of 15/15
icma icma INTERNATIONAL CORPORATE MEDIA AWARD Die Ergebnisse des 2. ICMA Presse-Information und Liste der Gewinner Ergänzte Fassung, Stand 5. Dezember 2011 ICMA International Corporate Media Award Norbert Küpper Gutenbergstr. 4 40670 Meerbusch Telefon +49 2159 911615 Email [email protected] www.corporate-media-award.com

2. ICMA Presse 5.12.2011

  • View
    225

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Presseinformation und Liste der Gewinner des 2. ICMA.

Text of 2. ICMA Presse 5.12.2011

  • icmaicmaI N T E R N AT I O N A L

    C O R P O R AT E M E D I A A W A R D

    I N T E R N AT I O N A L

    DDC OOC W A RAOO R PR WO R AT E M E D I A AP O R AT E M E D I A A W

    I N T E R N AT I O N A L

    C O R P O R AT E M E D I A A W A R D

    Die Ergebnisse des 2. ICMA

    Presse-Informationund Liste der Gewinner

    Ergnzte Fassung, Stand 5. Dezember 2011

    ICMA International Corporate Media AwardNorbert KpperGutenbergstr. 440670 MeerbuschTelefon +49 2159 911615Email [email protected]

  • StatistikAm 2. ICMA haben sich 214 Publikationen beteiligt. In den 10 Kategorien des 2. ICMA wurden insgesamt 93 Awards vergeben:

    10 Gold Awards 9 Silber Awards 7 Bronze Awards 1 Judges Special Recognition 66 Awards of Excellence

    Auszeichnungen gingen berwiegend an Publikationen aus dem deutschen Sprachraum, also die Schweiz, sterreich und Deutschland. Auszeichnungen gingen aber auch nach Spanien und Rumnien.

    Die Gewinner der Awards in Gold, Silber und Bronze sind mit Abbildungen und Jury-Statements auf der Website www.corporate-media-award.com zu finden.

    Schwerpunkt der EinreichungenEin Schwerpunkt der Einreichungen lag in den Kategorien Mitarbeiter-Zeitungen und -Zeitschriften sowie B2B und B2C. Neben Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze wurden insgesamt 66 Awards of Excellence vergeben. Diese Auszeich-nungen werden zum Beispiel fr Foto-Reportagen, Seiten-Layout, Fotografie, Typografie, Illustration, Infografik vergeben.

    Die Judges Special Recognition wurde erstmals imWettbewerb vergeben. Sie ging an das Metro Handelslexikon 2010/2011. Die Jury war beeindruckt von dem hohen Gebrauchswert dieser Publikation fr den Handel.

    Trend zum ZeitungsformatWhrend Tageszeitungen tendenziell zu kleineren Formaten bergehen, sieht man im Bereich Corporate Media durchaus zeitungshnliche Formate: bei Mitarbeiter-Medien, Kundenzeit-schriften B2B und B2C, bei Imgebroschren und im Bereich Konzept / Innovation. Das Zeitungsformat bietet die Gelegenheit zu opulenten Bild-gren und SeitenLayouts mit viel Weiraum. Die hohe Akzep-tanz und der nachrichtliche Charakter von Zeitungen wird auf Corporate Medien bertragen.

    Titelseiten: weniger ist mehrAnders als bei vielen Zeitschriften-Covern am Kiosk sind die Titelseiten beim 2. ICMA nicht mit Themen berfrachtet. Ein sorgfltig ausgewhltes Bild mit der passenden berschrift ist quasi Standard, Zwei bis drei weitere berschriften knnen noch auf dem Cover platziert sein. Die Anmutung der Publi-kation wird dadurch sehr edel und seris.

    Zeitschriften: ruhiges SeitenLayoutViele der Preistrger des 2. ICMA haben ein ruhiges, oftmals zweispaltiges SeitenLayout. Die Cover-Story beginnt meist mit einem doppelseitigen Bild. Durch diesen Eyecatcher wird der normale Rhythmus des Blattes unterbrochen und ein Stopper eingesetzt.

  • Ausstattung: Trend zu mattem PapierSowohl bei den Zeitschriften als auch bei Corporate Books und Jahresberichten gibt es einen ungebrochenen Trend zu mattem Papier oder Naturpapier. Hochglanz-Publikationen sind im Wettbewerb deutlich seltener Vertreten. Bei Corporate Books haben die Hauptpreistrger natrlich eine exquisite Ausstat-tung. Papier, Einbandmaterial und eine eventuelle Veredelung sind sorgfltig ausgesucht und hervorragend gedruckt und gebunden.

