Alice's Abenteuer Im Wunderland

  • View
    221

  • Download
    5

Embed Size (px)

DESCRIPTION

German-English dual book

Text of Alice's Abenteuer Im Wunderland

Alice's Abenteuer im Wunderland1

Alices Abenteuer im Wunderland Alice in Wonderland von Lewis Carroll By Lewis Carroll Aus dem Englischen von Antonie Zimmermann Erstes Kapitel Hinunter in den Kaninchenbau. 2:35 min Chapter 1 Down the Rabbit-Hole Alice fing an sich zu langweilen; sie sa schon lange bei ihrer Schwester am Ufer und hatte nichts zu tun. Das Buch, das ihre Schwester las, gefiel ihr nicht; denn es waren weder Bilder noch Gesprche darin. Und was ntzen Bcher, dachte Alice, ohne Bilder und Gesprche ? Alice was beginning to get very tired of sitting by her sister on the bank, and of having nothing to do: once or twice she had peeped into the book her sister was reading, but it had no pictures or conversations in it, `and what is the use of a book,' thought Alice `without pictures or conversation?' Sie berlegte sich eben, (so gut es ging, denn sie war schlfrig und dumm von der Hitze,) ob es der Mhe wert sei aufzustehen und Gnseblmchen zu pflcken, um eine Kette damit zu machen, als pltzlich ein weies Kaninchen mit roten Augen dicht an ihr vorbeirannte. So she was considering in her own mind (as well as she could, for the hot day made her feel very sleepy and stupid), whether the pleasure of making a daisy-chain would be worth the trouble of getting up and picking the daisies, when suddenly a White Rabbit with pink eyes ran close by her. Dies war grade nicht sehr merkwrdig; Alice fand es auch nicht sehr auerordentlich, da sie das Kaninchen sagen hrte: O weh, o weh! Ich werde zu spt kommen!

(Als sie es spter wieder berlegte, fiel ihr ein, da sie sich darber htte wundern sollen; doch zur Zeit kam es ihr Alles ganz natrlich vor.)Aber als das Kaninchen seine Uhr aus der Westentasche zog, nach der Zeit sah und eilig fortlief, sprang Alice auf; denn es war ihr doch noch nie vorgekommen, ein Kaninchen mit einer Westentasche und einer Uhr darin zu sehen.

Vor Neugierde brennend, rannte sie ihm nach ber den Grasplatz, und kam noch zur rechten Zeit, um es in ein groes Loch unter der Hecke schlpfen zu sehen. There was nothing so very remarkable in that; nor did Alice think it so very much extraordinary to hear the Rabbit say to itself, `Oh dear! Oh dear! I shall be late!'

(When she thought it over afterwards, it occurred to her that she ought to have wondered at this, but at the time it all seemed quite natural); but when the Rabbit actually took a watch out of its waistcoat-pocket, and looked at it, and then hurried on, Alice started to her feet, for it flashed across her mind that she had never before seen a rabbit with either a waistcoat-pocket, or a watch to take out of it,

and burning with curiosity, she ran across the field after it, and fortunately was just in time to see it pop down a large rabbit-hole under the hedge. Den nchsten Augenblick war sie ihm nach in das Loch hineingesprungen, ohne zu bedenken, wie in aller Welt sie wieder herauskommen knnte. In another moment down went Alice after it, never once considering how in the world she was to get out again. Der Eingang zum Kaninchenbau lief erst geradeaus, wie ein Tunnel, und ging dann pltzlich abwrts; ehe Alice noch den Gedanken fassen konnte sich schnell festzuhalten, fhlte sie schon, da sie fiel, wie es schien, in einen tiefen, tiefen Brunnen. The rabbit-hole went straight on like a tunnel for some way, and then dipped suddenly down, so suddenly that Alice had not a moment to think about stopping herself before she found herself falling down a very deep well. Entweder mute der Brunnen sehr tief sein, oder sie fiel sehr langsam; denn sie hatte Zeit genug, sich beim Fallen umzusehen und sich zu wundern, was nun wohl geschehen wrde.

Zuerst versuchte sie hinunter zu sehen, um zu wissen wohin sie kme, aber es war zu dunkel etwas zu erkennen. Da besah sie die Wnde des Brunnens und bemerkte, da sie mit Kchenschrnken und Bcherbrettern bedeckt waren; hier und da erblickte sie Landkarten und Bilder, an Haken aufgehngt. Either the well was very deep, or she fell very slowly, for she had plenty of time as she went down to look about her and to wonder what was going to happen next.

First, she tried to look down and make out what she was coming to, but it was too dark to see anything; then she looked at the sides of the well, and noticed that they were filled with cupboards and book-shelves; here and there she saw maps and pictures hung upon pegs. Sie nahm im Vorbeifallen von einem der Bretter ein Tpfchen mit der Aufschrift: Eingemachte Apfelsinen, aber zu ihrem groen Verdru war es leer.Sie wollte es nicht fallen lassen, aus Furcht Jemand unter sich zu tten; und es gelang ihr, es in einen andern Schrank, an dem sie vorbeikam, zu schieben. She took down a jar from one of the shelves as she passed; it was labelled `ORANGE MARMALADE', but to her great disappointment it was empty; she did not like to drop the jar for fear of killing somebody, so managed to put it into one of the cupboards as she fell past it. Nun! dachte Alice bei sich, nach einem solchen Fall werde ich mir nichts daraus machen, wenn ich die Treppe hinunter stolpere. Wie mutig sie mich zu Haus finden werden! Ich wrde nicht viel Redens machen, wenn ich selbst von der Dachspitze hinunter fiele! (Was sehr wahrscheinlich war.) `Well!' thought Alice to herself, `after such a fall as this, I shall think nothing of tumbling down stairs! How brave they'll all think me at home!

