of 23/23
714 • 716 • 718 • 720 • 722 • 724 Fendt 700 Vario 2015

Fendt 700 Vario - Lorenz Rubarth Landtechnik GmbH · Perfektioniert für jeden Einsatz Der Fendt 700 Vario vereint Funktion und Effizienz. Die neue 4-fach Heckzapfwelle erwei-tert

  • View
    220

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Fendt 700 Vario - Lorenz Rubarth Landtechnik GmbH · Perfektioniert für jeden Einsatz Der Fendt...

  • 714 716 718 720 722 724Fendt 700 Vario

    2015

    714 716 718 720 722 724Fendt 700 Vario

  • Der Perfektionist.Einfach nur gut sein reicht nicht. Erst das per-fekte Zusammenspiel zwischen Traktor und Fahrer fhrt zum erfolgreichen Ergebnis. Damit Ihr Alltagswerk zur Perfektion wird, haben wir die besten Lsungen im neuen Fendt 700 Vario vereint fr die vollendete Einheit aus Strke und Wendigkeit, Przision, Zuverlssigkeit, Funk tionalitt und Komfort. Der beliebteste Grotraktor mit einem Leistungsspektrum von 145 240 PS ist Ihr starker Partner fr jeden Einsatz vom leichten Grnlandeinsatz, ber den dynamischem Transport, bis hin zum schweren Ackereinsatz.

    Werden Sie Perfektionist. Mit dem Fendt 700 Vario.

    Der neue Fendt 700 Vario

    714 Vario 145 PS 107 kW716 Vario 165 PS 121 kW718 Vario 180 PS 132 kW720 Vario 200 PS 147 kW722 Vario 220 PS 162 kW724 Vario 240 PS 176 kWMaximalleistung nach ECE R24

    2 3

  • Perfektioniert fr jeden EinsatzDer Fendt 700 Vario vereint Funktion und Effizienz. Die neue 4-fach Heckzapfwelle erwei-tert die Einsatzvielfalt bei reduziertem Kraft-stoff verbrauch. Mit der zustzlichen 1000E Zapf wellen geschwindigkeit arbeiten Sie kraft-stoff sparend mit reduzierter Motor dreh zahl sogar bei Einsatzgerten mit hoher Dreh zahl-anforderung, wie Kreiselegge, Glle pumpe, Schwader oder Dngestreuer. Dank SCR-Tech no-lo gie mit passivem CSF und Abgasrckfhrung erfllt der Fendt 700 Vario die Abgasnorm der Stufe 4 / Tier 4 Final und erreicht einen hohen Gesamt wirkungsgrad.

    Der neue Fendt 700 Vario

    Fr jeden Einsatz den richtigen Dreh: Mit der zustzlichen Zapfwellen-drehzahl 1000E arbeiten Sie mit reduzierter Motordrehzahl und sparen

    dabei effektiv Kraftstoff.

    4 5

  • Mehr Kraft Mehr Wirtschaftlichkeit Mehr FunktionMehr Funktion Mehr Kraft Mehr Wirtschaftlichkeit

    Erhhte Hubkraft von 10.360 daN

    14 t zulssiges Gesamtgewicht, 6.020 kg Nutzlast

    Komfort-Frontkraftheber mit entlastender Regelung

    Hydraulikanlage mit Load-Sensing Pumpe mit serienmig 109 l/min, optional 152 l/min

    Abgasnorm der Stufe 4 / Tier 4 Final

    Automatisch im wirtschaftlichen Optimum fahren mit TMS Traktor-Management-System

    Passiver Dieselpartikelfilter CSF (Coated Soot Filter)

    300 Scheibenwischer fr ein greres Wischfeld

    LED Fahrscheinwerfer mit Leuchtweiten regulierung

    Neues LCD Varioterminal 10.4-B in Smartphone-Optik und Terminalhalter mit Kugelgelenk

    4-fach Heckzapfwelle 1000E zur Absenkung der Motordrehzahl und Kraftstoffeinsparung

    Varioterminal 7 mit Touch- und Tastenbedienung

    Lecklbehlter in Heck- und Frontkrafheber inte griert

    Hydraulikanlage mit Load-Sensing Pumpe mit 152 l/min (Serie) und optional mit 193 l/min fr mehr Hydraulikleistung

    Automatische Anhnger-Lenkachssperrung

    Elektrische Hydraulikfilterberwachung (Wartungsintervalle 2.000 h)

    Spurfhrung VarioGuide (ProfiPlus) und VarioGuide light (Profi) mglich. Mit VarioGuide werden ber-lappungen reduziert, Kraftstoff, Arbeitszeit und Betriebsmittel gespart

    Mehr Kraft Mehr Wirtschaftlichkeit Mehr FunktionMehr Funktion Mehr Kraft Mehr Wirtschaftlichkeit

    mige Gertefhrung. Dank der neuen Vorderachsfederung mit 100 mm Federweg bietet das Fahrwerk hchsten Komfort, Stabilitt und hervorragende Zugkraftbertragung. Sie steuern den kompletten Traktor ber das bersichtliche Varioterminal 7 mit Touch- und Tastenbedienung.

    Perfekt fr jeden Einsatz Je nach Anspruch bietet der Fendt 700 Vario die richtige Funktion. Whlen Sie Ihre beste Lsung aus den Ausstattungsvarianten: Power, Profi oder ProfiPlus. Der 700 Vario Power bietet eine Flle an Funk tio nen, die Ihnen den Alltag erleich-tern. Ausgestattet mit einer vierten Zapfwellen-geschwindigkeit 1000E sparen Sie Kraftstoff bei Arbeiten mit hoher Drehzahlanforderung. Die entlastende Regelung des Komfortfront-kraft hebers nimmt Gewicht vom Gert auf den Schlepper und bietet eine bessere Traktion, perfekte Bodenanpassung und gleich-

    Fendt 700 Vario Power

    Individuelle Ausstattung: Fendt 700 Vario Power, Profi und ProfiPlus

    Fendt 700 Vario Profi und Profi Plus

    Nicht nur das Innenleben des Fendt 700 Vario Profi und ProfiPlus besticht mit hochwertigster Ausstattung, auch das uere erstrahlt im Glanz. Die helle und sparsame LED-Beleuchtungstechnik beleuchtet die Umgebung nach allen Seiten.

    Funktional vollkommenFr das Mehr an Komfort und Funktion bei anspruchsvollen Arbeitsanforderungen bietet der Fendt 700 Vario in der Profi- und ProfiPlus-Ausstattung zustzliche Lsungen mit dem ge -wissen Etwas. In Kombination mit dem Vario-terminal 10.4-B erleben Sie eine Bedienung der neuesten Generation. Das Terminal berzeugt durch modernstes Design, intuitive Menfhrung und innovative Lsungen zur perfekten Ab stim-mung aller Traktor- und Gertefunktionen.

    6 7

  • VisioPlus Kabine

    Anbaurume

    Motor und Getriebe

    Fahrzeugaufbau

    Motor und Getriebeab Seite 14

    Anbaurumeab Seite 34

    VisioPlus Kabineab Seite 22

    Fahrzeugaufbauab Seite 18

    Variotronicab Seite 28

    Perfekter Durchblick mit 300 Grad Scheibenwischer fr Panorama Frontscheibe

    Hochwertiges LCD Varioterminal 10.4-B mit Touch- und Tastenbedienung in Smartphone-

    Optik; Kugelgelenk zur idealen Einstellung

    Leistungsstarke Hydraulikanlage mit Load-Sensing Pumpe mit 109 l/min, 152 l/min, oder

    193 l/min Frderleistung je nach Ausstattungsvariante

    ber die DUDK- Kupplungen lassen sich die Hydraulikventile unter Druck schmutzgeschtzt kuppeln und der Gertean- und -abbau ist einfach und schnell erledigt.

    Passiver Dieselpartikelfilter CSF (Coated Soot Filter): wartungsfrei und kraftstoffsparend

    Vierfach-Heckzapfwelle mit Zapfwellenge-schwin digkeiten 540, 540E, 1000 und 1000E

    Zwei Tempomatgeschwindigkeiten direkt am Fahrhebel whlbar14 Tonnen zulssiges Gesamtgewicht mit einer hohen Nutzlast von 6.020 kg

    berlagerungslenkung VarioActive fr weniger Lenkradumdrehungen z. B. am Vorgewende

    VisioPlus Kabine

    Anbaurume

    Motor und Getriebe

    Fahrzeugaufbau

    Besonders Fendt. Im Detail einfach besser. Wir haben den Blick auf das Ganze. Und opti-mie ren dafr jedes Detail. So entwickeln wir die Lsungen, die im Einsatz darber entscheiden, dass Sie mehr bewegen knnen und das ein-facher, schneller und leichter.

    Achten Sie auf die Fendt Spotlights! So erfahren Sie, was einen Fendt besonders macht.

    Ganzheitlich gedacht.Der perfekte Traktor ist mehr als nur die Summe seiner Teile. Es ist das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten, die sich zum optimalen Ergebnis ergnzen. Nur so wird ein Traktor zum Fendt.

    Fendt Spotlights auerordentliche Lsungen, die die besonderen Merkmale eines Fendt beleuchten.

    Fendt Spotlights. Unsere besonderen Lsungen. Fendt 700 Vario. Der Perfektionist.

    Fendt Spotlights

    Fendt Spotlights: Dieses Zeichen steht fr besondere Lsungen von Fendt. Lsungen, die Ihnen im Alltag helfen und die wir fr Sie im Detail nher beleuchten.

    8 9

  • Perfektes ZusammenspielMotor und Getriebe des Fendt 700 Vario bilden die perfekte Einheit fr einen dreh-moment starken Antrieb mit stufenlosem Fahr spa. Der bewhrte und leistungsstarke Sechszylinder- Motor des Fendt 700 Vario ber-zeugt durch spritziges Fahrverhalten bei hoher Wen dig keit und einer Maximalleistung bis 240 PS. Neue Motorenkomponenten steigern die Lebensdauer und reduzieren den Kraft stoff-verbrauch. Die weiterentwickelte SCR-Abgas-technologie erfllt die neuen An for derungen der Abgasnorm Stufe 4 / Tier 4 Final.