    Trend in allen Kategorien: Visual StorytellingBild, berschrift, Text: das sind die Grundelemente von Zeitung und Zeitschrift. Gerade bei Corporate Medien werden diese traditionellen journalistischen Formen erweitert: Durch das Aufbrechen langer Texte und die strkere Visualisierung von Themen durch Infografiken und Fotografien entsteht etwas Neues: das Geschichtenerzhlen mit visuellen Mitteln. Diese neue Stilform gibt dem Leser mehr Einstiegsmglichkeiten in ein Thema und verwandelt die Informationsaufnahme von einem ermdenden Lesevorgang zu einem entspannten Vergngen.

    Innovative KonzepteFr den japanischen Markt erzhlt Bosch die 125-jhrige Geschichte der Firma in Form eines Manga. Ein sicherlich innovatives Konzept.Das Revolver-Blatt ist ein herausragendes Konzept, bei dem sich alles um den Krimi dreht. Das Besondere: Die Artikel sind journalistisch aufbereitet und nicht bloe Auszge aus Krimi-nalromanen.

    Innovative iPad- und Tablet AppsWhrend sich bei Apps fr Zeitungen bereits gewisse Stan-dards bilden, was die Navigation angeht, sind Apps im Bereich Corporate Media oft berraschend und hoch innovativ.

    Christophorus, das Porsche-Magazin, bietet zum Beispiel die Mglichkeit, den Ur-Porsche mit allen nachfolgenden Modellen durch einfaches bereinanderlegen von Schnittbildern zu vergleichen. Das seitlich platzierte Inhaltsverzeichnis ist ein weiteres innovatives Feature dieser Applikation.

    Das Evonik-Magazin zeigt den Alterungsproze vom Sugling bis zum Greis ebenfalls durch Fotos, die man einfach berein-ander legt. Trotz der einfachen Technik entsteht ein frappieren-der Effekt.

    Haupttrend: Kreative Vielfalt der IdeenFr die Jury des 2. ICMA war es ein Vergngen, sich von den insgesamt 214 Einreichungen berraschen zu lassen. Die Corporate-Media-Branche sprht vor kreativen Ideen und qualitativ hochwertigen Umsetzungen. Wenn es erforderlich ist, werden weder Kosten noch Mhen gescheut, eine perfekte Umsetzung zu erzielen, sei es bei Texten, Bildern, Infografiken oder dem Druck.

  • Die internationale Jury des 2. ICMA Die neunkpfige Jury kam in diesem Jahr aus fnf Lndern: den Niederlanden, Rumnien, der Schweiz, sterreich und Deutschland (von links)

    - Xymena Wei-Gendera, Editorial Design, Dsseldorf, D

    - Katrin Nidzwetzki, Designerin, Beobachter Natur, Zrich, CH

    - Reinhard Sorger, Creativ-Director, Publicis Erlangen, D

    - Blasius Thtter, Art Director, Roland Berger Strategy Consultants, D

    - Marjolein Scherphuis, Director, Het Noorden Communiceert, NL

    - Eberhard Wolf, Professor fr visuelle Kommunikation, Mnchen, D

    - Cristian Lipan, Lipandesign, RO

    - Carolin Anselmann, Chefredakteurin Vodafone update, Dsseldorf, D

    - Erwin Figge, Chefredakteur Krntner Wirtschaft, A

    Die Jurymitglieder sind von der Bewertung der eigenen Arbeiten ausgeschlossen.

  • Neben den Haiptpreisen in Gold, Silber, Bronze und der Judges Special Recognition werden beim 2. ICMA Awards of Excellence vergeben. Damit werden herausragende Arbeiten in folgenden Unterkategorien ausgezeichnet:

    Titelseite Layout Sonderseiten Fotografie Foto-Reportage Visual Storytelling Alternative Storytelling Bildsprache Visualisierung Illustration Infografik Druckveredelung

    Kategorie 1

    Mitarbeiter-Medien

    1.1. Mitarbeiter-Zeitungen

    GoldAudimobil, DKircherBurkhardt

    Silber:intro, AOK, DKomPart Verlagsgesellschaft

    BronzeWIR, AOK BaW, DKomPart Verlagsgesellschaft

    1.1. Mitarbeiter-ZeitungenAwards of Excellence

    atrium, Total, DInfografik, Nr. 4/2010, Seite 4-5Infografik, Nr. 3/2011, Seite 4-5Titelseite, Nr. 3/2011Titeleseite, Nr. 4/2010zusammen 2 Awards KircherBurkhardt

    BASF information, DLayout, September 2011, Seite 12Titelseite, September 2011, Feburar 2011zusammen 2 Awards

