Die Heizung. te - Original Hersteller Preislisten und ... Preisliste 2 0 1 0 Gesamtprogramm G¼ltig

  • View
    225

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Die Heizung. te - Original Hersteller Preislisten und ... Preisliste 2 0 1 0 Gesamtprogramm...

  • Preisliste 2 0 1 0 Gesamtprogramm Gltig ab 1.4.2010

    l-/Gas-Heizkessel aus Guss und Stahl

    l-Brennwertkessel aus Guss und Stahl

    l-Geblseanbaubrenner

    Gas-Heizkessel Gas-Brennwertkessel Gas-Heizwertgerte

    Holzvergaser-Heizkessel Pellet-Heizkessel

    Solarsysteme

    Kessel- und Heizkreisregelungen

    Abgassysteme

    Wrmepumpen

    Warmwasserspeicher Frischwasserstationen

    Wrme, die von innen kommt.

    Der erfolgreiche Weg.

    Kaminfen

    fr Stckholz und Pellets

    > separate Preisliste

    Die Heizung.

  • Gute Produkte erfolgreich vermarkten.In den letzten Jahren haben wir unsere volle Innovationskraft

    dafr eingesetzt, den Energiemix konsequent voranzutreiben

    und sinnvolle Kombinationen verschiedener Heizsysteme

    konventionelle und regenerative weiter zu entwickeln.

    Mit SIEGER haben Sie einen Partner, der Ihren Kunden

    ein umfassendes Komplett-Angebot an energieeffizienten

    und umweltschonenden Heizgerten bietet.

    Gute Produkte sind aber nur die halbe Miete. Es gilt,

    den Technologie-Vorteil auch an den Mann zu bringen!

    Professionelle Werbung ist das A und O fr ein effizientes

    Marketing. So bieten wir Ihnen neben der bergreifenden

    Endverwender-Ansprache eine umfangreiche Auswahl an

    verkaufsuntersttzenden Materialien. Dazu gehren unter

    anderem Produktposter fr den Verkaufsraum, Ausstellungsgerte,

    Displays fr die Auenwerbung, Dachgepcktrger, Fahrzeugaufkleber,

    Fahnen, Anzeigenvorlagen, Prospektmaterial fr jedes Produkt

    und vieles mehr...

    Wir verstehen uns als Dienstleister, mit dem Sie jederzeit

    sprechen knnen. Dialoge schaffen Zusammengehrigkeit

    und gemeinsame Aktivitten bilden die Basis fr den Erfolg.

    Werden Sie aktiv:

    Fordern Sie auch unsere neue Preisliste fr SIEGER Dienstleistungen und Werbemittel an.

    Auf 24 Seiten erhalten Sie alle Informationen und Preise ber Kundendienst- und Service- leistungen sowie flankierende Werbemanahmen fr noch mehr Geschfts-Erfolg.

    Seit 2009 erfreut sich unser aufflliges Infomobil bei Ausstellungen und Hausmessen groer Beliebtheit.

    Zeigen auch Sie Ihren Kunden, was SIEGER Technologie ausmacht von Solartechnik ber Brennwerttechnik bis hin zu Wrmepumpen.

  • 1

    2

    3

    4

    5

    6

    7

    8

    9

    10

    11

    3

    Heizkessel 13 bis 34 kW l-/Gas-Spezialheizkessel TT 12 aus Stahl 17-28 kW ab Seite 1- 1 l-/Gas-Spezialheizkessel TG 12 aus Guss 17-34 kW ab Seite 1- 9 Gas-Spezialheizkessel SG 14 aus Guss 13-32 kW ab Seite 1- 17

    Heizkessel 35 bis 510 kW l-/Gas-Spezialheizkessel TG 22 / TG 32 aus Guss 35-230 kW ab Seite 2- 1 l-/Gas-Spezialheizkessel TG 52 aus Guss 201-510 kW ab Seite 2- 9

    l-Brennwertkessel und Anbau-l-Brenner l-Brennwert-Kessel TG 12 EK 18-35 kW ab Seite 3- 1 l-Brennwert-Kessel TS 10 11-27 kW ab Seite 3- 9 Anbaubrenner Bluestar BS 17-70 kW ab Seite 3- 15

    Gas-Umlaufwasserheizer (Thermen) Baureihe HG 15 9,8-24 kW ab Seite 4- 1 Alu-Abgassysteme ab Seite 4- 9

