CINEMA PARADISO Konzeptes von Cinema Paradiso Baden ist die Zusammenarbeit und Kooperation mit أ¶rtlichen

  • View
    13

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of CINEMA PARADISO Konzeptes von Cinema Paradiso Baden ist die Zusammenarbeit und Kooperation mit...

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N PROJEKTPRÄSENTATION

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N

    3© C I N E M A P A R A D I S O B A D E N , 0 2 / 2 0 1 3

    Das Beethovenkino wird zu einem „Cinema Paradiso“. Initiative des Landes NÖ, unter

    Beteiligung der Stadt Baden sichert den Weiterbestand des letzten Kinos im südlichen

    Umland Wiens. Seit Anfang Jänner ist das Beethovenkino, das letzte Kino Badens

    geschlossen. Ende 2013 soll es wieder eröffnet werden – als Cinema Paradiso Baden.

    Nach dem Vorbild und in Zusammenarbeit mit dem „Cinema Paradiso“ in St. Pölten, soll

    das erfolgreiche Konzept (Film und Kultur) angepasst auch in Baden umgesetzt

    werden. Baden bekommt einerseits ein Programmkino. Da Cinema Paradiso „Mehr

    als Kino“ ist wird das Kino zu einem kleinen Kulturzentrum, zu einem Ort, wo sich die

    verschiedensten Kunstformen unter der Regie des Kinofilms treffen und eine Bühne

    bekommen.

    DAS LAND NIEDERöSTERREICh SIChERT DEN WEITERBESTAND DES LETzTEN KINOS IN BADEN.

    Bestandfotos 04.12.2012: Das Beethovenkino wird zu einem „Cinema Paradiso“.

    E I N E I N I T I A T I v E D E S L A N D E S N ö , u N T E R B E T E I L I g u N g D E R S T A D T B A D E N S I C h E R T D E N W E I T E R B E S T A N D D E S L E T z T E N K I N O S I M S ü D L I C h E N u M L A N D W I E N S

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N

    5© C I N E M A P A R A D I S O B A D E N , 0 2 / 2 0 1 3

    Das Cinema Paradiso Baden wird als Premieren und Startkino im Arthousebereich

    positioniert, d.h.: das Medium Film wird hier als Kunst- und Kulturmedium

    transportiert. Somit wird zumindest ein Saal als Programmkino bespielt. Ein solches

    unterscheidet sich grundsätzlich von einem herkömmlichen Kinoprogramm, wo Filme

    „nur“ abgespielt werden. Der europäische Film, die europäische Film- und Kinokultur

    stehen im Mittelpunkt. Die bestehende Kinder-, Jugend- und Familienschiene in

    einem Saal soll bestehen bleiben. Ein täglicher Spielbetrieb ist geplant.

    [PROgRAMM] KINO IN BADEN

    Im Mittelpunkt steht die europäische Film- und Kinokultur. Die bestehende Kinder-, Jugend- und Familienschiene soll bestehen bleiben.

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N

    7© C I N E M A P A R A D I S O B A D E N , 0 2 / 2 0 1 3

    Zusätzlich zum Film/Kinoveranstaltungsprogramm gibt es Live-Veranstaltungen,

    die vor allem im Saal 2 (im 1. Stock) über die Bühne gehen sollen; vgl.

    inhaltl. Konzeption Cinema Paradiso St. Pölten. Ziel ist es die verschiedensten

    Kunstformen zusammenzuführen und dadurch ein möglichst breites Publikum zu

    gewinnen. Das Resultat: Besucher, die für einen Film kommen, sehen ein Plakat im

    Kino für eine Lesung oder ein Konzert und besuchen dann diese und umgekehrt.

    Das Resultat: 16 Jährige sitzen neben 80 Jährigen in einer Veranstaltung. Ein Ziel

    das im Cinema Paradiso St. Pölten erreicht worden ist.

    LIvE-vERANSTALTuNgEN

    Kleinkunstveranstaltungen

    Konzerte (Weltmusik aus Europa,

    Lateinamerika, USA, Jazz,

    Junge Musikschiene, etc.)

    Lesungen

    Diskussionsveranstaltungen

    Cinema Kids Live/Spezielles

    Programm für Kinder

    Mitsingkino

    u.a.

