of 32 /32
carte blanche 30 Belgrad Eine Studienreise

carte blanche 30, Belgrad

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Eine Studienreise

Citation preview

Page 1: carte blanche 30, Belgrad

carte blanche30

BelgradEine Studienreise

Page 2: carte blanche 30, Belgrad

Im November 2010 führte uns die Seminarreise eines Masterstudios des Instituts Urban Landscape nach Belgrad. Die Architektur der Stadt ist überraschend heterogen und zeugt von Brüchen in ihrer Geschichte. Das Erbe, das die sozialistische Planung hinterlassen hat, ist längst von einem überbordenden Kapitalismus in Beschlag genommen worden, welcher gegenwärtig das Stadtwachstum prägt.Beeindruckt haben mich einige Bauten, die mit formaler Virtuosität und typologischer Schärfe zwischen den 40er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts erstellt worden sind. Ich habe unser einwöchiges Reise-programm und 11 dieser Bauten mit Plan und Bild in dieser Carte Blanche zusammengestellt.

Tom Weiss Zürich, April 2014

Page 3: carte blanche 30, Belgrad

BelgradEine Studienreise

Page 4: carte blanche 30, Belgrad

4

"Vra~ar"

SC

kanalizacija

Vodovod

"metal"

Peduze

mehanika

Precizna

"Vo`dovac"

omladine

pionira iDom

"Zvezdara"

SC

"Rezervoar"

i kanalizacijevodovoda

Preduze

SUP

"Hajduk"SD

Igralite

i

Page 5: carte blanche 30, Belgrad

5

Reiseprogramm 13.11. - 20.11.2010

Sonntag, zu Fuss: Terazije – Zentrum – Boulevard König Alexander

Hotel Moscow, Jovan Ilkić, 1906. Hempro Gebäude, Aleksej Brkić, 1953-56. Palace Albania, Miladin Prljević und Đorđe Lazarević, 1938-40. Platz der Republik. Nationaltheater, Aleksandar Bugarski, 1869, 1986. Nationales Museum, Andra Stevanović und Nikola Nestorović, 1902, 1930. Monument Mihalio Obrenovic, Enriko Paci, 1882. Riunione-Palast, 1930. Pressegebäude, Ratomir Bogojević, 1958, Knez Mihailova

Strasse. Serbische Akademie der Wissenschaften und Künste, Dragutin Đorđević und Andra Stevanović, 1923-24. Progres Gebäude, Miodrag Mirkovic und Ljububiša Mangov, 1994. Philosophie-Fakultät, Svetislav Licina, 1969-74. Café ‚?‘, 1823. Kaufhaus, Victor David Azriel, 1907,

Kralja Petra 16. Wohngebäude, Milorad Macura, 1954-56, Ulica Kralja Petra Prvog 10. Zepter-Gebäude, Vasilije Milunovic, Branislav Mitrovic, 1989-1996. Konak Kneginje Ljubice, Hadži-Nikola Živković, 1829-1831. Bairakli Moschee, 1575, Gospodar Jevremova 11. Bezistan na Terazi-

jama, Vladeta Masimović, 1962-63. Markuskirche, 1931-40, Bulevar kralja Aleksandra 17.

Montag, zu Fuss: Festung Belgrad – Kalemegdan – Save-Ufer

Festung Belgrad. Mileseva Kula. Betonhalle / Lagergebäude an der Sava. K.C. Grad, Kulturzentrum. Beogradske Zadruge / Geozavod, Nikola Ne-storovic und Andra Stevanovic, 1905-07, Karadjordjeva Nr. 48. Beogradanka Palace, Branko Pešić, 1969-74. Architekturfakultät.

Dienstag, zu Fuss/mit Boot: Zemun – Donau – Hafen - Dorcol

Janko Tower, Zemun. Hauptquartier der Luftwaffe, Dragisa Brasovan, 1935, Trg JNA 12. Sporthalle Pinki, Ivan Antić, 1974, Gradski trg 2. Ju-goslavija Hotel, Lavoslav Horvat, 1967, Bulevar Nikole Tesle 3. Belgrader Hafen. Danube Waterfront, Masterplan, Daniel Libeskind Architekten. Sportzentrum 25. Mai, Ivan Antić, 1973-75. Stadtplanungsinstitut, Branislov Jovin, 1970, Palmoitćeva 30. Stadion Tasmajdan, Mihailo Janković

und Ugljesa Bogunović, 1953-56. Karaburma Wohnturm, Rista Sekerinski, 1963, Mije kovačevića.

