ESK Hallenturniere 2014/15

  • View
    216

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Hallenturniere des ESK in der Ennser Sporthalle von Dezember 2014 bis Mrz 2015; alle Altersklassen

Transcript

  • HALLENTURNIERE 2014/2015

    ENNSER SPORTKLUB

    ENNSER SPORTKLUB Sportplatzstrae 22, A-4470 Enns Tel.: 07223 / 83 0 67 eMail: esk1930@gmail.com Allg. Spk. O IBAN: AT422032004500001120 BIC: ASPKAT2LXXX Kontonr.: 0450 000 1120 BLZ: 20320

    U6 U7 U8 U9 U10 U11 U12 U13 U14 U15 U16 KM Oldies Hobby

    U6 U7 U8 U9 U10 U11 U12 U13 U14 U15 U16 KM Oldies Hobby

  • DIE SPORTHALLE

    Gespielt wird in der modernen Ennser Sporthalle

    im Schulzentrum neben der Stadthalle.

    Besonders beliebt ist die Halle bei unseren

    Gsten aufgrund

    des gelenkschonenden Belages

    der Bandenumrandung im gesamten Spielbereich

    der vom Spielfeld getrennten Aufwrmzone

    der auergewhnlichen Lichtdurchflutung der Spielhalle und

    des umfangreichen Angebots im Kantinenbereich.

    Software zur

    Dienstplanung & Zeiterfassung

    optimiert seit 1993!

  • DIE TURNIERE IM LETZTEN WINTER

    Das ESK-Team kann aus der letzten Wintersaison 2013/14 folgende beeindruckende Zahlen vorweisen:

    9 Turniertage mit insgesamt 17 Turnieren 155 Mannschaften mit 1.400 Jungkickern haben teilgenommen und dabei 1.478 Tore in 384 Spielen erzielt. 1.200 Begleitpersonen durften wir an diesen Tagen begren: Trainer,

    Funktionre, Eltern, Groeltern, Verwandte, Bekannte und Freunde fllten die Halle.

    1.480 freiwillige Stunden waren erforderlich, um diese Turniere reibungslos ber die Bhne zu bringen.

  • DAS FEEDBACK UND DIE FOLGEN

    Besonders freuten wir uns ber das Feedback unserer Teilnehmer, das uns zu weiteren Verbesserungen angespornt hat: Im Winter 2014/15 knnen wir fr alle Nachwuchsmannschaften mehrere Turniere anbieten. Darber hinaus werden drei Erwachsenenturniere veranstaltet: je eines fr Kampfmannschaften, eines fr die Senioren und die OFFENE ENNSER STADTMEISTERSCHAFT fr Hobbymannschaften.

    Hier einige Feedback-Auszge:

    Halle: Weltklasse, Turnierablauf und Zeitplan waren in Ordnung Verbesserungsvorschlag (ist aber Geschmackssache): Wenn ich mich richtig erinnere spielt ihr mit einem Filzball beim Turnier. Ich habe mit dem Futsalball in der Halle sehr gute Erfahrungen gemacht (im Nachwuchsbereich). Finten, Ballfhren und das Flachpass-Spiel wird mit diesem Ball erleichtert, durch das hhere Gewicht des Balles werden Weitschsse zur Seltenheit. Wrde mich frs nchste Jahr ber eine Einladung wieder freuen.

    Ich kann`s mir relativ einfach machen ;-) - nmlich: bin mit meinen Mannschaften seit Jahren bei Euren Turnieren und die Veranstaltungen waren immer super organisiert!! Ich kann im Grunde nur Gutes berichten. Das Turnier war gut organisiert. Der Terminplan und der Turnierraster hervorragend eingeteilt. Die Halle hell und ausreichend gro. Die Banden perfekt. Also: alles gut. Das Buffet war reichlich. Das heit, auch die Eltern haben sich wohl gefhlt. Dass es einen Fotografen gegeben hat, der die Mannschaften fotografiert hat, war auch positiv. Anregung fr die Zukunft: Es wre nett, auch einige Actionfotos whrend der Spiele zu machen und die dann auch auf eurer Homepage zu verffentlichen. Sowas gefllt den Kindern und Eltern immer sehr. Dass man ordentlich auch mit Ball neben dem Spielfeld aufwrmen kann, ist sehr positiv. Unser Fazit: Wir haben gerne bei euch gespielt.

    Danke fr das aus unserer Sicht ausgezeichnet organisierte Turnier! Wir werden versuchen, auch 2015 wieder zu kommen.