    Zusätzlich zum Film/Kinoveranstaltungsprogramm gibt es Live-Veranstaltungen.

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N

    9© C I N E M A P A R A D I S O B A D E N , 0 2 / 2 0 1 3

    Das Cinema Paradiso Baden soll Bühne und Ort der Begegnung möglichst vieler örtlicher und

    lokaler Einrichtungen und Initiativen sein. Cinema Paradiso Baden bietet für alle interessierten

    (Kultur-)Initiativen eine offenes Haus und stellt seine Bühne zu Verfügung. Essentieller Teil des

    Konzeptes von Cinema Paradiso Baden ist die Zusammenarbeit und Kooperation mit örtlichen

    Institutionen, Vereinen, Kunstschaffenden, Schulen, Bildungseinrichtungen, der bestehenden

    Kulturszene, u.a.

    vERNETzuNg uND zuSAMMENARBEIT

    Geplant ist ein tägliches Filmprogramm (vgl. oben) für alle Zielgruppen. Es entsteht eine

    einzigartige Verschränkung durch das Mischkonzept von verschiedensten Alters- und

    sozialen Gruppen. Anfangs sind ca. 3 Zusatzveranstaltungen pro Monat geplant. Im Sommer

    gibt es keine Live-Veranstaltungen, außer Bergfilmfestival u.ä. Hier muss in Baden erst

    Publikum aufgebaut werden, wie auch für den Arthouse-Film. In St. Pölten hat es vor

    15 Jahren eine ähnliche Situation gegeben.

    MISChKONzEPT – KuLTuRzENTRuM

    Zusammenarbeit mit und Bühne für örtlichen Institutionen, Vereine, Kunstschaffende, u.a.

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N

    11

    POSITIvE EffEKTE füR DIE STADT BADEN uND DIE REgION

    © C I N E M A P A R A D I S O B A D E N , 0 2 / 2 0 1 3

    Erhaltung des letzten Kinos

    im Kerngebiet im südlichen Umland Wiens

    Schaffung eines Programmkinos

    Baden ist Startkino bei bundesweiten Filmstarts

    künftig werden Film-Premieren, in Anwesenheit

    von Regisseuren und Schauspielern auch in

    Baden stattfinden

    Schaffung eines Ortes für Kulturveranstaltungen,

    eines kleinen Kulturzentrums, wo neben dem

    Film auch Konzerte, Lesungen, etc. stattfinden

    Eintrittspreise der Live Veranstaltungen sind

    generell günstig um die soziale Hemmschwelle

    möglichst niedrig zu halten (vgl. Cinema

    Paradiso St. Pölten)

    Belebung der Innenstadt mit hochwertigem

    Kultur-, Veranstaltungs- und Filmprogramm und

    dies nachhaltig

    Nachhaltigkeit des Projektes

    Umwegrentabilitäten für die gesamte

    Innenstadt Baden f. Geschäftstreibende, etc.

    Besucher kommen wegen des Cinema Paradiso

    in die Innenstadt von Baden und besuchen vor

    und nach dem Cinema Paradiso, Lokale und

    Geschäfte in der Innenstadt

    Investition baulich

    Investitionen laufender Betrieb

    Schaffung von Arbeitplätzen

    Synergien mit Cinema Paradiso St. Pölten

    Mehrwert für Baden und die Region

  • C I N E M A P A R A D I S O B A D E N

    13© C I N E M A P A R A D I S O B A D E N , 0 2 / 2 0 1 3

    2013 Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

    Interne Beschlüsse

    Öffentliche Pressekonferenz

    Beschlüsse in den

    jeweiligen Gremien

    Start Umbau/Adaptionen

    Eröffnung

    Kinobetrieb

    Grundriss Erdgeschoß / Grundriss Obergeschoß

    zEITPLAN

  • C I N E M A P A R A D I S O M a g. A l e x a n d e r S y l l a b a u n d M a g . C l e m e n s Ko p e t z k y 2 5 0 0 B a d e n , B e e t h o v e n g a s s e 2 3 1 0 0 S t . P ö l t e n , R a t h a u s p l a t z 1 4 T 0 2 7 4 2 3 4 3 2 1 w w w. c i n e m a - p a r a d i s o . a t