Click here to load reader

MultiRAE Lite Datasheet - Raschel · PDF fileSauerstoff: Flüssig-Elektrolyt O2-Sensor TemperaturToxische Gase: elektrochemischer Sensor für H2S, CO, SO2, HCN Akku/Batterie Aufladbarer

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of MultiRAE Lite Datasheet - Raschel · PDF fileSauerstoff: Flüssig-Elektrolyt O2-Sensor...

  • Wireless Portable Multi-Gas Monitor

    The MultiRAE Lite is the optimal one-to-six1-gas monitoring solution for personal protection (including confined space entry) and multi-gas leak detection applications. The MultiRAE Lite is available in pumped and diffusion versions and features the broadest selection of sensor options in its class. The MultiRAE Lite can be configured to exactly meet the needs and compliance requirements of various countries, industries, and applications.

    The MultiRAE Lite’s wireless capability provides safety officers real-time access to instrument readings and alarm status from any location2 for better visibility and faster incident response.

    • Highly versatile and customizable for different applications

    • Available in pumped and diffusion versions

    • Man Down Alarm with real-time remote wireless notification

    • Easy maintenance with replaceable sensors, pump, and plug-and-play battery

    • Fully automatic bump testing and calibration with AutoRAE 23

    KEy FEAtuREs

    Wireless. Versatile. Proven.

    • Wireless access to real-time instrument readings and alarm status from any location

    • Unmistakable five-way local and remote wireless notification of alarm conditions2

    • Over 25 interchangeable sensor options, including PID4 for VOCs, NDIR5 and catalytic for combustibles, and NDIR for CO2

    • Intelligent sensors store calibration data, so they can be swapped in the field6

    • Large graphical display with easy-to-use, icon-driven user interface

    • Continuous datalogging (6 months for 5 sensors, 24x7)

    ApplicAtions

    • Personal protection and multi-gas leak detection in industries such as:

    - Chemical

    - Food and beverage

    - Oil and gas (downstream)

    - Telecommunications

    - Wastewater treatment

    • Fire overhaul

    MultiRAE Lite

    Confined space testing with the MultiRAE Lite

  • Drahtloses Überwachungsgerät für bis zu 4 Gase

    QRAE 3 ist ein kompaktes, drahtloses Überwachungsgerät für ein bis vier Gase.

    QRAE 3 ermöglicht die Messung und Überwachung von Sauerstoff (O2), brennbaren Stoffen und toxischen Gasen, darunter Schwefelwasserstoff (H2S), Kohlenmonoxid (CO), Schwefeldioxid (SO2) und Cyanwasserstoff (HCN). QRAE 3 kann rund um die Uhr in Echtzeit drahtlos die Messwerte der Instrumente sowie Alarme ausgeben. Dadurch werden Vorfälle besser sichtbar und es kann auch schneller darauf reagiert werden.

    • Totmann-Alarm nebst Funkmeldung in Echtzeit1

    • einfache Wartung durch vor Ort austauschbare Sensoren und Pumpe

    • vollständig automatisierte Funktionstests und Kalibrierung mittels AutoRAE 2

    • Pumpen- oder Diffusionstechnik- Modelle verfügbar

    • großes, um 180º drehbares Grafik-Display

    HAuPTMERKMAlE

    Drahtlos. Vielseitig. Bewährt.