    Gas-Brennwertkessel Baureihe BK 15 5,3-22 kW ab Seite 5- 1 Baureihe BK 16 (14/24/33/43 kW) 2,7-42,5 kW ab Seite 5- 11 Baureihe BK 16 (62/95 kW) 14,6-92,0 kW ab Seite 5- 21

    Abgassysteme fr l- und Gas-Brennwertkessel bersicht der Kunststoff-Abgassysteme ab Seite 6- 1 Kunststoff-Abgassysteme ab Seite 6- 15 Kunststoff-Abgassysteme fr Kaskadenbetrieb (BK 15 und BK 16 bis 43 kW) ab Seite 6- 33 Kunststoff-Abgassysteme fr BK 16 (62/95 kW) ab Seite 6- 37

    Festbrennstoffkessel bis 50 kW Festbrennstoffkessel FBS 14,9-40 kW Festbrennstoffkessel FBV 22-50 kW ab Seite 7- 1 Pelletheizkessel FBP 9,2-35 kW ab Seite 7- 13

    Solarsysteme Baureihe Malaga 3.0 ab Seite 8- 1 Baureihe MalagaStar 1.0 ab Seite 8- 17 Solarrohrgruppen, Regelungen und Zubehr ab Seite 8- 29 Solarspeicher ab Seite 8- 33

    Wrmepumpen Luft-Wasser-Wrmepumpe (Auen und Innenaufstellung) und Zubehr- ab Seite 9- 1 Sole-Wasser-Wrmepumpe, Khlkonvektor und Zubehr ab Seite 9- 9 Checkliste/Erfassungsformular fr Wrmepumpenanlagen ab Seite 9- 23

    Warmwasserspeicher Warmwasserspeicher, Pufferspeicher, ab Seite 10- 1 Frischwasserstation ab Seite 10- 9

    Anhang Allgemeine Geschftsbedingungen ab Seite 11- 1 Betriebsbedingungen fr Heizkessel ab Seite 11- 3 Formblatt zur Berechnung von Kunststoff-Abgasleitungen und Kaskadenbetrieb ab Seite 11- 8

  • Alle Preise gelten als unverbindliche Preisempfehlung. Sie sind nicht fr den Endverbraucher bestimmt1-1

    1

    2

    3

    4

    5

    6

    7

    8

    9

    10

    Vorteile auf einen Blick

    Umwelt: Die Anforderungen aller Verord- nungen werden problemlos ber-

    troffen. Der Energieverbrauch ist gering und die Umwelt wird ge-schont.

    Langlebigkeit: Hochwertiges Material und eine

    kontrollierte Belastung garantieren eine lange Nutzungsdauer.

    Wirtschaftlichkeit:

    Bis zu 95 % der eingesetzten En-ergie werden in Wrme umgesetzt. Die Energieverluste sind sehr ge-ring.

    Energiesparend: Die Entwicklung von Kessel, Bren-

    ner und Regelung liegt in einer Verantwortung. Denn was zusam-men wirkt, muss auch zusammen entwickelt werden. Nur so kann man Produkte fr einen sparsamen Heizbetrieb herstellen.

    Einfache Montage: Die Kessel bis 28 kW sind fertig

    isoliert und verkleidet. Das Schalt-feld ist komplett verdrahtet und der Unit-Brenner ist warm voreinge-stellt.

    Moderne Technik fr einenverantwortungsvollen Um-gang mit wertvoller Energie - der Stahlheizkessel Bau- reihe TT.Der l-/Gas-Spezialheizkessel der Baureihe TT ist besonders fr den witterungsabhngigen Heizbe-trieb im Nieder- und Tieftempe-raturbereich entwickelt worden.

    Der Werkstoff Stahl eignet sich ganz hervorragend fr hohe Tem-peraturschwankungen und zeich-net sich durch gute Wrmeber-gangsbedingungen zwischen derheien Brennerflamme und demKesselwasser aus.

    Wedelprofil: Optimierter Wrmeaustausch

    Tieftemperatur durch Ther-mo-Mix und Heizflchen-vergrerungDurch eine patentierte Einspei-sung des kalten Wassers aus dem Heizungsrcklauf wird das Kessel-wasser mit einer gleichmigen Temperatur um die heie Innen- kammer des Kessels herumgefhrt. In Verbindung mit der Heizflchen-vergrerung durch ein ebenfalls patentiertes Wedelprofil ist eine Schwitzwasserbildung auch bei niedrigen Kesseltemperaturen aus-geschlossen. Eine dauerhaft hohe Betriebssicherheit ist garantiert.