    ALEX - Der Branchenspezialist

    Auch fr Ihre Branche erhlt l ich

    Mehr als 20 Jahre Erfahrung rund um die Themen

    Arbeitszeitmanagement Fehlzeitenverwaltung

  • DAS TURNIERANGEBOT 2014 / 2015

    Erfahrungsgem haben wir am ersten Jnner-Wochenende eine geringe Anzahl an Anmeldungen (6 bis 8 anstelle blicher 10 bis 12 Teams) daher werden an diesen Tagen 3 Turniere pro Tag gespielt. Die Beginnzeiten werden ca. sein: 2 Turniere pro Tag: 3 Turniere pro Tag

    Vormittag: 08:00 bis 13:30 Uhr Vormittag: 08:00 bis 11:30 Uhr Nachmittag: 14:00 bis 19:00 Uhr Mittag: 12:00 bis 15:30 Uhr Nachmittag: 16:00 bis 19:30 Uhr

    Turnierangebot nach Datum:

    Datum Vormittag Mittag Nachmittag

    Sa, 13.12.2014 U6 U7

    Sa, 20.12.2014 U8 U16

    So, 21.12.2014 U9 U14

    Weihnachtsferien:

    Sa, 03.01.2015 U10 U13 Senioren

    So, 04.01.2015 U11 U12 U15

    Mo, 05.01.2015 U8 U16 KM

    Di, 06.01.2015 U9 U10 U14

    Sa, 17.01.2015 U11 Hobbyteams

    So, 18.01.2015 U12 U15

    Sa, 31.01.2015 U8 U13

    So, 01.02.2015 U9 U11

    Sa, 07.02.2015 U10 U12

    So, 08.02.2015 U8 U13

    Sa, 28.02.2015 U11 U12

    So, 01.03.2015 U9 U10

    FAIR PLAY SENIORENTURNIER: Die Spieler mssen lter als 30 Jahre sein!!

  • Turnierangebot nach Mannschaften:

    Mannschaft Datum Tageszeit

    U6 Sa, 13.12.2014 Vormittag

    U7 Sa, 13.12.2014 Nachmittag

    U8 Sa, 20.12.2014 Mo, 05.01.2015 Sa, 31.01.2015 So, 08.02.2015

    Vormittag Vormittag Vormittag Vormittag

    U9 So, 21.12.2014 Di, 06.01.2015 So, 01.02.2015 So, 01.03.2015

    Vormittag Vormittag Vormittag Vormittag

    U10 Sa, 03.01.2015 Di, 06.01.2015 Sa, 07.02.2015 So, 01.03.2015

    Vormittag Mittag Vormittag Nachmittag

    U11 So, 04.01.2015 Sa, 17.01.2015 So, 01.02.2015 Sa, 28.02.2015

    Vormittag Vormittag Nachmittag Vormittag

    U12 So, 04.01.2015 So, 18.01.2015 Sa, 07.02.2015 Sa, 28.02.2015

    Mittag Vormittag Nachmittag Nachmittag

    U13 Sa, 03.01.2015 Sa, 31.01.2015 So, 08.02.2015

    Mittag Nachmittag Nachmittag

    U14 So, 21.12.2014 Di, 06.01.2015

    Nachmittag Nachmittag

    U15 So, 04.01.2015 So, 18.01.2015

    Nachmittag Nachmittag

    U16 Sa, 20.12.2014 Mo, 05.01.2015

    Nachmittag Mittag

    KM Mo, 05.01.2015 Nachmittag

    Senioren Sa, 03.01.2015 Nachmittag

    Hobbyteams Sa, 17.01.2015 Nachmittag

    ber 500 Betriebe rechnen mehr als

    70.000 Mitarbeiter Monat fr Monat

    mit ALEX ab

    Worau f warten S I E?

  • REGELWERK, PREISE, INFOS

    Durchfhrungsbestimmungen

    Die Durchfhrung erfolgt gem. der Nachwuchsbestimmungen des OFV Modus und Spieldauer richten sich nach der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften. Die Auslosung wird eine Woche vor dem Turnier an alle teilnehmenden Vereine gesendet.

    Mannschaftsgre und Balltyp

    U6, U7: 4 Feldspieler + Tormann Filzball U8, U9, U10: 6 Feldspieler + Tormann Filzball U11 und lter: 5 Feldspieler + Tormann Futsalball

    Nenngeld

    Nachwuchs: o 60,00 fr die erste und zweite Mannschaft eines Vereins o 45,00 fr die dritte und jede weitere Mannschaft eines Vereins

    Erwachsene: o 70,00 (Hobbyturnier, Kampfmannschaft und Senioren)

    Wir bitten um berweisung bis sptestens eine Woche vor dem Turnier auf unser Konto bei der Allg. Sparkasse O: IBAN: AT422032004500001120 BIC: ASPKAT2LXXX Verwendungszweck: Vereinsname und Altersklassen angeben

    Preise: Fr die ersten drei Mannschaften sind Pokale oder Medaillen vorgesehen, jede Mannschaft erhlt eine spezielle Foto-Urkunde.

    Anmeldung: Die Anmeldungen bitte ehestmglich an untenstehende E-Mail Adresse unter Verwendung des Anmeldescheins auf der nchsten Seite senden.

    ACHTUNG:

    Die Teilnahme am Turnier erfolgt nach dem Eintreffen der Anmeldungen. Die Teilnahmebesttigung erfolgt per e-Mail.

  • LAGE

    Sporthalle Enns

    Hanuschstrae 25

    A-4470 Enns

    Bitte nutzen Sie auch die ausgeschilderten Stadthallen-Parkpltze

    direkt neben der Sporthalle!

    Autobahnabfahrt Enns-Ost Links Richtung Zentrum ber Dr.-Karl-Rennerstrae und Stadlgasse den Richtungsweisern Stadthalle folgen

    ESK Hallenturniere 2014/15

    Software zur

    Dienstplanung & Zeiterfassung

    optimiert seit 1993!