of 10 /10
Delovni zvezek za nemščino v 1. letniku gimnazije ter v 1. in 2. letniku srednjih strokovnih šol ALLES STIMMT! 1

ALLES Stimmt! · 2016-03-11 · ALLES Stimmt! 1 Delovni zvezek za nemščino v 1. letniku gimnazije ter v 1. in 2. letniku srednjih strokovnih šol Učbeniško gradivo DaF kompakt

  • Author
    others

  • View
    20

  • Download
    2

Embed Size (px)

Text of ALLES Stimmt! · 2016-03-11 · ALLES Stimmt! 1 Delovni zvezek za nemščino v 1. letniku gimnazije...

  • Delovni zvezek za nemščino v 1. letniku gimnazije ter v 1. in 2. letniku srednjih strokovnih šol

    ALLES Stimmt!

    1

    NEM 1 DZ notranjost.indd 1 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • ALLES Stimmt! 1 Delovni zvezek za nemščino v 1. letniku gimnazije ter v 1. in 2. letniku srednjih strokovnih šol

    Učbeniško gradivo DaF kompakt A1–B1. Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene, ki je izšlo pri založbi Ernst Klett Sprachen GmbH, smo predelali, spremenili in prilagodili slovenskemu učnemu načrtu.

    Urednica: Nataša ČebularRecenzentke: doc. dr. Brigita Kosevski Puljić, Nadja Gliha, mag. Andreja Zver DobajStrokovno-didaktičen pregled: dr. Mojca Peternel, Marjeta SrešSoavtorstvo in predelava: Marinka Krenker, Špela Novljan Potočnik, Andreja Retelj Priredba pisnih in slušnih besedil: Dagmar GlückPrevod v slovenščino: Nataša Kopač Lektoriranje besedil v nemškem jeziku: Dagmar GlückLektoriranje besedil v slovenskem jeziku: Tjaša ŠkrinjarIlustracije: Andraž KršlinFotografije: profimedia, shutterstock, iStockphoto (glej vire na zadnji strani)Evalvatorji: mag. Nataša Bauman – Srednja ekonomska šola Maribor, Darja Črv-Štepec – Gimnazija Jesenice, Aleksandra Čurin – Gimnazija Ptuj, Zorka Gergar – Dvojezična srednja šola Lendava, Simona Granfol – Gimnazija Jožeta Plečnika Ljubljana, Manica Medved – Gimnazija Antona M. Slomška, Maša Novakovič – Gimnazija Vič, Jelka Oder – Šolski center Velenje, Veronika Prijol – Gimnazija F. Miklošiča, Nuša Rustja – Gimnazija Novo mesto, Nataša Sever – Škofijska gimnazija Vipava, Alenka Smole Legat – Gimnazija Jožeta Plečnika Ljubljana, Vilma Šabec – Šolski center Ljubljana, Silvija Tintor – Poslovno komercialna šola Celje, Jožica Vatovec – Šolski center Ljubljana, Bernarda Vrečko – Šolski center Ravne na Koroškem, Eva Žabot – Gimnazija Bežigrad, Ljubljana

    Urednici: Iris Korte-Klimach, Angela Fitz-LauterbachAvtorji originalne izdaje: Ilse Sander, Birgit Braun, Margit Doubek, Nadja Fügert, Rosanna Vitale; Sibylle Behnes, Andrea Frater-Vogel, Ondrej Kotas, Martina Marquardt-Langermann Strokovni pregled: Renate Köhl-Kuhn, Goethe-Institut Zentrale MünchenStrokovni pregled (Avstrija/Österreich): Margit Doubek, Dunaj/WienStrokovni pregled (Švica/Schweiz): Andrea Frater-Vogel, Schaffhausen

    Založba Rokus Klett, d. o. o.Stegne 9 b, 1000 Ljubljanatelefon: 01 513 46 00telefaks: 01 513 46 99e-naslov: [email protected]

    © originalna izdaja: DaF kompakt A1–B1. Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart (2011). Alle Rechte vorbehalten.

    © slovenska izdaja: Založba Rokus Klett, d. o. o., Ljubljana (2012). Vse pravice pridržane.

    Brez pisnega dovoljenja založnika so prepovedani reproduciranje, distribuiranje, javna priobčitev, predelava ali druga uporaba avtorskega dela ali njegovih delov v kakršnem koli obsegu in postopku, kot tudi fotokopiranje, tiskanje ali shranitev v elek tronski obliki. Tako ravnanje pomeni, razen v primerih od 46. do 57. člena Zakona o avtorski in sorodnih pravicah, kršitev avtorske pravice.

