Click here to load reader

Brandbook 2015

  • View
    221

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

respect the earth, love the people wear your attitude

Text of Brandbook 2015

  • respect the earth, love the peoplewear your attitude

    journalIssue # 2

    2015

  • HeimatHafen

    Eingeladen, ausgeladen. In der Hektik beinahe verloren gegangen. Zwischen all der Fracht. In Momenten auf rauher See, im freien Sturm. Im Wanken der Zeiten, in der Stille weiten Horizonts. Und doch immer wieder angekommen. Von jeder Reise. Mit einer neuen Spur, einem anderen Detail. Wir knnen und wollen nicht anders. Weil unsere Heimat ein Hafen ist. Offen fr neue Gedanken, ein guter Ort der Entdeckungen.

    Willkommen in Hamburg. Wir sind recolution. Ein Modelabel, wo ein einziger Buchstabe den Unterschied macht. Denn es geht um mehr als um lssige, urbane Kleidung. Es geht um einen klaren Stil, der sich gut anfhlt. Im Herzen und auf der Haut. Der Qualitt und Haltung

    miteinander vereint.

    Jedes Stck unserer Kollektion ist aus reiner Bio-Baumwolle. Hergestellt und verarbeitet unter fairen Bedingungen. Ehrlich ohne Aber. Aus Respekt vor der Natur. Aus Liebe fr die Welt, in der wir leben

    wollen.

    recolution wear your attitude.

  • 4 Containerberge

    Eingetaucht von erster Morgensonne oder umzingelt vom grauen Dau-erregen. Hamburg. Dort am Hafen ist mein Ausblickort zwischen Sehn-sucht und Alltag. Sitze an Ufern, wandere unter Wassern, erklimme in-dustriegetrmte Hhen. Weicher Stoff, der mich umgibt. Hnde in den Taschen, whrend der Wind mal wieder tanzt. Hier, auf den stahlsanf-ten Gipfeln der Containerberge. Es geht weiter. Mit dem Rad auf kleine

    Fahrt zurck ins Innenleben der Stadt.

  • 7

  • 8

  • 9

  • 11

  • 16

  • Unsere Partner sind eine Herzensangelegenheit.

    Izmir. Trkische Millionenmetropole. Hafenstadt am Mittelmeer. Han-delsplatz mit viel Kultur. Hamburg und Izmir passen gut zusammen. Das Meer. Die Kultur. Die unterschiedlichen Viertel, wie kleine Drfer

    in der Grostadt.

    Hier leben auch die Menschen, die unsere Kleidung produzieren. Wir kennen uns seit zwei Jahren. Und sprechen miteinander. ber De-tails, die man verbessern kann. ber neue Ideen. Auch ber Dinge, die nichts mit der Arbeit zu tun haben. Ebenso in den anderen Orten der Trkei, wo Partner von uns sind. Die Anbauer der Bio-Baumwolle, die

    weiterverarbeitenden Betriebe.

    Mit ihnen teilen wir die Idee von recolution. Viele sind Freunde gewor-den. Die uns zu sich einladen, hinter die Kulissen und in ihre Herzen blicken lassen. Offenheit. Vertrauen. Wertschtzung. Vielleicht nicht der schlechteste Weg, um die Welt ein kleines Stck gemeinsam zu

    verndern.

    ProDUKtion trKei

    18

  • 19

  • 20

  • 22

    brCKenKPfe

    Angeblich mehr Brcken als Venedig. Eigentlich spielt es doch keine Rolle. Es sind mehr als genug fr jeden neuen Tag. Einmal rber. Lau-fen. Bevor der Rest des Tages beginnt. Einmal drben. Bei sich sein. Whrend der Rest der Welt sich weiter dreht. Entspannt. Hnde in den Taschen, fein schmiegen die Fasern sich an die Haut, whrend der Kopf Gedanken tankt. Und es laufend weiter geht. Noch eine Brcke.

    Nicht die letzte.

  • 24

  • 25

  • 26

  • 27

  • 31

  • 32

  • 33

  • 34

    bliCKweCHsel

    Nimm den Zug, nimm das Board. Steig aufs Rad, die Fhre, erklimm den Kran. Schau Dich um: die Welt. Hundert Richtungen, tausend Details. Greif zu. Mit einem Blick. Lass Dich weit tragen. Vergiss die Zeit. Kapuze hoch, weicher Stoff, Musik im Sturm. Wie viel Sound kann eigentlich diese Stadt? Was macht sie so schnell? Macht sie etwas anders? Wei sie, wer ich bin? Es geht. Gleich. Oder spter.

    Einfach ein Moment.