    Motor und Getriebe10 11

  • 12001150110010501000

    950900850800750

    200190180170160150140130120110

    210200190

    1100 1300 1500 1700 1900 2100

    Fahrhebel / Pedal Einfacher Zugang TMS / GrenzlastregelungExterne Abgasrckfhrung AGRex Dieselpartikel lter Coated Soot Filter (CSF)

    Fendt Vario-GetriebeMotorgra kMotor-Charakteristik Fendt 724 Vario

    Modernste Motoren- und Getriebetechnologie

    Sparsam und umweltschonendBeim Verbrauch zhlt jeder Liter. Ausgestattet mit der SCR-Abgastechnologie ist der Fendt 700 Vario besonders sparsam im Kraftstoffverbrauch und erfllt die Abgasnorm der Stufe 4 / Tier 4 Final. Kraftstoffsparend wirkt sich auch der passive Dieselpartikelfilter aus, der auf eine zustzliche Einspritzung von Kraftstoff in den Abgasstrang verzichtet. Mit der perfekten Abstimmung von Motor und Getriebe bringt der neue Fendt 700 Vario volle Leistung auf das Feld und die Strae.

    Kraft und ZuverlssigkeitDer bewhrte Sechszylinder-Deutz-Motor des Fendt 700 Vario liefert 145 bis 240 PS Leistung mit einer Hchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Mit 6,1 Liter Hubraum, 4-Ventiltechnik und Common-Rail Einspritzung verleiht der Motor ein drehmomentstarkes Fahrerlebnis. Der kom-pakte Grotraktor ist auf Hchstleistung und Belastbarkeit ausgelegt. Motor und Getriebe sind ideal aufeinander abgestimmt, so dass ein hoher Gesamtwirkungsgrad erreicht wird.

    Perfektes Fahren ist stufenlos.Denn nur mit dem stufenlosen Fendt Varioge-triebe knnen Sie mit der idealen Geschwindig-keit fr Ihren Arbeitseinsatz fahren. Von 0,02 km/h bis zu einer Maximalgeschwindigkeit von 50 km/h fahren Sie stufenlos exakt. Und dabei bedienen Sie Ihren Traktor entspannt per Multifunktions-Fahrhebel. Besonders positiv wirken sich die re du-zierten Wartungskosten durch lngere Wechsel-intervalle des Getriebels von 2.000 Stunden aus.

    Mit voller Leistung an die Grenzen gehenFunktionen wie die automatische Grenzlast-regelung 2.0 reduzieren zustzlich den Kraft-stoffverbrauch, da der Motor immer im idea-len Drehzahlbereich arbeitet. Die Grenzlast, die sich je nach Einsatz unterscheidet, wird automa-tisch richtig geregelt. Somit muss die Grenzlast nicht mehr manuell eingestellt werden und Motor und Getriebe sind immer perfekt aufeinander abgestimmt. Im Kickdown-Modus berzeugt der Traktor durch zgiges Beschleunigen von seiner Spritzigkeit.

    Perfektes Zusammenspiel fr den besten Antrieb

    Modernste Motoren- und Getriebetechnologie

    Sechszylinder-Motor mit 6,06 l Hubraum und Common-Rail-Einspritzung: 240 PS Maximal leistung bei 1.800 U/min

    SCR-Technologie zur Erfllung der Abgasnorm Stufe 4 / Tier 4 Final und fr einen gnstigsten Kraftstoffverbrauch

    Vario-Getriebe fr stufenloses Fahren von 0,02 bis 50 km/h

    Traktor-Management-System TMS und automatische Grenzlastregelung 2.0 serienmig

    Optimales Leistungsgewicht von33 kg/PS (724 Vario)

    Abschliebare Motorhaube

    Kraftstoffvorfilter mit thermostatischem Bypassventil

    DrehmomentNm

    LeistungkW

    Kraftstoffverbrauchg/kWh

    U/min

    Fahrhebel / Pedal Einfacher Zugang

    Der Motorraum ist einfach zugnglich, auch mit

    Frontlader anbau teilen. Die einteilige Haube mit zwei separaten Seitenteile ist werkzeuglos zu ffnen.

    Dank Traktor-Management-System TMS und automatischer Grenzlastregelung 2.0 passt der Traktor die Motordrehzahl automa-tisch an.

    TMS / Grenzlastregelung 2.0

    Der Fahrmodus ist individuell whlbar: Die Geschwindigkeit

    kann entweder per Fahrpedal oder mit dem Fahrhebel geregelt werden.

    Die externe Abgasrckfhrung sorgt dafr, dass die Stick-oxide NOx bereits vor Erreichen des Abgasstrangs reduziert werden. Das ist sparsam, denn im Abgasstrang ist damit weniger AdBlue zur weiteren Reduzierung der Stickoxide notwendig.

    Die Regeneration des passiven Coated Soot Filters erfolgt whrend der Fahrzeit und muss nicht aktiv gestartet wer-den. Es ist kein zustzlicher Kraftstoff fr die Regeneration erforderlich. Der Coated Soot Filter im Fendt Traktor ist auf Lebensdauer ausgelegt, ein Austausch ist nicht notwendig.

    Externe Abgasrckfhrung AGRex Dieselpartikel lter Coated Soot Filter (CSF)

    Das Fendt Vario-Getriebe ist ein hydrostatisch-mechanisch leistungsverzweigter Fahrantrieb. Mit zunehmender Geschwindigkeit nimmt der Anteil der mechanisch bertragenen Leistung ber den Planetensatz zu. Fr den ausge-zeichneten Wirkungsgrad sorgen die um 45 Grad schwenkbaren Hydrostaten und der hohe Betriebsdruck von maximal 550 bar.

    SCR (Selective Catalytic Reduction) zur Abgasnachbehandlung

    Bei der SCR-Technologie wird das Abgas mit AdBlue, einer 32,5-prozentigen Harnstofflsung, nachbehandelt und die Stickoxide NOx zu ungiftigem Stickstoff und Wasser umgewandelt.

    Hchste Motorenwirkungsgrade werden erreicht durch ideal aufeinander abgestimmte Komponenten: Abgas-Turbolader mit Wastegate, Kraftstoffvorfilter mit Thermostatventil und Luftansaugung ber einen Haubenkopf, die fr einen hohen Luftdurchsatz ohne strendes Ansaugrohr an der Kabinensule sorgt.

    Die Kraftstoff - und AdBlueverbrauchs anzeige ermglicht nicht nur die Kontrolle des Momentan-Verbrauchs, sondern auch die Aufzeichnung der Verbruche verschiedener Einstze. Zudem unter-sttzt sie den Fahrer bei einer wirtschaftlichen Fahrweise.

    Der Kraft stoff vorfilter mit Thermostatventil lsst den Traktor auch bei hohen Minus graden zuverlssig starten, da vorge-

    wrmter Kraftstoff aus dem Rcklauf in den Vorfilter zurckfliet. Khler und Filter sind besonders wartungsfreundlich angeordnet.

    Fendt Vario-GetriebeAbgasnachbehandlungMotor-Charakteristik Fendt 724 Vario

    1.058 Nm Drehmoment, 240 PS Maximalleistung bei 1.800 U/min und ein spezifi scher Kraftstoff ver-brauch von 192 g/kWh beim 724 Vario durch die Verwendung modernster Technologien.

    12 13

  • Vertrauen beginnt bei der BasisBereit fr jeden Einsatz: Der Fendt 700 Vario erfllt Ihre Anforderungen an Robustheit und Leistung. Der starke Gusshalbrahmen mit niveau-geregelter Vorderachse meistert hohe Nutzlasten ber sechs Tonnen spielend. Dabei sichert das durchgngige, druckluftbasierte Bremssystem das komplette Gespann und berzeugt durch sta-biles Kurvenverhalten auch bei hohen Ge schwin-digkeiten. Mit dem Perfektionisten beginnen Sie Ihren Arbeitstag mit einem guten Gefhl.

    Fahrzeugaufbau14 15

  • Komfort und Sicherheit Leistungsfhiges Beleuchtungskonzept

    Clevere BedienungSerienmige Vorderachsfederung

    Fahrzeugaufbau

    Schneller Transport und hohe NutzlastDie tragende Rolle beim Fendt 700 Vario ber-nimmt der robuste Gusshalbrahmen bei einem zulssigen Gesamtgewicht von 14 Tonnen. Mit einer hohen Nutzlast von 6.020 kg hat der kom-pakte Grotraktor fr schwere Anbaugerte reichlich Reserven. Die niveaugeregelte Vorder-achsfederung hat mit 100 mm Federweg den opti-malen Spielraum, um auch bei hoher Beladung Komfort und Sicherheit bei einer besonders direk-ten Zugkraftbertragung zu bieten.

    Die Punkte fr Leistung und KomfortDas gesamte Fahrwerk des Fendt 700 Vario ist perfekt auf anspruchsvolle Einstze und schnellen Transport ausgelegt. Niveaugeregelte Vorderachsfederung mit

    100 mm Federweg Pneumatische Zweikreis-Bremsanlage mit

    Ein-Pedal- oder Lenkbremse TMS Fahrpedal-Modus mit Anpassung der

    Verzgerung durch Schuberkennung Automatische Anhnger-Lenkachssperrung 100% Differenzialsperre fr Front und Heck

    Sicher gebremstHohe Transportlasten mssen in Gefahrensitua-tionen schnell verzgert werden knnen. Die pneumatische Zweikreis-Bremsanlage bremst den Traktor hchst effektiv. Das druckluftbasier te Bremssystem reagiert hchst feinfhlig und pr-zise. Besonders vorteilhaft erweist sich die Ein-pedalbremse beim Hngertransport. Das Traktor-Management-System TMS erhht die Fahrstabilitt durch eine auto matische Schuberkennung und die intelligente Verzgerung.

    Absolut stabilDas Fendt Reaction Lenksystem garantiert einen optimalen Geradeauslauf des Schleppers. Nach der Kurve wird das Lenkrad schneller in die Ausgangsposition zurck gebracht. Die auto-matische Lenkachssperrung sichert das stabile Fahrverhalten mit Anhnger auf der Geraden. Ab bestimmten Geschwindigkeiten oder beim Rckwrtsfahren wird die Nachlauflenkung automatisch ganz ohne Eingreifen des Fahrers gesperrt.

