Damit es die Natur nicht allzu schwer hat: Erst denken, dann handeln! T.E.2012

  • View
    214

  • Download
    1

Embed Size (px)

Text of Damit es die Natur nicht allzu schwer hat: Erst denken, dann handeln! T.E.2012

  • Damit es die Natur nicht allzu schwer hat:Erst denken, dann handeln!T.E.2012

  • Ausbau L776: Auswirkung auf das Stadtbild u. Diskussion einer Alternative

  • Es geht im Wesentlichen um diesen Bereich

  • Gebiet in Sattelitenaufnahme

  • Ausbau- u. Sanierungsbedarf unumstritten(Schlechte Straendecke, schlechte Bedingungen fr Radfahrer u. Fugnger- groes Gefahrenpotenzial!)

  • Ein Blick auf die einzelnen Teilstcke

  • Bereich: Bremer Strae bis Beginn Park der Freudenburg

  • Teilabschnitt: Beginn Park der Freudenburg bis zur Kurve

  • Kurvenbereich

  • Teilanbschnitt: Kurve bis Ende Park der Freudenburg

  • Teilabschnitt: Beginn Park der Freudenburg bis zur Kurve(Rckseitige Ansicht)

  • Kurvenbereich(Rckseitige Ansicht)

  • Teilabschnitt: Kurve bis Ende Park der Freudenburg(Rckseitige Ansicht)

  • Was ist geplant?Verbreiterung der Strae und Neuanlage eines Rad/Fuweges

  • Wie wrde sich das Landschaftsbild bei plangemer Umsetzung des Straenausbaus verndern?

  • Was bleibt ist eine schne, breite Strae

  • Welche Alternative gibt es?

  • Trennung von Straenfhrung und Fu/Radwegfhrung(Erhalt der Baumreihe)