  • 38

  • 39

  • 41

  • 42

  • 43

  • 44

    staDtmeer

    Millionenstdte sind schnell. Fordernd. Und sie werden sich immer hn-licher. Mit denselben Orten. Mit denselben Geschften. Mit denselben Dingen. Eigensinn macht da Eigenes. Was man im Herzen trgt. Zeigt man. Unter der Haut. Auf der Haut. Wenn es mehr als etwas Mode ist. Bewegung...Ein Stck Vernderung. Das hlt, was es verspricht. Wenn es anhlt. Dann ist es wohl Haltung. So mitten im Weltgeschehen. Das

    geht. Das bleibt. In Hamburg. Bei Dir. Bei mir. Und berall.

  • 45

  • 48

    Zwei freUnDe.

    ein lieblingsstCK.

    Hamburg nimmt man nicht einfach mal so auf dem Weg mit. Diese Stadt grbt sich in Dein Herz. Ob Du sie nun weltbestschn liebst oder die Wirklichkeit hinter ihrer Fassade kennst. Sie ist wie ihr Wet-ter. Launisch. berraschend. Und doch zuverlssig im Chaos. Was

    trgt man da?

    Aus dieser Frage wurde ein Lieblingspullover. Feinster Stoff fr alle saisonalen Launen. Hoher Kragen bei Wind und Regen. Weich und lssig bei Sonnenschein. kologisch und fair produziert. So haben

    wir recolution auf den Weg gebracht.

    Wir machten unsere Erfahrungen, lernten Lektionen, zogen unsere ei-genen Schlsse. Hart am Wind sind wir gesegelt. Und trotz mancher

    Zwischenstrme gut vorangekommen.

    Wir wissen nicht, was uns die Zukunft bringt. Doch eines wissen wir: Auch wenn sich in der Mode vieles ndert, bleibt sich recolution treu.

    Weil es unser Ding ist. Unser Lieblingspullover.

    recolution.born in hamburg.

  • anbaU UnD ProDUKtion in einer region

    Vom Anbau der Baumwolle ber die Herstellung der Garne und Stoffe bis hin zu ihrer Verarbeitung zu den von uns designten Kleidungsstcken, findet der gesamte Herstellungsprozess in der Trkei

    statt.

    Durch die bewusste Ausrichtung auf eine Region vermeiden wir die blichen langen Verkehrswe-ge eines Kleidungsstckes ber verschiedene Kontinente hinweg. So minimieren wir die aus dem Transport resultierenden Umweltbelastungen und belassen die gesamte Wertschpfungskette im

    Ursprungsland.

    impr essu m

    recolution GmbH & Co. KGBorsteler Chaussee 85-99a, Haus 12, 22453 Hamburg

    Fotografie: Peter RssmannGestaltung: Larissa Starke

    Texte: Die Investitur

    www.recolution.de

    bio-baUmwolle

    Bio-Baumwolle ist die Basis unserer Produkte. Fr die Grne Mode von recolution, die zu 100% aus feinster, biologisch erzeugter Baumwolle hergestellt wird. Dabei achten wir streng dar-auf, dass unsere Rohstoffe gem den Richtlinien des kologischen Landbaus erzeugt werden. Das schliet den Einsatz von chemischen Dngern, Pflanzenschutzmitteln und selbstverstndlich von Gentechnik aus. Zudem wird beim Anbau biologischer Baumwolle auf einen stetigen Kultur-

    wechsel geachtet, um den Boden zu schtzen.

    gots ZertifiK at

    Alle unsere Kleidungsstcke sind gem dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert. Dieses international anerkannte Textilsiegel garantiert eine in allen sozialen und kologischen As-

    pekten kontrollierte und nachhaltige Produktion.

    Das Siegel beinhaltet soziale Standards, wie gerechte Lhne und Arbeitsschutz, das Verbot von Kin-derarbeit, Diskriminierung und Zwangsarbeit. Ebenso kologische Produktionsstandards mit Roh-stoffen natrlichen Ursprungs aus biologischem Anbau. Zudem unterliegen Energie- und Wasser-verbrauch whrend der Herstellung einer nachhaltigen Kontrolle. Das GOTS-Zertifikat garantiert recolution und unseren Kunden gesundheitlich unbedenkliche, kologisch und sozial vertrglich

    hergestellte Mode.

    Und wir legen Wert auf den persnlichen Kontakt zu unseren Partnern. Wir besuchen diese zu jeder einzelnen Produktion, um uns vor Ort selbst ein Bild machen zu knnen.

  • Borsteler Chaussee 85-99a22453 Hamburg, GermanyTel +49 (0) 40 38 66 90 75

    [email protected]

    www.recolution.de