    Vse knjige in dodatna gradiva Založbe Rokus Klett dobite tudi na naslovu www.knjigarna.com.

    CIP - Kataložni zapis o publikacijiNarodna in univerzitetna knjižnica, Ljubljana

    811.112.2(075.3)(076)(086.034.4)

    ALLES stimmt! 1 [Dva medija]. Delovni zvezek za nemščino v 1. letniku gimnazije ter v 1. in 2. letniku srednjih strokovnih šol / [uredniciAngela Fitz-Lauterbach, Iris Korte-Klimach ; avtorji originalne izdaje Ilse Sander ... [et al.] ; soavtorstvo in predelava Marinka Krenker, Špela Novljan Potočnik, Andreja Retej ; priredba pisnih inslušnih besedil Dagmar Glück ; prevod v slovenščino Nataša Kopač ; ilustracije Andraž Kršlin ; fotografije Profimedia, iStockphoto, Shutterstock]. - 1. izd. - Ljubljana : Rokus Klett, 2012

    Prevod in priredba: DaF kompakt A1-B1, Deutsch als fremdsprache fürErwachsene

    ISBN 978-961-271-207-5

    1. Sander, Ilse

    260180736

    NEM 1 DZ notranjost.indd 2 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • 1 ich und die anderen 4 Phonetik

    Das kann ich jetzt …

    Mein Glossar

    2 termine, termine 25 Phonetik

    Das kann ich jetzt …

    Mein Glossar

    3 Unternehmen Familie 49 Phonetik

    Das kann ich jetzt …

    Mein Glossar

    4 Sport und Spaß 73 Phonetik

    Das kann ich jetzt …

    Mein Glossar

    5 Wo wohnen wir? 100 Phonetik

    Das kann ich jetzt …

    Mein Glossar

    6 Hmmm, das schmeckt! 121 Phonetik

    Das kann ich jetzt …

    Mein Glossar

    Grammatik auf einen Blick 146

    Alles stimmt! 1, Audio-CD 1 151

    Inhalt

    NEM 1 DZ notranjost.indd 3 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • 1A | Guten Tag!

    1 Ich und die anderen

    1A Guten Tag!

    Der neue Schüler

    1 Schreibe das Gespräch. Napiši pogovor.

    Freutmich.IchbinFrauSchneider,dieLehrerin.•IchheißeMarkusEderson.•GutenTag.Wieheißtdu,bitte?•IchkommeausSchweden.•Undwoherkommstdu?•Guten Tag. Ich bin der neue Schüler.

    Guten Tag. Ich bin der neue Schüler.

    2 Schreibe die Sätze. Napiši povedi.

    1. bin – Ich – der – neue – Schüler → Ich bin der neue Schüler.

    2. heißt–du–Wie→ ?

    3. bin – Ich – Frau Schneider → .

    4. kommst–du–Woher→ ?

    5. aus – Portugal – Ich – komme → .

    6. die – Lehrerin – Sie – Sind → ?

    3 Ergänze die Personalpronomen. Dopolni osebne zaimke.

    1. Tina ist Schülerin. Sie kommt aus Slowenien. 2. Ist Stefan auch hier? Nein, ist nicht hier.

    3. Sind die Lehrerin?

    4. Bist auch in diesem Kurs?

    5. (ich, Stefan und Tina) sind Schüler.

    6. (meine Mutter) ist auch Lehrerin.

    4

    NEM 1 DZ notranjost.indd 4 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • Guten Tag! | 1A

    Kennst du die Verben?

    4 Was ist richtig: a oder b? Kreuze an. Kaj je pravilno: a ali b? Označi.

    1. Hallo. Ich a heiße b heißen CarlaMartinez. 2. Und wie a heiße b heißen Sie? 3. GrüßGott,ich a bin b sind Maria. 4. Ich a komme b kommen ausWien. 5. Sie a komme b kommen aus Österreich. 6. Und Sie a sind b bin die neue Schülerin. Herzlich willkommen!

    5 Ergänze die richtige Person. Es gibt mehrere möglichkeiten. Dopolni pravilno osebo. Obstaja več možnosti.

    wir, sie/Sie heißen studiert wohne hören studierst sprichst

    macht heiße lese

    antworten kommt kommst

    mache fragt sind

    sprechen bin ergänzt

    wohnst machst notierst

    6 Ergänze die Sätze. Dopolni povedi.

    Grüezi. Ich (sein) bin der neue Schüler. GutenTag.Wie(heißen) du, bitte?