    BoschZnder, DFotografie, 5/2010, Seite 12Sonderseite, 4/2011, Seite 8-9

  • Visual Storytelling, 4/2011, Seite 15zusammen 3 AwardsKircherBurkhardt

    conti intern, Continental, DLayout, 4/2011, Seite 12-13, 16-17Visualisierung, 4/2011, Titelseitemedia consulting hannover

    DB Welt; DInfografik, Nr. 7, Juli/August 2011, Seite 8-9Fotografie, Juli/August 2011, Seite 3 KircherBurkhardt

    direkt, Bayer, DNr 1/2011, Seite 4-5

    Journal, Universitt Zrich, CHNr. 4/2011, Seite 1, 8-9, 11

    move XXL, OMV, ATitelseite, ohne DatumLayout, Nr. 2 2/2010, Seite 14-15, 16-17, 22-23Visualisierung, Beilage Strategiezusammen 3 AwardsStyria Multi Media Corporate

    update, Vodafone, DLayout, Mai 2011, Seite 3, Mrz 2011, Seite 3, November 2011, Seite 3Sonderseite, Mrz 2011, Seite 6-7Sonderseite, November 2010, Seite 6-7zusammen 2 AwardsKircherBurkhardt

    1.2. Mitarbeiter-Zeitschriften

    GoldForum, Deutsche Bank, D

    Silbermove, OMV, AStyria Multi Media Corporate

    Bronzeblueprint, Bilfinger Berger, DSignum communication Werbeagentur

    1.2. Mitarbeiter-ZeitschriftenAwards of Excellence

    Audi Mobil Magazin, D

  • Layout, Dezember 20102 AwardsKircherBurkhardt

    Commerzbanker, DSonderseite, 3/2011, Seite 16-17Visual Storytelling, 3/2011, Seite 18-19, 20-21Konzept, 2/2011, Seite 1, 2-3zusammen 3 AwardsSignum communication Werbeagentur

    Delta Concept, ROLayout, One AwardLipandesign

    ADAG Einblick, Allianz DSonderseite, Nr. 10/2010, Seite 40-41, 42-43zusammen ein Award

    Einblick, Allianz, DVisualisierung, Nr. 1/2011, Seite 14-15, 16-17Alternative Storytelling, Nr. 1/2011, Seite 38-39, 40-41Alternative Storytelling, Nr. 4/2011, Seite 20-21Alternative Storytelling, Nr. 4/2011, Seite 34-35, 36-37zusammen 4 Awards

    euroscope, BASF, DLayout, Nr 3/2011, Seite 1-19zusammen 2 Awards

    Folio, Evonik, DFotografie, Nr. 9 2011 Seite 24-25Layout, Nr. 9 2011 Seite 12-13, 14-15, 16-17zusammen 2 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

    IB intern, DLayout, IB Intern Nr. 2 2011, Seite 8-9Layout, IB Intern Nr. 4 2010, Seite 8-9zusammen 2 AwardsThne Editorial- und Kommunikationsdesign

    one, UniCredit, DAugust 2011 Seite 1, 8-9 Visualisierungzusammen ein Award

    ortszeit, Deutsche Welle, DInfobrafik, Nr. 2/2011 16-17Ttielseite, Nr. 2/2011Titelseite, Nr. 3/2011zusammen 2 Awards

    Rauchzeichen, Reemtsma, DLayout, Nr. 21 2010, Titelseite, 4-5, 6-7zusammen ein Award

    Steinkohle, RAG, D

  • Titelseite, Nr. 4/2011, Nr. 7/2011Infografik, Nr. 4/1211, Seite 12-13Infografik, Nr. 7/2011, Seite 12-13zusammen 2 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

    Wintershall Information, DKonzept Nr. 2/2011, Seite 1, 4-5, 6-7, 8-9zusammen ein AwardKircherBurkhardt

    Y Das Magazin der Bundeswehr, DInfografik, Nr. 3/2011, 50-51Sonderseite, Nr. 3/2011, 40-41Konzept, Nr. 3/2011, Seite 72zusammen 3 AwardsKircherBurkhardt

    Kategorie 2Kundenzeitschriften B2B

    GoldGewrzreporter, DKircherBurkhardt Stuttgart

    SilberStreitfragen!, BDEW, DKuhn; Kammann & Kuhn

    Bronzenew spaces, Gaggenau, DHoffmann und Campe Corporate Publishing

    Kundenzeitschriften B2BAwards of Excellence

    Allianz Vertriebsmagazin, DLayout Nr. 1/2011, Seite 1, 23, 24-25, 26-27, 28 zusammen 2 Awardspr+co