    Viele Wege ein Ziel: schnell und sicher ankommen

    Fahrdynamik mit Sicherheit und Komfort

    Zulssiges Gesamtgewicht bis zu 14 Tonnen

    Hohe Nutzlast bis zu 6.020 kg

    Niveaugeregelte Vorderachsfederung mit 100 mm Federweg

    Automatische Anhnger-Lenkachsperrung

    Heck- und Frontdifferential mit 100% Lamellensperre

    Zweikreis-Bremssystem Bei Verzgerung wird das Bremslicht

    zur Frherkennung fr den Folgeverkehr angesteuert

    Sicher die Arbeit beenden: Um auch im Dunkeln sicher vom Traktor zu steigen, hat Fendt das

    Coming Home Licht integriert. Die Scheinwerfer leuch-ten nach dem Abstellen ber eine bestimmte Zeit nach.

    Komfort und Sicherheit

    Durch die Schwingungstilgung wird ein Aufschaukeln des Gespanns verhindert, indem der Kraftheber ak tiv Schwingungen ausgleicht. So werden die Nick-bewegungen reduziert und Sie profitieren von hherer Lenksicherheit und mehr Fahrkomfort.

    Die Scheinwerfer des Fendt 700 Vario sind einzig-artig ausgeklgelt, denn die Arbeitsschein werfer

    leuchten ber Kreuz. Damit werden smtliche Verschattungen oder Reflexionen vermieden und der Fahrer profitiert von einem optimal ausgeleuchteten Sichtfeld.

    Mit den Cornerlights haben Sie auch bei Nacht den gesamten Radlauf im Blick. Die Cornerlights

    sind als extra helle LED-Leuchten verfgbar.

    Das Federungskonzept des 700 Vario ermglicht hchsten Fahrkomfort auf Acker und Strae. Aus dem Grotraktoren-bereich bernommen wurde die Kombination aus Vorder-achsfederung, Kabinen federung und Sitzfederung, die ein Fahr gefhl auf PKW-Niveau ermglicht.

    Im Verhltnis zur Standardeinstellung bentigt man mit VarioActive ca.60 % weniger Lenkrad umdrehungen fr den gleichen Radeinschlag. Sie profitieren durch die schnellere Reaktion der Lenkung mit VarioActive bei engen Wendevorgngen am Vorgewende oder bei Frontlader-arbeiten. Zur Fahrsicherheit ist diese nur von 0 25 km/h einsetzbar.

    Leistungsfhiges Beleuchtungskonzept

    Mit dem genialen Beleuchtungskonzept des 700 Vario stehen Sie nie im Dunkeln. Die Arbeitsbeleuchtung des 700 Vario lsst sich individuell auf bis zu 360 Grad Ausleuchtung einstellen. Optional sind auch LED-Scheinwerfer lieferbar.

    Die Beleuchtung lsst sich dank der bersichtlichen Darstellung sehr einfach einstellen. Mit dem intelli-

    genten Einknopfsystem knnen alle zuvor eingestellten Arbeitsscheinwerfer ber nur einen Druck am Folientaster bequem und schnell an- und ausgeschaltet werden.

    Die Vorderachse, serienmig mit Federungssystem, ermglicht hohe Nutzlasten bei bestem Fahrkomfort. Der Federweg betrgt +/ 50 mm, so dass Unebenheiten sehr gut abgefangen werden. Der Pendelwinkel von 8 sorgt fr das stabile Fahrverhalten des Traktors. Maximale Wendigkeit garantiert der Einschlagswinkel Vorderachse von 52.

    +/ 50 mm Federweg 8 Pendelwinkel

    Clevere BedienungSerienmige Vorderachsfederung

    Ohne VarioActive1x Lenkradumdrehung= 26,6

    Mit VarioActive1x Lenkradumdrehung= 43,3

    16 17

  • Komfort hat Hochsaisonber Ihren Traktor sind Sie direkt mit dem Boden verbunden. Lenkrad, Fahrersitz, Federung und Bedienelemente sind feinstens aufeinan der abgestimmt und geben Ihnen laufend Rck mel-dung. Damit Sie stets die Kontrolle behalten, haben wir die perfekte Lsung entwickelt: die VisioPlus Kabine. Bequemer Einstieg, optimale Federeigenschaften, ergonomische Anordnung der Bedienelemente und ein Mehr an Sicht und Raum mit Panorama-Frontscheibe, 300 Grad Scheibenwischer, LED-Beleuch tungskonzept und vieles mehr.

    Die Fendt VisioPlus Kabine18 19

  • 77

    Entfall der B-SuleSichtwinkel Weitwinkelspiegel

    LED-Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung

    Die Fendt VisioPlus Kabine

    Alles im BlickDie bis ins Dach hinein gewlbte Panorama-Frontscheibe der VisioPlus Kabine ffnet den Blick nach oben und unten. Mit einem Winkel von 77 Grad berblicken Sie Ihre Ttigkeiten sogar mit angehobenem Front lader. Die groe Glasflche von 6,2 m2 bietet eine perfekte Rundumsicht ohne strende B-Sule. Auch Regen schrnkt Sie nicht ein: Mit einem Wischfeld von 300 Grad begeistert der Scheibenwischer durch klare Sicht ber die komplette Front.

    Elektrisch verstellbare Rckspiegel mit Weitwinkel erweitern Ihre Sicht nach hinten. Beschlagene Spiegel waren gestern: beheizbare Rck- und Weitwinkelspiegel halten die Sicht nach hinten im Winter frei.

    Beste Sicht von innen schnster Anblick von auenAlles im rechten LichtIm Fendt 700 Vario arbeiten Sie auch im Dunkeln sicher und effektiv. Die Ausleuchtung des Fendt 700 Vario ist innen wie auen so przise, dass 360 Grad um den Traktor herum alles bestens sichtbar ist. Schon der beleuchtete Aufstieg zur Kabine bietet Sicherheit und ein gutes Gefhl. Ausgestattet mit hochwertigen LED-Scheinwer-fern wird die Nacht zum Tag. Abblend- und Fernlicht der Bi-LED-Fahrschein werfer bieten weite Sicht und Sicherheit im Straenverkehr und punkten mit einer besonders starken Leuchtkraft bei geringem Stromverbrauch, sowie einer langen

    Lebensdauer. Alle zuvor ausgewhlten Arbeits-scheinwerfer knnen mit einem Knopf zentral geschalten werden. Die Ambiente beleuch tung sorgt fr ein angenehmes Innenlicht. Nach vollen-detem Tagwerk beleuchtet das intelligente Coming Home Licht den Weg nach Hause.

    Durchgehende Seitenscheibe und ungestrte Rundumsicht ohne strende B-Sule.

    Panorama-Frontscheibe mit 77 fr volle Sicht nach oben und auf die Radeinlufe.

    Der Weitwinkelspiegel ist als zweiter Spiegel am Hauptspiegel integriert und erweitert das

    Sichtfeld mageblich.

    Entfall der B-SuleSichtwinkel Weitwinkelspiegel

    LED-Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung

    Die Fendt VisioPlus Kabine

    Groe Kabine mit 2.520 Litern Volumen fr ein ausgezeichnetes Raumgefhl

    Gewlbte, durchgehende Panorama- Frontscheibe mit 77 Sichtfeld fr freien Blick nach oben

    300 Scheibenwischer fr ein groes, klares Wischfeld

    Schmale, kompakte Haube fr beste Rundumsicht

    Beheizbare Heckscheibe

    Beleuchtete Bedienkonsole an der rechten Armlehne

    Automatische Dimmung der Innenbeleuchtung

    Tageslicht-Beleuchtung mit LED-Arbeitsscheinwerfern fr vorne und hinten

    Gekreuzte Scheinwerfer fr optimale Front-Ausleuchtung

    Die LED-Scheinwerfer leuchten besonders weit und hell. Zudem sind sie stromsparend und haben eine lange Lebensdauer. Die Leuchtweite lsst sich je nach Einsatz anpassen, zum Beispiel fr die Straenfahrt.

    20 21

  • Kabel knnen von auen sauber und bei geschlossener Heckscheibe in die Kabeine gefhrt werden. Durch die Kabeldurchfhrung bleiben die Kabel bleiben sauber und Schmutz, Wasser und Gerusche bleiben drauen.

    Die im Dachhimmel integrierte Luke bietet eine zustzliche Belftungsmglichkeit an heien Tagen. Im Dach sind auch die Klimaanlage, das Radio und der Fahrtenschreiber bersichtlich integriert. (Eine zustzliche Halterung Dach und Seitenscheibe bietet den optimalen Platz fr Gerteterminals, ohne die Sicht nach drauen zu beein-trchtigen. )

    Smtliche Scheinwerfer knnen den beleuchteten Tasten auf der Bedienkonsole einfach zugeordnet und per Klick bettigt werden. Die integrierte Klimaanlage sorgt fr die optimale Khlung und Komfort.

    Breite Trittstufen bieten einen sicheren und einfachen Auf- und Abstieg.

    Zur optimalen Sitzposition gehrt die passende Hhe des Lenkrads. Das Cockpit samt Lenkrad ist individuell hhenverstellbar.

    Auf den Komfort eines Khlfachs fr Getrnke wollen Sie sicher nicht mehr verzichten. Gut erreichbar hinter dem Beifahrersitz wartet die Erfrischung an heien Tagen.

    Integrierte Kabeldurchfhrung Klimaautomatik & BeleuchtungDachluke

    Aufstieg KhlfachLenkradpositionFahrer- und Beifahrersitz Pneumatische Komfort KabinenfederungPneumatische Kabinenfederung

    bersicht und KomfortDie Fendt VisioPlus Kabine bietet viel Raum fr Ihren Komfort. Bereits beim Einstieg profitie-ren Sie von breiteren Trittstufen. Mit ber sechs Quadratmetern Glasflche ist die Kabine nicht nur ein optisches Raumwunder Sie spren das Mehr an Platz durch 2.520 Liter Raumvolumen und die ergonomisch durchdachte Anordnung aller Komponenten. Zahlreiche Ablagefcher dienen der praktischen Verstauung.

