder verfügt der Opel Meriva über Vorrüstungen zur ISOFIX-Kindersitzbefestigung in der zweiten Sitzreihe außen. Optional ist eine Sitz belegungserkennung für den Beifahrersitz erhältlich, die das Auslösen der Beifahrer-Front- und -Seitenairbags verhindert. In Verbindung mit einem Sitz aus dem Opel Kindersitzprogramm sorgt der stabile ISOFIX-Mechanismus für eine korrekte und sichere Befestigung des Kindersitzes. Die Opel ISOFIX-Kinder- sitze werden ganz einfach an den Vorrichtungen befestigt.

    Xenon-Scheinwerfer. Sie liefern ein besonders helles, weitreichendes Licht, das dem Tageslicht ähnelt. Der Vorteil ist eine bessere Ausleuchtung der Fahrbahn, besonders bei schlechten Witterungsverhältnissen oder Dunkelheit. Die Blendung des Gegenver- kehrs durch Lichtstreuung auf dem Scheinwerferglas verhindert die dazugehörende Scheinwerfer-Reinigungsanlage.

    DSA-Sicherheitsfahrwerk. Das DSA-Sicherheitsfahrwerk des Opel Meriva verfügt über große dynamische Reserven. Beim Bremsen wird die Tendenz zum Ausbrechen korrigiert, indem das Rad mit der höheren Haftreibung an der Vorderachse stärker in Vorspur geht und an der Hinterachse die Vorspur reduziert wird.

    Antiblockiersystem (ABS) mit Bremsassistent. Das Antiblockiersystem verhindert ein Blockieren der Räder beim Bremsen. Unterstützt wird es von einem serienmäßigen Bremsassistenten, der zum einen das Gefühl fürs Bremspedal verbessert und zum anderen sofort auf Notbremsungen reagiert. In diesem Fall erhöht er in Sekundenbruchteilen den Bremsdruck – wenn nötig bis zum Maximum – und verkürzt so den potenziellen Bremsweg. Damit hilft das Antiblockiersystem dem Fahrer, die Kontrolle über Lenkrad und Fahrzeug zu behalten.

    Die auskuppelnden Sicherheitspedale (pRS). Das von Opel patentierte Pedal Release System gibt bei einem schweren Frontalaufprall Kupplungs- und Bremspedal aus ihren Lagern frei. Die