Click here to load reader

Herzlich Willkommen !

  • View
    33

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Herzlich Willkommen !. 22.03.2011. Sitzung des Schulelternbeirats des Kopernikus-Gymnasiums. Tagesordnung. Begrüßung und Vorstellung aktuelle Aktivitäten des SEB Thema „Noten“ Zeugnisnoten Klassenarbeiten Andere Leistungen (z.B. „ Epo “) Thema „Nachhilfe“ - PowerPoint PPT Presentation

Text of Herzlich Willkommen !

  • HERZLICH WILLKOMMEN !22.03.2011Sitzung des Schulelternbeirats des Kopernikus-Gymnasiums

  • Tagesordnung*Begrung und Vorstellungaktuelle Aktivitten des SEBThema NotenZeugnisnotenKlassenarbeitenAndere Leistungen (z.B. Epo)Thema NachhilfeSchulschluss bei Ferienbeginn und ZeugnisausgabeAnregungen Ihrerseits und Verschiedenes

  • *Grundlagen von Zeugnisnotenin der Orientierungs- und Mittelstufe(nach OStD Georg Mombour)

  • *Klassenarbeiten

  • *Klassenarbeiten

  • *Klassenarbeiten

  • Mathe/ NaturwissenschaftNote 1von 100%bis 85%Note 2von 84,9%bis70%Note 3von 69,9%bis55%Note 4von 54,9%bis40%Note 5von 39,9%bis 20%Note 6von 19,9%bis 0%(Mathe, Physik, Informatik, Biologie)(fr das Fach Chemie lag uns keine Auswertung bis zur Sitzung vor)

  • Gemeinschaftskunde(Erdkunde, Sozialkunde, Geschichte, Musik)

    Note 1von 100%bis 88%Note 2von 87,9%bis75%Note 3von 74,9%bis63%Note 4von 62,9%bis50%Note 5von 49,9%bis 25%Note 6von 24,9%bis 0%ERDKUNDE bewertet anders

  • Gemeinschaftskunde(Erdkunde)

    Note 1von 100%bis 85%Note 2von 84,9%bis70%Note 3von 69,9%bis55%Note 4von 54,9%bis40%Note 5von 39,9%bis 20%Note 6von 19,9%bis 0%ERDKUNDE bewertet nach der 40% Regelung

  • Religionen(Katholische Religion, Evangelische Religion, Ethik)

    Note 1von 100%bis 88%Note 2von 87,9%bis75%Note 3von 74,9%bis63%Note 4von 62,9%bis50%Note 5von 49,9%bis 25%Note 6von 24,9%bis 0%

  • Fremdsprachen(Franzsisch, Spanisch, Englisch, Latein)Note 1von 100%bis 88%Note 2von 87,9%bis76%Note 3von 75,9%bis63%Note 4von 62,9%bis50%Note 5von 49,9%bis 25%Note 6von 24,9%bis 0%(fr das Fach Franzsisch wird in der Orientierungsstufe eine andere Bewertung vorgenommen

  • Fremdsprachen(Franzsisch in der Orientierungsstufe)Note 1von 100%bis 86%Note 2von 85,9%bis71%Note 3von 70,9%bis56%Note 4von 55,9%bis40%Note 5von 39,9%bis 20%Note 6von 19,9%bis 0%

  • DeutschNote 1von 100%bis 90%Note 2von 89,9%bis75%Note 3von 74,9%bis60%Note 4von 59,9%bis45%Note 5von 44,9%bis 25%Note 6von 24,9%bis 0%

  • Zusatzpunkte in Klassenarbeiten erreichbar?

    Diagramm1

    12

    4

    Mathe, Physik, Informatik, BiologieEnglisch, Franzsisch , SpanischErdkunde, Katholische Religion, Evangelische Religion, Musik, Ethik

    Sozialkunde, Geschichte, Latein, Deutsch

    Zusatzpunkte

    Ergebnis bei 16 Fchern:

    Tabelle1

    Zusatzpunkte

    JA12

    Nein4

    Ziehen Sie zum ndern der Gre des Diagrammdatenbereichs die untere rechte Ecke des Bereichs.

    Erdkunde

    Katholische Religion

    Evangelische Religion

    Musik

    Ethik

    Englisch

    Franzsich

    Spanisch

    Mathe

    Physik

    Informatik

    Biologie

  • Sichtbare Punktzahl fr die Schler bei Klassenarbeiten

    Diagramm1

    12

    2

    2

    Mathe, Physik, Englisch, Franzsisch , Spanisch, Latein (teilweise)Erdkunde, Katholische Religion, Evangelische Religion, Musik, Ethik, Sozialkunde

    DeutschBiologie

    GeschichteInformatik

    Sichtbare Punkte

    Ergebnis bei 16 Fchern:

    Tabelle1

    Sichtbare Punkte

    JA12

    Nein2

    keine Aussage2

    Ziehen Sie zum ndern der Gre des Diagrammdatenbereichs die untere rechte Ecke des Bereichs.

    Erdkunde

    Katholische Religion

    Evangelische Religion

    Musik

    Ethik

    Englisch

    Franzsich

    Spanisch

    Mathe

    Physik

    Informatik

    Biologie

  • *Andere Leistungen

  • *Andere Leistungen

  • *Andere Leistungen

  • Die Epochalnote

    Beobachtung des Schlers ber einen lngeren Zeitraum (ca. 5-12 Std.)Erfassung der (permanenten) mndlichen Arbeit des SchlersErgnzung und Ausgleich der schriftlichen NoteBeispiele:Beteiligung am UnterrichtsgesprchVortragen von HausaufgabenZusammenfassungenErklrungen fr andereVortragen von GruppenergebnissenProtokolle schreiben(Anmerkungen OStdD Mombour)*EpochalnoteEpo

  • Die Epochalnote

    *

  • Rechte:*Die Epo-Note sollte nur eine von vielen anderen Leistungsnachweisen sein.Nicht schriftliche Leistungen sollten in Art und Gewichtung am Anfang des Halbjahres bekannt gegeben werden.Neben schriftlichen Leistungen sollten vielfltige andere Leistungsnachweise in die Benotung eingehen.Jede Note muss nach ihrer Erteilung mitgeteilt werden.Nur zeitnah mitgeteilte Noten drfen bei der Ermittlung der Gesamtnote bercksichtigt werden.

  • Bei Problemen kommt man weiter mit ...*

    KommunikationRechte