    Ich(heißen) Urs Steiner.

    Freut mich. Ich (sein) Frau Schneider, die Lehrerin.

    Und woher (kommen) du?

    Ich (kommen) aus der Schweiz.

    Herzlich willkommen, Urs.

    GrAmmAtiK AUF EiNEN BLiCK

    Verben•GlagoliPri dopolnjevalnih vprašanjih in pripovednih povedih stoji glagol na 2. mestu.

    5

    NEM 1 DZ notranjost.indd 5 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • 1A | Guten Tag!

    7 Fragen und Antworten. Schreibe die Sätze 1–6 aus Übung A 6 in die tabelle. Vprašanja in odgovori. Povedi 1–6 iz naloge A 6 napiši v razpredelnico.

    Fragen Antworten

    Grüezi. Ich bin der neue Schüler.

    Europa von nah und fern

    8 Spiel: Wettbewerb. Spielen wir ein Geografiespiel auf Deutsch! Wie heißt …? Schreibe in die tabelle. igra: tekmovanje. igrajmo se geografsko igro v nemščini! Kako se reče …? Napiši v razpredelnico.

    Das Land heißt ... Hier spricht man ...Der Einwohner von

    … heißt …Die Einwohnerin von

    … heißt …

    Beispiel Ungarn Ungarisch Ungar Ungarin1.

    2.

    3.

    4.

    5.

    2

    1

    5

    4

    3

    6

    NEM 1 DZ notranjost.indd 6 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • Guten Tag! | 1A

    9 Woher kommst du? Woher kommen Sie? Schreibe die Sätze. Od kod prihajaš? Od kod prihajate? Napiši povedi.

    aus•ausder•ausdem•ausden

    Italien•Ungarn•Schweiz•Frankreich•Kroatien•USA•Türkei •Niederlanden•Deutschland•Russland•China•Liechtenstein

    Ich komme aus der Türkei. Ich komme aus …

    10 Nationalitäten. Lies den text und markiere die Nationalitäten. Narodnosti. Preberi besedilo in označi narodnosti.

    Bei „Techno Design“ sind die Praktikanten international: Georg ist aus Graz. Er ist Österreicher. Er arbeitet zusammen mit Paolo, Béatrice, Jean, John, Michiko, Pedro, Samuel und Jana. Paolo kommt aus Rom. Er ist Italiener. Béatrice ist Französin und Jean ist Franzose. Sie kommen aus Paris. John kommt aus Leeds. Er ist Engländer. Michiko ist Japanerin. Sie kommt aus Tokio. Pedro ist Spanier. Er kommt aus Granada. Samuel ist Portugiese. Er kommt aus Porto. Jana ist Polin. Sie kommt aus Krakau. Und das ist Silvia. Sie ist Schweizerin. Sie kommt aus Bern. Das ist das „Team International”!

    11 Notiere die Nationalitäten wie im Beispiel. Zapiši narodnosti, kot kaže primer.

    1. Österreich: Österreicher – Österreicherin

    2. Italien: Italiener – …

    TIPP

    Pogosto: narodnost: moški končnica -e/-er narodnost: ženske končnica -e/-in npr. Österreich der Österreicher/ die Österreicherin Liechtenstein der Liechtensteiner/ die Liechtensteinerin Schweiz der Schweizer/ die SchweizerinToda: der Franzose – die Französin der Portugiese – die der Deutsche – die Deutsche (Toda: Er ist Deutscher./Sie ist Deutsche.)

    LS

    Oblike napiši na karton

    čke,

    npr.

    der Deutsche die Deu

    tsche

    7

    NEM 1 DZ notranjost.indd 7 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • 1B | Freut mich!

    12 Die Verben fehlen. Was passt am besten? Ergänze! manjkajo glagoli. Kaj najbolje ustreza? Dopiši.

    Ich heiße Anne Jonsdottir und bin 14 Jahre alt. Ich aus Island. Da es sehr schön, aber auch kalt. Ich Deutsch. Ich bin Anfängerin. Deutsch nicht schwer.

    Ich auch Schwedisch und Dänisch. Ich Reisen und Sprachen. Die Sprachschule

    ist toll!

    13 im Deutschkurs. Woher kommen die teilnehmer/teilnehmerinnen? Björn, tatjana, John, François, miha, Yoko. Schreibe einen text wie in Übung A 10. Na tečaju nemščine. Od kod prihajajo udeleženci/udeleženke? Björn, tatjana, John, François, miha, Yoko. Napiši podobno besedilo, kot je v nalogi A 10.

