Click here to load reader

Hüftgelenksersatz nach Verletzungen beim Greyhound und Whippet · PDF file• eidseitige Os B ilium Frakturen • raktur des Os F ilium und Luxation ossis femoris • nstabile Frakturen

  • View
    1

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Hüftgelenksersatz nach Verletzungen beim Greyhound und Whippet · PDF file•...

  • Historischer Hörsaal Berlin Langhans 1790

    Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Hüftgelenksersatz nach Verletzungen beim Greyhound und Whippet

    Leo Brunnberg Klinik für kleine Haustiere der FU Berlin

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 2 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    • 10 % - 15 % aller Skelettverletzungen

    • Autounfall (Hund), Sturz (Katze)

    • Komplexe Weichteilverletzungen

    • Exitus (Hund 12 %) , (Katze 28 %)

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 3 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    Weichteilverletzungen

    • Schockzustand durch okkulten Blutverlust

    • Einschätzung der Blutungsschwere aus Schwäche, Apathie, Tachykardie, Tachypnoe, kaum Puls, kühle Körperoberfläche, KFZ

    • Mikro-Hämatokritwert < 30 % = relevanter Blutverlust

    • Blutverlust 20 ml/kg KG: Plasmaersatzstoffe/ kristalloide Lösungen

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 4 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen Lokalisation der Beckenfrakturen

    Kombinationsfrakturen: Malgaigne: 40 % Beckenring im/am Iliosakralgelenk, im Schambein und im/am Sitzbein

    Frakturverteilung (N=688)

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 5 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    Versorgung mechanisch instabiler Frakturen und Luxationen im Iliosakralgelenk

    • Ausgedehnte Operationsverfahren

    • Nicht vor dem 3. Tag post traumam

    • Nicht nach dem 10. Tag post traumam

    • Gute Operationsvorbereitung/-planung

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 6 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    Operationsbedürftige Traumata

    • Darmbeinfrakturen mit Interposition des N. ischiadicus

    • Azetabulumfrakturen (kraniales, mittleres Drittel)

    • Beckenfrakturen mit Hüftgelenksinstabilität (ipsilat. Frakt. an Ossa ilii, ischii und pubis)

    • Beidseitige Os ilium Frakturen

    • Fraktur des Os ilium und Luxation ossis femoris

    • Instabile Frakturen des Os ischii

    • Iliosacrale Luxation – (Diastase) und kontralat.

    • Os ischium oder Os ilium Fraktur

    • Iliosacrale Luxation-(Diastase)

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 7 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    Darmbeinfraktur mit Interposition des N. isciadicus

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

    Greyhound,

    m., 5 J.

  • 8 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    Dackel, m, 5 J.

    prae op

    post op 5 Mo. post op

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 9 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    LHD, m, 1 J.

    prae op

    post op 5 Mo. post op

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 10 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    Azetabulumfrakturen

    Prognose: Unter Boxenruhe der Spontanheilung überlassene Azetabulumfraktur

    Anatomisch korrekt rekonstruierte

    Azetabulumfraktur >

    Ausnahme: mangelhafter Formenschluss und massive Knorpelschäden

    Gelsenkirchen, Oktober 2014

  • 11 Sochi 20.-23. Oktober 2010

    Beckenfrakturen

    M. glut. supf.

    M. glut. med.

    M. tensor f. latae

    M. biceps fem.

    M. vastus lat.

    M. glut. prof.

    M. biceps fem.

    M. quadr. fem.

    M. piri- formis

    Kapsel

    M. gemellus cran.

    Troch. major (Basis)

    M. glut. med.

    M. vastus lat.

    M. glut. prof.

    Troch. major (Basis)

    Rand- Acetabulum

    M. quadr. fem.

    M. gemellus caud.

    M. obt. ext.

    M. art. coxae

    Caput

    Hüftgelenksersatz nach Verletzungen beim Greyhound und Whippet Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen Beckenfrakturen HD Röntgen Operatives Management Pektinektomie des M. pectineus Neurektomie Arthroplasie Intertrochantäre Varisation Dreichfachbeckenosteotomie Femurkopfluxationsfraktur Femurkopfluxationsfraktur Femurkopfluxationsfraktur Femurkopfluxationsfraktur Totalendoprothese Totalendoprothese Totalendoprothese Totalendoprothese Endoprothetik Endoprothetik Foliennummer 32 Foliennummer 33

Search related