    Best Practice, T-Systems, DTitelseite, Nr. 03/2011Layout, Nr. 03/2011, Seite 20-25zusammen 2 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

    concepts BY Hochtief, DFotografie Nr. 1/2011, Seite 1, 6-7, 8-9, 10-11Fotografie Nr. 2/2011, Seite 1zusammen 2 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

  • drupa report Nr.3Druckveredelung, Seite 1, 24-25Druckveredelung, Seite 18, 19zusammen 2 Awards Giffhorn Design

    energize oil & gas, Germanischer Lloyd, Fotografie Nr. 1/2011 20-21, 22-23, 24-25, 26-27, 28-29Titelseite Nr. 1/2011 Seite 1 Nr. 3/2011 Seite 1zusammen 2 Awardsprintprojekt

    energize renevables, Germanischer Lloyd, DTitelseite, Nr. 2/2011 printprojekt

    Evonik-Magazin, DVisual Storytelling, Nr. 1/2011, Titelseite, Ausklapper ein AwardHoffmann und Campe Corporate Publishing

    Gas Winner, Wingas, DFotografie, Nr. 2/2011, Seite 1, 24-25, 28-29zusammen ein AwardKircherBurkhardt

    Grip-Magazin, Michelin, DAlternative Storytelling, Nr. 1/2011, Seite 1, 22-23, 24-25zusammen ein Award Schlasse Fr Kommunikation

    Heidelberg Nachrichten, DFotografie, Nr. 271, Seite 1, 14-15, 16-17, 18-19, 20-21Signum communication Werbeagentur GmbH

    High Growth Markets, KPMG, DFotografie, April 2011, Seite 1, 8 Seiten Growth FocusInfografik, October 2011, Seite 6-7zusammen 2 AwardsKircherBurkhardt

    Next So leben wir morgen, RWE, DFoto-Reportage, Nr. 1/2011, Seite 1, 28-32zusammen ein AwardHoffmann und Campe Corporate Publishing

    plattform, Schck Balkonsysteme, DLayout, Nr. 1, Seite 1, 6-9, 22-25zusammen 2 AwardsKuhn, Kammann & Kuhn

    Relevant, A Layout, Nr. 02/2011, Seite 1, 20-23Layout, Nr. 03/2011, Seite 1, 22-27zusammen 2 AwardsOesterreichische Kontrollbank AG

  • Slide, Hawa, CHTitelseite, Nr 6/2011, Seite 1, Nr. 7/2011, Seite 1Fotografie, Nr. 6/2011, Seite 4-9Fotografie, Nr. 7/2011, Seite 4-9 zusammen 3 AwardsBasel West Unternehmenskommunikation

    SPK Magazin, DTitelseite, Nr. 3/2011Fotografie, Nr. 3/2011, Seite 36-43muehlhausmoers corporate communications

    weltzeit, Deutsche Welle, DTitelseite, Nr. 2/2011, Nr. 4/2011zusammen ein Award

    Kategorie 3Kundenzeitschriften B2C

    GoldAmnesty Journal, Amnesty International, D

    SilberChristophorus 352, DKircherBurkhardt Stuttgart

    BronzeFreibeuter der Utopie, DRene Remter

    Kundenzeitschriften B2CAwards of Excellence

    Audi magazin, DFoto-Reportage, Nr. 03/2011, Seite 76-88zusammen ein Awardloved

    BMW Magazin, DBildsprache, Nr. 2/2011, Seite 84-95Visualisierung, Nr. 1/2011, Seite 34-37Foto-Reportage, Nr. 1/2011, Seite 86-95zusammen 3 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

    Deutsche Seeschifffahrt, Verband Deutscher Reeder, D

    Lohrengel MediendesignFoto-Reportage, Nr. 2 2011, Seite 16-29Foto-Reportage, Nr. 7/8 2011, Seite 22-33zusammen 2 Awards

  • Forum MLP, DTitelseite, Nr. 2/2011Infografik, 2/2011, Seite 23Infografik, 2/2011, Seite 52-53Bildsprache, 2/2011, Seite 30-35zusammen 4 AwardsSignum communication Werbeagentur

    im Spiel, DTitelseite, Nr 1, 3, 4, 2011, Nr. 5 2011zusammen 1 Awardwortundform

    Max Joseph, Bayerische Staatsoper, DBildpsrache, Nr. 3/2011, Seite 10-18Illustration, Nr. 3/2011, Seite 50-59zusammen 2 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

    move, BCD Travel, DTitelseite, Nr. 2/2011, Nr. 3/2011Layout, Nr. 2/2011, Seite 6-13Layout, Nr. 3/2011, Seite 6-13zusammen 3 Awards Medienfabrik Gtersloh

