of 4 /4
Deutsch land 5,60 Österreich 6,60 Italien € 7,85 Spanien 7,85 Schweiz sfr 11,80 BeNelux € 6,70 Finnland € 8,40 Griechenland € 8,40 Portugal (cant.) € 7,85 8._, 1/2010 Mai/ Juni/ Juli Q Z => '- 1111111111111111111111111111111111111 4 195856 605601 J n~IE~11 LANDLIEBE AROMABAR TRAUMBADER TRENDSEnER InspirationenfV,.eine Überraschende und stilvolleBadgesfaltung klassische Armaturen Neue Country-Küchen Kaffeevollautomaten, zum Wohlfühlen Mühlen und mehr

Bad undküche 1_2010

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Bad und Küche 1/2010Kücheninnovationen: Visionäre Anwendungen, S. 42

Citation preview

Page 1: Bad undküche 1_2010

Deutsch land € 5,60 Österreich€ 6,60 Italien € 7,85 Spanien € 7,85

Schweiz sfr 11,80 BeNelux € 6,70 Finnland € 8,40 Griechenland € 8,40 Portugal (cant.) € 7,85 8._,1/2010

Mai/ Juni/ Juli

QZ=>

'-1111111111111111111111111111111111111

4 195856 605601 J

n~IE~11

LANDLIEBE AROMABAR TRAUMBADER TRENDSEnERInspirationenfV,.eine ÜberraschendeundstilvolleBadgesfaltung klassischeArmaturen

Neue Country-Küchen Kaffeevollautomaten,zum Wohlfühlen Mühlen und mehr

Page 2: Bad undküche 1_2010

.. KÜ eHE N I N N 0 V:-T~ 0 N E N 'I

~

I

,rtf ~~'l t ~

'~=~j

I

~ tL

~

,

"

I'

"

i .1I ~~ .

~..' -, j,,

'

1:.',;"""'-"

,1IIi" .., '\ii"

... Lichtblick Auf den Glaslicht-

böden des Küchemodells "Lar-

go" präsentieren sich Essig undÖl von ihrer besten Seite. (Nolte).... Individuell Mit dem neuen

Abschlussprofil "Durastep" erhal-ten Küchenarbeitsplatten schnellein neues Outfit. (Dural)-

i

I

I

partne~chaftlich~.m'II~~~iI"'~I.If..:III[~~I ~.Iiwp1:. I['1:Ir.1imI~1:111[;11~~f8I~ 11 ,;lldflI

IW?!III .111.'1018.~ ~ j;I~I~ ~WI ~"T:! 1mMrirfI-' ,,"", :,,':' ",. - .' .. ..-~=

t.,

1

1

,

~

jlbringt Kunden, Schreiner und Planer zusammen. (Häfele)

VisionäreAnwendungenVon der cleveren Lichtinstallation über das funktionale Rondell im Eckunterschrank

bis hin zum Fliesenspiegel, der den neuen Küchen Charakter verleiht - oft sind es

Details, die wir im Alltag nicht mehr missen wollen. Wie diese aktuellen Innovationen

42

Page 3: Bad undküche 1_2010

'"

ORDNUNG & STAURAUM: 1 Mit den wird Recycling zum Kin-

derspiel. Hier findet Abfall das richtige Plätzchen, denn die Container verschwin-den in der Schublade und der Müll mit. (Ikea) 2 Form und Funktion im Einklang:

Die Seitenschränke mit Auszügen bieten ein Maximum an Stauvolumen. So hat dieKüchenfee stets alles zur Hand. (Pino) 3 "Manhattan" in der eigenen Küche: Im Hoch-

schrank aus "Savannen Akazie" verbirgt sich mehr Stauraum als von außen vermutet.Mit einem Blick hat man alle Vorräte (Nolte) 4 Innovativ im Detail zeigen sich

die "Rational"-Innenauszüge. Sie sind vielseitig in Glas und mit einem Kern-escheboden sowie einem wohl durchdachten Ordnungssystem ausgestattet. (Rational)5 Mit diesen bleibt nicht nur Selbstgebackenes länger frisch. Der

Keramikeinsatz eignet sich für das Frühstüeksbrot, die Multiboxen aus massivem Bu-ehenholz für lose Körner (Contur) 6 Nicht hinter Gittern, sondern hinter Glasverstecktsich Scharfes. wie Zinnsoldaten stehen die Messer im Block, der sich seitlichverschieben lässt- dank der mobilen Nischenlösung immer griffbereit. (Aloo)

\

Page 4: Bad undküche 1_2010

KÜCHENINNOVATIONEN

I

Iim

11

11: ;0- -- - -

iJil

1"li11

iiI

FLIESEN& BODEN: 1 Eine laue Brisescheint durch die in Blautö-

nen gehaltene Küche zu wehen. Die Keramikmosaiken "Appiani

Mix" eignen sich dabei sowohl für den Boden als auch für die

Verkleidung der Wand. (Appiani) 2 Die Keramikserie "TULI-PQP

2" des Künstlers Ronald van der Hilst setzt Akzente in jeder

Küche. In der verchromten Arbeitsplatte spiegeln sich die deko-

rativen Tulpen und erheben so die Kochzone zum Gesamtkunst-werk. (Ceramica Bardelli) 3 Auf diesem Fliesenboden lässt sich

mehr als ein Glas guten Rotweins genießen. Die in Korkoptik ge-staltete Serie "Chateau" erinnert eher an warmes Parkett als an

kühle Keramik. Der Bordeaux-Schriftzug fungiert als Blickfang.

(Rako) 4 Wohlige Holzfußböden machen aus funktionalen

Küchen einen gemütlichen Ort des Verweilens. Das hochwertigeEichenparkett "Plank 190" hat durch die Oberflächenbehand-

lung "NaturPlus" einen beständigen Lackschutz und ist somit gut

für Funktionsbereiche geeignet. (Listone Giordano) S Die neue"Holzfliese" ist von Echtholzböden kaum zu unterscheiden. Der

keramische Bodenbelag in Naturoptik sorgt für WohIfühlatmos-

phäre und ist dazu noch kratzerresistent. (Keramik Union)

~/

v

44