    Hochwertigste AusstattungDie Hochsaison kann kommen: Der Fendt 700 Vario verfgt ber eine pneumati-sche Kabi nen federung fr perfekten Fahrkomfort. Unebenes Gelnde gleicht die an drei Punkten pneumatisch gefederte Kabine perfekt aus. Hchst be quem und entspannt sitzen Sie auf dem Su per-Komfortsitz Evolution dynamic, der die Lenden-wirbelsule ideal sttzt. Mit Druckluft ber den Fahrzeugkompressor gefedert passt sich der Sitz individuell dem Gewicht an. Der Komfort-Bei fah-rersitz ldt zum Mitfahren ein und verfgt ber eine integrierte Schreibablage. Die hhen- und

    Die Fendt VisioPlus Kabine

    neigungsverstellbare Lenksule ist im Nu per Fubettigung auf die perfekte Sitzposition ein-gestellt. Das Radio mit CD- und MP3-Funktion und vier Stereolautsprechern liefert beste Klangqualitt in der Kabine. Die geruschopti-mierte Lagerung der VisioPlus Kabine dmpft strende Gerusche von auen angenehm ab. Die Klimaautomatik sorgt fr die ideale Belftung und richtige Temperatur in der Kabine. Der Schad-stofffilter sorgt fr beste Atemluft auch im beson-ders staubigen Einsatz.

    Weil die Kabine mehr ist als nur ein Arbeitsplatz

    Kabel knnen von auen sauber und bei geschlos-sener Heckscheibe in die Kabine gefhrt werden.

    Durch die Kabeldurchfhrung ist das Innere der Kabine vor Schmutz, Wasser und Geruschen geschtzt.

    Die im Dachhimmel integrierte Luke bietet eine zustz-liche Belftungsmglichkeit an heien Tagen. Im Dach sind das Radio, Steuerung der Klimaanlage und eine Einbaumglichkeit fr den Fahrtenschreiber vorhanden. An der rechten Seite ist eine Zusatzgertehalterung zum Beispiel fr weitere Terminals angebracht.

    Smtliche Scheinwerfer sind den beleuchteten Tasten auf der Bedienkonsole einfach zugeordnet und knnen per Klick bettigt werden. Die integrierte Klimaanlage sorgt fr die optimale Khlung und Komfort manuell in der Power-Variante, vollautomatisch im Fendt 700 Vario Profi.

    Klemmhalter fr das sichere aufbewahren von Dokumenten.

    Zur optimalen Sitzposition gehren die passende Hhe und der richtige Neigungswinkel des Lenkrads. Das Cockpit samt Lenkrad ist individuell hhenverstellbar.

    Auf den Komfort eines Khlfachs fr Getrnke wollen Sie sicher nicht mehr verzichten. Gut erreichbar hinter dem Beifahrersitz wartet die khle Erfrischung an heien Tagen.

    Fr bequeme Arbeitstage sorgt das an genehme Federungs-system und die individuelle Arm lehnenverstellung. Neben dem serienmigen Komfort-Sitz mit Luftfederung ist optional der Superkomfort-Sitz mit Sitzheizung und pneu-matischer Lendenwirbelsttze erhltlich.

    Die pneumatische Kabinenfederung reduziert Schwingungen effektiv und bietet einen hohen Fahrkomfort. Sieist auf vier Punkten mit integrierter Niveau regelung gelagert: Vorne liegt die Kabine auf zwei Konuslagern auf, hinten ist sie auf zwei Luftfederelementen gelagert.

    Die pneumatische Komfort Kabinenfederung mit Brems- und Nickausgleich reduziert Schwingungen auf ein Minimum und bietet einen hohen Fahrkomfort. Sie ist auf drei Punkten mit integrierter Niveauregulierung gelagert.

    Integrierte Kabeldurchfhrung Klimaautomatik & BeleuchtungDachluke

    Klemmhalter KhlfachLenkradpositionFahrer- und Beifahrersitz Pneumatische Komfort KabinenfederungPneumatische Kabinenfederung

    22 23

  • VarioGuide SectionControlVariotronicTI automatischAgCommand

    bersichtliche Bedienung an der Multifunktions-Armlehne

    Fendt Variotronic

    Perfekt gesteuertDer Fendt 700 Vario ist ber die voll integrierte Multifunktions-Armlehne bersichtlich und ein-fach zu bedienen. Die ergonomische Anordnung und farbliche Kennzeichnung der Bedienelemente entspricht den aktuellen Fendt Traktoren und gewhrleistet eine durchgngige, schnelle und praktische Bedienung. Fr die optimale Ab stim-mung zwischen Motor und Getriebe sorgt das integrierte Vario TMS (Traktor-Management-System). Das Ergebnis ist hchster Fahrkomfort und absolute Kraftstoffeffizienz.

    Elektronische HelferZur Fendt Variotronic zhlen als Teil der marken-bergreifenden AGCO Strategie Fuse elektro-nische Automatikfunktionen und Lsungen fr in dividuelle Einstellungen, die die Arbeit einfa-cher, schneller, prziser und effizienter machen. Spe zielle, innovative Lsungen ermglichen die nahtlose Integration und Vernetzung des gesam-ten Maschinenparks.

    Effi zient bedienen komfortabel fahren

    Die Fendt Variotronic umfasst und integriert die entscheidenden Funktionen fr mehr Effizienz. Dabei einzigartig: Alle Funktionen sind ber das Varioterminal einfach und bequem einzustellen. Die Hauptanwendungen sind: Variotronic Gertesteuerung ISOBUS Spurfhrung VarioGuide Dokumentation VarioDoc

    Fest im GriffMit dem Multifunktions-Joystick steuern Sie den Traktor einfach und przise. Der 4-Wege-Multifunktionsjoystick dient dem stufenlosen Beschleunigen und Verlangsamen des Fendt 700 Vario. Der Fahrhebel liegt angenehm in der Hand und zahlreiche Funktionen lassen sich direkt am Hebel aktivieren: Tempomat, Drehzahlspeicher, Hydraulik und weitere Automatikfunktionen wie das Vorgewendemanagement. Die Ventile kn-nen direkt am Joystick bettigt werden, bei freier Belegung der Ventile im Varioterminal.

    Perfekt sein kann so einfach sein Fendt 700 Vario Power

    VarioGuide SectionControlVariotronicTI automatischAgCommandTM

    Die Analysemglichkeiten von AgCommandTM ermglichen durch die Datenbertragung in Echtzeit eine effektive Optimierung der Einstze.

    Fendt VariotronicTI automatisch akti-viert den Be dienungs ablauf vollauto-ma tisch an der Vor gewende linie. So sparen Sie Zeit durch schnelles Wenden.

    VarioGuide sichert die hchst przise Spurfhrung mit einer Genauigkeit von bis zu +/ 2 cm und steigert die optimale Wirtschaft lichkeit aller Arbeitsgnge.

    Die neue Funktion SectionControl ermglicht die voll auto matische Teilbreitenschaltung ber GPS-Signal und in Abhngig keit des gewnsch-ten berlappungsgrades.

    Kraftheberbedienmodul (EHR) fr Heckkraft heber mit Schnell-aushubschalter, Tiefenfhrung und Zapfwellenbettigung (optional fr Frontkraftheber)

    4-Wege-Multifunktionsjoy-stick mit zustzlichen Be-dientasten fr das 3. und 4. Zusatz hydraulik steuergert und Vorgewendemanage-ment VariotronicTI

    Kreuzschalthebel fr das 1. und 2. Zusatzhydraulik steuergert

    Varioterminal 7

    Bedienfeld mit Folientastatur fr Getriebe-, Hydraulik- und Zapfwellenfunktionen. Aktivierung von TMS, Fahrbereichswahl, Allrad- und Diff erenzial sperrenschaltung, Vorderachsfederung, Zapfwellen geschwin dig keitsvorwahl

    Tempomat-tasten

    Motordrehzahl-speichertasten

    Vorgewende leicht gemacht: Fendt VariotronicTI Die Vorzge der elektronischen Arbeitsuntersttz-ung zahlen sich besonders beim Vorgewende-management aus. Mit unserer VariotronicTI spa-ren Sie bis zu 1.920 Handgriffe bei 160 Wende-vorgngen. Sowohl im Stand als auch bei der Fahrt programmieren Sie bis zu 20 Einstellungen fr den Wendevorgang ins Terminal ein. Spter gengt ein Tastendruck, um die automatischen Ablufe am Vorgewende zu aktivieren. Sie fahren, ohne umgreifen zu mssen.

    Alle Funktionen des Fendt 700 Vario Power bedienen und berblicken Sie in einem Terminal. Sie berhren einfach den jeweiligen Menpunkt direkt auf dem Touchscreen oder per Tastenklick. Mit 262.000 Farben und einer klaren Auslsung von 480 x 800 Pixel sind alle Inhalte schnell und einfach zu erkennen. Auch bei Nacht leuchtet das Display automatisch abgedimmt, ohne zu blenden.

    bersichtliche Bedienung an der Multifunktions-Armlehne

    24 25

  • ISOBUS GertesteuerungVorgewendemanagement

    USB-SchnittstellenSectionControl

    Kreuzschalthebel fr das 1. und 2. Zusatzhydraulik steuergert

    Variotronic Gertesteuerung ISOBUS

    Wenn vom Gert untersttzt, lassen sich je nach Belieben die Funktionen fr die Variotronic Gerte-

    steuerung ISOBUS und das Vorgewende manage ment auf den Multi funk tions hebel legen. Entsprechend des Ein-satzes findet jeder Fahrer so die perfekte Bedien ergomie.

    Zentral gesteuertDas Varioterminal ist die zentrale Steuereinheit fr smtliche Traktor- und Gerteeinstellungen. Zudem berblicken und bedienen Sie die Variotronic Lsungen direkt am Terminal. Die Komponenten des Varioterminals erfllen Hchstansprche an Qualitt, Zuverlssigkeit und beste Verarbeitung. Auch ISOBUS-fhige Anbaugerte knnen direkt ber das Varioterminal gesteuert werden. So sind keine weiteren Gerteterminals mehr ntig und Sie gewinnen zustzlichen Platz und bersicht in der Kabine.