    Im Deutschkurs sind die Teilnehmer/Teilnehmerinnen international: Sie kommen aus …

    1B Freut mich!

    Willkommen

    1 Was ist richtig: a oder b? Kreuze an. Kaj je pravilno: a ali b? Označi.

    1. Wiegeht’s? a Gut, und dir? b Freut mich. 2. Kommst du aus Kanada? a Auch gut. b Nein, aus den USA. 3. Mein Name ist Reimann. a Freut mich! b Das ist Carlos. 4. Arbeiten wir zusammen? a Ich bin Schweizerin. b Ja, wir sind ein Team. 5. Woherkommstdu? a Ich komme aus dem Iran. b Nein, ich komme aus Österreich. 6. WiegehtesIhnen? a Freut mich. b Danke, gut. Und Ihnen?

    TIPP

    Neformalni nag

    ovor: du

    Formalni nago

    vor: Sie

    8

    NEM 1 DZ notranjost.indd 8 10.2.12 14:59

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • Freut mich! | 1B

    Begrüßen und verabschieden

    3 CD1 1–4: Höre die Gespräche. Welches Gespräch passt zu welchem Foto in Übung B 2? Poslušaj pogovore. Kateri pogovor spada h kateri fotografiji v nalogi B 2?

    Gespräch 1 Gespräch 2 Gespräch 3 Gespräch 4

    Foto 3

    4 Höre die Gespräche in Übung B 3 noch einmal. Woher kommen die Sprecher: A (Österreich), CH (Schweiz) oder D (Deutschland)? Še enkrat poslušaj pogovore v nalogi B 3. Od kod prihajajo govorci: A (Avstrija), CH (Švica) ali D (Nemčija)?

    1. UfWiederluege.( CH ) 4. Grüezi. ( ) 7. Guten Tag. ( ) 10. Hallo. ( ) 2. AufWiederschau‘n.( ) 5. AufWiedersehen.( ) 8. Tschüss. ( ) 11. Tschau. ( )

    3. Servus. ( ) 6. GrüßGott.( ) 9. Hoi. ( ) 12. Baba. ( )

    Formell oder informell?

    2 Welche Situation ist in Deutschland formell, welche informell? Was sagen diese Personen? markiere. Katera situacija je v Nemčiji formalna, katera neformalna? Kaj pravijo spodnje osebe? Označi.

    1. a formell 2. a formell 3. a formell 4. a formell b informell b informell b informell b informell

    Nr. Arbeiten Sie auch hier?

    Nr. Es freut mich.

    Nr. Das ist meine Freundin Petra.

    Nr. Du spielst aber gut.

    1

    2

    3

    4

    9

    NEM 1 DZ notranjost.indd 9 10.2.12 15:00

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0

  • 1B | Freut mich!

    5 Formell oder informell? Schreibe die redemittel aus Übung B 4 in die tabelle. Formalno ali neformalno? Fraze iz naloge B 4 razporedi v razpredelnico.

    begrüßen verabschieden

    formell

    Uf Wiederluege (CH)

    informell

    Ein team

    6 Ergänze die Endungen von kommen, heißen und arbeiten. Napiši končnice glagolov kommen, heißen in arbeiten.

    Georg: Servus,ichheiß e Georg.Wieheiß du? Carlos: Ich bin Carlos. Ich komm aus Argentinien. Komm du aus Deutschland?

    Georg: Nein, ich komm aus Österreich.

    Carlos: Arbeit du in einem Team?

    Georg: Ja, du und ich, wir arbeit zusammen.

    Georg: DasistdieSekretärin.Sieheiß Frau Lange. Sie komm aus München.

    GrAmmAtiK AUF EiNEN BLiCK

    Verben•Glagolikommen heißen arbeiten sein sprechen

    ich komm- e heiß- e arbeit- e bin spreche

    du komm- st heiß- st arbeit- est bist sprichst

    er/sie/es/man

    komm- t heiß- t arbeit- et ist spricht

    wir komm- en heiß- en arbeit- en sind sprechen

    ihr komm- t heiß- t arbeit- et seid sprecht

    sie/Sie komm- en heiß- en arbeit- en sind sprechen

    10

    NEM 1 DZ notranjost.indd 10 10.2.12 15:00

    knjigarna.com swis721CMYK

    10/100/90/0