Why, I wouldn't say anything about it, even if I fell off the top of the house!' (Which was very likely true.) Hinunter, hinunter, hinunter! Wollte denn der Fall nie endigen ? Wie viele Meilen ich wohl jetzt gefallen bin! sagte sie laut.

Ich mu ungefhr am Mittelpunkt der Erde sein. La sehen: das wren achthundert und fnfzig Meilen, glaube ich - (denn ihr mt wissen, Alice hatte dergleichen in der Schule gelernt, und obgleich dies keine sehr gute Gelegenheit war, ihre Kenntnisse zu zeigen, da Niemand zum Zuhren da war, so bte sie es sich doch dabei ein)

ja, das ist ungefhr die Entfernung; aber zu welchem Lnge und Breitegrade ich wohl gekommen sein mag? (Alice hatte nicht den geringsten Begriff, was weder Lngengrad noch Breitegrad war; doch klangen ihr die Worte groartig und nett zu sagen. Down, down, down. Would the fall never come to an end! `I wonder how many miles I've fallen by this time?' she said aloud.

`I must be getting somewhere near the centre of the earth. Let me see: that would be four thousand miles down , I think ' (for, you see, Alice had learnt several things of this sort in her lessons in the schoolroom, and though this was not a very good opportunity for showing off her knowledge, as there was no one to listen to her, still it was good practice to say it over) ` yes, that's about the right distance but then I wonder what Latitude or Longitude I've got to?' (Alice had no idea what Latitude was, or Longitude either, but thought they were nice grand words to say .) Bald fing sie wieder an. Ob ich wohl ganz durch die Erde fallen werde! Wie komisch das sein wird, bei den Leuten heraus zu kommen, die auf dem Kopfe gehen! die Antipathien, glaube ich. (Diesmal war es ihr ganz lieb, da Niemand zuhrte, denn das Wort klang ihr gar nicht recht.)

Aber natrlich werde ich sie fragen mssen, wie das Land heit. Bitte, liebe Dame, ist dies Neuseeland oder Australien?

(Und sie versuchte dabei zu knicksen, denkt doch, knicksen, wenn man durch die Luft fllt! Knntet ihr das fertig kriegen?)

Aber sie werden mich fr ein unwissendes kleines Mdchen halten, wenn ich frage ! Nein, es geht nicht an zu fragen; vielleicht sehe ich es irgendwo angeschrieben. Presently she began again. `I wonder if I shall fall right through the earth! How funny it'll seem to come out among the people that walk with their heads downward! The Antipathies, I think ' (she was rather glad there was no one listening, this time, as it didn't sound at all the right word)

` but I shall have to ask them what the name of the country is, you know. Please, Ma'am, is this New Zealand or Australia?'

(and she tried to curtsey as she spoke fancy curtseying as you're falling through the air! Do you think you could manage it?)

`And what an ignorant little girl she'll think me for asking! No, it'll never do to ask: perhaps I shall see it written up somewhere.' Hinunter, hinunter, hinunter! Sie konnte nichts weiter tun, also fing Alice bald wieder zu sprechen an. Dinah wird mich gewi heut Abend recht suchen! (Dinah war die Katze.)

Ich hoffe, sie werden ihren Napf Milch zur Teestunde nicht vergessen. Dinah ! Miez! ich wollte, du wrest hier unten bei mir.

Mir ist nur bange, es gibt keine Muse in der Luft; aber du knntest einen Spatzen fangen; die wird es hier in der Luft wohl geben, glaubst du nicht?Und Katzen fressen doch Spatzen?

Down, down, down. There was nothing else to do, so Alice soon began talking again. `Dinah'll miss me very much to-night, I should think!' (Dinah was the cat .)

`I hope they'll remember her saucer of milk at tea-time. Dinah my dear! I wish you were down here with me!

There are no mice in the air, I'm afraid, but you might catch a bat, and that's very like a mouse, you know. But do cats eat bats, I wonder?' Hier wurde Alice etwas schlfrig und redete halb im Traum fort.

Fressen Katzen gern Spatzen? Fressen Katzen gern Spatzen? Fressen Spatzen gern Katzen?

Und da ihr Niemand zu antworten brauchte, so kam es gar nicht darauf an, wie sie die Frage stellte.Sie fhlte, da sie einschlief und hatte eben angefangen zu trumen, sie gehe Hand in Hand mit Dinah spazieren, und frage sie ganz ernsthaft: Nun, Dinah, sage die Wahrheit, hast du je einen Spatzen gefressen ? da mit einem Male, plump! plump! kam sie auf einen Hauf