    Varioterminal der neusten GenerationDas Varioterminal 10.4-B des neuen Fendt 700 Vario setzt Mastbe im Bereich der modernen Touch-Bedienung. Das randlose LCD-Display mit vollerGlasfront ist das zentrale Steuerelement und ein schicker Hingucker in Smartphone-Optik. Das hoch wertige Touch-Display aus kratzfestem Glas liefert mit einer Auf lsung von 800 x 600 Pixeln und 16 Millionen Farben ein gestochen scharfes Bild. Die Touch-Bedienung reagiert sensibel und schnell. Zustzlich steht die Bedienung per Tasten zur Verfgung.

    Fendt Variotronic Profi/ProfiPlus Ausstattung

    Przise ausbringenDie Gertesteuerung verfgt ber die auto-matische Teilbreitenschaltung SectionControl. SectionControl bernimmt das Aus- und Ein-schal ten der Teilbreiten am Vorgewende bzw. im Feld und am Feldrand, sobald es zu ber-lappungen kommt. Bei Arbeiten mit Feldspritze, Dngerstreuer, Einzel korn smaschine und Drillmaschine ermglicht SectionControl ein wei-teres Einsparpotenzial an Betriebsmitteln.

    Einmal fahren, immer nutzenbertragen Sie Ihre Feldeinstellungen spielend einfach auf andere Traktoren. Das Varioterminal speichert Ihre Feld- und Gerteeinstellungen, wie Weglinien, Hindernisse, Feldgrenzen, bearbeitete Flche oder gesetzte Marker. Diese Daten knnen Sie einfach auf einen USB-Stick speichern und auf anderen Traktoren mit Varioterminal bertragen. Auf dem PC knnen die Daten gesichert und mit einer Kartenansicht berprft werden.

    Vorgewendemanagement

    Im Vorgewendemanagement VariotronicTI legt der Fahrer im Stand oder whrend der Fahrt den Bedienungsablauf an und speichert ihn ab. Mehr als 20 Schritte lassen sich entsprechend der Abfolge programmieren.

    berblick verschaff en: Fendt 700 Vario Profi /Profi Plus

    EHR-Bedienmodul fr Heckkraft heber mit Schnellaushubschalter, Tiefen-fhrung und Zapfwellenbettigung (optional auch fr Frontkraftheber)

    Handgas

    Bedienelemente desHydrauliksteuergertes 5. 7.

    Tempomattasten

    Motordrehzahl-speichertasten

    Multifunktionsjoystick mit Bedientasten fr das 3. und 4. Zusatz hydraulik steuergert und Vor-gewendemanagement Variotronic TI

    Varioterminal 10.4-B

    Fahrpedalaufl sung

    Folientastaturbedienfeld zur Aktivierung von TMS, Variotronic TI,Fahrbereichswahl, Allrad- und Diff erenzial sperrenschaltung, Vorderachsfederung, Zapfwellen-geschwindigkeitsvorwahl und VarioGuide

    ber den USB-Anschluss knnen Feldeinstellungen auf andere Fendt Traktoren bertragen werden. Nebenbei kann auch das Mobiltelefon geladen werden.

    USB-SchnittstellenSectionControl

    Die vollautomatische Teilbreitenschaltung ist in die Variotronic Bedienung integriert und erfolgt ber GPS und in Abhngig keit des gewnschten berlappungsgrades. Bis zu 24 Teilbreiten knnen beim Einsatz mit der Spritze,

    dem Dngerstreuer und der Smaschine, welche ISOBUS-fhig sind, eingestellt werden. Damit erzielen Sie przise Arbeits-ergebnisse und sparen Saatgut, Dngemittel oder Pflanzenschutzmittel durch die Vermeidung von Doppel behandlungen oder Behandlungen von Flchen auerhalb des Feldes. Und dem Fahrer erleichtert es die Arbeit bei Tag und bei Nacht.

    26 27

  • Dokumentation VarioDoc

    VarioGuide Light die kleine Spurfhrung

    Telemetrie AgCommandTM

    Spurfhrung VarioGuide

    VarioDoc ermglicht die kabellose Datenbertragung vom Varioterminal in die Schlagkartei. Ein lstiges Auslesen der Daten wie Feldname und aktuelle Frucht, eingesetztes Mittel und Menge, Fahrer etc. mit einem Speichermedium entfllt. Bei VarioDoc Pro werden zudem fortlaufend die Positions- und Maschinendaten aufgenommen und eine Datenbertragung ber Mobilfunk ist mglich.

    Dokumentation VarioDoc

    Das Starterkit (nicht im Lieferumfang des Traktors) sorgt fr einen Datenaustausch zwischen Schlepper und Bro-PC per Bluetooth.

    VarioDoc fr modernes Auftragsmanagement zur Datenaufzeichnung fr Schlagkarteien. Bluetooth-Schnittstellen ermglichen die Datenbertragung.

    Hersteller Kompatible Produkte

    BASF BASF Schlagkartei

    Helm MultiPlant MYFARM24.DE MYFARM24.LOGISSLAND-DATA EUROSOFT AO Agrar-Office field database AO Agrar-Office

    Lohnunternehmer AO Agrar-Office AutoDokAGROCOM AGROCOM-NET AGROCOM-LUFarm Works Farm Works Software

    VarioGuide light erreicht seine Genauigkeitsklasse von +/- 20 cm ber das kostenfreie Korrektursignal EGNOS oder das amerikanische System WAAS. Sollten diese Korrektursignale nicht verfgbar sein, arbeitet VarioGuide light im Autonomous-Modus. Dabei wird die Abweichung der Position des Traktors ber Software-Filter im VarioGuide-Empfnger berechnet, in dem die Signale des GPS- und GLONASS-Satelliten miteinander abgeglichen werden.

    VarioGuide Light die kleine Spurfhrung

    VarioGuide light die kleine SpurfhrungFr Milchviehbetriebe, Mischbetriebe oder Marktfruchtbetriebe, die eine kostengnstige Spurfhrung zur schwerpunktmigen Boden-bearbeitung und fr den Grnlandeinsatz suchen, ist VarioGuide light die wirt schaftliche Lsung. Integriert in das Vario terminal 7 bietet es eine Genauigkeit von +/ 20 cm. Bitte beach-ten Sie, dass VarioGuide light nicht auf hhere Genauigkeiten aufgerstet werden kann.

    Fendt Variotronic Profi/ProfiPlus Ausstattung

    Datenbertragung schnell gemachtDie Lsung zur einfachen und schnellen Doku-mentation heit VarioDoc. Die Software ermg-licht ein modernes Auftragsmanagement durch automatische und lckenlose Daten auf-zeichnung zur Schlagkartei. Die Daten ber tra-gung erfolgt kabellos per Bluetooth. Das moderne Flottenmanagement wird perfektioniert durch die erweiterte Variante VarioDoc Pro. Diese erfasst zustzlich Positionsdaten und kann diese sogar ber das Mobilfunknetz bertragen.

    AgCommandTM ist die markenbergreifende Telemetrielsung im AGCO Konzern. Ist der Fendt Traktor mit AgCommandTM verbunden, werden folgende Daten automatisch aufgezeichnet: Kraftstoffverbrauch l/ha Geschwindigkeit km/h Motordrehzahl U/min Zugkraftbedarf N Heckkraftheber Position in % Frontkraftheber Position in % Zapfwellendrehzahl Heck Status Betriebsstundenzhler Auentemperatur in C

    Telemetrie AgCommandTM

    Die Antenneneinheit kann problemlos und schnell zwischen den vorgersteten Maschinen gewech-

    selt werden. Die einzelnen Kompo nenten wie Antenne, Empfnger und Neigungsausgleich sind in einem kom-pakten Gehuse untergebracht und voll in das Dach inte-griert. Dadurch ist die Antenne optimal vor ueren Einflssen wie Astschlgen oder Dieb stahl geschtzt.

    Mit VarioGuide kann sich der Fahrer voll auf sein Arbeits-gert konzentrieren. Dies erhht seine Leistungsfhigkeit und beeinflusst die gesamte Arbeitsqualitt sogar bei schlechter Sicht positiv. Das ber das Varioterminal zu bedienende VarioGuide nutzt neben den amerikanischen GPS-Satelliten das russische GLONASS-Satelliten system und ist zudem bereits zur Nutzung des geplanten euro-pischen Galileo-Systems vorbereitet. Durch die parallele Nutzung mehrerer Systeme ist eine stets hohe Zuver-lssigkeit des Spurfhrungssystems garantiert.

    Bei den Korrektursignalen knnen Sie zwischen vielen Dienstanbietern whlen. VarioGuide arbeitet mit satel-litengesttzen Signalen wie EGNOS oder OmniSTAR sowie mit bodengesttzten RTK-Signalen ber Funk oder Mobilfunk (NTRIP). VarioGuide untersttzt dabei offene Formate wie RTCM 3.1. Damit haben Sie die Wahl zwischen drei Genauigkeitsklassen von +/ 20 cm bis +/ 2 cm. RTK bietet dabei die hchste Genauigkeit.

    Spurfhrung VarioGuide

    Wer hat die schnste Spur im ganzen Land? Immer auf dem richtigen WegVarioGuide ermglicht eine hchstmgliche Auslastung der Maschinen, da Sie auch bei Nacht oder bei schlechten Sichtverhltnissen, sowie bei groen Arbeitsbreiten spurgenau arbeiten knnen denn der Traktor fhrt automatisch die perfekte Linie. ber lappungen werden reduziert und so je nach Arbeitsgang Einsparungen von drei bis zehn Prozent erreicht.Je nach Einsatz knnen Sie auf ein System fr bis zu +/ 2 cm przises Arbeiten zurckgreifen.

    AgCommandTM TelemetrievorrstungMit der Ausrstung VarioDoc Pro sind die Fendt Traktoren zugleich fit fr das Telemetriesystem AgCommandTM. Mit dieser Lsung sind Sie stets informiert, wo sich Ihre Maschinen befinden und wo sie im Einsatz waren. So knnen Sie Ihre gesamte Flotte perfekt managen und alle Einstze stets nachvollziehen und optimieren.

    28 29

  • Perfekt gerstetDie Ideallinie beim Grubbern, Spur an Spur beim Sen, der perfekte Schnitt beim Mhen mit dem Fendt 700 Vario wird Ihre Arbeit zur Perfektion und Sie werden mit dem Ergebnis hchst zufrie-den sein. Die zahlreichen Schnittstellen und Automatikfunktionen bieten Ihnen hchste Einsatzvielfalt beim Gerteanbau. Eine starke Hydraulik erleichtert und erweitert das Ein-satz spektrum fr hchste Effizienz und beste Produktivitt.