    • als Diffusionsversion oder mit integrierter Pumpe erhältlich

    • spritzwasser- und staubgeschütztes IP-65/67-Gehäuse

    • widerstandsfähiges, erschütterungssicheres Design

    • Gaskonzentrations- und Alarmstatus- Angabe in Echtzeit mittels hochmoderner Drahtlostechnologie

    • unmissverständliche fünffache Vor-Ort- sowie drahtlose Fernbenachrichtigung bei Alarmzuständen

    • großes Grafik-Display mit symbolgesteuerter Benutzeroberfläche und intuitiver, einfacher Bedienung über zwei Tasten

    • mehrsprachiger Support: 17 kodierte Sprachen

    • müheloser Zugriff auf Pumpe, Sensoren, Filter und Batteriefach

    AnWEnDunGEn

    Ist für Arbeiten in engen Räumen und zur allgemeinen Sicherheit und Konformität in folgenden Bereichen vorgesehen:

    • Arbeitsschutz

    • Öl und Gas

    • Erkennung von „Toxic Twins“ an Brandstätten

    • Umwelt

    • Brandbekämpfung und Notfallbewältigung

    QRAE 3

    QRAE 3 wird für Öl- und Gasanwendungen eingesetzt.

  • BESTEllinFORMATiOnEn • drahtlose1 und drahtgebundene Optionen hinsichtlich aller Konfigurationen erhältlich

    • Diffusions- und Pumpenversionen hinsichtlich aller Konfigurationen erhältlich

    • bitte die Preisliste für portable Monitorkonfigurationen nebst Zubehör beachten

    OPTiOnAlES ZuBEHöR • automatisiertes Test- und Kalibrierungssystem AutoRAE 2 • externes Batterieladegerät

    1 Zum Einschalten der Funküberwachung und Alarmübertragung können zusätzliche Geräte und/oder Softwarelizenzen erforderlich sein

    2 bezüglich Fabrikationsfehler 3 Empfang > 80 %

    SPEZiFiKATiOnEn

    QRAE 3 Drahtloses Überwachungsgerät für bis zu 4 Gase

    DS-1095-02

    Standardmäßige Sensorspezifikationen

    Gasdetektor bezüglich Messbereich Empfindlichkeit

    Sauerstoff 0 bis 30,0 % 0,1 % Brennstoff 0 bis 100 % LEL 1 % LEL Kohlenmonoxid 0 bis 500 ppm 1 ppm Schwefelwasserstoff 0 bis 100 ppm 0,1 ppm Schwefeldioxid 0 bis 20 ppm 0,1 ppm Blausäure 0 bis 50 ppm 0,5 ppm

    www.raesystems.de

    ZEnTRAlE RAE Systems by Honeywell 3775 North First Street San Jose, CA 95134 USA [email protected]

    VERKAuFSBÜROS WElTWEiT uSA/Kanada +1.877.723.2878 Europa +45.86.52.51.55 naher Osten +00971.4.440.5949 China +86.10.5885.8788-3000 Asien-Pazifik +852.2669.0828

    Gerätespezifikationen Abmessungen Diffusion: 140 mm x 82 mm x 42 mm

    Mit Pumpe: 145 mm x 82 mm x 42 mm

    Gewicht Diffusion: 365 g mit Li-Ionen-Akku und Clip Mit Pumpe: 410 g mit Li-Ionen-Akku, Clip und externem Filter

    Sensoren Bis zu vier vor Ort austauschbare Sensoren:  LEL: katalytischer Sensor für Brennstoffe (integrierte Korrekturfaktor-Bibliothek)  Sauerstoff: Flüssig-Elektrolyt O2-Sensor  Toxische Gase: elektrochemischer Sensor für H2S, CO, SO2, HCN

    Akku/Batterie Aufladbarer Li-Ionen-Akku

    Betriebsdauer  14 Stunden Dauerbetrieb, wenn nicht drahtlos betrieben (bei Diffusion)  11 Stunden Dauerbetrieb, wenn nicht drahtlos betrieben (bei Pumpe)  10 Stunden Dauerbetrieb, wenn drahtlos betrieben (bei Diffusion)  8 Stunden Dauerbetrieb, wenn drahtlos betrieben (bei Pumpe) Hinweis: Diese Angaben beziehen sich auf einen Akkubetrieb bei 20° C; niedrigere Temperaturen sowie Alarmzustände beeinflussen die Betriebsdauer.

    Grafische Anzeige Monochromes Grafikdisplay (128 x 80) Displaygröße: 40 x 27 mm mit Hintergrundbeleuchtung Bildschirmdrehung automatisch oder auf Anforderung

    Tasten Betrieb über zwei Tasten Anzeigewerte  Echtzeit-Messung von Gaskonzentrationen

     Batteriestatus  Pumpenstatus (wenn mit Pumpe ausgestattet)  EIN/AUS bei Drahtlosfunktion und drahtlose Empfangsqualität  STEL-, TWA-, Höchst- und Mindestwerte  Anzeigen für Totmann-Alarm und Richtlinien

    Alarmmeldungen  Multi-Ton-Summer 95 dB (30 cm, typisch), Vibrationsalarm und rot blinkende LEDs sowie Anzeige von Alarmzuständen auf dem Bildschirm  Alarme: selbst aufhebend, nicht selbst aufhebend oder manuelle Alarmaufhebung  zusätzliche Diagnosealarme und Anzeigemeldung bei niedrigem Batteriestand  Alarm bei blockierter Pumpe (nur bei Version mit Pumpe)  Totmann-Alarm mit Voralarm und Funkmeldung in Echtzeit

    Datenprotokol- lierung

     kontinuierliche Datenprotokollierung (3 Monate für 4 Sensoren bei 1-Minuten-Intervall, rund um die Uhr)  vom Benutzer konfigurierbares Protokollierungsintervall (von 1 bis 3.600 Sekunden)

    Kommunikation & Herunterladen von Daten

     Daten-Download sowie Geräte-Setup und Upgrades mittels PC über Ladefunktion und Reiseladegerät  kabellose Daten- und Statusübertragung mittels eingebautem RF-Modem (optional)

    Funknetzwerk Eigenes Mesh-Funknetzwerk von RAE Systems

    Funkfrequenz Lizenzfreie ISM-Bänder, 868 MHz oder 900 MHz

    Funkreichweite (typisch)

    EchoView Host: LOS > 200 m3 ProRAE Guardian & RAEMesh Reader: LOS > 200 m3 ProRAE Guardian & RAELink3 Mesh: LOS > 10 m3

    Elektromagneti- sche Störsicherheit

    EMI- und ESD-Test: 100 MHz bis 1 GHz, 30 V/m, kein Alarm Kontakt: ±4 kV Luft: ±8 kV, kein Alarm

    Schutzklasse Mit Pumpe: IP-65 Diffusion: IP-67

    Kalibrierung Nullpunkt- und Messbereichskalibrierung (manuell oder mittels AutoRAE2 automatisch)

    Probenahme Integrierte Pumpe oder Diffusion Proben können durch Rohre bis zu 30 m genommen werden

    Für folgende Gefahrenbereiche zugelassen

    USA und Kanada: Klasse I, Abteilung 1, Gruppe A, B, C und D Europa: IECEx/ATEX (II 1G Ex ia IIC T4)

    Temperatur -20°C bis 50°C (Temperaturcode T4) Luftfeuchtigkeit 0 % bis 95 % relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) Befestigung Krokodilklemme aus Edelstahl

    Drehbarer Gürtelclip (optional) Beutel (optional)

    Sprachen Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch und Tschechisch (Sprache kann nur über ProRAE Studio II geändert werden)

    Gewährleistung Zweijährige Gerätegarantie2 Dreijährige Garantie auf LEL-, O2-, CO, H2S-Sensoren2 Einjährige Garantie auf SO2-, HCN-Sensoren2

    Technische Änderungen vorbehalten.

  • Der QRAE II ist ein leistungsfähiger, kompakter Gasdetektor zur

    Erkennung von Sauerstoff, brennbaren Gasen, Schwefelwas-

    serstoff, Kohlenmonoxid oder Schwefeldioxid, der mit bis zu

    vier Sensoren ausgestattet werden kann. Hauptmerkmale sind

    die einfach zu wec

Search related