    Thermo-Mix: Temperatur des Rcklaufwassers wird angehoben

    Zuverlssig, sauber und leise: Die Sieger-lbrenner Unit BE mit blauer Flamme.Die Sieger-lbrenner optimieren eine saubere und sparsame Ver-brennung von l. Durch eine be-sondere Luft-/l-Gemischaufberei-tung werden ltrpfchen in Gasumgewandelt. So entsteht eine blaue Flamme ohne Ruanteile, die durch Ablagerungen im Ver-brennungsraum zu hohen Energie-verlusten fhren wrden.

    Blaubrenner BE: Null Ru, leiser Betrieb, hoher Nutzungsgrad

    Integierte Regelung

    witterungsgefhrte Regelung eS 62 im Schaltfeld.

    f O

    Stahl-l-SpezialheizkesselBaureihe TT 12

  • und verstehen sich ohne gesetzliche MwSt. 1-2

    1

    2

    3

    4

    5

    6

    7

    8

    9

    10

    11

    Auswahlhilfe Heizkreis-Schnellmontageset zu TT 12

    Anlage A B C D E F G

    Heizkreisanzahl 1 2 1 2 1 2 3

    Montageart Hinten Hinten Seitlich Seitlich Seitlich Seitlich Seitlich

    Bezeichnung KAS 1 KAS 1

    Artikelnummer 54 00 35 83 54 00 35 83

    Bezeichnung HKV 2 W *)

    Artikelnummer 54 00 43 98

    Bezeichnung KAS 7 KAS 7 KAS 7 KAS 7 KAS 7

    Artikelnummer 54 00 39 60 54 00 39 60 54 00 39 60 54 00 39 60 54 00 39 60

    Bezeichnung ES 4 ES 4 ES 4

    Artikelnummer 54 00 39 65 54 00 39 65 54 00 39 65

    Bezeichnung ES 5

    Artikelnummer 54 00 39 66

    Bezeichnung

    Artikelnummer

    Bezeichnung

    Artikelnummer

    Bezeichnung

    ArtikelnummerPosition 6: entsprechend der Anzahl der Heizkreise mit/ohne E-Pumpe bzw. mit/ohne Mischer zu whlen; *) Wandmontage mit Zubehr mglich

    Pos.

    1

    5

    4

    3

    2

    HSM 26 E2 (Heizkreisset mit Mischer und elektronischer Pumpe)

    77 47 15 40 89

    6

    54 00 39 31

    HS 26 E2 (Heizkreisset ohne Mischer mit elektronischer Pumpe)

    77 47 15 40 91

    -

    HS 26 (Heizkreisset ohne Mischer)

    -- -

    - -

    --

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -- -

    --

    - -

    - -

    Kesseltyp TT 12 BE -17 TT 12 BE -21 TT 12 BE -28

    Nennwrmeleistung min. min. kW - - -

    max. kW 17 21 28

    Wrmebelastung min. min. kW - - -

    max. kW 18,7 23,1 30,8

    Lnge mm 1013 1013 1148

    Hhe ohne Schaltfeld mm - - -

    mit Schaltfeld mm 875 875 875

    Breite mm 600 600 600

    Gewicht kg 143 148 160

    Wasserinhalt l 50 50 67

    Hhe mm 875 875 875

    Kippma mm - - -

    Breite mm 600 600 600

    Lnge mm 1013 1013 1148

    Abgasanschluss Durchmesser mm 130 130 130

    Hhe Abgasstutzen mm 320 320 320

    Notw. Frderdruck min. Pa - - -

    ( - = Fd. verfgbar) max. Pa 4 7 10

    Abgastemperatur min. C - - -

    max. C 180 180 185

    CO2- Gehalt % 13,5 13,5 13,5

    Abgasmassen- min. kg/s - - -

    strom max. kg/s 0,0077 0,0095 0,0126

    CO2-Gehalt % - - -

    Abgasmassen- min. kg/s - - -

    strom max. kg/s - - -

    Heizgasseitiger Widerstand mbar - - -

    Feuerraumdurchmesser mm 283 283 283

    Feuerraumtiefe mm 390 390 525

    Gasinhalt l 48 48 62

    Brennertrtiefe mm 96 96 96

    Gas-Anschluss GAS - - -

    Kesselvorlauf VK R1 R1 R1

    Kesselrckl