    Anbaurume30 31

  • Anburume Front

    Komfort-Frontkraftheber mit entlastender Regelung

    Komplette Hydraulik DUDK-/UDK-Kupplungen

    Anbaurume

    Gewichtheber in BestformMit seiner stabilen Bauweise verfgt der Fendt 700 Vario ber 104 kN Hubkraft und wird mit den schwersten Lasten fertig. Beim Komfort-Frontkraftheber mit entlastender Regelung kann ein Gert ber das doppeltwirkende Front-kraftheberventil abgesenkt und das Gewicht vom Gert auf die Vorderachse bertragen werden. Dies ist besonders im Einsatz mit Schneepflug oder Frontmhwerken vorteilhaft, da sich die Gertefhrung sehr schnell und besonders gleich-mig an Bodenunebenheiten anpasst. Mhwerk-Entlastungsfedern sind nicht mehr notwendig.

    Volle Funktion fr Front und HeckKraftvolle HydraulikMit 193 Liter Frderleistung pro Minute bringt dieLoad-Sensing-Pumpe des Fendt 700 Vario wahre Volumenleistung in die Hydraulik. Diese Pumpengre fr die Profi- und die ProfiPlus- Ausstattungsvari ante hat leichtes Spiel bei den anspruchsvollsten Gerteeinstzen. Weitere Pumpengren mit 152 l/min und 109 l/min (Power) Frderleistung zeigen eine starke Leistung bei smtlichen Gerten. Bei diesen Pum-penleistungungen kann die Motordrehzahl niedrig gehalten und somit Kraftstoff bei an spruchsvollen Ttigkeiten effektiv gespart werden.

    Die elektrische Hydrauliklfilterberwachung untersttzt zum Beispiel mit einer schnellen Fehlerdiagnose. Zustzlich zeigt sie die nchs-ten Wartungsintervalle an, deren Abstnde auf Grund der berwachung verdoppelt werden kn-nen. Eine hohe Langlebigkeit des Getriebels wird durch den getrennten Getriebel- und Hydrauliklhaushalt begnstigt, da eine l ver-mischung oder Schmutzeintrag ber das Hydraulikl ins Getriebe vermieden wird.

    Die integrierte Frontzapfwelle liefert 1.000 U/min. Durch den direkten Kraftverlauf vom Motor zum Gert wird ein hoher Wirkungsgrad erreicht. Ein weiterer Vorteil der klappbaren Unterlenker ist, dass Gerte nher zum Traktor angebaut werden knnen und die Vorderreifen besser zugnglich sind.

    Anburume Front

    Der Frontkraftheber ist im Halbrahmen voll integriert und daher besonders sta-bil. Die Unterlenker des Frontkrafthebers knnen diagonal hochgeklappt werden somit entsteht mehr Freiraum bei Frontladerarbeiten.

    Der Fendt 700 Vario bietet Ihnen in drei Ausstattungsvarianten Power, Profi und ProfiPlus die beste Lsung fr Ihre individuellen Anforderungen. Allein in der Front befindet sich eine Vielfalt an Funktionen und Anbaurumen: Oberlenker, bis zu zwei doppeltwirkende Steuerventile, Druckloser Rcklauf Front, siebenpolige Steckdose, Frontzapfwelle (1000 U/min), EHR Frontkraftheber inkl. Schwingungstilgung, Unterlenker-Fanghaken, klappbare Unterlenker, Absperrhahn;

    Komfort-Frontkraftheber mit entlastender Regelung

    Bei den DUDK- Kupplungen lassen sich die Hydraulikventile unter Druck kuppeln und der

    Gertean- und -abbau ist einfach erledigt. Die selbst-schlieenden Ventilklappen schtzen sicher vor Verschmutzungen wie Staub oder Wasser.

    Hydrauliksystem DUDK-Kupplungen

    Die entlastende Regelung des Frontkrafthebers ist besonders beim Einsatz mit Schneepflug, sowie im

    Grnland mit dem Frontmhwerk vorteilhaft, da sich die Gertefhrung sehr schnell an Bodenunebenheiten anpasst.

    32 33

  • Zapfwelle HeckKabeldurchfhrung

    ISOBUS-SteckdoseExterne Bettigung Heck-KraftheberPower Beyond

    Anbaurume

    Druckluft-Duomatic-KupplungSchnelles An- und Abhngen von Gerten leicht gemacht: Mit der Duomatic-Kupplung knnen Anschlsse von Druckluftbremsleitungen von Anhngern oder Ladewagen mit einem Hand griff an- und abgekuppelt werden.

    Extern am Heck bedienenBesonders das An- und Abkuppeln von Gerten im Stand erleichtern die extern bedienbaren Funktionen am Heck. Von beiden Seiten sind der Heckkraftheber und die Zapfwelle zu bedienen. Ein Steuergert, zum Beispiel fr den hydrauli-schen Oberlenker, bedienen Sie auf der linken Heckseite.

    Ein Heck fr viele Variotronic Gertesteuerung ISOBUSDen richtigen DrehEgal welches Zapfwellen-Anbaugert beim Fendt 700 Vario knnen Sie die Leistung genau so abrufen, wie sie gebraucht wird. Vier Zapfwellengeschwindigkeiten mit 540, 540E, 1000 und 1000E stehen zur Verfgung. Die neue Zapfwelle 1000E leistet eine opti-male Kraftbertragung und spart Kraftstoff bei Gerten mit hoher Drehzahlanforderung und gleichzeitig geringem Leistungsbedarf, zum Beispiel bei Kreiselegge, Gllepumpe oder Pflanzenschutzspritze.

    Mehr Druck mit Power BeyondDer Power Beyond-Anschluss besteht aus einer Druckleitung, einer Steuerleitung und einem Rcklauf fr Hydraulikl. ber die Steuer-leitung wird die Frderleistung der Hydraulik-pumpe in Abhngigkeit vom lbedarf des Anbaugertes geregelt. Die Druckleitung ver-fgt ber einen besonders guten Durchfluss fr hohe Hydrauliklmengen. Schnell und ohne Kraftverluste wird das l direkt dorthin transpor-tiert, wo es seine Kraft entfalten soll.

    Mit der optionalen automatischen Lenkachssperrung wird die Nachlauflenkachse von Anhngern automatisch inner-halb eines whlbaren Geschwindigkeitsbereichs geffnet. Auf der Geraden sorgt die starre Nachlauflenkung fr ein stabiles Fahrverhalten. Auerhalb des gewhlten Geschwindigkeitsbereichs, sowie beim Rckwrtsfahren, muss die Nachlauflenkung nicht manuell gesperrt werden.

    Automatische LenkachssperreZapfwelle Heck

    ISOBUS-SteckdoseExterne Bettigung Heck-Kraftheber

    Power Beyond Druck- und Steuerleitung fr volle Hydraulik-Kraftbertragung

    Power Beyond

    Funktional und bersichtlich sind smtliche Schnittstellen im Heck angeordnet: Hydraulischer Oberlenker, bis zu fnf Steuerventile, druckloser Rcklauf, Druckluftbremse, Druck- und Steuerleitung Power Beyond, hydraulische Anhngerbreme, siebenpolige Steckdose, Unterlenker Fanghaken, ABS-Steckdose, ISOBUS-Steckdose, Anhngekupplung, Heckzapfwelle 540, 540E, 1000 und 1000E, Untenanhngung und Lenkachsautomatik.

    Zustzlich kann ein Ventil extern am Kotflgel bedient werden, was den Gerteanbau erleichtert.

    Heckzapfwelle mit den Geschwindigkeiten 540, 540E, 1.000 und 1000E U/min. Besonders komfor-

    tabel ist die externe Zapfwellenbettigung am Heck.

    Anschluss fr die Gertesteuerung mit ISOBUS.

    34 35

  • D

    A

    BC

    E

    Bedienung MultikupplerGerteverriegelung

    Verwindungssteife Schwinge fr robuste Einstze

    Werkzeug oder auch eine Rttel funktion. Die Ein-stellungen werden ganz einfach ber das Vario-terminal vorgenommen und eingesehen.

    *erhltlich fr die Frontladermodelle 5X/85 und 5X/90

    Intelligente Funktionen des CargoProfiDer neue Fendt CargoProfi* entspricht der konse-quenten Weiterentwicklung der Einheit von Traktor und Frontlader. ber eine neue Mess- und Neigungs sen sorik sowie einen Job-Rechner wer-den neue Funktionen ermglicht. Dies sind eine Wiegefunktion fr Einzel- und Gesamt gewicht, zum Beispiel zur Kontrolle beim Laden von Streusalz oder Kies, sowie die Memo funktion zum Speichern von Positionen fr Schwinge und

    Beim Fendt CargoProfi kann beispielsweise zum Beladen eines sehr hohen Anhngers der Auskipp-Winkel begrenzt werden. Und besonders praktisch fr wiederkehrende Ablufe ist die Memo-Funktion, mit der zum Beispiel auto-matisch die waagerechte untere Position wieder angefahren werden kann. Mehr Kontrolle ber das Gewicht der Ladung ermglicht die Wiegefunktion.

    Die Funktionen des Fendt CargoProfi

    Wiegefunktion: Ladungswiegung auf Knopfdruck fr Einzel-/Gesamtgewicht

    Begrenzung der Arbeitsbereiche wie Hubhhe und Kippwinkel

    Memofunktion: Positionen fr Schwinge und Werkzeug abspeichern

    Endlagendmpfung

    Rttelfunktion

    Geschwindigkeitsabhngige Dmpfung (automatisches Ein- und Ausschalten)

    Weil Gewicht heben allein zu leicht wre...Die perfekte Einheit von Vario und Cargo Der 700 Vario eignet sich hervorragend fr Frontladerarbeiten. Der Blickwinkel nach oben wurde dank der neuen Frontscheibe verdrei-facht. Der Fahrer hat so den Frontlader im aus-gehobenen Zustand ganz im Blick. Die zu ff-nende Frontscheibe des 700 Vario ist whrend des Frontladereinsatzes zu jedem Zeitpunkt voll aus-stellbar. Frontladerarbeiten werden so zu einem echten Vergngen.