Mittwoch, mit Auto: Neu Belgrad

Palast der Föderation, Potocnjak, Ulrich, Neumann und Perak, 1948/49. Museum der zeitgenössische Kunst, Ivan Antić, 1965, Blok 15. CK Hochhaus / Ušće Tower, Mihailo Janković, Dusan Milenković, Mirjana Marijanović, 1964-67, Bulevar Mihajla Pupina, Blok 16. Schule für Film

und Drama, B. Karadzic, S. Drinjakovic und A. Stjepanovic, Jahr, Blok 39. Sava Center, Stojan Maksimocic, 1976-78, Blok 19. Geneks Hochhaus, Mihajlo Mitrović, 1977-80, Blok 33. Grundschule PS ‚Ratko Mitrovic‘, Petar Petrovic, 1972, Narodnih heroja, Blok 38. Fontana Center, Uroš

Martinovic, 1963, Blok 1. Ratshaus Novi Belgrad, S. Maksimovic und B. Jovin, Blok 31.

Donnerstag, zu Fuss: Vracar - Dedinje

Verwaltungsgebäude Vracar and Wohnhochhäuser, Aleksej Brkić, 1962 – 1967, Njegoseva 77. Dom St. Sava. Nationalbibliothek, Ivo Kurtovic, 1973, Skerliceva 1. Reihenhaus, Aleksandar Stjepanović, 1970-72, Ulici Ognjena Price. Museum 25. Maj, Mihailo Jankovic, 1962, Boticeva bb. Fiat Bürogebäude, heute: Jugoauto, Milan Uloković, 1940, Bulevar JNA 61. Stadion FK Crvena Zvezda, Ljutice Bogdana 1. Stadion FK Partizan,

Humska 1.

Freitag, mit Auto: Avala – Peripherie

Sendeturm Avala, Uglješa Bogdanović und Slobodan Janjić, 1961-1965. Soldatendenkmal Avala. Satelittensiedlung Panice, B. Karadzic, S. Drin-jakovic und A. Stjepanovic, 1978, Kraljica Ana. Gedenkstätte Jajinci, Stevan Bodnarov und Leon Kabiljo, 1951. Militärkrankenhaus, J. Osojnik and S. Nikolic, 1982. 17 Crnotravska St. Messegelände, Milorad Pantovic, Branko Zezelj, Milan Krstic, 1957, Bulevar vojvode Misica 14. State

Printing Company BIGZ, Dragisa Brasovan, 1940, Bulevar Vojvode Misica 17.

Samstag: beim Flughafen

Aviatikmuseum, Ivan Strauss, 1989. Surcin.

Page 6: carte blanche 30, Belgrad

6

Page 7: carte blanche 30, Belgrad

7

Kalemegdan - Festung Belgrad

Page 8: carte blanche 30, Belgrad

8

Page 9: carte blanche 30, Belgrad

9

Dom štampe - PressegebäudeRatomir Bogojević, 1958, Trgu Republike

Page 10: carte blanche 30, Belgrad

10

Page 11: carte blanche 30, Belgrad

11

Stambena zgrada - WohngebäudeMilorad Macura, 1954-56, Ulica Kralja

Page 12: carte blanche 30, Belgrad

12

Page 13: carte blanche 30, Belgrad

13

Stambena zgrada - WohngebäudeMihajlo Mitrović, 1975, Brače Jugovića 10

Page 14: carte blanche 30, Belgrad

14

Page 15: carte blanche 30, Belgrad

15

Stambena kula - WohnturmRista Šekerinski, 1963, Karaburma

Page 16: carte blanche 30, Belgrad

16

Page 17: carte blanche 30, Belgrad

17

Sportski Centar 25.maj - Sportzentrum 25. MaiIvan Antić, 1961/63, Blok 15, Novi Beograd

Page 18: carte blanche 30, Belgrad

18

Page 19: carte blanche 30, Belgrad

19

Muzej savremene umetnosti - Museum zeitgenössischer KunstIvan Antić, Ivanka Raspopović, 1965, Blok 15, Novi Beograd

Page 20: carte blanche 30, Belgrad

20

Page 21: carte blanche 30, Belgrad

21

Centar Fontana - Zentrum FontanaUroš Martinović, 1963. Blok 1, Novi Beograd

Page 22: carte blanche 30, Belgrad

22

Page 23: carte blanche 30, Belgrad

23

Škola ‚Ratko Mitrović‘ - GrundschulePetar Petrović, 1972, Narodnih heroja, Blok 38

Page 24: carte blanche 30, Belgrad

24

Page 25: carte blanche 30, Belgrad

25

ReihenhausAleksandar Stjepanović, 1970-72. Ulici Ognjena Price.

Page 26: carte blanche 30, Belgrad

26

Page 27: carte blanche 30, Belgrad

27

Sajmište Hala 1 + 3 - Messe Gelände, Gebäude 1 + 3Milorad Pantović, Branko Žeželj, Milan Krstić, 1957. Bulevar vojvode Misica 14

Page 28: carte blanche 30, Belgrad

28

Page 29: carte blanche 30, Belgrad

29

Drzavna štamperija - Druckerei- und Verlagsgebäude BIGZDragiša Brašovan, 1940, Bulevar Vojvode Misica 17.

Page 30: carte blanche 30, Belgrad

30

Page 31: carte blanche 30, Belgrad

carte blancheIdee dieser Schriftenreihe ist, persönliche Vorlieben von Mitarbeitern der Bauschule einem engeren und weiteren Publikum bekannt zu machen. Die Verantwortlichen publizieren im Rahmen einer vorgegebenen Struktur ihre Beiträge. 12 Exemplare werden als Farbkopien ausgedruckt, zwei gehen in die Bibliothek, die übrigen werden signiert und verteilt. Die Dokumentation wird dann als pdf-Datei auf dem Server öffentlich zugänglich gemacht. c.b. erscheint 4-mal im Jahr.

c.b. 1: Interieurs – Skizzen von Stephan Mäder, Januar 2007c.b. 2: ... da und dort – Fotos von Stephan Mäder, Juli 2007c.b. 3: Aquarium, Einbau in der Halle 180, Oktober 2007c.b. 4: Exterieurs – Skizzen von Stephan Mäder, Dezember 2007c.b. 5: Master of Arts ZFH in Architektur, Januar 2008c.b. 6: Druckgraphiken – Abzüge in Ätzverfahren von Stephan Mäder, April 2008c.b. 7: Neues aus Berlin – Studentenarbeiten und Bilder aus dem Jahr 2007, Juni 2008c.b. 8: Halle 180 – Architekturschule in einer Industriehalle, Oktober 2008c.b. 9: alte Sachen – Stephan Mäder, März 2009c.b. 10: entsorgte Modelle – Mäder + Mächler, Juli 2009c.b. 11: Vorträge «Blauer Montag – Hubert Mäderc.b. 12: aus einem Weissbuch – Stephan Mäder, November 2009c.b. 13: Libro Nero – Meine Skizzen zu Vorlesungen im Entwurfsunterricht – Peter Quarella, Januar 2010c.b. 14: BCN–Alongside Pere IV – 54 Students–4 Teachers–16 Weeks–Summer 2009, Februar 2010c.b. 15: Extra muros, Bilder von Studienreisen – Stephan Mäder, Juni 2010c.b. 16: Köln–Nordrhein-Westfalen, Dozentenreise 2010 – Toni Winiger, September 2010c.b. 17: Chioggia–Isola dei Cantieri, Das Wesen des Wohnens, Januar 2011c.b. 18: Kvarner Bucht, Kroatien – Stephan Mäder, März 2011c.b. 19: Transformation – Paul Bürki, November 2011c.b. 20: Sofia, Bulgarien – Peter Jenni, Dezember 2011c.b. 21: Japan, Studienreise der HSZ–T – Rudolf Moser, März 2012c.b. 22: 13 ’ manthan [west] – Beat Consoni, Juli 2012c.b. 23: Lange Häuser, 25 lange und ein hohes – Stephan Mäder, Oktober 2012c.b. 24 a/b: Konstruiert ?/ Mathematik verbindet, Doppelnummer – Karl Weber / Martin Huber, Dezember 2012c.b. 25: Vortragsreihe ... «Blauer Montag» – Hubert Mäder, März 2013c.b. 26: Entwerfen im Modell – ARB12 Plenum / Herbstsemester12, Juli 2013c.b. 27: … dort und da – Fotos von Stephan Mäder, September 2013c.b. 28: Eine Reise in den Osten, Orlová – Illnau-Effretikon – Hansruedi Preisig, Dezember 2013c.b. 29: Bergell, Studienreise Dozenten Juni 2013 – Rudolf Moser, März 2014c.b. 30: Belgrad, Eine Studienreise – Tom Weiss, April 2014

Fotos und Pläne wurden den folgenden Publikationen entnommen:Bratislav Stojanović, Uroš Martinović, Beograd 1945-1975, Urbanizam Arhitektura, Belgrad 1978.Miloš R. Perović, Srpska Arhitektura XX Veka - Serbian 20th Century Architecture, Arhitektonski fakultet Univerziteta u Beogradu, Belgrad 2003.Schwarzplan Belgrad: ETH Studio Basel, www.studio-basel.com

Die Herausgeber haben sich bemüht, alle Inhaber von Urheberrechten ausfindig zu machen und zu benen-nen. Die Herausgeber entschuldigen sich, falls dies nicht in allen Fällen gelungen sein sollte. Fehlende Angaben werden in folgenden Ausgaben ergänzt.

Page 32: carte blanche 30, Belgrad

ImpressumHerausgeber: ZHAW Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen Redaktion: Tom WeissDruck: CLC, Auflage: 12 ExemplarePublikation: pdf-Datei auf server: www.archbau.zhaw.ch

Ausgabe: 30 - April 2014

c.b.30|west