    Musikfreunde, ALayout, Nr. 12/2011, Seite 1, 4-5, 6-7, 38-41zusammen 2 Awards

    nonstop, Germanischer Lloyd, DTitelseite, Nr 1/2011, 2/2011Fotografie, Nr. 2/2011, Seite 22-29zusammen 2 Awardsprintprojekt

    Nuestro Tiempo, Universidad de Navarra, ESfront page, No 665, 667, 668, 669Layout, No 665 6-21infographics, No 667, page 22-23Foto-Report, No 667, page 32-39Foto-Report, No 669, page 34-43 Alternative Storytelling, No 668 page 6-25 together 6 Awards Erreacommunicacion

    PlatinumStyle, Sparkassen-Finanzgruppe, DLayout, Nr 2/2011, Seite 1, 2-3, 6-7, 12-15, 18-21zusammen 2 AwardsEditorNetwork Medien

    Senso, CH Illustration, Nr. 1/2010, Seite 1, 6-7, 8-9, 12-13Titelseite, Nr. 3/2011Layout, Nr. 3/2011, Seite 8-9, 10-11zusammen 3 Awards

  • Helsana Versicherungenstadtleben, DSonderseite, Nr. 3/2010, 18-19Visualisierung, Nr. 4/2010, Seite 1, 12-17KircherBurkhardt

    VDWF im Dialog, DLayout, Nr 1/2011, Seite 12-14Layout, Nr 1/2011, Seite 16-21zusammen 2 Awardswortundform

    Wempe Magazin, DFotografie, Nr. 9/2011, Seite 24-32zusammen 2 AwardsHoffmann und Campe Corporate Publishing

    Kategorie 4Imagebroschren

    Goldnext times, DHrger&Partner Werbeagentur

    ImagebroschrenAwards of Excellence

    Berger, Steck & Kollegen Image, DKonzept, ein Award Seippel & Weihe Kommunikationsberatung

    BoschZnder, Bosch, DAlternative Storytelling, Jubilumsmagazin 2011, Seite 24-25Infografik, Jubilumsmagazin 2011, Seite 50-51zusammen 2 AwardsKircherBurkhardt

    GL Group, DLayout, Seite 14-15, 20-21, 22-23, 28-29, 32-33zusammen ein Awardprintprojekt

    idezio, ROLayout, One AwardCristian Lipan

    Inspiration, DFotografie, Ein AwardHrger&Partner Werbeagentur

  • Kategorie 5Corporate Books

    Judgess Special RecognitionMetro-Handelslexikon 2010/2011, D

    Gold40 Jahre OBI, DKircherBurkhardt

    SilberKunsthalle Emden 1986 2011, DStudio GOOD

    BronzeInnenansichten unseres Parlaments, DKircherBurkhardt

    Corporate BooksAwards of Excellence

    125 Jahre H. Vogemann, DLayout, ein AwardLohrengel Mediendesign

    Trattoria-Tour, Unilever, DLayout, ein AwardCompanions

    Kategorie 6Annual Reports

    GoldKFA Bericht 2011, Dmuehlhausmoers corporate communications

    SilberMETRO Geschftsbericht 2010, D

    BronzeSchwerpunkte 2011, Umweltbundesamt, DStudio GOOD

    Annual ReportsAwards of Excellence

    365 x Sinn, Norddeutsche Gesellschaft fr Diakonie, D

    Jahresbericht Germanischer Lloyd, Dprintprojekt

  • Kategorie 7Corporate Social Responsibility Reports

    Awards of Excellence

    Geschfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2010, VBV Vorsorgekasse, A

    Kategorie 8Konzept, Innovation

    GoldRevolverblatt, DMedienfabrik Gtersloh

    SilberRobert Bosch Manga, DKircherBurkhardt

    Konzept, InnovationAwards of Excellence

    BASF information, 2/2011, DKonzept, Februar 2011, Sonderausgabe 3Dein Award

    # Horst und Edeltraut, DKonzept, Ausgabe 2/2010 ein Awardmuehlhausmoers corporate communications

    Pro Natura Magazin, CHKonzept, pro natura magazin Spezial Regenwrmerein Award

    Kategorie 9iPad-Applikationen

    GoldEvonik-Magazin, DHoffmann und Campe Corporate Publishing

    SilberChristophorus Das Porsche Magazin, DKircherBurkhardt

    BronzeM Das Entdeckermagazin, Merck, D Hoffmann und Campe Corporate Publishing

  • Kategorie 10Online

    GoldTwo for Fashion das OTTO-Fashion-Blog, DCompanions

    Silberwww.ottogroup.com, Ddas AMT