    Optimales BedienkonzeptDie Bedienung des Fendt Cargo ist optimal in das gesamte Konzept auf der rechten Armlehne und in das Varioterminal integriert: mit der rechten Hand steuern Sie ber den Kreuzschalthebel den Frontlader, die linke Hand ist frei fr das Lenken und Reversieren und mit dem Fu regeln Sie die Geschwindigkeit. Die absolute Spitzentechnik der Frontlader-Bedienung ist mit dem CargoProfi erreicht.

    Frontlader Fendt Cargo

    Modell 4X/852) 5X/85 5X/90

    A Schrftiefe (mm) 1) 130 290 250

    B Aushubhhe (mm) 1) 4150 4460 4500

    C Abwurfweite (mm) 1) B = 3,5 m 1540 1910 1870

    C Abwurfweite (mm) 1) B = max. 950 1120 1080

    D Ausschttwinkel 55 55 55

    E Rckkippwinkel 48 48 48

    Durchgehende Hubkraft (daN) 2600 2600 2950

    Maximale Hubkraft (daN) 3000 3000 3460

    1) bereifungsabhngig2) nur bei 28 Frontreifen

    Bedienung MultikupplerISOBUSverriegelung

    Folientaster fr hydraulische Variotronic Gertesteuerung

    ISOBUSverriegelung und Aktivierung der Dmpfung

    Anzeige fr Kreuzschalthebel undWiege system: Einzel- und Gesamt-gewicht und Begrenzung der Arbeitsbereiche fr Schwinge und Werkzeug.

    Serienmiger Multikuppler fr schnellen An- und Abbau.

    Verwindungssteife Schwinge fr robuste Einstze

    Optional 3. und 4. Kreis, auch mit Multikuppler

    Querrohr mit integrierter Ventiltechnik

    Cargo-Lock mithalbautomatischer Verriegelung

    Abstellsttzen kompakt ander Schwinge angebracht

    Umfangreiches Fendt Werkzeugprogramm, optimal auf den Fendt Cargo abgestimmt

    36 37

  • 1

    11

    21

    31

    2

    12

    22

    32

    3

    13

    23

    30

    4

    14

    24

    5

    15

    25

    6

    16

    26

    7

    17

    27

    8

    18

    289

    19

    29

    10

    20

    30

    33

    1. Frontantriebsachse mit 52 Lenkeinschlag 2. Hydropneumatische Vorderachsfederung mit

    Niveauregulierung und 2 Zylindern (sperrbar) 3. Frontkraftheber mit Externbettigung 4. Frontzapfwelle 5. 2 dw-Hydraulikanschlsse in der Front 6. Planeten-Endantrieb 7. 6,06 l-Deutz-Motor mit 4-Ventil-Technik 8. Khlerpaket 9. SCR-Katalysator10. Stufenloses Variogetriebe11. Hydromotor12. Hydropumpe13. Gekapselte Allradkupplung14. Kraftstoff tank fr 400 Liter 15. AdBlue-Tank fr 38 Liter16. Planetenachse17. Lamellenbremse fr Hinterrder18. Kardanbremse fr Vorderrder19. Heckkraftheber mit hydraulischer Seitenstabilisierung20. VisioPlus Kabine mit integrierter Klimaautomatik

    und nahezu 6 m2 Glasfl che21. Pneumatische Kabinenfederung 22. Multifunktions-Armlehne mit Variocenter23. Varioterminal mit integriertem Spurfhrungssystem

    Fendt VarioGuide und ISOBUS24. Dacheinheit VarioGuide25. Luftgefederter Super-Komfortsitz Evolution Dynamic

    mit Klimatisierung, Sitzheizung, pneumatischer Lendenwirbelsttze

    26. Komfort-Beifahrersitz mit Automatik-Sicherheitsgurt27. Rckspiegel elektrisch verstellbar, beheizbar28. Externbettigung im Heck fr Hubwerk, Zapfwelle und

    einHydrauliksteuergert29. LED-Abblend-/Fernlicht30. Externe Abgasrckfhrung31. Heckzapfwelle 540/540E/1.000/1.000E 32. 300-Grad Scheibenwischer33. Partikelfi lter CSF

    Modernste Techno logie vereintIm 700 Vario sind die modernsten Technologien in einem Fahrzeug optimal miteinander verzahnt. In der Summe sorgen sie fr den wirtschaftli-chen Vorsprung professioneller Landwirte und Unternehmer.

    Die Summe der technischen Lsungen schafft den Vorsprung38 39

  • Ausstattungsvariante Power Profi ProfiPlus

    Vario Bedienung

    Multifunktionsjoystick Varioterminal 7 mit Touch- und Tastenbedienung Varioterminal 10.4-B mit Touch- und Tastenbedienung Variotronic Gertesteuerung ISOBUS Teilbreitenschaltung SectionControl VariotronicTI Vorgewende-Management-System Vario TMS Motor-Getriebe-Management-System VarioDoc Dokumentationssystem VarioDoc Pro Dokumentationssystem /AgCommandTM Telemetriesystem

    Vorbereitung Spurfhrungssystem 1)

    Spurfhrungssystem VarioGuide Spurfhrungssystem VarioGuide light VarioActive Lenkung Elektronische Wegfahrsperre VariotronicTI automatic

    Kabine

    Geteilte Frontscheibe und Tr rechts Durchgehende Frontscheibe Pneumatische Kabinenfederung Pneumatische Komfort Kabinenfederung Hhen- und neigungsverstellbare Lenksule Komfortsitz, luftgefedert mit Rckenlehne Super-Komfortsitz mit Sitzheizung, Lendenwirbelsttze Super-Komfortsitz Evolution Dynamic mit Klimatisierung, Sitzheizung und Lendenwirbelsttze

    Beifahrersitz mit automatischem Sicherheitsgurt Komfort-Beifahrersitz mit automatischem Sicherheitsgurt Bodenmatte Radioeinbausatz mit zwei Lautsprechern Radio CD MP3 Blaupunkt Zwei Koaxiallautsprecher zustzlich Fahrtenschreiber Klimaanlage Klimaautomatik Schadstofffilter (Aerosol) Segment Scheibenwischer vorn Parallel Scheibenwischer vorn 300-Grad Scheibenwischer vorn 2) 2)

    Heckscheibe beheizt Scheibenwisch- und Waschanlage hinten Rckspiegel mechanisch verstellbar Rckspiegel elektrisch verstellbar, beheizbar Weitwinkelspiegel Innenspiegel Cornerlight / Chromblende Blinkerpositionsleuchte LED-Cornerlight Arbeitsscheinwerfer 4x Dach hinten, 2x Dach vorn Arbeitsscheinwerfer A-Sule, Dach vorn, Kotflgel hinten Arbeitsscheinwerfer LED A-Sule, Kotflgel hinten, 4x Dach hinten, 4x Dach vorne

    LED-Fahrscheinwerfer mit Leuchtweitenregelung LED Rckleuchte Ambientebeleuchtung Zusatzgertehalterung (2 zur Auswahl) Klimatisiertes Khlfach Batterietrennschalter Zustzl. Ablagemglichkeit, 12 Volt links,Leuchte Dachhimmel links

    Motor

    Kraftstoffvorfilter Kraftstoffvorfilter (beheizt) Vorwrmpaket (Motor-, Getriebe-, Hydraulikl) Motorbremse

    Getriebe

    Wendeschaltungsfunktion, Stop-and-go-Funktion Warnton bei Rckwrtsfahrt

    Ausstattungsvariante Power Profi ProfiPlus

    Fahrwerk / Fahrsicherheit

    Druckluftbeschaffungsanlage Automatische Anhnger-Lenkachssperrung Druckluft-Duomatik-Kupplung 2-Kreisbremsanlage 1 Pedal 2-Kreisbremsanlage 2 Pedal und Lenkbremse

    Allrad/Differenzialsperren

    Komfortschaltung Allrad / Differenzialsperre Heck- / Frontdifferential mit 100 % Lamellensperre Lastschaltbare Zapfwellen Heck: Flanschzapfwelle 540/540E/1.000/1.000E U/min Front: 1.000 U/min Externbettigung Heckzapfwelle

    Hydraulikanlage

    Load-Sensing-System mit Axialkolbenpumpe (109 l/min) 152 l/min Frderleistung 193 l/min Frderleistung Elektrohydraulischer Heckkraftheber EW (EHR) Elektrohydraulischer Heckkraftheber DW (EHR) mit Externbettigung

    Bedienung ber Linearelemente 1. und 2. Hydraulikventil im Heck 3. Hydraulikventil im Heck 4. Hydraulikventil im Heck oder 3. Hydraulikventil im Heck und 1. Hydraulikventil in Front

    4. bis 5. Hydraulikventil im Heck 1. bis 2. Hydraulikventil in Front Hydraulische Unterlenker-Seitenstabilisierung Radarsensor Oberlenker Heck hydraulisch Hydraulikanschluss extern (Load-Sensing) Hydraulikventilbettigung Kreuzschalthebel, UDK-Kupplungen Heck

    DUDK-Hebelkupplungen Heck (unter Druck kuppelbar) Komfort-Ballastaufnahme ohne FKH Frontkraftheber DW, mit Externbettigung Komfortfrontkraftheber DW, mit Lageregelung, Externbettigung

    Komfortfrontkraftheber DW, mit Lageregelung und entlastender Regelung, Externbettigung

    Aufbau

    Autom. Anhngekupplung mit Fernbedienung hinten Zugkugelkopfkupplung hhenverstellbar Zugkugelkopfkupplung normal in der Untenanhngung Zugkugelkopfkupplung lang in der Untenanhngung Zwangslenkung (ein- oder zweiseitig) Hitch-Anhngekupplung Zugpendel Piton-Fix Rundumkennleuchte links und rechts berbreitenkennzeichnung Schwenkbare Vorderradkotflgel Frontgewichte, verschiedene Gren Belastungsgewichte fr Hinterrder Design Line

    Frontlader

    Frontlader-Anbauteile Frontlader Cargo 4X/85 Frontlader Cargo Profi 4X/85 Frontlader Cargo 5X/85 Frontlader Cargo Profi 5X/85 Frontlader Cargo 5X/90 Frontlader Cargo Profi 5X/90

    1) = inklusive Dachluke VarioGuide2) = bei durchgehender Frontscheibe

    Der Fendt-Konfigurator im Internet: Hier knnen Sie sich Ihren ganz individuellen Fendt nach Ihren Wnschen zusammenstellen. Schauen Sie unter www.fendt.com.

    Serien- und Zusatzausstattung | = Serie | = Optional

    Fendt 714 716 718 720 722 724

    MotorNennleistung (kW/PS) (ECE R24) 94 / 128 108 / 148 121 / 165 136 / 185 151 / 205 162 / 220Max. Leistung (kW/PS) (ECE R24) 107 / 145 121 / 165 132 / 180 147 / 200 162 / 220 176 / 240Nennleistung (kW/PS) (EG 97/68) 4) 106 / 144 120 / 163 133 / 181 148 / 201 163 / 222 174 / 237Max. Leistung (kW/PS) (EG 97/68) 110 / 150 125 / 170 139 / 188 153 / 208 168 / 229 181 / 246Zylinderzahl / Khlung 6/Wasser 6/Wasser 6/Wasser 6/Wasser 6/Wasser 6/WasserZylinderbohrung / Hub (mm) 101 / 126 101 / 126 101 / 126 101 / 126 101 / 126 101 / 126Hubraum (cm3) 6056 6056 6056 6056 6056 6056Nenndrehzahl (U/min) 2100 2100 2100 2100 2100 2100Drehzahl bei max. Leistung (U/min) 1800 1800 1800 1800 1800 1800Max. Drehmoment (1450 U/min.) 650 725 804 897 988 1058Drehmomentanstieg (%) 43 40 39 39 39 38Kraftstoffvorrat (l) 400 400 400 400 400 400AdBlue (l) 38 38 38 38 38 38lwechselintervall (Betr.-Std.) 500 500 500 500 500 500

    Getriebe/Zapfwellen

    Getriebebauart: Stufenloses Vario-Getriebe ML 140 ML 140 ML 180 ML 180 ML 180 ML 180Fahrbereich: Bereich I - Acker (vorwrts / rckwrts)Bereich II Strae (vorwrts / rckwrts)

    0,02 bis 28 km/h / 0,02 bis 17 km/h0,02 bis 50 km/h / 0,02 bis 33 km/h

    Hchstgeschwindigkeit (km/h) 50 50 50 50 50 50Heckzapfwelle (U/min) 540/540E/1000/1000EFrontzapfwelle (U/min) 1) 1000

    Kraftheber

    Verstellpumpe Druck (200 bar) (l/min) (Optionen)

    109 (152/193)

    109 (152/193)

    109 (152/193)

    109 (152/193)

    109 (152/193)

    109 (152/193)

    Heckkraftheberregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHRZusatzventilausstattung max. (Serie) 7 dw 3) (2 dw 3)) elektr. Ventile / Kreuzschalthebel Max. Hubkraft Heckkraftheber an der Ackerschiene (daN)

    10360 10360 10360 10360 10360 10360

    Max. Hubkraft Frontkraftheber (daN) 4418 4418 4418 4418 4418 4418Gertegewicht / Frontkraftheber bis (kg) 3180 3180 3180 3180 3180 3180

    Mae und Gewichte

    Leergewicht 7735 7735 7980 7980 7980 7980Zul. Gesamtgewicht (kg) 12500 12500 14000 14000 14000 14000Max. Sttzlast Anhngerkupplung bei Serienbereifung und 50 km/h (kg)

    2000 2000 2000 2000 2000 2000

    Gesamtlnge (mm) 5240 5240 5240 5240 5240 5240Gesamtbreite (mm) 2550 2550 2550 2550 2550 2550Gesamthhe (mm) 3050 3050 3050 3050 3050 3050Bodenfreiheit (mm) 2) 506 506 506 506 506 506Radstand (mm) 2783 2783 2783 2783 2783 2783Spurweite vorn (mm) 2) 1950 1950 1950 1950 1950 1950Spurweite hinten (mm) 2) 1920 1920 1920 1920 1920 1920Kleinster Spurkreisradius (m) 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5

    Elektrische Ausrstung

    Anlasser (kW) 4,0 4,0 4,0 4,0 4,0 4,0Batterie (V/Ah) 12 / 180 12 / 180 12 / 180 12 / 180 12 / 180 12 / 180Drehstromlichtmaschine (V/A) 14 / 200 14 / 200 14 / 200 14 / 200 14 / 200 14 / 200

    Bereifung

    Serie vorne Serie hinten

    480/70 R28580/70 R38

    540/65 R28650/65 R38

    540/65 R28650/65 R38

    540/65 R30650/65 R42

    540/65 R30650/65 R42

    540/65 R30650/65 R42

    Option vorne Option hinten

    540/65 R30580/70 R42

    540/65 R30580/70 R42

    540/65 R30650/65 R42

    600/65 R28710/70 R38

    600/65 R28710/70 R38

    600/65 R28710/70 R38

    Option vorne Option hinten

    16.9 R2820.8 R38

    16.9 R2820.8 R38

    600/65 R28710/70 R38

    600/65 R28650/75 R38

    600/65 R28650/75 R38

    600/65 R28650/75 R38

    Option vorne Option hinten

    600/60 R28710/60 R38

    600/60 R28710/60 R38

    600/60 R30710/60 R42

    600/60 R30710/60 R42

    600/60 R30710/60 R42

    600/60 R30710/60 R42

    Option vorne Option hinten

    320/85 R385)320/90 R545)

    320/85 R385)320/90 R545)

    320/85 R385)320/90 R545)

    1) = auf Wunsch, 2) = bei Bereifung 710/70R38, 3) = knnen auch einfach wirkend betrieben werden, 4) = Leistungsangabe mageblich fr Zulassung5) = Empfehlung fr Pflegebereifung, nicht im Fendt-Lieferangebot

    Ihr Fendt-Vertriebspartner wird Sie gerne ber weitere Bereifungsmglichkeiten informieren.

    Technische DatenModellversionen

    Fendt 700 Vario Power Version

    Fendt 700 Vario Pro und Pro Plus Version

    Abbildungen zeigen Sonderausstattung

    40 41

  • Die Fendt Gesamtwirtschaftlichkeit | Qualitt Service Schulung Finance

    Wer Fendt fhrt, fhrt.Die Genialitt bis ins Detail des Fendt Vario mssen Sie selbst erfahren.Testen Sie Fendt, berzeugen Sie sich selbst und investieren Sie richtig!

    Geprfte QualittEine gleichbleibend ausgezeichnete Premium-Qualitt errei-chen wir durch eine erstklassige Verarbeitung und setzen bei allen Baugruppen auf hochwertige Materialien. In der Ent-wicklungsphase absolvieren die Versuchstraktoren umfang-reiche Tests mit bis zu 10.000 Betriebsstunden bei hrtesten Bedingungen, um die Langlebigkeit der Kompo nen ten auf Herz und Nieren zu prfen. In der Serienproduktion setzt Fendt auf umfangreiche Prfvorgnge, damit jeder einzelne Trakor das Werk in der entsprechend hohen Qualitt verlsst.

    Wir bieten mehr machen Sie mit!Fendt liefert Ihnen nicht nur hochwertige Produkte mit modernster Technik, sondern untersttzt Sie dabei, das Maxi-male aus Ihrem Vario herauszuholen. Mit Hilfe unseres Fendt Fahrertrainings Fendt Expert knnen Sie die Wirtschaft lichkeit noch weiter optimieren und lernen, alle Einstellungen so vorzu-nehmen, um bei verschiedensten Einstzen im absoluten Optimum zu fahren.

    In Wirtschaftlichkeit investierenDie Gesamtwirtschaftlichkeit zeichnet das gesamte Produktprogramm der Technologie-marke Fendt aus. Die Effizienz der Produkte garantiert beste Rentabilitt bei den Kosten pro Hektar. In Kombination mit der extrem hohen Wertstabilitt eines Fendt erzielen Sie zudem einen unschlagbaren Wiederverkaufswert am Ende der Nutzungsdauer. Als Trendsetter setzt Fendt immer wieder entscheidende Mastbe und verbaut Techno logien, die auch zuknftig gesucht sind. Hinzu kommt die hohe Qualitt, die fr Einsatz sicherheit und eine hohe Lebensdauer steht. In der Summe ergibt dies eine Wertbe stndig keit, wie nur Fendt sie bieten kann.

    Mehr Freiraum fr InvestitionenMageschneiderte Finanzierung von AGCO FINANCE und das zugeschnittene Service-Paket: Eine nach Ihren Wnschen ge schnrte Finanzierung mit attraktiven Konditionen und flexi-blen Laufzeiten bietet Ihnen ideale Mglichkeiten, Ihre In vesti-tion optimal an Ihren Betrieb anzupassen. Mit einem Fendt Service-Paket haben Sie zudem Wartungs- und Repara tur kosten fest im Griff. Planen Sie zum Beispiel bereits beim Kauf die vor-geschriebenen Wartungs arbeiten auf Basis von attraktiven Festpreisen mit dem Service- oder dem umfassenden ProService-Paket.

    Effizienz der Erfolg unserer KundenEffizienz ist das Rezept erfolgreichen Wirtschaftens in der Land-wirtschaft. Bei diesem Thema gehen wir keine Kompromisse ein, denn unser Ziel heit: Rentabilitts-Fhrer bei Kosten pro Hektar und Kilometer. Da sind die besten Technologien gerade gut genug, wie wir sie in den Schlepper einbauen: zum Beispiel der hocheffiziente Vario-Antriebsstrang und die spritsparende SCR-Technologie in Verbindung mit TMS.

    42 43

  • www.fendt.com

    Wer Fendt fhrt, fhrt

    700V(2015)/DE/0315/32.8-AM

    AGCO GmbH Fendt-Marketing87616 Marktoberdorf, Deutschland

    Fendt ist eine weltweite Marke von AGCO.

    Die Angaben ber Lieferumfang, Aussehen, Leis tungen, Mae und Gewichte, Kraftstoffverbrauch und Betriebs-kosten der Fahrzeuge entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Sie knnen sich bis zum Fahrzeugkauf ndern. Ihr Fendt-Vertriebs partner wird Sie gern ber etwaige nderungen informieren.

    Vertretung: